435°
ABGELAUFEN
Kugelbahn AEROSPACE 682-tlg. für 29,99€ + 10% Rabatt @eBay
Kugelbahn AEROSPACE 682-tlg. für 29,99€ + 10% Rabatt @eBay
Dies & DasEBay Angebote

Kugelbahn AEROSPACE 682-tlg. für 29,99€ + 10% Rabatt @eBay

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei eBay gibt es dieses Wochenende die abgefahrene Kugelbahn AeroSpace 682-tlg. 16 Meter 6 Kugeln für 29,99€.

Idealo Vergleichspreis: 36,95€

ACHTUNG! Mit dem Code CSPIELZEUG14 gibt es nochmal 10% extra Rabatt (nur bei paypal zahlung), d.h. die Bahn gibts netto für ca. 27€

Produkt-Beschreibung:

bietet Tüftelspaß & Spielfreude zu gleichen Teilen
unterschiedliche Bauvarianten möglich
viele unterschiedliche Bauelemente
fördert die Entwicklung Ihres Kindes
inkl. 6 Stahlkugeln
mehrere Kugeln in der Bahn gleichzeitig möglich
Altersempfehlung: 15+

echnische Daten:
Schienenlänge (gesamt): 2 x 16 m / Bahnlänge: 16 m
Anzahl der Teile: 682
Ø Stahlkugeln: 13 mm
Größe nach der Montage: 95 x 33,5 x 41 cm (B x T x H)
Material: Kunststoff / Metall


Lieferumfang:
1 x Murmelbahn
Anleitung

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser23023

Kauft es nicht! Wer denkt, er kann in nostalgischen Erinnerungen schwelgen wie er als Kind seinen Legokram zusammengebaut hat, irrt! Ich holte mir das Teil vor einem Jahr und es ist die Hölle.


Die "Schienen" müssen alle geschnitten werden. Das geht natürlich aber es ist halt nur einer der vielen Möglichkeiten das Ding nicht richtig zum laufen zu bringen. Die Bebilderung ist ok aber es wäre halt besser gewesen an dem Gestänge wenigstens ein Raster zu haben. Und das Zusammenbauen der Halterungen für die Bahnen.. da können einem schon die Finger weh tun. Es ist billigstes Kleinstplastik.


Nach jedem Teil den man aufgebaut hat, macht man quasi eine Proberunde und baut dann weiter. Blöd nur, dass das Gestänge so locker in der Basis sitzt, dass es sich später verziehen kann und somit bereits Gebautes nochmal nachjustiert werden muss. Immer und immer wieder. Manchmal rollt dann am früheren Abschnitt die Kugel plötzlich zu schnell oder zu langsam, der Abstand der "Schienen" ist jetzt zu groß oder zu klein oder die Kurve die vorher noch perfekt war, hat sich verschärft und die Kugel fliegt raus.


DANN kommt der 5er Looping. Oh Mann...


Dann gehts weiter. Irgendwann wird das Gestänge von allen Seiten beansprucht, sodaß sie dann wenigstens halbwegs stabil stehen. Nachjustierung Nummer 381.


Wenn dann doch alles geschafft ist, hat man nicht ewig seinen Spaß dran. Mit der Zeit werden Plastik und das Metall nachgeben, Bahnen sich ganz leicht verziehen und so alles was man erledigt hat komplett nichtig machen. NACHJUSTIERUNG!

Doch selbst wenn das nicht der Fall wäre, würde man das Ding nicht länger als zum "Aha"-Effekt der Kumpels laufen lassen. Dafür ist der Motor einfach viel zu laut und nervig.



Ein Deal ist ein Deal, sicherlich. Aber ich denke hier spart jeder wirklich so richtig viel...

wenn er sich diesen Kram erst gar nicht zulegt.



Schade, dass es bei Ebay ist. Ansonsten gut.



Schade, dass es sich um eine sinnlose Mitteilung von 2 Personen handelt.

das Teil hatte ich vor 2 Jahren als Weihnachtsgeschenk für meine Tochter unterm Baum. Ich habs dann im Januar verschwinden lassen, da mich der Aufbau Wahnsinnig gemacht hat. Die Anleitung ist echt gut bebildert und verständlich, aber dadurch, dass die Positionen der Halter nicht fix sondern einzumessen sind, ergeben sich zu viele Variablen. Viel Erfolg denen, die das Teil ordern und meinen Respekt denen, die es geschafft haben, die Kugel vernünftig durchlaufen zu lassen!

31 Kommentare

Kein Kinderspielzeug, Empfehlung ab 15 Jahre...

Schade das es bei ebay ist ansonsten gut.

schon ein Weihnachtsgeschenk gesichert vielen Dank

Auweija! Das find ich ja mal megacool! Aber ich werde bestimmt begeisterter Sein als meine Nichte und das ist wohl nicht Sinn der Sache


Genau das denke ich mir auch bei meinem Neffen

Die Teile sind schon geil, aber die weissen "Drähte" müssen selbst geschnitten und angebracht werden, das fand ich zu aufwendig.. ^^ Aber als Hobby wirklich super!

Genau deswegen hab ich mir erstmal die "Kleine" mit 100undnochwas Teilen für etwas über nem 10er gegönnt....Irgendwann wird die mal aufgebaut und sollte das gut klappen - dann kommt das grosse Dingen dran

das Teil hatte ich vor 2 Jahren als Weihnachtsgeschenk für meine Tochter unterm Baum. Ich habs dann im Januar verschwinden lassen, da mich der Aufbau Wahnsinnig gemacht hat. Die Anleitung ist echt gut bebildert und verständlich, aber dadurch, dass die Positionen der Halter nicht fix sondern einzumessen sind, ergeben sich zu viele Variablen. Viel Erfolg denen, die das Teil ordern und meinen Respekt denen, die es geschafft haben, die Kugel vernünftig durchlaufen zu lassen!



Schade, dass es bei Ebay ist. Ansonsten gut.

Oh man das würde mich auch irgendwie reitzen.

@ Tourette wie lange hast Du daran gesessen?


Wie schneidet man die Drähte denn? Liegt da Werkzeug bei?



Schade, dass es sich um eine sinnlose Mitteilung von 2 Personen handelt.

Avatar

GelöschterUser23023

Kauft es nicht! Wer denkt, er kann in nostalgischen Erinnerungen schwelgen wie er als Kind seinen Legokram zusammengebaut hat, irrt! Ich holte mir das Teil vor einem Jahr und es ist die Hölle.


Die "Schienen" müssen alle geschnitten werden. Das geht natürlich aber es ist halt nur einer der vielen Möglichkeiten das Ding nicht richtig zum laufen zu bringen. Die Bebilderung ist ok aber es wäre halt besser gewesen an dem Gestänge wenigstens ein Raster zu haben. Und das Zusammenbauen der Halterungen für die Bahnen.. da können einem schon die Finger weh tun. Es ist billigstes Kleinstplastik.


Nach jedem Teil den man aufgebaut hat, macht man quasi eine Proberunde und baut dann weiter. Blöd nur, dass das Gestänge so locker in der Basis sitzt, dass es sich später verziehen kann und somit bereits Gebautes nochmal nachjustiert werden muss. Immer und immer wieder. Manchmal rollt dann am früheren Abschnitt die Kugel plötzlich zu schnell oder zu langsam, der Abstand der "Schienen" ist jetzt zu groß oder zu klein oder die Kurve die vorher noch perfekt war, hat sich verschärft und die Kugel fliegt raus.


DANN kommt der 5er Looping. Oh Mann...


Dann gehts weiter. Irgendwann wird das Gestänge von allen Seiten beansprucht, sodaß sie dann wenigstens halbwegs stabil stehen. Nachjustierung Nummer 381.


Wenn dann doch alles geschafft ist, hat man nicht ewig seinen Spaß dran. Mit der Zeit werden Plastik und das Metall nachgeben, Bahnen sich ganz leicht verziehen und so alles was man erledigt hat komplett nichtig machen. NACHJUSTIERUNG!

Doch selbst wenn das nicht der Fall wäre, würde man das Ding nicht länger als zum "Aha"-Effekt der Kumpels laufen lassen. Dafür ist der Motor einfach viel zu laut und nervig.



Ein Deal ist ein Deal, sicherlich. Aber ich denke hier spart jeder wirklich so richtig viel...

wenn er sich diesen Kram erst gar nicht zulegt.

Ist das nicht nach einer Woche total langweilig? Hobbys gibt's....



Schade, dass du trotzdem noch einen sinnlosen Kommentar hinzugefügt hast.

Ist eben ein Gedulds-Spiel à la Daddy verbringt wieder Stunden im Hobbyraum...nicht jedermanns Sache. Dank an penance für das Teilen seiner Erfahrung. Hätte sonst wohl zugeschlagen.


Dem muss ich widersprechen. Ich hab diese Kugelbahn auch zuhause (seit 2 Jahren). Für einen Hobbymodellbauer und Bastler gibt es nichts schöneres. OK - ich muss zugeben die Anleitung war eine Katastrophe. Sau schlechtes Englisch und die Bilder - naja... höchstens eine Orientierung.

Jedoch hat es mir rießigen Spaß gemacht das Ding zu bauen. Leider ist sie jetzt kaum bzw. gar nicht mehr in Betrieb sondern einfach nur ein nettes Stück Deko... das bauen macht halt einfach mehr Spaß als das Betrieben, zudem es einfach trotz sorgfältigen Zusammenbaus hin und wieder mal eine Kugel aus der Bahn fliegen kann.

Avatar

GelöschterUser23023


Gute Tat für den Tag: Done. =)


Ja, eine gute Entscheidung war das. Schau lieber, ob Du irgendwo was von Knex findest. Das ist zwar teurer aber gute Qualität.

Sieht gut aus, aber wohin damit wenns einmal aufgebaut ist und die Lust verflogen?



Das ist das Problem. Der Aufbau hat mir tierisch Spaß gemacht aber jetzt steht das Teil nur herum.

Ich habe das Gerät letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt bekommen und kann einiger meiner "Vorredner" nur beipflichen: Der Aufbau is sauviel Arbeit und nur mit viel Geduld möglich. Wenn denn endlich läuft macht es aber sehr viel Spaß!


Dahin wo es herkam: Ebay


“für mich? oh danke danke danke“

“ja... lass es uns gleich mal aufbauen“

...

“wann darf ich den mal spielen?“

“pschhht“

"die Bahn gibts netto für ca. 27€" - Du meinst wohl eher Brutto.


Bauzeit 8 Stunden? Wow

Ich habe letztes Jahr in der Vorweihnachtszeit bei meinem eigenen Deal zugeschlagen...


Ist wohl das identische Modell und hat auch 29,99 Euro gekostet.

Der Aufbau dauerte ewig, hab' mich an den "freien Tagen" abends bzw. nachts daran gemacht. Das ist definitiv nicht jedermanns Sache und wer leicht die Lust verliert wenn's mal nicht klappt, sollte lieber die Finger davon lassen, sonst ist schlechte Laune und Frust vorprogrammiert.


Wer es dennoch wagt und ausreichend Ausdauer hat, wird nach vielen Stunden Bauzeit und etlichem Feintuning mit einer funktionierenden und spaßigen Bahn belohnt.


Ich glaube noch einmal würde ich die Bahn lieber nicht bauen wollen.

Meine Bahn kommt dieses Jahr wieder auf den Tisch und wird bespielt...


Viel Spaß allen die sich trauen!

Hallo allerseits!

Da ich mich Anfang des Jahres mit diesem Thema beschäftigt habe, würde ich euch gerne einen Tip geben. Viele negative oder sogar sehr negative Bewertungen von Käufern dieser Bahn haben mich genötigt nach einer Alternative zu suchen!

Es gibt eine bzw. mittlerweile zwei Alternativen von Fischertechnik. Die sind zwar sehr viel teurer, aber jeden Cent wert. Meine Patenkinder (drei, fünf und sechs Jahre alt) sind davon begeistert. Ich habe zwar 1,5 Stunden mit der Montage verbracht, aber das ist die Bahn auch wert. Wie bei Lego kann man natürlich div. Varianten bauen.

Jedes Mal wenn die Knirpse da sind, muss die Bahn vom Schrank auf den Tisch - wirklich jedes mal! Es liegt noch ein keines Experimentierbuch bei um auch noch einen Lerneffekt zu erzielen, aber dafür müssen die Kleinen noch wachsen!

fischertechnik.de/des…no/

Ich habe diese Bahn auch letztes Jahr bei einem Deal für einen ähnlichen Preis gekauft.
Der Aufbau hat mir viel Spaß gemacht und mit etwas Geduld ist es gut machbar. Natürlich muss man die Positionen der Halter optimieren damit die Kugel unten ankommt, aber dafür ist das Erfolgserlebnis am Ende um so größer ;). Ich habe ca. 8 Stunden für den Aufbau gebraucht und würde sie definitiv wieder kaufen!
Werkzeug liegt übrigens nicht bei, aber man braucht nur eine Schere zum Zuschneiden der Schienen. ( Ein Seitenschneider ist natürlich angenehmer.)

Hab sie gekauft... leider. Heute trete ich sie in die Tonne. Jedes Wort von penance stimmt. Leides ist das Material so billig dass sich ständig was verzieht. Zudem stimmen die vorgegebenen Abmessungen nicht. Der Dümmste weiß, dass bei Kurven die Innen- und Außenbahn nicht gleich lang sein können. Der Looping ist schlicht nicht nachzubauen weil so kleine Windungen gar nicht machbar sind mit dem Kunststoff der Bahn...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text