168°
Krups EA 829E One-Touch-Cappuccino Kaffee Vollautomat für 399€ @ Comtech
Krups EA 829E One-Touch-Cappuccino Kaffee Vollautomat für 399€ @ Comtech
ElektronikComtech Angebote

Krups EA 829E One-Touch-Cappuccino Kaffee Vollautomat für 399€ @ Comtech

Redaktion

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
In der Comweek bei Comtech gibt es einen Kaffeevollautomaten von Krups im Angebot.

Der Preisvergleich startet bei 468€. Die Version in Schwarz kostet ebenfalls nur 399€. Der Deal lohnt sich also nur, wenn man unbedingt silber haben möchte.

143 Bewertungen auf Amazon mit 3,7 von 5 Sternen.

Die Maschine bekommt recht viel Schelte bei Amazon, da der Kaffee überall aus der Maschine läuft. Grund dafür ist wohl - laut einigen Kommentaren ein Teilung des Auslaufs - damit der Kaffee sanfter in die Tasse kleckert. Falls das Problem auftritt, kann man die Maschine zurückschicken oder man schneidet diese Teilung heraus. Dann läuft der Kaffee einwandfrei aus der Maschine.

Specs Farbe: silber/schwarz • Pumpendruck: 15bar • Fassungsvermögen Wassertank: 1.7l, abnehmbar mit integriertem Wasserfilter • Fassungsvermögen Bohnenbehälter: 275g • Fassungsvermögen Kaffeesatzbehälter: 9 Portionen • Display: LCD • Milchsystem: ja, mit separatem Milchbehälter • Kaffeemenge: 3-stufig einstellbar • Wassermenge: 3-stufig einstellbar • Kaffeetemperatur: 3-stufig einstellbar • Ausstattung: variables Brühsystem, doppelter höhenverstellbarer Kaffeeauslauf 65-111mm, abnehmbare Abtropfschale, automatische Abschaltung • Reinigung: automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm • Festwasseranschluss: nein • Leistung: 1450W

Beste Kommentare

Habe die Maschine vor Weihnachten bei MediaMarkt für 299 gekauft und meinen Eltern zu Weihnachten geschenkt... leider musste ich die Maschine schon anfang Januar einschicken wegen dem "Kaffee läuft überall raus" Problem. Jetzt anfang März muss die Maschine schon wieder eingeschickt werden wegen dem Problem.

Einmal lass ich die also noch reparieren (muss ich) dann werde ich wandeln, keine Lust mehr. Lege ich halt noch was drauf und kaufe was vernünftiges.

Sonst noch doof bei der Maschine:
Tassengröße ist beschränkt auf 160ml, man kann einfach nicht mehr einstellen! Wie blöd ist das bitte? Bei meiner Delonghi kann ich die Tasse programmieren, da ist das egal ob diese 80ml oder 600ml hat.

2. Milchschaum kann man nicht separat ziehen, nur mit Cappuccino. Wenn man also mal für irgendwas nur den Milchschaum brauch, für heiße Schokolade z.b., keine Chance! Geht bei meiner Delonghi aber schon.

Alles in allem ne nette kompakte Maschine aber mit vielen Mängeln. 399€ Würde ich aber niemals für die Kiste ausgeben! 299 war in Anbetracht der Einschränkungen schon das äußerste.

3 Kommentare

Habe die Maschine vor Weihnachten bei MediaMarkt für 299 gekauft und meinen Eltern zu Weihnachten geschenkt... leider musste ich die Maschine schon anfang Januar einschicken wegen dem "Kaffee läuft überall raus" Problem. Jetzt anfang März muss die Maschine schon wieder eingeschickt werden wegen dem Problem.

Einmal lass ich die also noch reparieren (muss ich) dann werde ich wandeln, keine Lust mehr. Lege ich halt noch was drauf und kaufe was vernünftiges.

Sonst noch doof bei der Maschine:
Tassengröße ist beschränkt auf 160ml, man kann einfach nicht mehr einstellen! Wie blöd ist das bitte? Bei meiner Delonghi kann ich die Tasse programmieren, da ist das egal ob diese 80ml oder 600ml hat.

2. Milchschaum kann man nicht separat ziehen, nur mit Cappuccino. Wenn man also mal für irgendwas nur den Milchschaum brauch, für heiße Schokolade z.b., keine Chance! Geht bei meiner Delonghi aber schon.

Alles in allem ne nette kompakte Maschine aber mit vielen Mängeln. 399€ Würde ich aber niemals für die Kiste ausgeben! 299 war in Anbetracht der Einschränkungen schon das äußerste.

megabugvor 7 h, 33 m

Habe die Maschine vor Weihnachten bei MediaMarkt für 299 gekauft und …Habe die Maschine vor Weihnachten bei MediaMarkt für 299 gekauft und meinen Eltern zu Weihnachten geschenkt... leider musste ich die Maschine schon anfang Januar einschicken wegen dem "Kaffee läuft überall raus" Problem. Jetzt anfang März muss die Maschine schon wieder eingeschickt werden wegen dem Problem.Einmal lass ich die also noch reparieren (muss ich) dann werde ich wandeln, keine Lust mehr. Lege ich halt noch was drauf und kaufe was vernünftiges.Sonst noch doof bei der Maschine: Tassengröße ist beschränkt auf 160ml, man kann einfach nicht mehr einstellen! Wie blöd ist das bitte? Bei meiner Delonghi kann ich die Tasse programmieren, da ist das egal ob diese 80ml oder 600ml hat. 2. Milchschaum kann man nicht separat ziehen, nur mit Cappuccino. Wenn man also mal für irgendwas nur den Milchschaum brauch, für heiße Schokolade z.b., keine Chance! Geht bei meiner Delonghi aber schon.Alles in allem ne nette kompakte Maschine aber mit vielen Mängeln. 399€ Würde ich aber niemals für die Kiste ausgeben! 299 war in Anbetracht der Einschränkungen schon das äußerste.

​Welche delonghi hast du wenn ich fragen darf?

benny4680vor 11 h, 19 m

​Welche delonghi hast du wenn ich fragen darf?


EAM 3500 und ESAM 6600 (Primadonna)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text