289°
ABGELAUFEN
Kreuzfahrt: 1 Woche Norwegen ab/bis Hamburg incl. Trinkgelder 447,- € (Juni)

Kreuzfahrt: 1 Woche Norwegen ab/bis Hamburg incl. Trinkgelder 447,- € (Juni)

ReisenCruiseNation Angebote

Kreuzfahrt: 1 Woche Norwegen ab/bis Hamburg incl. Trinkgelder 447,- € (Juni)

Preis:Preis:Preis:894€
Zum DealZum DealZum Deal
Beim englischen Anbieter Cruisenation gibt es momentan ein sehr gutes Angebot für eine Norwegen-Kreuzfahrt mit der Costa Mediterranea ab/bis Hamburg.

Die Fahrt wird auch ohne die Flüge und Hotelnächte für dann 299,- Pfund verkauft plus 19,- Pfund Buchungsgebühr pro Person in der Innenkabine oder 399,- Pfund in der Außenkabine (telefonisch anfragen, Referenz ist Verkäufer Matt).

Reisezeitraum: 11.-18.06.

Optional kann bei Cruisenation auch noch ein Getränkepaket für dann 130,- Pfund hinzubestellt werden. Bei Costa direkt kostet das allerdings nur 13,50 Euro/Tag.

Reiseverlauf:

Mi 11.06.14 Hamburg ab 18:00
Do 12.06.14 Auf See
Fr 13.06.14 Bergen an 09:00 ab 18:00
Sa 14.06.14 Ulvik an 08:00 ab 10:00
Sa 14.06.14 Eidfjord an 11:00 ab 19:00
So 15.06.14 Stavanger an 08:00 ab 15:00
Mo 16.06.14 Oslo an 14:00 ab 20:00
Di 17.06.14 Auf See
Mi 18.06.14 Hamburg an 08:00

Die Servicepauschale von 8,- Euro je Tag habe ich mit eingerechnet.

Gesamtkosten pro Person:

Kreuzfahrt: 318,- Pfund + 2,25% Kreditkartengebühr = 391,- Euro
Trinkgelder: 56,- Euro
-----------------------------------------------------------------------------------------------
gesamt: 447,- Euro
-----------------------------------------------------------------------------------------------

Beliebteste Kommentare

DCF

Preis ist sehr hot, Costa ziemlich cold.



Warst du in deinem Leben schonmal auf nen Schiff, oder warum erzählst du hier sone Scheisse?

Ich bin insgesamt bisher 4x mit Costa gefahren, auch mit der Concordia. Es ist nicht lustig was dort passiert ist, denn, hey da sind Menschen gestorben. Es ist sowas von abartig das hier bei jedem Costa Deal die gleichen dummbrot Stimmen kommen. Hallo Internet...

Zu Costa selber:

ich war jederzeit mit dem Service, dem Personal und den Routen und Ausflügen zufrieden. Ich wurde selber von meinen Eltern "angesteckt", die mitlerweile über 15 Fahrten gemacht haben.

Das Reisegebiet ist sehr schön und für den Reisezeitraum ist dies ein super Preis. Wie immer empfehle ich Leuten, die dem Alkohol nicht abgeneigt sind, das Getränkepaket. Es ist zwar ein Luxus, aber absolut lohnenswert da großer Umfang an Getränken.

So und nun können einige weiter sinnlose Witze reissen...

Achso, ein HOT natürlich von mir und sorry für mein "ausgekotze"...

33 Kommentare

Die Servicepauschale von 8,- Euro je Tag habe ich mit eingerechnet.


Danke, alleine dafür schon hot, weil das sonst kaum jemand macht.

meme-face-thinking.jpg

Preis ist sehr hot, Costa ziemlich cold.

DCF

Preis ist sehr hot, Costa ziemlich cold.


Ich kenne mich mit Kreuzfahrten gar nicht aus...aber ich hätte dem Weib eine Freude gemacht.
Warum ist Costa Cold?
Mit was für Kosten muss man noch rechnen? (Außer jetzt Anreise nach HH)

DCF

Preis ist sehr hot, Costa ziemlich cold.



Bitte erläutern.

DCF

Preis ist sehr hot, Costa ziemlich cold.



War nicht das versenkte Kreuzfahrtschiff die COSTA Concordia?
Klar, dass die nun zur Ehrenrettung Kampfpreise machen Vllt. sparen sie ja am Kapitän

PS: Das ersparte Geld sollte man als Passagier in ne gute Schwimmweste investieren

Wie ist das Wetter im Juni in Norwegen? Eher noch kühl, oder?

DCF

Preis ist sehr hot, Costa ziemlich cold.



Warst du in deinem Leben schonmal auf nen Schiff, oder warum erzählst du hier sone Scheisse?

Ich bin insgesamt bisher 4x mit Costa gefahren, auch mit der Concordia. Es ist nicht lustig was dort passiert ist, denn, hey da sind Menschen gestorben. Es ist sowas von abartig das hier bei jedem Costa Deal die gleichen dummbrot Stimmen kommen. Hallo Internet...

Zu Costa selber:

ich war jederzeit mit dem Service, dem Personal und den Routen und Ausflügen zufrieden. Ich wurde selber von meinen Eltern "angesteckt", die mitlerweile über 15 Fahrten gemacht haben.

Das Reisegebiet ist sehr schön und für den Reisezeitraum ist dies ein super Preis. Wie immer empfehle ich Leuten, die dem Alkohol nicht abgeneigt sind, das Getränkepaket. Es ist zwar ein Luxus, aber absolut lohnenswert da großer Umfang an Getränken.

So und nun können einige weiter sinnlose Witze reissen...

Achso, ein HOT natürlich von mir und sorry für mein "ausgekotze"...

DCF

Preis ist sehr hot, Costa ziemlich cold.


Costa und in geringerem Masse auch MSC stehen in den Ruf, einen deutlich schlechteren Service zu haben als die grossen der Branche (RC, Norwegian, Carnival etc.)
Vor einer Buchung würde ich zumindest mal ein bisschen auf cruisecritic oder ähnlichen Seiten stöbern, um einen Eindruck davon zu haben wie das jeweilige Schiff bewertet wird.

willusch

Achso, ein HOT natürlich von mir und sorry für mein "ausgekotze"...


Ich war auch schon mit Costa in Norwegen und war zufrieden (mit Schiff, Service, Essen etc.). Bin allerdings kein Kreuzfahrt Profi und habe keinen Vergleich zu anderen Linien.

DCF

Preis ist sehr hot, Costa ziemlich cold.



Okay, mal ganz im Ernst:
Bis heute ist noch nicht der Grund dieses Unglücks 100%ig geklärt, doch zumindest die Aussage des Kapitäns war, dass man ja so nah am Land entlang fuhr, um Werbung an der Küste machen können. Sprich aus Gründen des Marketings ist man Risiken eingegangen. Will man mit einem Unternehmen reisen, welches solche Prinzipien walten lässt? Hauptsache günstig? Muss ja jeder für sich selbst wissen und es wird wahrscheinlich nicht auf jedem Schiff von Costa so sein (ich war schon auf Schiffen, aber noch auf keinem von Costa). Ich frage mich eben, ob es anderen Anbietern genauso passieren würde.

PS @ DCF:
" deutlich schlechteren Service zu haben als die grossen der Branche (RC, Norwegian, Carnival etc.)"
Costa ist doch ne Tochter von Carnival, gell?
Costa Crociere

Deal ist aber abgelaufen oder? Wollte gerade buchen, aber finde den Button nicht

Schade...guter Zeitraum, schöne Route und aus Hamburg, somit keine Anreise fällig^^

Costa bietet übrigens auf der eigenen Seite eine sehr interessante Reise an.

10 Tage Costa Luminosa von Kopenhagen nach Savona, Preis ab 649 € (zzgl. Servicepauschalen) im September.

Ich warte nur auf die Kontingente der Onlineanbieter und hoffe noch auf nen besseren Preis. Also wer auch im September fahren kann, die Route ist top und der Zeitraum auch. Bin letzten September fast die identische Route mit der Pacifica gefahren.

Ich denke, dass es auch sehr auf die Erwartungshaltung ankommt.

Bei Costa und MSC zahlt man halt ein bisschen weniger und muss da vielleicht gewisse Abstriche machen. Das ist doch ganz normal...

Ich bin mit MSC gefahren und kann mich da überhaupt nicht beklagen! Und diese ewigen Costa-Sprüche sind absolut unlustig.. vor allem kommen sie meistens von den Leuten die eh nichts dazu sagen können... aber Hauptsache versuchen lustig zu sein....

was heißt Getränkepaket?
flatrate?

Man sollte mal unterscheiden zwischen billig und günstig.

Fast jede Reederei bietet günstige Reisen an, egal ob nun MSC oder RC. Das sind dann aber auch meist "ungünstige" Termine und vorallem wenige Kabinen. Der Großteil der Costa Kreuzfahrer zahlt doch wesentlich mehr für Ihre Kabine und erhalten dafür entsprechenden Service.

Also gewisse Abstriche muss man nicht machen. Denn egal ob ich bisher 369 € für ne Innenkabine oder 799 € für ne Außenkabine bezahlt habe. Der Service war immer der gleiche, wie für Gäste die weit über 1000 € bezahlt haben.

Wo ich natürlich absolut zustimme:

Du kannst z.B. Costa nicht mit MS Europa oder Cunard vergleichen. Klar gibts bei denen Cavier und Seeteufelfilet bis zum abwinken. Aber da zahlste halt 5000 € +. Aber das is auch ein ganz anderes Klientel...

Ob du jedoch am Ende mit Costa oder MSC fährst ist egal, die Philosophie ist gleich.

matthiasbinichnich

was heißt Getränkepaket?flatrate?



Costa bietet unterschiedliche Pakete an, beim besten zahlt man 19,50 € pro Nase/Tag und hat folgende Auswahl

- Caffee/Cappucchino und wie das ganze Zeug heißt
- alkoholfreie Getränke
- zig Cocktails und Longdrings (auch Cuba Libre', der steht nämlich nicht auf der Karte... :D)
- Schnapps, Liköre u.s.w. (Ramazotti, Limoncello, Jaegermeister usw.)
- "normale" Whiskys und Winbrände
- Sekt/Bier/Wein

Zahlen musst du nur z.B. für besondere, alte Whiskys, Hefe-Weizen und Champagner. Ansonsten is da alles mit drin.

[quote=willusch]Man sollte mal unterscheiden zwischen billig und günstig.

Fast jede Reederei bietet günstige Reisen an, egal ob nun MSC oder RC. Das sind dann aber auch meist "ungünstige" Termine und vorallem wenige Kabinen. Der Großteil der Costa Kreuzfahrer zahlt doch wesentlich mehr für Ihre Kabine und erhalten dafür entsprechenden Service.

Also gewisse Abstriche muss man nicht machen. Denn egal ob ich bisher 369 € für ne Innenkabine oder 799 € für ne Außenkabine bezahlt habe. Der Service war immer der gleiche, wie für Gäste die weit über 1000 € bezahlt haben.

Wo ich natürlich absolut zustimme:

Du kannst z.B. Costa nicht mit MS Europa oder Cunard vergleichen. Klar gibts bei denen Cavier und Seeteufelfilet bis zum abwinken. Aber da zahlste halt 5000 € +. Aber das is auch ein ganz anderes Klientel...

So ein Quatsch!(5000€) Ich habe vor 2 Monaten die QM2 mit Balkonkabine und incl.150€ Bordguthaben p.P.für ca.1100€ gebucht.Und dann eine Nacht mehr,ebenfalls Norwegen für Ende Mai ab Hamburg.Ist zwar schon eine andere Hausnummer (Cunard)aber bei weitem nicht so teuer wie viele meinen.Ich will damit nicht sagen das MSC schlecht ist,ganz im Gegenteil,was die auch bei "Kampfpreisen"für eine Leistung bringen ist aus zweifacher eigener Erfahrung schon toll.Programm gibt es bei beiden mehr als genug.Bei Cunard geht halt alles nur,auch auf Grund der Altersstrucktur "etwas gediegener" und ruhiger zu,was ja auch durchaus mal vorteilhaft sein kann.Auf Nordlandfahrten wird man aber eh wohl auf etwas älteres Publikum treffen,was mich in keinster Weise stört.DAS ANGEBOT IST VOM PREIS HER GENIAL !

bookytown

...



Die Aussage war eigentlich auf die MS Europa 2 bezogen, ebenso die Aussage mit dem Cavier und Seeteufelfilet.

Die QM2 is nicht so teuer. Aber 1100 € p.P. is auch schon ein guter Schnapper.

Vllt. hast du ja die Doku gesehen:

Boombranche Kreuzfahrt - Zwischen Masse und Klasse

Da wurde über die Europa 2 berichtet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text