685°
ABGELAUFEN
KRUPS Nespresso Pixie inklusive Milschaufschäumer + 100 Kapseln 33% unter idealo [Media Markt TSS]
KRUPS Nespresso Pixie inklusive Milschaufschäumer + 100 Kapseln 33% unter idealo [Media Markt TSS]

KRUPS Nespresso Pixie inklusive Milschaufschäumer + 100 Kapseln 33% unter idealo [Media Markt TSS]

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal

Servus zusammen,




gibt aktuell bei Media Markt zwei Nespresso Maschinen im Angebot.




Das beste Angebot ist die Pixie von Krups zu sein, PVG bei 150€ ohne die Kapseln.




Die Kapseln bekommt ihr folgendermaßen:






879768.jpg
geht man davon aus, dass man "nur" 100 Kapseln bekommt, statt der hier angeprisenen 200, spart man nach konservativer Rechnung von 30 cent pro Kapsel nochmals 30€..






Gibt noch andere Modelle, aber bis auf die beiden Krups sind das keine Deals...


Alle Modelle:




KRUPS XN740B Nespresso New CitiZ
89€ - PVG 127,10€




KRUPS XN301T Nespresso Pixie
99€ - PVG 149,95€




[
DELONGHI EN110B Nespresso U Kapselmaschine Pure Black
98€ - PVG 89€ ]




[
DELONGHI EN80BAE Nespresso Inissia
139€ - PVG 128,99]




[
DELONGHI EN 170.S Nespresso Prodigio
150€ - PVG 119€]




[
DELONGHI EN 267.BAE Citiz&Milk
186€ - PVG 157,50€]




[
DELONGHI EN550W Nespresso Lattissima
199€ - PVG 199€]




[
DELONGHI EN 270. SAE Nespresso Prodigio &
Milk 218€ - PVG 179€]



41 Kommentare

HOT für die Pixie inkl. Aufschäumer!

1xx° ist eine Beleidigung für 50% Ersparnis

Verfasser

Xer0vor 8 m

1xx° ist eine Beleidigung für 50% Ersparnis


ich habe es wahrscheinlich leider zu schlecht in den Titel geschrieben.

Top Preis!

Zumindest für mich klang TTS wie das Kürzel einer Stadt und ich dachte deshalb es sei lokal (ich hatte nicht cold gevoted). Guter Preis!

Hot!!!

Hot, aber wirklich suboptimale Präsentation.

[Media Markt] an den Anfang, TSS weglassen, nur die Pixie als Deal präsentieren (mit Abstand am interessantesten), bessere Beschreibung und Aufschlüsselung des Angebots bzw. des/der Geräts/Geräte. Dann wäre der Deal bestimmt schon nah an der 1000.

Kapseln? →

Schon ausverkauft? Ist ja ein Witz ... Kann die Variante mit Aufschäumer für 99€ nicht mehr bestellen.

Das TSS verleitet sehr zum kalt voten wenn man die Bedeutung nicht kennt und man von einem lokalen Deal ausgeht.
Besser "online" oder sowas in den Titel

PIXIE schon weg, und die anderen Maschinen zum Teil teurer als PVG :P

konnte noch eine PIXIE ergattern TOP

ich habe zur Zeit noch eine Dolce Gusto, ist die Qualität wirklich besser ?

Jap . Schon ausverkauft.Glaube sowas manchmal auch nicht .Hoffe da kommt noch was nach.

Ansonsten wer eine abzugeben hat soll sich bei mir melden.

New Citiz ist jetzt der nächstbeste Deal...

Wie ist denn der geschmackliche Unterschied im Vergleich zu einer Filter Maschine zu bewerten? Der Kapsel-Erwärmer kostet ja das 5-Fache und die Kapseln selber auch, im Vergleich zum Pulver-Pack.

josch91vor 37 m

Wie ist denn der geschmackliche Unterschied im Vergleich zu einer Filter Maschine zu bewerten? Der Kapsel-Erwärmer kostet ja das 5-Fache und die Kapseln selber auch, im Vergleich zum Pulver-Pack.


wie Tag und Nacht...

Ausverkauft.

"Verschenke die Lampen, verkaufe das Öl!"

Bei dem Deal kann einem nur schlecht werden ...
soviel "Müll" für eine Tasse Kaffee ... und der Preis für ein KG Kaffee von bis zu 80€ Kaffee ist geradezu Wucher!

Einfach mal über einen Kaffeevollautomaten nachdenken ....


xdxoxkxvor 4 h, 30 m

"Verschenke die Lampen, verkaufe das Öl!"Bei dem Deal kann einem nur schlecht werden ... soviel "Müll" für eine Tasse Kaffee ... und der Preis für ein KG Kaffee von bis zu 80€ Kaffee ist geradezu Wucher!Einfach mal über einen Kaffeevollautomaten nachdenken ....


Bei welchen Produkten muss man kein schlechtes Gewissen haben oder sich über die Wirtschaftlichkeit Gedanken machen? Man hat das doch überall.
Ein iPhone bei dem man Zubehör im Wert von geschätzt 300€ über die Jahre kauft, weil das Ladegerät kaputt geht. Kinderarbeit wird auch noch unterstützt und der Müll der dabei produziert wird ist ja auch nebensächlich.

Nicht jeder braucht gleich einen Kaffeevoll Automaten, nur um sich mal einen Espresso zumachen. Zumal ich die von nespresso aus einer delongi 1000× besser finde als aus einem hochwertigen 800€ kaffeevoll Automaten.


SeriousBusinessvor 50 m

Bei welchen Produkten muss man kein schlechtes Gewissen haben oder sich über die Wirtschaftlichkeit Gedanken machen? Man hat das doch überall. Ein iPhone bei dem man Zubehör im Wert von geschätzt 300€ über die Jahre kauft, weil das Ladegerät kaputt geht. Kinderarbeit wird auch noch unterstützt und der Müll der dabei produziert wird ist ja auch nebensächlich. Nicht jeder braucht gleich einen Kaffeevoll Automaten, nur um sich mal einen Espresso zumachen. Zumal ich die von nespresso aus einer delongi 1000× besser finde als aus einem hochwertigen 800€ kaffeevoll Automaten.

​Es muss kein Vollautomat sein, ein Siebtränger von Delongi kostet knapp 150 Euro und liefert exzellente Kaffee/Espresso Ergebnisse. Das ganze ohne einen Berg müll zu produzieren.
Groß Dinge fangen halt klein an.
Preis hot, Deal cold.

Unfehlbarvor 8 h, 49 m

Kapseln? →

Warum?
Bin geradeso überlegen ob Kapsel oder doch etwas mehr i bestiegen für einen kaffeevollautomaten. Oder Siebmaschine mmmmm

ich verkaufe die Maschine mit Milchaufschäumer gerne. Habe eigentlich nur Interesse an die kapseln. Zur Pixie Maschine. Ich habe eine in Berlin und eine in Stuttgart. Ich liebe diese Maschine. Auslaufmenge ist einstellbar und die Maschine merkt es sich. einzigster kleine Nachteil. Der Wasserbehälter ist etwas klein geraten. Aber nicht umsonst heißt sie pixie. Sonst habe ich auch eine Siebträgermaschine. Aber für den schnellen Kaffee ist Nespresso das Beste. Habe auch senseo, dolce Gusto, tchibo ausprobiert. Meine Wahl ganz klar Nespresso

Nestlé ist cold

Und wenn man halbwegs sportlich lebt, kann man auf deren Dreck auch problemslos verzichten.
Bearbeitet von: "greekgods" 24. Nov 2016

SeriousBusinessvor 2 h, 23 m

Bei welchen Produkten muss man kein schlechtes Gewissen haben oder sich über die Wirtschaftlichkeit Gedanken machen? Man hat das doch überall. Ein iPhone bei dem man Zubehör im Wert von geschätzt 300€ über die Jahre kauft, weil das Ladegerät kaputt geht. Kinderarbeit wird auch noch unterstützt und der Müll der dabei produziert wird ist ja auch nebensächlich. Nicht jeder braucht gleich einen Kaffeevoll Automaten, nur um sich mal einen Espresso zumachen. Zumal ich die von nespresso aus einer delongi 1000× besser finde als aus einem hochwertigen 800€ kaffeevoll Automaten.

Rießiger Mist den du da schreibst.
Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Bei jedem Handy wird Zubehör gekauft, mal mehr und mal weniger.
Es gibt wohl Unterschiede zwischen Herstellern.

Aber so krass wie der Unterschied bei den Folgekosten zwischen einer schei* Kapselmaschine im Vergleich zu allen anderen Kaffee Maschinen ist, ist man einfach nur reichlich unintelligent sich eine zu laufen, um es mal höflich auszudrücken.
Und da oben drauf kommt dann noch den Berge an Müll.

Nestle hat es geschafft Millionen von Menschen zu ver*rschen. Keiner schert sich um den Müll, lieber sagt man, das sowieso überall Müll produziert wird und es deswegen eh nicht ins Gewicht fällt.
Aber wenn jeder so denken würde, dann könnte keiner mehr hinterherkommen mitbedenkt Entsorgung.

Es gibt inzwischen so viele Menschen die vergebens versuchen den schwachsinnigen Müll-Konsum durch bewussteste handeln zu kompensieren. So eine Kaselmaschine ist für jene wie ein Tritt ins Gesicht.

Ich bin auch kein super Umweltbewusster Mensch, aber in manchen Punkten ist es für mich einfach unerklärlich.

Kapselmaschinen kosten durch die Folgekosten mehr Geld als alle anderen Kaffeemaschinen. 60-80€ pro Kilo Kaffee.

Verkauft jemand nur den Aufschäumer?

kommt man an den Preis, wenn man im Markt nachfragt?

EDIT: Ich will die Pixie^^
Bearbeitet von: "Bloodraptor" 24. Nov 2016

Ich bin kein Öko, mache mir aber schon Gedanken. Nestlé ist ein mieser Laden, Müll zu produzieren ist immer doof. Aber: Kaffee ist immer ein Luxus, für den die Umwelt belastet wird. Sei es durch die Rodung von Anbauflächen in Südamerika oder den Versand über x Stationen bis zum Endkunden. Wenn man aber, wie neulich in einem Artikel der Zeit oder so, sämtlichen Energiebedarf zusammen rechnet, kann eine Kapsel Maschine schonender sein. Wer schon mal einen Siebträger hatte, der weiß wie lange man vorheizen muss, wie viel Kaffee durch das Probieren mit der Mühle bis zur perfekten Einstellung drauf geht (und die man ständig ändern muss weil man eine neue Bohne ausprobiert oder die im Behälter alt geworden ist und man deshalb den Mahlgrad umstellen muss) usw. Das ist bei täglich einem Espresso ebenso schädlich wie eine Kapsel pro Tag, die man ordnungsgemäß entsorgt.

Die Preise haben sich geändert, oder hab ich was übersehen? Oder hast du den Wert der Kapseln vom Kaufpreis abgezogen?
Bearbeitet von: "imagine8086" 24. Nov 2016

imagine8086vor 14 m

Die Preise haben sich geändert, oder hab ich was übersehen? Oder hast du den Wert der Kapseln vom Kaufpreis abgezogen?


TPSS endet immer um 9

Xer0vor 4 m

TPSS endet immer um 9



Ok, und wofür steht TPSS?

matzejjvor 43 m

Ich bin kein Öko, mache mir aber schon Gedanken. Nestlé ist ein mieser Laden, Müll zu produzieren ist immer doof. Aber: Kaffee ist immer ein Luxus, für den die Umwelt belastet wird. Sei es durch die Rodung von Anbauflächen in Südamerika oder den Versand über x Stationen bis zum Endkunden. Wenn man aber, wie neulich in einem Artikel der Zeit oder so, sämtlichen Energiebedarf zusammen rechnet, kann eine Kapsel Maschine schonender sein. Wer schon mal einen Siebträger hatte, der weiß wie lange man vorheizen muss, wie viel Kaffee durch das Probieren mit der Mühle bis zur perfekten Einstellung drauf geht (und die man ständig ändern muss weil man eine neue Bohne ausprobiert oder die im Behälter alt geworden ist und man deshalb den Mahlgrad umstellen muss) usw. Das ist bei täglich einem Espresso ebenso schädlich wie eine Kapsel pro Tag, die man ordnungsgemäß entsorgt.

Erklär mir bitte mal rein vom Prozess, wieso Kapselkaffe besser schmeckt als Filterkaffee. Ist es die Technik, oder sind es Geschmacksverstärker/Aromastoffe?

Und bei min. 60€ pro Kilo Kaffe, kann man sich selber ausrechnen wann sich ein Vollautomat lohnt.

Und wie ein Vollautomat geschmacklich schlechter sein kann, soll mir einer erklären.

imagine8086vor 8 m

Ok, und wofür steht TPSS?


TiefPreisSpätSchicht

Amazon ist mitgegangen (New CitiZ und Pixie gerade gecheckt)

ataste0fcha0svor 2 m

Amazon ist mitgegangen (New CitiZ und Pixie gerade gecheckt)



amazon.de/Kru…c=1
also bei mir kostet die Pixie mit Aerrocino immer noch 149€....

Bloodraptorvor 5 m

https://www.amazon.de/Krups-XN-301T-Nespresso-Thermoblock-Heizsystem/dp/B0088BCNBC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1479980678&sr=8-1-spons&keywords=pixie+nespresso&psc=1also bei mir kostet die Pixie mit Aerrocino immer noch 149€....


dann sind es nur die beiden Modelle ohne Aufschäumer

FALLS irgendwo wieder son gutes Nespresso Angebot kommt, wäre ich über eine PN SEHR Dankbar^^
Irgendwie vercheck ich alle guten Nespresso Angebote, wie dieses hier. <.

Mist, verpasst.

josch91vor 1 h, 19 m

Erklär mir bitte mal rein vom Prozess, wieso Kapselkaffe besser schmeckt als Filterkaffee. Ist es die Technik, oder sind es Geschmacksverstärker/Aromastoffe? Und bei min. 60€ pro Kilo Kaffe, kann man sich selber ausrechnen wann sich ein Vollautomat lohnt. Und wie ein Vollautomat geschmacklich schlechter sein kann, soll mir einer erklären.


Da hast du wohl falsch zitiert, ich habe nichts zum geschmacklichen Unterschied geschrieben. Ich trinke Espresso und keinen Kaffee, insofern kommt eine French Press oder Filter Maschine nicht in Betracht. Ansonsten wäre eine solche Zubereitung in Verbindung mit einer günstigen Mühle sicher die günstigste, frischeste und gleichzeitig "schonendste" Art.

Verfasser

ich verstehe immer die ganze Aufregung nicht. Ich z.B. trinke im Schnitt zwei mal pro Woche einen Kaffee, meine Partnerin ca 1. Evtl kommt noch pro Nase je 1 Espresso pro Woche zusammen. Wir beide mögen aber dann einen guten Kaffee, am besten mit Milchschaum und v. A. ohne Aufwand. Da ist so eine Kapselmaschine eben einfach das Beste.

Wenn wir Besuch haben, machen wir eh Filterkaffee, aber so...? lohnt sich eben einfach nicht, nen Vollautomaten zu haben (der auch noch in einer kleinen Küche ganz schön viel Platz wegnimmt).

Solche Geräte haben durchaus ihre Berechtigung. Mich nervt es jedes mal wenn irgendein Kumpel mir diesen Text von Umweltbwusstsein drückt und sich über seinen Vollautomaten ergötzt. An der Arbeit ist auch ein Vollautomat da, alles andere wäre auch vollkommener Schwachsinn, aber bei der Kaffeemenge?


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text