kostenloses Starter Paket für "Games of Glory" (Steam)
Abgelaufen

kostenloses Starter Paket für "Games of Glory" (Steam)

24
eingestellt am 24. Jul 2015
Hallu zusammen Hoffe ihr hattet alle einen schönen Tag ...

Unter den ganzen Spielen die es so gibt, werden jah mittlerweile die "MOBA"´s immer beliebter, mittlerweile dürfte jeder ja "League of Legends" kennen, oder von mir aus auch den Blizzard Ableger "Heroes of the Storm" (zumindest namentlich)

Es gibt aber auch noch ettliche unbekanntere, und dazu halt das hier: Games of Glory

Das Spielprinzip läuft ähnlich ab, wie in anderen Spielen dieser Sorte, und ebenfalls wie die anderen ist es auch ein F2P Titel. Allerdings gibts jah meisst bei sowas irgendeine Ingame Währung / Items / Charakterskins, die man dann auch für Echtgeld kaufen kann, und genau da könnte das Starter Paket evtl interessant sein ...

Man bekommt:

1x exklusen Helden + dazugehörigen Skin
1x Ingame Währung im Wert von 5,00€

Mit dem Ingame Geld kann man kaufen was man will, evtl einen neuen Helden, oder irgendwelche Verhübscherungs Items zb

Normalpreis im Steamshop für das Starter Paket: 4,99€

Den Key könnt ihr einfach auf der Seite da bekommen (man brauch sich da auch garnicht anmelden für oder so). Aktivieren tut man das ganze indem man sich erstmal im Steamshop das Hauptspiel holt (wie gesagt: f2p), und dann wie gewohnt im Steammenü den Key eingibt.

Sops, das wars auch schon
Machts guti und schönen Abend noch, Tschüps

Beste Kommentare

muss schon cold drücken wenn ich die ponyfratze sehe

Avatar

GelöschterUser99108

Rainbowdash

(...)eher eine Community ist(...) Persönlich würde ich es (...) nur weil mich dann vielleicht irgendwelche (...) echt zu faul da die evtl 20 Buchstaben der Überschrift zu lesen ? :O


Es tut mir leid, daß es mir trotz vernünftiger Argumentationsweise nicht gelungen ist, Dir nahezubringen, daß es eben genau der Communitygedanke ist, den Du sabotierst. Eine Community ist kein Selbstverwirklungsverein auf Kosten anderer.

Die Aussage mit den "20 Buchstaben" zeigt mir allerdings, daß Du den Kernpunkt meiner Argumentation, nämlich die Verschlechterung der Nutzungssituation für alle Nutzer, durchaus siehst, Deine eigenen Interessen aber über die aller anderen 377 830 Nutzer stellst.

Dann bleibt mir nur zu hoffen,daß entweder die administrative oder die soziale Kontrolle hier bei Dir doch noch irgendwann greift, denn gegen vorsätzliches Ignorieren der Fakten helfen auch keine weiteren Argumente.
Avatar

GelöschterUser99108

Rainbowdash

nicht zu lieb sein zu mir, denn in Wirklichkeit bin ich extremböse ;D

Deinen als Lustigkeit verpackten Narzißmus empfinde ich als recht anstrengend.
Die Teaserbilder zu den Deals sollen auf den Übersichtsseiten das schnelle Orientieren innerhalb des aktuellen Dealangebots ermöglichen. Die Fläche der Teaserbilder ist sowieso schon recht beschränkt und wenn Du jedesmal ein Drittel oder die Hälfte des Bildes für irgendwelche dealfremden Bildbestandteile verwendest/verschwendest grenzt das schon sehr stark an antisoziales Verhalten, da Du damit die "User Experience" erheblich beeinträchtigst - schau Dir das ganze einmal auf einem mobilen Gerät an.
7436578-5w5DJ

Rainbowdash

(...)eher eine Community ist(...) Persönlich würde ich es (...) nur weil mich dann vielleicht irgendwelche (...) echt zu faul da die evtl 20 Buchstaben der Überschrift zu lesen ? :O



100% agreed - ein ehrenswerter Versuch, hier noch einen Funken Vernunft einzubringen. Aber Rainbowdash mach ja deutlich, dass er/sie die Texte nicht lesbarer machen möchte, sondern der Community seine/ihre Attitüde weiterhin aufzwingen will.
Es geht ja nicht nur um den Titel - der komplette Teaser ist selbst in der Desktopansicht unbrauchbar, weil man sich erstmal durch Ponys Befindlichkeiten kämpfen muss.
Krass auch die Unterstellung, dass sachliche Texte nur von "vorprogrammierten Robotern" stammen können. Unfassbar. Hier gehen sich viele User sehr viel Mühe, wesentliche Informationen zusammenzustellen und nicht durch Gelaber zu entstellen und man wird dafür auch noch diffamiert.
Insofern, Rainbowdash: Nein, wir sind nicht Deine "Liebens" oder "Wuselwesens" - ich verbitte mir solche Vertraulichkeiten von jemandem, der sich offenbar einen Dreck um Feedback schert und sich mit so was und die Community ranwanzen will! Mann, das ist doch einfach nur nervig und ich reg mich schon wieder auf...
24 Kommentare

Du kennst dich aber sehr gut aus mit dem gesamten Ablauf.

Eher schon was für Eingeweihte...

muss schon cold drücken wenn ich die ponyfratze sehe

ultraviolettenacht

muss schon cold drücken wenn ich die ponyfratze sehe



X)

bringt kein + im steam account!

J_R

Du kennst dich aber sehr gut aus mit dem gesamten Ablauf. Eher schon was für Eingeweihte...

was? wieso kennt er sich mit "dem ganzen Ablauf" aus und was für Eingeweiht?

J_R

Du kennst dich aber sehr gut aus mit dem gesamten Ablauf. Eher schon was für Eingeweihte...



Das Freebie (oder schreibt man "der Freebie") wendet sich sicher an User, die sich gut mit dem Thema auskennen.

J_R

Das Freebie (oder schreibt man "der Freebie") wendet sich sicher an User, die sich gut mit dem Thema auskennen.

Welches Thema denn? Außer etwas Englisch Kenntnisse sehe ich keins.

J_R

Das Freebie (oder schreibt man "der Freebie") wendet sich sicher an User, die sich gut mit dem Thema auskennen.



Stelle doch einfach mal wieder einen Deal ein.

thx. hot

Verfasser

nicht zu lieb sein zu mir, denn in Wirklichkeit bin ich extrem böse ;D

Avatar

GelöschterUser99108

Rainbowdash

nicht zu lieb sein zu mir, denn in Wirklichkeit bin ich extremböse ;D

Deinen als Lustigkeit verpackten Narzißmus empfinde ich als recht anstrengend.
Die Teaserbilder zu den Deals sollen auf den Übersichtsseiten das schnelle Orientieren innerhalb des aktuellen Dealangebots ermöglichen. Die Fläche der Teaserbilder ist sowieso schon recht beschränkt und wenn Du jedesmal ein Drittel oder die Hälfte des Bildes für irgendwelche dealfremden Bildbestandteile verwendest/verschwendest grenzt das schon sehr stark an antisoziales Verhalten, da Du damit die "User Experience" erheblich beeinträchtigst - schau Dir das ganze einmal auf einem mobilen Gerät an.
7436578-5w5DJ

phony

Verfasser

Rainbowdash

nicht zu lieb sein zu mir, denn in Wirklichkeit bin ich extremböse ;D



eigendlich gehe ich auf sowas nicht ein, ich wag es mal trotzdem

Hat nicht selbst der Admin hier einmal gesagt, das Mydealz eher eine Community ist, und wir hier nicht in der Schule, oder sonstwo sind, wo alles immer 100%ig dem Maß aller Dinge entsprechen muss ?

Persönlich würde ich es echt als extrem megaaa langweilig empfinden, wenn wir hier alle schreiben würden wie irgendwelche vorprogrammierten Roboter oder so *-* (zumal die Überschriften meisst eh alles relevante aussagen)

Kann aber evtl auch daran liegen, dass ich mich ungerne anpasse, nur weil mich dann vielleicht irgendwelche Leute "cooler", "toller" oder kA was finden würden; auf die kann ich gerne verzichten ... Wer das macht (und davon scheint es hier viele zu geben), kann es gerne tun, hat jah jeder so seinen eigenen Kopf ^-^

Und was das Thema mit dem "mobilen Gerät" angeht: echt zu faul da die evtl 20 Buchstauben der Überschrift zu lesen ? :O
Avatar

GelöschterUser99108

Rainbowdash

(...)eher eine Community ist(...) Persönlich würde ich es (...) nur weil mich dann vielleicht irgendwelche (...) echt zu faul da die evtl 20 Buchstaben der Überschrift zu lesen ? :O


Es tut mir leid, daß es mir trotz vernünftiger Argumentationsweise nicht gelungen ist, Dir nahezubringen, daß es eben genau der Communitygedanke ist, den Du sabotierst. Eine Community ist kein Selbstverwirklungsverein auf Kosten anderer.

Die Aussage mit den "20 Buchstaben" zeigt mir allerdings, daß Du den Kernpunkt meiner Argumentation, nämlich die Verschlechterung der Nutzungssituation für alle Nutzer, durchaus siehst, Deine eigenen Interessen aber über die aller anderen 377 830 Nutzer stellst.

Dann bleibt mir nur zu hoffen,daß entweder die administrative oder die soziale Kontrolle hier bei Dir doch noch irgendwann greift, denn gegen vorsätzliches Ignorieren der Fakten helfen auch keine weiteren Argumente.

Rainbowdash

nicht zu lieb sein zu mir, denn in Wirklichkeit bin ich extrem böse ;D


Müsste es nicht eher dieser Link sein?

Killfitz 1. Schindmähre: 0

Rainbowdash

(...)eher eine Community ist(...) Persönlich würde ich es (...) nur weil mich dann vielleicht irgendwelche (...) echt zu faul da die evtl 20 Buchstaben der Überschrift zu lesen ? :O



100% agreed - ein ehrenswerter Versuch, hier noch einen Funken Vernunft einzubringen. Aber Rainbowdash mach ja deutlich, dass er/sie die Texte nicht lesbarer machen möchte, sondern der Community seine/ihre Attitüde weiterhin aufzwingen will.
Es geht ja nicht nur um den Titel - der komplette Teaser ist selbst in der Desktopansicht unbrauchbar, weil man sich erstmal durch Ponys Befindlichkeiten kämpfen muss.
Krass auch die Unterstellung, dass sachliche Texte nur von "vorprogrammierten Robotern" stammen können. Unfassbar. Hier gehen sich viele User sehr viel Mühe, wesentliche Informationen zusammenzustellen und nicht durch Gelaber zu entstellen und man wird dafür auch noch diffamiert.
Insofern, Rainbowdash: Nein, wir sind nicht Deine "Liebens" oder "Wuselwesens" - ich verbitte mir solche Vertraulichkeiten von jemandem, der sich offenbar einen Dreck um Feedback schert und sich mit so was und die Community ranwanzen will! Mann, das ist doch einfach nur nervig und ich reg mich schon wieder auf...

Kurz und knapp:
Das Pony geht hier einigen mächtig auf den Jonny.....

7439523-c0TX7

Das sie es aber auch nicht checkt und mal auf die Kommentare der User eingeht.
Aufjedenfall platz 1 nervigster und sinnlosester User 2015

Rainbowdash

(...)eher eine Community ist(...) Persönlich würde ich es (...) nur weil mich dann vielleicht irgendwelche (...) echt zu faul da die evtl 20 Buchstaben der Überschrift zu lesen ? :O


Da dieser Troll Dash offensichtlich den Schutz von oben genießt und weiterhin gegen viele Grundregeln der ungeschriebenen Community Gesetze verstößt, muss man sich wohl an den Qualitätsabfall gewöhnen müssen.
Quasi der Werbeblock des armen Mannes bei Mydealz.
Ich wurde von Mods bereits verwarnt, dass ich zu hart zu diesem %! war. Das dieses Kleinkindgebrabel jedoch einige Mitglieder auf die Palme bringt, spielt dabei keine Rolle.
Ich habe fast 2 Wochen protestiert, manche schon vor mir, andere nach mir... es ändert sich leider nichts!

Daher wollte ich gerne dazu motivieren eure Deals in Zukunft in tiefstem Dialekt, mißerbaler Rechtschreibung, Anzüglichkeiten oder gleich in einer komplett fremden Sprache zu verfassen.
Das es ja anscheinend keinerlei Regeln hier gibt, wie ein Deal verfasst werden sollte.
Vielleicht rafft es ja dann mal jemand aus dem Team und zäunt dieses tollwütige Pony wieder ein.

Aber ich bin immer noch der Meinung, das Vieh gehört bereits dazu.
Oder warum die fast konstante Quote von 3 Freebies jeden Tag?
Wechsel doch bitte in die Deal Abteilung, da geht so ein Mist zum Glück schnell unter!



Du sprichst mir so aus dem Herzen!

Ich mag deine Deals. Ich mag deinen Stil. Ich mag deine Bildchen. Ich mag die Farbe, die du hier rein bringst.
Haters gonna hate...

Seitansbraten

Ich mag deine Deals. Ich mag deinen Stil. Ich mag deine Bildchen. Ich mag die Farbe, die du hier rein bringst. Haters gonna hate...



Tja, das Leben ist kein Ponyhof, mydealz wird wohl einer...
Ist für Dich jeder, der sich argumentativ auseinandersetzt mit etwas, das offensichtlich die Community spaltet, ein Hater? Auch das wäre ziemlich diffamierend.

Seitansbraten

Ich mag deine Deals. Ich mag deinen Stil. Ich mag deine Bildchen. Ich mag die Farbe, die du hier rein bringst. Haters gonna hate...



Nein, nicht notwendigerweise. Aber wenn du die Diskussion in den letzten Wochen verfolgt hast, wirst du doch bestimmt auch festgestellt haben, dass die meiste Kritik nicht als "argumentative Auseinandersetzung" zu erfassen ist, sondern oftmals eher ins Beleidigende abgleitet.
Argumentativen Auseinandersetzungen hat sich Rainbowdash bisher eigentlich immer gestellt bzw. darauf mit konkreten Handlungen reagiert. Ich persönlich finde, die Deals haben sich unter dem Einfluss der vielen negativen Kommentare bedeutend verändert.
Die Kritik gegen die Dealbilder will Rainbowdash nun nicht annehmen.
Dann ist es eben so. Daraus gleich eine Art bösen Willen gegenüber der gesamten Restcommunity abzuleiten, halte ich für übertrieben. Und diese Übertreibungen innerhalb der "argumentativen Auseinandersetzung" erzeugen für mich dann doch wieder den Eindruck von Gehate.
Aber ist halt nur meine persönliche Wahrnehmung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text