-121°
ABGELAUFEN
Kuriosum: DHL-Pakete in den Kofferraum liefern lassen! (Amazon,...) [Lokal: S, K, B, BN + 3 x ??]
Kuriosum: DHL-Pakete in den Kofferraum liefern lassen! (Amazon,...) [Lokal: S, K, B, BN + 3 x ??]

Kuriosum: DHL-Pakete in den Kofferraum liefern lassen! (Amazon,...) [Lokal: S, K, B, BN + 3 x ??]

Smart "ready to drop" ist ein neues Kooperationsprojekt zwischen Smart und DHL.

Was?:

Um die neuen Modelle im Absatz anzukurbeln, soll es ab September möglich sein sich Pakete in den Kofferraum liefern als auch Retouren abholen zu lassen.
Das Smartcenter übernimmt die kostenlose Aufrüstung eures Fahrzeuges mit einer Connectivity-Box, damit erhält der DHL-Bote einen einmaligen Zugangscode für euer Fahrzeug und kann die Lieferung/ Retour in Empfang nehmen, sollte man nicht Zuhause sein. Jedoch muss, nach bisherigen Angaben, das Auto in einem Radius von 300m von der angemeldeten Adresse parken.

Quelle 1: bento.de/fut…39/
Quelle 2: n-tv.de/wir…tml


Wie?:

Ab September könnt ihr euch auf der Dealseite bewerben.
-->‌ smart.com/de/…tml
Dort gibt es eine Funktion zum Eintrag eurer Daten um über die Entwicklungen informiert zu werden und zu wissen, wann der Test beginnen und die Beta-Phase starten wird.


Welche Fahrzeuge können davon profitieren?:

Zitat der Dealseite: "Die Nachrüstung der Connectivity Box ist möglich für den smart fortwo der letzten Modellgeneration (C451), für den aktuellen smart fortwo (C453) sowie für den aktuellen smart forfour (W453)".


Welche Händler machen mit?:

Mit 40 Händlern ist Smart im Gespräch, einer davon wird Amazon sein. Lieferant ist immer DHL.


Wo?:

Der Beta-Test wird zunächst nur in Stuttagart laufen. Danach folgen Köln, Bonn und Berlin. Insgesamt sollen 7 Großstädte mit dem Service versorgt werden. Daher stellte ich den Deal nicht als lokal für Stuttgart ein.


Was macht die Konkurrenz?:

Bei Audi und BMW sind die Tests wohl schon im Gange (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazon-Audi-und-DHL-testen-Waren-Zustellung-in-den-Auto-Kofferraum-2616864.html). Für Smartfahrer geht es erst noch los.


Ich selbst habe einen Smart ForFour der ersten Generation und bin somit leider nicht von der kostenlosen Aufrüstung betroffen, jedoch finde ich die Idee und Aktion reizvoll und wollte sie euch gern mitteilen. Vielleicht ist ja noch der eine oder andere Audi-/ BMW-Fahrer dabei, der seinen Nutzen daraus ziehen kann. Den Link habe ich ja beigefügt, mich jedoch nicht mit diesen Herstellern beschäftigt.

Was haltet ihr davon? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Viel Spaß damit wünscht
tcallone

Edit: Habe es jetzt bei Deals eingefügt, da man eine Connectivity Box kostenlos montiert bekommt. Bei "Divers" konnte ich "Lokal" nicht auswählen, nun schon.

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser183178

Fällt vom Laster direkt in meinen Kofferraum...teure Artikel hab ich noch nie anders gekauft.

Schon klar. Ich brauche einen Smart und der darf max. 300m von daheim parken.
Macht ja nur Sinn, wenn ich keine Packstation habe, die Nachbarn einem die Pakete klauen und der DHL Mann einen immer beim onanieren stört.
Oder verstehe ich da was nicht?

30 Kommentare

Verfasser

http://blog.mercedes-benz-passion.com/wp-content/uploads/2048_smart-ready-to-drop_I_1_9376.jpg


Bearbeitet von: "tcallone" 3. Aug 2016
Avatar

GelöschterUser183178

Fällt vom Laster direkt in meinen Kofferraum...teure Artikel hab ich noch nie anders gekauft.

Und das Freebie ist wo?Sowas gehört in Diverses.

Lokal und Diverses

Verfasser

soulfly3

Und das Freebie ist wo?Sowas gehört in Diverses.


Ich kriege ne Connectivity Box kostenlos eingebaut, daher rechnete ich es als Freebie. Aber gut, bekommt ja wohl nicht jeder eine in der Beta, daher habe ich es verschoben.

Verfasser

floriankpunkt

Lokal und Diverses


Verschoben in Diverses. Lokal nicht, Begründung im Dealtext.

Schon klar. Ich brauche einen Smart und der darf max. 300m von daheim parken.
Macht ja nur Sinn, wenn ich keine Packstation habe, die Nachbarn einem die Pakete klauen und der DHL Mann einen immer beim onanieren stört.
Oder verstehe ich da was nicht?

floriankpunkt

Lokal und Diverses


Lokal für Köln, Bonn, Berlin und Stuttgart? Zumindest erstmal...

Nur für Fußgänger oder Radfahrer interessant und dann eine ziemlich teuere Paketbox. Mit dem Smart wegfahren kann man ja dann nur noch, wenn man kein Paket erwartet …

Muss man als Teilnehmer aber aufpassen, dass bei einer Retoure nicht gleich der komplette Smart mitgenommen wird...
SCNR

Ein Smart hat einen Kofferraum? Und in den paßt mehr rein als ein Briefumschlag? Wußte ich noch gar nicht.

Packstation voll? DHL packt Paket in andere Packstation
Kofferaum voll? DHL packt Paket in anderes Auto

Ich habs schon bei der ersten Vorstellung dieser rollenden Feuerwehrpumpe geahnt: Das ist gar kein Auto, das ist ein Briefkasten!

floriankpunkt

Lokal und Diverses


Aber ein Deal ist es doch erst recht nicht. Oder wieviel spart man zum nächsten Preis?

Zum Glück nicht bei uns. Obwohl den Service wahrscheinlich eh kaum jemand in Anspruch nimmt, genau wie die Spätzustellung :-)

Lächerlich. Erst die Tage wieder gelesen das kaum ein Kunde für Versandservice extra zahlen will... und genau das ist die Krux....

Abgesehen mal davon, bin ich gespannt wie das mit den Versicherungen wird... einen Gewinner gibts aber: die Kriminellen... die freuen sich bestimmt.

mal gespannt wann sich die ersten Banden bilden, um die Pakete dann zu plündern...*gg*

Bearbeitet von: "bibo11" 3. Aug 2016

Ich habe mir extra eine 2. Mülltonne zugelegt und die angekettet, damit die nicht aus Versehen von der Müllabfuhr leergemacht wird.
Das ist nun mein Ablageort für Pakete.

Für mich COLD, gibt genug Packstationen

MotherTrucker

Für mich COLD, gibt genug Packstationen



Mag ja in nem Dorf funktionieren, aber in den grösseren Städten ist die Packstation so gut wie tot. Bei uns gibts zwar Packstationen, aber die sind nicht annähernd ausreichen. Ich hab es schon vor Jahren aufgegeben dort Pakete einliefern zu wollen. Die Teile sind so gut wie immer voll. Und wenn ich mir hier im Haus bei 20 Mietparteien anschaue, was der DHL-Bote täglich bringt... da könnte DHL ne Packstation vors Haus stellen

Auch mit den Autos wird es nicht funktionieren... der Aufwand ist zu gross und es wird mit Sicherheit ein Sicherheitsproblem geben.

Und was kommt als nächstes noch so alles ?(creep)

Verfasser

Dodgerone

Lächerlich. Erst die Tage wieder gelesen das kaum ein Kunde für Versandservice extra zahlen will... und genau das ist die Krux....Abgesehen mal davon, bin ich gespannt wie das mit den Versicherungen wird... einen Gewinner gibts aber: die Kriminellen... die freuen sich bestimmt.



Konstruktive Kritik ist immer willkommen. Ist nur schade, dass mein Eintrag so zugefroren wurde, damit hätte ich mir die Aufbereitungszeit und das Verfassen des Dealtextes sparen können.Aber einige Meinungen, insofern sachlich formuliert, sind interessant, somit kann ich mich an der Diskussion erfreuen.

Momentan wird es ja noch nichts mehr kosten und in den neueren Smart-Modellen soll die Connectivity Box serienmäßig verbaut sein (gut, sicherlich bereits im Verkaufspreis einkalkuliert). Aber den Versicherungsaspekt kann ich leider nur bestätigen. Ich las davon, dass man wohl eine Zusatzversicherung abschließen müsse, da keine Absicherung in der Kasko inbegriffen ist. Das macht die Sache dann aufwändiger und teurer. Trotzdem würde ich es gern testen wollen, angenommen die Reichweite wäre nicht auf 300m beschränkt und ich könnte in der Stadt oder auf Arbeit sein und meine Sendung parallel passiv erhalten.
Bearbeitet von: "tcallone" 4. Aug 2016

Also mein Auto steht oft genug vor der Tür wenn ich nicht zuhause bin...
Gerade wenn ich in der Stadt zu tun habe bleibt das Auto stehen. Wenn es das Service für lau gibt warum nicht?
Das mit 300m Radius ist ja auch logisch wie sollte DHL das denn sonst logistisch bewerkstelligen oder soll der Bote meinem Auto nachfahren wenn ich gerade wegfahre?
Wenn ich weiß, dass ich Wochentags mit dem Auto auf Arbeit bin dann lass ich mir das Paket halt dort hin liefern.

MotherTrucker

Für mich COLD, gibt genug Packstationen



​Mein Dorf heißt Berlin

MotherTrucker

Für mich COLD, gibt genug Packstationen



Tja, aber auch in Berlin gibts nicht soviel Packstationen... dort wo Familie/Freunde wohnen ist garnix. Und es funktioniert auch definitiv nicht wo viele Menschen wohnen (welche Pakete bekommen)... und der Packstation-Wahn ist auch durch. Deshalb mag die Aussage für dich passen, aber für die meisten gegenden passt es nicht (auch Berlin nicht).

...deshalb auch "Für mich COLD"

10757715-9EfaW
"Gibt genug Packstationen in meiner Nähe" wäre also korrekt

Bearbeitet von: "MotherTrucker" 4. Aug 2016

Ironnic

Ich habe mir extra eine 2. Mülltonne zugelegt und die angekettet, damit die nicht aus Versehen von der Müllabfuhr leergemacht wird.Das ist nun mein Ablageort für Pakete.



aber nicht in einer stadt, oder?

MotherTrucker

...deshalb auch "Für mich COLD" "Gibt genug Packstationen in meiner Nähe" wäre also korrekt



Ich habs befürchtet... Natürlich gibts Viertel am Stadtrand wo es funktioniert... aber im Zentrum bzw. in anderen Wohngegenden funzt es nicht. Und es hängt auch eher vom Nutzungsverhalten ab... da wo vorwiegend ältere Bürger wohnen funktioniert es auch. Aber das es auch in Berlin überall funzt bezweifel ich... in den Ecken wo ich unterwegs bin ist in Bezug auf Packstationen tote Hose. Aus meiner Sicht ist das Projekt Packstation sowieso tote Hose, auch wenn hier in dern Nähe auch eine neue gebaut wurde. Aber wie gesagt die Teile sind immer voll.
Avatar

GelöschterUser183178

Hermes hat da auch bald was neues
ndr.de/nac…tml

Das Fahrzeug scheint aber dasselbe zu sein. X)

Bearbeitet von: "deletedUser183178" 5. Aug 2016

Ob man sich da auch mit einem Störsender hinstellen kann

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text