Kühl-Gefrier-Kombination Liebherr CNEF3505
290°Abgelaufen

Kühl-Gefrier-Kombination Liebherr CNEF3505

555€
21
eingestellt am 25. Dez 2016
Vergleichspreis ab 718€

Angebot vom 27.-30.12.

Gerade im Prospekt gesehen und auch im Online-Shop von Holzleitner für den Preis zu haben. Bei Online-Bestellung kommen noch mal 30 Euro Versand drauf. So lange der Vorrat reicht.

Liebherr CNEF3505
Nutzinhalt: 308l
Höhe: 180cm
Front: Edelstahl
Lautstärke: 30dB
Beleuchtung: LED
Kühlsystem: Umluft
No Frost
TFT-Display

  1. Haushalt & Garten
21 Kommentare

zzgl. 30,00 € Versandkosten.

recht teuer für "nur" A++. Bei der Lebenszeit eines Kühlschranks sollte kan schon A+++ wählen.

LolaRenntvor 14 m

recht teuer für "nur" A++. Bei der Lebenszeit eines Kühlschranks sollte kan schon A+++ wählen.

​Wie reden hier von 10-15€ pro Jahr oder ca. 1€ pro Monat. Bei der Preisersparnis klar zu vernachlässigen. Für einen Liebherr ein top Preis

Lasst Euch von der ganzen ++++++++ Geschichte nicht kirre machen.
Nachher gibts mehr Isolierung als Liter im Schrank. Macht mal die Türen auf und schaut wie winzig die Schubladen / Fächer sind.
Und ich weiss wovon ich rede, bin in der Weisswarebranche tätig...
Liebherr, No_Frost, Edelstahl.
Guter Preis, man solte noch erwähnen, das die Versandkosten 30.- betragen, sprich Endpreis 585.- welcher immer noch sehr gut ist.

falscher Dealpreis!

-> zzgl. 30,00 € Versandkosten.

Der_Feistevor 1 h, 15 m

​Wie reden hier von 10-15€ pro Jahr oder ca. 1€ pro Monat. Bei der Preisersparnis klar zu vernachlässigen. Für einen Liebherr ein top Preis

​bei 175kwh/a für einen a+++ und 25ct/kwh sind das 20€ pro Jahr.
Der Kühlschrank kostet 70€ mehr, hat bei Stiftung Warentest gut abgeschnitten und hat ein 0 Grad Fach. Für mich bei einer Lebensdauer von >5 Jahre ein besseres Angebot.

derspunkvor 1 h, 41 m

falscher Dealpreis!-> zzgl. 30,00 € Versandkosten.

​Nö, man dort auch abholen. Dealpreis ist also korrekt.

30db ist schon sehr leise für einen Kühlschrank mit Lüfter.

LolaRenntvor 1 h, 2 m

​bei 175kwh/a für einen a+++ und 25ct/kwh sind das 20€ pro Jahr. Der Kühlschrank kostet 70€ mehr, hat bei Stiftung Warentest gut abgeschnitten und hat ein 0 Grad Fach. Für mich bei einer Lebensdauer von >5 Jahre ein besseres Angebot.


Gorenje im Liebherr Deal.. geh doch Android in Iphone Deals anpreisen..

tobiwan80vor 13 m

​Nö, man dort auch abholen. Dealpreis ist also korrekt.

Dann müsste aber "lokal" in den titel...

Verfasser

Deal ist nicht lokal

Blulubvor 1 h, 45 m

Gorenje im Liebherr Deal.. geh doch Android in Iphone Deals anpreisen..

​ach, du nutzt dein Smartphone 10 bis 15 Jahre und es verbraucht so viel Strom in der Zeit, dass es sich lohnt 150€ mehr auszugeben?

was ist denn jetzt das Besondere an Liebherr?
hab jetzt auch keinen Test von dem Teil finden können.

LolaRennt25. Dezember

recht teuer für "nur" A++. Bei der Lebenszeit eines Kühlschranks sollte kan schon A+++ wählen.



Das ist aber ein Liebherr, der hat auch in 5 Jahren noch A++. Mein Siemens hatte am Anfang 160 kWh/a umgesetzt. 5 Jahre später waren es 240 kWh/a, jetzt (fast 13 Jahre alt) liegt er schon bei ca. 310 kWh/a.
Defekt ist er nicht, kühlt noch wunderbar, friert alles ein, etc.
Bearbeitet von: "aluminiumcone" 26. Dez 2016

Verfasser

derspunkvor 14 h, 58 m

was ist denn jetzt das Besondere an Liebherr?hab jetzt auch keinen Test von dem Teil finden können.

​Liebherr ist der Merzedes unter den Kühlschränken

aluminiumconevor 3 h, 20 m

Das ist aber ein Liebherr, der hat auch in 5 Jahren noch A++. Mein Siemens hatte am Anfang 160 kWh/a umgesetzt. 5 Jahre später waren es 240 kWh/a, jetzt (fast 11 Jahre alt) liegt er schon bei ca. 310 kWh/a.Defekt ist er nicht, kühlt noch wunderbar, friert alles ein, etc.

​interessanter Punkt, der nachzudenken lohnt. Ich frage mich nur, warum sich der Liebherr nach 10 Jahren anders verhalten soll als ein Siemens, Gorenje, etc.

10 cm kleiner und er wäre gekauft. Preis ist hot.

LolaRenntvor 3 h, 2 m

​interessanter Punkt, der nachzudenken lohnt. Ich frage mich nur, warum sich der Liebherr nach 10 Jahren anders verhalten soll als ein Siemens, Gorenje, etc.


Das sind eher Erfahrungswerte aus dem Bekanntenkreis, wo auch "Weisse Ware"-Verkäufer dabei sind. Neu/Alt-Vergleichszahlen habe ich dazu aber keine konkreten.
Ein 15 Jahre alter Liebherr eines Freundes brauchte aber auch nur 260 kWh/A, bei ähnlicher Größe wie mein Siemens mit BJ 2004.
Wieviel der aber im Neuzustand brauchte, weiß ich nicht. Aufgrund des Alters (BJ 1995) gehe ich aber nicht von unter 200 kWh/a aus.

Bierstuebelvor 4 h, 31 m

​Liebherr ist der Merzedes unter den Kühlschränken

​Also rostet der und ist überteuert? 🤔

Verfasser

Ossimastervor 6 h, 12 m

​Also rostet der und ist überteuert? 🤔

​Dann doch eher ein BMW....

ausverkauft!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text