317°
ABGELAUFEN
Kreuzfahrt Schnäppchen mit Costa im November / Dezember
Kreuzfahrt Schnäppchen mit Costa im November / Dezember

Kreuzfahrt Schnäppchen mit Costa im November / Dezember

Preis:Preis:Preis:470€
Zum DealZum DealZum Deal
Ahoi!

Es gibt gerade bei vivavoyage (britisch) einige sehr günstige Mittelmeer Kreuzfahrten von Costa im November und Dezember. So bekommt man z. B. eine Mittelmeer Kreuzfahrt am 04.11. für umgerechnet ca. 235€ (195 GBP) pro Person in der Innenkabine.

Route: VENEZIA; TRIESTE; SPLIT (CROATIA); KOTOR (Montenegro); KATAKOLON; CORFU; DUBROVNIK; VENEZIA

Es gibt aber andere Routen und Termine zu dem Preis.

Diese Routen sind gerade auch auf der deutschen Costa Seite im Angebot, starten dort aber ab 349€ pro Person.

Es kommen 10€ Trinkgeld pro Tag und Person dazu (kann man aber an Bord stornieren lassen), sowie die Anreise (ich habe gestern für die Flüge Hamburg nach Venedig 80€ pro Person gezahlt).

Vivavoyage kann ich nur empfehlen, habe dort bereits 2 Kreuzfahrten gebucht. Best Price Garantie.

Link funktioniert leider nicht, dann über die Startseite vivavoyage.co.uk und in der Suche bei Destination: Europe und bei Cruise Line: Costa Cruises wählen und nach Preis sortieren.
- k82

Andere Routen und Termine, jeweils 7 Nächte:

19.11. SAVONA; BARCELONA; VALENCIA; PALMA DE MALLORCA; AT SEA; PALERMO; NAPOLI; SAVONA

04.11. / 11.11. / 18.11. VENEZIA; TRIESTE; SPLIT (CROATIA); KOTOR (Montenegro); KATAKOLON; CORFU; DUBROVNIK; VENEZIA

06.11 / 13.11. SAVONA; MARSEILLE; AJACCIO; CAGLIARI; MALTA LA VALLETTA; AT SEA; CIVITAVECCHIA; SAVONA

13.11. BARCELONA; VALENCIA; PALMA DE MALLORCA; AT SEA; PALERMO; NAPOLI; SAVONA; BARCELONA (218 GBP)
- k82

Beste Kommentare

Es gibt Erwachsene, die das Trinkgeld lieber persönlich überreichen und einen Dank aussprechen...

Das kann man auch tun, ohne das feste Trinkgeld zu stornieren.
Als Dank hat uns der Zimmerjunge bspw. einen Hund oder ein Ferkel, geformt aus 2 Decken, auf's Bett gelegt.

Costa fast garnix...

40 Kommentare

Es gibt tatsächlich Erwachsene die das Trinkgeld stornieren lassen?
Man sollte mal vorschlagen die entsprechende Gästeliste an das Personal weiterzugeben.

Es gibt Erwachsene, die das Trinkgeld lieber persönlich überreichen und einen Dank aussprechen...

iBen83

Es gibt Erwachsene, die das Trinkgeld lieber persönlich überreichen und einen Dank aussprechen...


Natürlich mit der Erwähnung vorher die täglichen 10 € storniert zu haben.

Verfasser

Ich würde das Trinkgeld auch nie stornieren lassen wollte aber auf die Möglichkeit hinweisen und dass es eben nicht im Dealpreis enthalten ist.

Das kann man auch tun, ohne das feste Trinkgeld zu stornieren.
Als Dank hat uns der Zimmerjunge bspw. einen Hund oder ein Ferkel, geformt aus 2 Decken, auf's Bett gelegt.

Verfasser

Merke gerade, dass der link so nicht funktioniert. Dann einfach in der suche Destination: Europe und Cruise Line: Costa wählen und nach Preis sortieren.

Costa fast garnix...

Verfasser

Andere Routen und Termine, jeweils 7 Nächte:

19.11. SAVONA; BARCELONA; VALENCIA; PALMA DE MALLORCA; AT SEA; PALERMO; NAPOLI; SAVONA

04.11. / 11.11. / 18.11. VENEZIA; TRIESTE; SPLIT (CROATIA); KOTOR (Montenegro); KATAKOLON; CORFU; DUBROVNIK; VENEZIA

06.11 / 13.11. SAVONA; MARSEILLE; AJACCIO; CAGLIARI; MALTA LA VALLETTA; AT SEA; CIVITAVECCHIA; SAVONA

13.11. BARCELONA; VALENCIA; PALMA DE MALLORCA; AT SEA; PALERMO; NAPOLI; SAVONA; BARCELONA (218 GBP)

Preis ist jetzt nicht so verwunderlich....
Büschen schattig um die Zeit auf der Route oder?

Verfasser

guano30

Preis ist jetzt nicht so verwunderlich....Büschen schattig um die Zeit auf der Route oder?


Naja, 15°C Durschnittstemperatur im November ist halt nichts für Sonnenanbeter, aber sehr angenehm für Städtetrips

guano30

Preis ist jetzt nicht so verwunderlich....Büschen schattig um die Zeit … Preis ist jetzt nicht so verwunderlich....Büschen schattig um die Zeit auf der Route oder?



Wir machen unsere KF meist um diese Zeiten die erste WMM im Februar 2015 mit tollem Wetter für Städtereisen und die Whirlpools auf der Costa diadema sind Traumhaft aussen am Schiff angebracht.Die 2 war im September im Nordland auch super da es da auch nicht mehr so HOT ist.Die 3 war im April im östl MM war dann schon wärmer aber man hatte immer schön einen Platz am pool ausser am Seetag.Im Nov. gehts wieder ins Nordland mit der Aidaprima da sollte es mit dem neuen Konzept auch toll auf dem Schiff um die Jahreszeit sein und im April 17 gehts auf die Full Metal Cruise

https://www.flickr.com/gp/44420035@N07/tQ3KX1

Bearbeitet von: "Knase" 3. Aug 2016

Dürfen Kinder unter 2 Jahre kostenlos mit?

Verfasser

Vonti

Dürfen Kinder unter 2 Jahre kostenlos mit?


Nicht ganz, hab ich mal testweise auf einer Route eingegeben, Endpreis 463 GBP für 2 Erwachsene und ein Kind.

Verfasser

guano30

Preis ist jetzt nicht so verwunderlich....Büschen schattig um die Zeit auf der Route oder?



Auf die Nordland Tour bin ich echt etwas neidisch, hoffe nächstes Jahr auf ein gutes Angebot für Schottland und Island idealerweise noch mit Nordkap oO finde die nördlichen Routen wesentlich spannender als die klassischen Sommerrouten....

MrStiffler

Es gibt tatsächlich Erwachsene die das Trinkgeld stornieren lassen? Man sollte mal vorschlagen die entsprechende Gästeliste an das Personal weiterzugeben.



Zahle auch kein Trinkgeld.
Klassiker: Mir wird auch keines gezahlt.

Die Angestellten sind nach unseren Maßstäben fast Sklaven, nach herkunfstlandtypischen verdienen die jedoch sehr gut. Keiner ist gezwungen dort zu arbeiten.

G0LDBA3R

Das kann man auch tun, ohne das feste Trinkgeld zu stornieren.


Da können sie auch gleich die 10€ mehr in den Preis aufnehmen...
Ich würde es wohl aus Prinzip stornieren. Wozu war das Trinkgeld denn ursprünglich gedacht?

Verfasser

G0LDBA3R

Das kann man auch tun, ohne das feste Trinkgeld zu stornieren.



Bei einem Kreuzfahrtschiff mit 1000 Mann Besatzung ist es schwer das Trinkgeld fair zu verteilen, dann würden ja nur Service und Housekeeping etwas bekommen. In vielen Restaurants wird doch auch oft auf alle Angestellte aufgeteilt....

iBen83

Es gibt Erwachsene, die das Trinkgeld lieber persönlich überreichen und einen Dank aussprechen...


Hallo? Man storniert natürlich NICHT das Trinkgeld, kann aber trotzdem am.letzten Abend dem Kellner unddem Zimmermädchen was geben!
Denn das automatisch abgebuchte Trinkgeld geht ja auch an Leute in der Küche

MrStiffler

Es gibt tatsächlich Erwachsene die das Trinkgeld stornieren lassen? Man sollte mal vorschlagen die entsprechende Gästeliste an das Personal weiterzugeben.



Dieses Denken hatte ich auch mal, allerdings ist das wohl typisch Deutsch.Mittlerweile denke ich...man weis vorher das dass Trinkgeld dazu kommt also kann man muss man aber nicht Buchen.Ich hab auch schon mal was reklamiert ebenso gerne mal 5€ dem ein oder anderen für besonderen Service in die Hand gedrückt.Der Kellner am Abend der Stress ohne Ende hatte war mein Freund und Poolboy jeden Morgen um 6 Uhr also die sind schon richtig fleißg.

MrStiffler

Es gibt tatsächlich Erwachsene die das Trinkgeld stornieren lassen? Man sollte mal vorschlagen die entsprechende Gästeliste an das Personal weiterzugeben.



Klar, sich ne Woche 24 Stunden bewirten lassen und dann die im Verhältnis lächerlichen 10€ pP genau den Leuten am Gehalt kürzen die dort für nen echten Knochenjob fast nix verdienen kann man machen.
Drüber beschweren das andere sowas als asozial bezeichnen und das Personal dir auch mal ausversehen in den Kavier ejakuliert darfst du dann halt auch nicht.

guano30

Preis ist jetzt nicht so verwunderlich....Büschen schattig um die Zeit auf der Route oder?



Shottland sowie England und Belgien waren schon eine Reise wert, ebenso aus Hamburg auslaufen...Ja Fjorde sollten bei uns ebenso wie Island oder Russland noch folgen.Es gibt ganz tolle Routen mit fjorde und island shottland... Und wenn innenkabine reicht auch "bezahlbar"

MrStiffler

Es gibt tatsächlich Erwachsene die das Trinkgeld stornieren lassen? Man sollte mal vorschlagen die entsprechende Gästeliste an das Personal weiterzugeben.


Ich bin letztes Jahr mit Costa gefahren.
Für deren Maßstäbe verdienen sie schon ordentlich und die würden sich wohl um die Jobs reißen, da man monatelang ein festes Einkommen hat und afaik nach 9 Monaten arbeiten 3 Monate frei hat. Relativ sicher für Sie uns deren Familie.

Costa-war da nicht was?

arabidopsis

Costa-war da nicht was?



Wenn das Lustig sein soll dann ist dein Humor derart im Keller das ich mir ein anderes Hobby suchen würde

arabidopsis

Costa-war da nicht was?


Oh man... war nicht gestern gerade was mit Emirates? Und trotzdem ist es die Zweit-sicherste Airline der Welt.
Also nur weil einmal was mit Costa war, heißt das gar nix

arabidopsis

Costa-war da nicht was?


arabidopsis

Costa-war da nicht was?


Nein, das sollte nicht lustig sein. Man kann halt auch an der falschen Stelle sparen. Die Häufung von Problemen bei Costa ist doch nicht dem Zufall geschuldet.

arabidopsis

Man kann halt auch an der falschen Stelle sparen. Die Häufung von Problemen bei Costa ist doch nicht dem Zufall geschuldet.


Welche Häufung von Problemen meinst du? Ich weiß nur von dem einen Vorfall

Lassen wir es ...

MrStiffler

Es gibt tatsächlich Erwachsene die das Trinkgeld stornieren lassen? Man sollte mal vorschlagen die entsprechende Gästeliste an das Personal weiterzugeben.



Sooo, dann mal kurz eingrätschen.

1. Das sind nicht nur 10€ sondern bei zwei Personen 140€ für eine Woche, also ein Drittel vom Gesamtpreis! Wenn ich für eine Kreuzfahrt 1500€ bezahle, dann jucken mich die 140€ auch nicht mehr. Aber wenn ich eine so günstige buche, will ich auch günstig bleiben, ganz einfach.

2. Viele Leute an Bord die diese 10€ zahlen, denken dann auch, dass sie auf einmal Übermenschen sind und die Angestellten Untermenschen. Es ist wirklich peinlich, wie sich manche aufführen! Einmal im Leben Chef sein...

3. Ich bezahle zwar kein Trinkgeld, aber ich behandle alle Angestellten mit höchstem Respekt, vom kleinen Geschirreinsammler am Buffet bis zum Offizier. Und man merkt, wie sich die Crew freut, wenn man sie mit Respekt behandelt und nicht jeden Scheiß von ihnen verlangt.
Ich nehme kaum Service (außer Essen) in Anspruch, denn vieles ist unnötig. Ich mache mit dem Kabinenpersonal aus, dass es reicht täglich frische Handtücher zu bringen und das Bett etc nicht jeden Tag gemacht werden muss.
Und vor allem beschwere ich mich nicht wegen irgendwelchen Missgeschicken bei Vorgesetzten, das muss echt nicht sein.

MrStiffler

Es gibt tatsächlich Erwachsene die das Trinkgeld stornieren lassen? Man sollte mal vorschlagen die entsprechende Gästeliste an das Personal weiterzugeben.



Dieses Denken ist "typisch deutsch", weil es bei uns außer Kellner im Prinzip kaum Jobs gibt, bei denen Menschen auf Trinkgeld angewiesen sind. Es exisitert hier keine künstlich aufgeblähte Dienstleistungsbranche. Und durch die immens hohen Steuern, gebe ich indirekt bestimmt genug Trinkgeld


Außerdem: das Trinkgeld wird sowieso nicht fair verteilt und nochmal, die Crew verdient verglichen mit ihrem Heimatsland extrem gut!

mrschnickschnack

Sooo, dann mal kurz eingrätschen. 1. Das sind nicht nur 10€ sondern bei zwei Personen 140€ für eine Woche, also ein Drittel vom Gesamtpreis! Wenn ich für eine Kreuzfahrt 1500€ bezahle, dann jucken mich die 140€ auch nicht mehr. Aber wenn ich eine so günstige buche, will ich auch günstig bleiben, ganz einfach. 2. Viele Leute an Bord die diese 10€ zahlen, denken dann auch, dass sie auf einmal Übermenschen sind und die Angestellten Untermenschen. Es ist wirklich peinlich, wie sich manche aufführen! Einmal im Leben Chef sein... 3. Ich bezahle zwar kein Trinkgeld, aber ich behandle alle Angestellten mit höchstem Respekt, vom kleinen Geschirreinsammler am Buffet bis zum Offizier. Und man merkt, wie sich die Crew freut, wenn man sie mit Respekt behandelt und nicht jeden Scheiß von ihnen verlangt. Ich nehme kaum Service (außer Essen) in Anspruch, denn vieles ist unnötig. Ich mache mit dem Kabinenpersonal aus, dass es reicht täglich frische Handtücher zu bringen und das Bett etc nicht jeden Tag gemacht werden muss.Und vor allem beschwere ich mich nicht wegen irgendwelchen Missgeschicken bei Vorgesetzten, das muss echt nicht sein.Außerdem: das Trinkgeld wird sowieso nicht fair verteilt und nochmal, die Crew verdient verglichen mit ihrem Heimatsland extrem gut!




1. Wenn du günstig buchen möchtest und dir Trinkgeld nicht leisten kannst oder willst solltest du mal über Zelten nachdenken. Das Grundproblem ist ja das der Wettbewerb unter den Reedereien so groß ist das Trinkgeld nicht, wie es eigentlich sein sollte, direkt im Buchungsbetrag enthalten ist und solchen Leuten wie dir ein Schlupfloch gibt. Also gar nicht mal in erster Linie deine Schuld, es lockt halt gewisse Menschen an.

2, 3... Zugegeben, mußte schmunzeln. Du begründest deinen Geiz damit das Pasagiere, die die Leute an Bord wie es sich gehört für ihre Arbeit bezahlen dann deswegen natürlich alle böse Gäste sein müssen und Leute schlecht behandeln im Gegensatz zu dir,der zwar nix zahlt, aber lieb bitte und danke sagt und ja auch keinen Dreck macht. Das ist schon....grandios. ^^ Das eine schließt das andere natürlich kategorisch aus.

Gar nicht fair verteilt ist dann aber auch noch super. Selber nichts zahlen ist da dann die perfekte Lösung. Wo nix ist, kann auch nix falsch verteilt werden. Alle glücklich.(y)(y)

Bearbeitet von: "MrStiffler" 4. Aug 2016

MrStiffler

[quote=mrschnickschnack]


Hast es nicht kapiert

cruisetricks.de/cos…ng/
So oder so bleibt es Augenwischerei. Was hindert Costa einfach die Crew direkt ordentlich zu bezahlen und statt des "Trinkgeldes" diese Summe dem fixen Reisepreis aufzuschlagen? Käme für die Crew noch besser, da dann das bereits gezahlte Trinkgeld nicht mehr im Raum steht und die Passagiere auch freiwillig noch etwas mehr zücken würden. Aber niedrige Preise vorgaukeln ist eben auch eine Strategie. Dass es anders geht, zeigt Tui.

Bearbeitet von: "robert69" 5. Aug 2016

Verfasser

Trinkgeldempfehlung, steht jetzt auch so auf der Costa Seite:

Für alle Reisen ab November 2016 gilt die Trinkgeldempfehlung. Auf unseren Schiffen ist es üblich, wenn sie mit dem Service unserer Crew zufrieden waren, in Ihrem Ermessen Trinkgeld zu geben. Wir raten zu dem üblichen Trinkgeldbetrag von 10 € pro Person und Nacht. Wenn Sie es wünschen, können Sie diesen Betrag nach eigenem Ermessen gänzlich minimieren oder anpassen lassen. Um eine komfortable Abwicklung zu ermöglichen, wird die Trinkgeldempfehlung bereits auf Ihrer Bordrechnung reserviert.

Starttermine der Trinkgeldempfehlung:

15.09.2016 - Costa neoRomantica
26.11.2016 - Costa Mediterranea, Costa Diadema, Costa Fascinosa
27.11.2016 - Costa Deliziosa, Costa neoClassica, Costa Pacifica
28.11.2016 - Costa neo Riviera
30.11.2016 - Costa Magica
03.12.2016 - Costa Favolosa
23.12.2016 - Costa Luminosa

robert69

http://www.cruisetricks.de/costa-wechselt-zu-freiwilliger-trinkgeld-regelung/So oder so bleibt es Augenwischerei. Was hindert Costa einfach die Crew direkt ordentlich zu bezahlen und statt des "Trinkgeldes" diese Summe dem fixen Reisepreis aufzuschlagen? Käme für die Crew noch besser, da dann das bereits gezahlte Trinkgeld nicht mehr im Raum steht und die Passagiere auch freiwillig noch etwas mehr zücken würden. Aber niedrige Preise vorgaukeln ist eben auch eine Strategie. Dass es anders geht, zeigt Tui.



Tui ist eine andere Hausnummer, und bis auf Tui und Aida mittlerweile auch ncl haben es auf dem deutschen Markt das das Trinkgeld inkl ist bei fast allen andere kommt Trinkgeld extra + Servicegebühr

Sorry ich lese nichts über die Verpflegung
Ich denke die ist nicht dabei

Was kostet das an Board?

Verfasser

ahroso

Sorry ich lese nichts über die Verpflegung Ich denke die ist nicht dabeiWas kostet das an Board?



Wie auf Kreuzfahrten üblich Vollpension. Frühstück und Mittag im Buffet oder Bedienrestaurant, Abends a la Carte im Bedienrestaurant (3-5 Gänge). Also verhungern muss keiner auf ner Kreuzfahrt X)

ahroso

Sorry ich lese nichts über die Verpflegung Ich denke die ist nicht dabeiWas kostet das an Board?



WoW ok danke für die Info k82
Bei dem Preis hätte ich das nicht gedacht
Bearbeitet von: "ahroso" 10. Aug 2016

Verfasser

Es kommen aber noch die Kosten für Getränke dazu (Kaffee und Wasser zum Essen gratis), gibt auch Pakete die man dazubucht kann lohnt sich aber auch nur wenn man rleativ viel trinkt.

Hier die aktuellen Preise:
cruisetricks.de/get…ta/

Bearbeitet von: "k82" 10. Aug 2016

k82

Es kommen aber noch die Kosten für Getränke dazu (Kaffee und Wasser zum Essen gratis), gibt auch Pakete die man dazubucht kann lohnt sich aber auch nur wenn man rleativ viel trinkt. Hier die aktuellen Preise:http://www.cruisetricks.de/getraenke-preise-bei-costa/



Nochmals DANKE!!!

Abgelaufen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text