Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
KS Tools 911.0695 - Sanitär Werkzeugkoffer 95 teilig
176° Abgelaufen

KS Tools 911.0695 - Sanitär Werkzeugkoffer 95 teilig

149,99€250,16€-40%ScrewFix Angebote
19
eingestellt am 21. MaiBearbeitet von:"Real_Donald_Trump"
Nettes Köfferchen bei Screwfix:

Nächster Preis bei amazon.deHIER

Ein paar Bilder gibt es unter diesem LINK (anderer Werkzeugshop, dort kostet der Koffer 356,00 Euro).

Im Gegensatz zu anderen Screwfix-Geschichten, ist der Koffer LIEFERBAR (kam bei mir nach 1 Tag per GLS an) und auf RECHNUNG bestellbar.

Habe mir das Teil mal schicken lassen, finde der Koffer ist verarbeitet und hat ein paar nette Spielereien z.B. Rohrabschneider oder eine 1/2" Umsteckknarre, Satz ERGOTORQUEplus Schraubendreher.

KS Tools finde ich für den Heimwerkerbereich mehr als ausreichend. Und der Koffer hält die Sachen ordentlich am Platz (trotz dieser komischen Schlaufensache).

Bin gespannt über die Diskussion hier.

Es grüßt euer Donald
Zusätzliche Info

Gruppen

19 Kommentare
Eignet sich hervorragend für Huawei Smartphones und Mauerbau.
Für einen Heimwerker eher nicht geeignet, da man die meisten Sachen nicht braucht.
Glaube nicht, das jemand einen Heizkörper selber aufhängt oder eine Hahnverlängerung reinschraubt.
Ich hab die meisten Sachen selber zuhause, da ich mal eine Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur gemacht habe.
Benutze es aber sehr selten.
Ks Tools ist immer HOT! Bestes Werkzeug überhaupt. Arbeite sehr gerne damit
Bearbeitet von: "Sparfuchs186" 21. Mai
Sentank21.05.2019 16:28

Für einen Heimwerker eher nicht geeignet, da man die meisten Sachen nicht …Für einen Heimwerker eher nicht geeignet, da man die meisten Sachen nicht braucht. Glaube nicht, das jemand einen Heizkörper selber aufhängt oder eine Hahnverlängerung reinschraubt. Ich hab die meisten Sachen selber zuhause, da ich mal eine Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur gemacht habe. Benutze es aber sehr selten.


In der Mietwohnung nicht. ABER für Eigenheim schon.

Kann Ks mit z.B Proxxon mithalten oder ist eher der gleiche Hersteller wie Mannesman
blackson1c21.05.2019 17:15

In der Mietwohnung nicht. ABER für Eigenheim schon. Kann Ks mit z.B …In der Mietwohnung nicht. ABER für Eigenheim schon. Kann Ks mit z.B Proxxon mithalten oder ist eher der gleiche Hersteller wie Mannesman


Würde es persönlich unterhalb von Hazet/Gedore/Proxxon einordnen aber weit über Mannesmann, Wisent etc.
Real_Donald_Trump21.05.2019 17:20

Würde es persönlich unterhalb von Hazet/Gedore/Proxxon einordnen aber weit …Würde es persönlich unterhalb von Hazet/Gedore/Proxxon einordnen aber weit über Mannesmann, Wisent etc.


Kann ich so unterschreiben. Auch Förch (Mittbewerber von Würth) hat mir schon Sachen von KS verkauft.
Real_Donald_Trump21.05.2019 17:20

Würde es persönlich unterhalb von Hazet/Gedore/Proxxon einordnen aber weit …Würde es persönlich unterhalb von Hazet/Gedore/Proxxon einordnen aber weit über Mannesmann, Wisent etc.


Würde es auch bei Carolus und Proxxon einordnen, aber deutlich unterhalb von Hazet ,Gedore & Stahlwille
Sentank21.05.2019 16:28

Für einen Heimwerker eher nicht geeignet, da man die meisten Sachen nicht …Für einen Heimwerker eher nicht geeignet, da man die meisten Sachen nicht braucht. Glaube nicht, das jemand einen Heizkörper selber aufhängt oder eine Hahnverlängerung reinschraubt. Ich hab die meisten Sachen selber zuhause, da ich mal eine Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur gemacht habe. Benutze es aber sehr selten.


Heizkörper aufhängen ist kostendrückend wenn man es selber macht und den Rest vom Monteur. Dafür braucht man nichtmal spezial Werkzeug.
H4rib021.05.2019 19:24

Heizkörper aufhängen ist kostendrückend wenn man es selber macht und den Re …Heizkörper aufhängen ist kostendrückend wenn man es selber macht und den Rest vom Monteur. Dafür braucht man nichtmal spezial Werkzeug.


Dann verfluch ich dich aber, wenn ich denn Heizkörper wieder abhängen muß und die Verschraubungen mit der Stufenknarre reinschreiben muß.
Echt schade dass es den Ratschenkasten nicht mehr gibt...
__chris__21.05.2019 19:15

Würde es auch bei Carolus und Proxxon einordnen, aber deutlich unterhalb …Würde es auch bei Carolus und Proxxon einordnen, aber deutlich unterhalb von Hazet ,Gedore & Stahlwille


Sehe ich auch so. Nicht wenig von dem was KS verkauft ist gelabelte Containerware aus China. In Großmärkten für Werkzeug fällt das dann auf, wenn das gleiche Produkt unter vielen Labels angeboten wird.
Bezieht sich natürlich lange nicht auf alles.
Sentank21.05.2019 19:28

Dann verfluch ich dich aber, wenn ich denn Heizkörper wieder abhängen muß u …Dann verfluch ich dich aber, wenn ich denn Heizkörper wieder abhängen muß und die Verschraubungen mit der Stufenknarre reinschreiben muß.


Im Ideal Fall ist alles schon drann bis auf das thermostat.
Ein einzelnen Heizkörper ist natürlich kein Aufwand als Monteur.
H4rib021.05.2019 19:37

Im Ideal Fall ist alles schon drann bis auf das thermostat.Ein einzelnen …Im Ideal Fall ist alles schon drann bis auf das thermostat.Ein einzelnen Heizkörper ist natürlich kein Aufwand als Monteur.



Bis auf den Anschlussblock unter dem Heizkörper.
Bei einen einzelnen Heizkörper natürlich nicht. Bei einen kompletten Bau schon.
Aber heutzutage werden wohl kein Heizkörper mehr im Neubau Ihren Platz finden.
Im Altbau wird man den wohl von der Seite anschließen müssen. Wenn man zb an das vorhande „ schwarze“ Rohr geht.
Sparfuchs18621.05.2019 16:46

Ks Tools ist immer HOT! Bestes Werkzeug überhaupt. Arbeite sehr gerne damit


Kann sein, dass du da gerne mit arbeitest... aber bestes Werkzeug überhaupt ist Quatsch.
kornundsprite21.05.2019 20:45

Kann sein, dass du da gerne mit arbeitest... aber bestes Werkzeug …Kann sein, dass du da gerne mit arbeitest... aber bestes Werkzeug überhaupt ist Quatsch.


Ja genau, ich arbeite damit gerne! Ich kenne mich mit Werkzeug sehr gut aus und habe diverse Werkzeugmarken! KS Tools ist vom Preis leistungsverhältnis und von der Qualität TOP! Hazet zum Beispiel wirbt mit „Made in Germany“, was aber bei den meisten Werkzeugen nicht der Fall ist, da in Asien hergestellt wird.
Sparfuchs18621.05.2019 22:06

Ja genau, ich arbeite damit gerne! Ich kenne mich mit Werkzeug sehr gut …Ja genau, ich arbeite damit gerne! Ich kenne mich mit Werkzeug sehr gut aus und habe diverse Werkzeugmarken! KS Tools ist vom Preis leistungsverhältnis und von der Qualität TOP! Hazet zum Beispiel wirbt mit „Made in Germany“, was aber bei den meisten Werkzeugen nicht der Fall ist, da in Asien hergestellt wird.


Das KS-Tools qualitativ und in p-l in Ordnung ist bestreitet ja niemand. Aber es gehört qualitativ eindeutig nicht zu den Spitzenherstellern.

Was die Hazet Behauptung (abgesehen vom fehlenden Zusammenhang von Qualität und Produktionsstandort) angeht, kannst du auch belegen, dass die Angabe falsch ist?

Also ich war bei Hazet schon in Remscheid zur Werksführung und kann dir garantieren, dass das Made in Germany ist. Zumindest was das Hauptsortiment also das Maschinenbausegment betrifft.
Stahlverarbeitung zu Nüssen, Schlüsseln, Drehmomentschlüsseln und Spezialwerkzeugen betreiben die dort definitiv. Also allgemein Metallhandwerkwerkzeuge. Schlagschrauber werden meines Wissens nach ebenso wie Werkstattwägen in Deutschland hergestellt.
Wie es bei Taschenlampen, Endoskopkammera und Akkuschlagschrauber aussieht kann ich dir zwar nicht sagen, aber ich weiß auch nicht ob man hierbei mit Made in Germany wirbt. Aber das würde ich auch nicht unbedingt als Kernsegment betrachten.
Allerdings wird der Stahl für die Werkzeuge natürlich auch nicht bei Hazet selbst hergestellt, sondern irgendwo anders. Ich glaube aber auch nicht, dass jemand so naiv ist das zu glauben.
Aber andererseits wäre es naheliegend, dass er z.b. von Thyssenkrupp aus Deutschland kommt.

Bei all der Diskussion über deutsche Waren und damit Wertschöpfung sollte man auch nicht vergessen, dass man durch den Kauf deutscher Produkte deutsche Arbeitsplätze erhält. Alternativ kann man auch Europäisches kaufen. Und das auch wenn wir hier bei mydealz sind, wo nichts über den Preis geht. Bei Fernsehern und Smartphones (habe selbst ein Xiaomi und bin nicht gegen Globalisierung), die sowieso aus Fernost kommen ist es egal.
Aber bei Produkten bei denen es Auswahl gibt mit ähnlichem Preis & Qualität könnte man schon zum in Deutschland/Europa gefertigten Produkt greifen und volkswirtschaftlich denken, solange es wirtschaftlich sinnvoll ist. Denn dadurch stärken wir unsere heimische Wirtschaft. Die Chinesen sind uns da ein gutes Stück voraus.

Es ist also nicht egal wo ein Produkt unter welchen Arbeits-/Produktions-/Umweltbedingungen hergestellt wird, und ob unter anderem die Angabe zum Herstellungsland dann auch stimmt.
Bearbeitet von: "__chris__" 22. Mai
Ausverkauft
__chris__22.05.2019 01:19

Das KS-Tools qualitativ und in p-l in Ordnung ist bestreitet ja niemand. …Das KS-Tools qualitativ und in p-l in Ordnung ist bestreitet ja niemand. Aber es gehört qualitativ eindeutig nicht zu den Spitzenherstellern.Was die Hazet Behauptung (abgesehen vom fehlenden Zusammenhang von Qualität und Produktionsstandort) angeht, kannst du auch belegen, dass die Angabe falsch ist?Also ich war bei Hazet schon in Remscheid zur Werksführung und kann dir garantieren, dass das Made in Germany ist. Zumindest was das Hauptsortiment also das Maschinenbausegment betrifft.Stahlverarbeitung zu Nüssen, Schlüsseln, Drehmomentschlüsseln und Spezialwerkzeugen betreiben die dort definitiv. Also allgemein Metallhandwerkwerkzeuge. Schlagschrauber werden meines Wissens nach ebenso wie Werkstattwägen in Deutschland hergestellt. Wie es bei Taschenlampen, Endoskopkammera und Akkuschlagschrauber aussieht kann ich dir zwar nicht sagen, aber ich weiß auch nicht ob man hierbei mit Made in Germany wirbt. Aber das würde ich auch nicht unbedingt als Kernsegment betrachten.Allerdings wird der Stahl für die Werkzeuge natürlich auch nicht bei Hazet selbst hergestellt, sondern irgendwo anders. Ich glaube aber auch nicht, dass jemand so naiv ist das zu glauben.Aber andererseits wäre es naheliegend, dass er z.b. von Thyssenkrupp aus Deutschland kommt.Bei all der Diskussion über deutsche Waren und damit Wertschöpfung sollte man auch nicht vergessen, dass man durch den Kauf deutscher Produkte deutsche Arbeitsplätze erhält. Alternativ kann man auch Europäisches kaufen. Und das auch wenn wir hier bei mydealz sind, wo nichts über den Preis geht. Bei Fernsehern und Smartphones (habe selbst ein Xiaomi und bin nicht gegen Globalisierung), die sowieso aus Fernost kommen ist es egal. Aber bei Produkten bei denen es Auswahl gibt mit ähnlichem Preis & Qualität könnte man schon zum in Deutschland/Europa gefertigten Produkt greifen und volkswirtschaftlich denken, solange es wirtschaftlich sinnvoll ist. Denn dadurch stärken wir unsere heimische Wirtschaft. Die Chinesen sind uns da ein gutes Stück voraus.Es ist also nicht egal wo ein Produkt unter welchen Arbeits-/Produktions-/Umweltbedingungen hergestellt wird, und ob unter anderem die Angabe zum Herstellungsland dann auch stimmt.


Drehmomentschlüssel werden in DE hergestellt, Schlagschrauber etc. werden nicht in DE hergestellt, sondern in Asien!

Du hast natürlich recht, man soll deutsche Produkte kaufen, damit die Arbeitsplätze nicht verloren gehen. Bei den Löhnen von heute kann man sich vielleicht deutsches Brot leisten. Jemand der gerade mal 1300€ netto verdient, wird sich eher für die asiatische Ware entscheiden!
Sparfuchs18622.05.2019 10:23

Drehmomentschlüssel werden in DE hergestellt, Schlagschrauber etc. werden …Drehmomentschlüssel werden in DE hergestellt, Schlagschrauber etc. werden nicht in DE hergestellt, sondern in Asien! Du hast natürlich recht, man soll deutsche Produkte kaufen, damit die Arbeitsplätze nicht verloren gehen. Bei den Löhnen von heute kann man sich vielleicht deutsches Brot leisten. Jemand der gerade mal 1300€ netto verdient, wird sich eher für die asiatische Ware entscheiden!


Sorry, dass ich erst jetzt antworte.
Habe mir jetzt nochmal den Hazet Katalog vorgenommen und ich muss dir Recht geben, Schlagschrauber kommen tatsächlich nicht aus DE, ebenso wie einige Schraubendreher.

Das mit dem Geld bzw. der Preis ist natürlich das Problem, aber deshalb habe ich ja geschrieben, dass ich unter der Voraussetzung von "ähnlichem Preis und Qualität" so handeln würde.

Bleibt nur noch zu sagen, dass auch bei Hazet wohl nicht alles, aber doch immerhin vieles Made in Germany ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text