591°
Kostenloses technisches Taschenbuch von INA
Kostenloses technisches Taschenbuch von INA
Freebies

Kostenloses technisches Taschenbuch von INA

Hallo,
wie einigen bekannt sein sollte, gibt es bei INA ein technisches Taschenbuch komplett kostenlos. Man kann sich so viele Exemplare bestellen wie man möchte! Die verschicken auch 20 Stück auf einmal!

Für alle Maschinenbauingenieure dürften dort die absoluten Basics drin stehen, die man mal eben nachschlagen kann. Für Techniker, Facharbeiter oder Meister ist das eine ganz gute Lektüre zur Weiterbildung.

Also immer feste bestellen!

"Immer feste bestellen"...bis es Geld kostet...
- mulle2104

Beste Kommentare

Gehört nicht hierher. Maschinenbauer wissen das selbst (wo sie das herbekommen).

Das sollten aber wirklich nur Leute bestellen, die das auch gebrauchen können, wäre doof, wenn ds in Zukunft Geld kosten würde.
Es ist halt "nur" ein Tabellenbuch um damit zu arbeiten. Es ist kein Lehrbuch!

Das INA Taschenbuch gehört zu jedem Dipling Studiengang.
Alle Grundlagen (TM, Mathematik, Physik u.v.m) sind gut beschrieben und wenn man auch versteht was man berechnet, kann man viele Dinge ableiten. Viel mehr + sehr gute Vorbereitung braucht man nicht
@Sebi: mit dieser Aussage disqualifizierst Du dich selbst, wenn deine Hochschule so anspruchslos ist und nur Auswendiglernen belohnt, na dann viel Spaß bei wirklich komplexen Aufgaben, denn im Studium wird und soll einem primär die Herangehensweise und Lösung eines Problems gelehrt werden und nicht 100Fallbeispiele auswendig zu können. 100%fail

39 Kommentare

nice, danke

Das sollten aber wirklich nur Leute bestellen, die das auch gebrauchen können, wäre doof, wenn ds in Zukunft Geld kosten würde.
Es ist halt "nur" ein Tabellenbuch um damit zu arbeiten. Es ist kein Lehrbuch!

merci

Gehört nicht hierher. Maschinenbauer wissen das selbst (wo sie das herbekommen).

mulle2104

Das sollten aber wirklich nur Leute bestellen, die das auch gebrauchen können, wäre doof, wenn ds in Zukunft Geld kosten würde.Es ist halt "nur" ein Tabellenbuch um damit zu arbeiten. Es ist kein Lehrbuch!



zum kamin zünden ok X)

Iwie lw

besten Dank

die wurden schon immer an denn Unis verteilt und sind neben dem Flender wie auch denn Wälzlager Katalogen absoluter Standard an Unis

automation.siemens.com/cd-…pdf

top !!

Was meinst du wie viele "Mydealz-Messis" sich das bestellen, obwohl die nicht einmal einen Dreisatz berechnen können...

das is echt der letzte mist

Unsinn, das Teil war in einigen Konstruktions-Klausuren sehr hilfreich.

THX

find ich hot , bestellt und mal reinschauen wenns ankommt
200Grad von mir

thx

Super Teil! Echt praktisch... Habs während meiner Schulzeit gut gebrauchen können :-)

finde es als Maschinenbauer jetzt auch nicht hilfreich.

Was hier einige schreiben *rolleyes* im INA ist keinerlei Werbung drin und im Flender nur die ersten 10 Seiten.

Da gibt es was umsonst und die einige beschweren sich immer noch (rolleyes)³

Für alle die jetzt bestellen, der INA ist nicht nur für Maschinenbaustudenten hilfreich, auch Auszubildende oder auch Schüler Technischer Fachrichtungen könnte der nützlich sein.

INA geht in Richtung Hoischen + Mathe + Mechanik & Co

HOT

Danke!!

Super Nachschlagewerk.
Hat hier trotzdem nichts zu suchen, wenn ich mir hier schon wieder so manches Kommentar anschaue...

Verfasser

Das Problem an dem Buch ist, dass es für Maschinenbauingenieure zu oberflächlich ist und für Techniker/Meister zu kompliziert.

Aber dafür ist es auch kostenlos!

vielen dank

Hot!

Warum sollte man in Klausuren keine TBs nutzen dürfen, wenn die Klausur entsprechend ausgelegt ist? Du lernst sowas auswendig, Sebi? Zusammen mit dem Dubbel?

Und ja, es gab auch Prüfungen, wo zusätzlich in ProE oder Inventor konstruiert werden musste? Wo ist das Problem?

Herzlichen glückwunsch sebi! Dein beitrag ist an arroganz nicht mehr zu übertreffen

Das INA Taschenbuch gehört zu jedem Dipling Studiengang.
Alle Grundlagen (TM, Mathematik, Physik u.v.m) sind gut beschrieben und wenn man auch versteht was man berechnet, kann man viele Dinge ableiten. Viel mehr + sehr gute Vorbereitung braucht man nicht
@Sebi: mit dieser Aussage disqualifizierst Du dich selbst, wenn deine Hochschule so anspruchslos ist und nur Auswendiglernen belohnt, na dann viel Spaß bei wirklich komplexen Aufgaben, denn im Studium wird und soll einem primär die Herangehensweise und Lösung eines Problems gelehrt werden und nicht 100Fallbeispiele auswendig zu können. 100%fail

Verfasser

Für den kleinen Mann ist der Gieck vielleicht interessant, Profis kaufen sich aber direkt den Dubbel amazon.de/Dub…1-1

Ich habe es mal für unsere Mechaniker bestellt, so bekommen die auch was nach Weihnachten :p.

PepsiLight

Gehört nicht hierher. Maschinenbauer wissen das selbst (wo sie das herbekommen).



Ja, stimmt schon. Aber manche vergessen sowas auch mal gern :=)

blah

Unsinn, das Teil war in einigen Konstruktions-Klausuren sehr hilfreich.



LOL als ob ein Buch so helfen würde zu bestehen. Lesen und verstehen sind 2 Paar Schuhe. Oder haben wir hier einen BWL Studenten aufgeschreckt? :P

blah

Unsinn, das Teil war in einigen Konstruktions-Klausuren sehr hilfreich.





wo ist der dislike button wenn man ihn braucht.....

btw hot

HOT. Danke.

Verfasser

Djin

Herzlichen glückwunsch sebi! Dein beitrag ist an arroganz nicht mehr zu übertreffen



Sebi ist nie im Leben ein Ingenieur. Er gehört höchstens zur Amateurfraktion a.k.a. Meister/Techniker.

Djin

Herzlichen glückwunsch sebi! Dein beitrag ist an arroganz nicht mehr zu übertreffen


Das war wiederum nicht besonders respektvoll.

Heute sind die Bücher angekommen. Vielen Dank für den Hinweis, unser Werkdienst freut sich.

Ullah = AUTOCOLD!

Meins kam auch an, THX

Angekommen THX !!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text