Kurs Homebaked | Raspberry Pi + Django Home Server Gratis statt 95€  ?
129°Abgelaufen

Kurs Homebaked | Raspberry Pi + Django Home Server Gratis statt 95€ ?

23
eingestellt am 5. Dez 2016
Coupon: CFENOV2016

Kurs Homebaked | Raspberry Pi + Django Home Server
Gratis statt 95€

Beste Kommentare

"
  • Local Networked Server using Raspberry Pi 3 Model B
  • Django-powered web application
  • Setup Apache2 on a Linux system (useful for other Linux systems)
  • Create a Home Automation Hub with a Raspberry Pi and Python
  • Install an OS on a Raspberry Pi (OS: Raspbian Jessie; a Linux Debian distro for Pi)
"

Sprich einmal dd, dann einmal apt-get update && apt-get upgrade -y && apt-get install apache2, dann noch einmal dieses "Home Automation Hub" in den Webroot entpacken und wow, schon ist der Kurs abgedeckt. Könnte man in einen Einzeiler packen.


Noch schlimmer finde ich die unzähligen Dummtube Videos für komplett Merkbefreite. Statt einer einzigen Befehlszeile oder einem einzelnen Satz "da klicken, danach dort", werden stundenlange Videos eingestellt.
23 Kommentare

aha. und was ist das genau?

DeltaACvor 4 m

aha. und was ist das genau?



Scheint irgendein Lehrgang für homeserver zu sein...

"
  • Local Networked Server using Raspberry Pi 3 Model B
  • Django-powered web application
  • Setup Apache2 on a Linux system (useful for other Linux systems)
  • Create a Home Automation Hub with a Raspberry Pi and Python
  • Install an OS on a Raspberry Pi (OS: Raspbian Jessie; a Linux Debian distro for Pi)
"

Sprich einmal dd, dann einmal apt-get update && apt-get upgrade -y && apt-get install apache2, dann noch einmal dieses "Home Automation Hub" in den Webroot entpacken und wow, schon ist der Kurs abgedeckt. Könnte man in einen Einzeiler packen.

Ohne Coupon steht da 19€ also Vergleichspreis falsch. Und selbst die sind zu viel, kann man sich auch gratis einlesen.

und wie bekommt man die RasPi?

ktxjgvor 13 m

" Local Networked Server using Raspberry Pi 3 Model BDjango-powered web application Setup Apache2 on a Linux system (useful for other Linux systems)Create a Home Automation Hub with a Raspberry Pi and PythonInstall an OS on a Raspberry Pi (OS: Raspbian Jessie; a Linux Debian distro for Pi) "Sprich einmal dd, dann einmal apt-get update && apt-get upgrade -y && apt-get install apache2, dann noch einmal dieses "Home Automation Hub" in den Webroot entpacken und wow, schon ist der Kurs abgedeckt. Könnte man in einen Einzeiler packen.



Es gibt auch Leute, die sich Pre-Installed Kits kaufen, weil sie es nicht schaffen, ein paar Dateien auf ne SD zu packen und das OS so zu "installieren"... ich frag mich auch in letzter Zeit oft, wieso die Leute für jede Installation einer Software Anleitungen brauchen.. Generation iPhone/Apple eben...

bliblablubvor 8 m

Es gibt auch Leute, die sich Pre-Installed Kits kaufen, weil sie es nicht schaffen, ein paar Dateien auf ne SD zu packen und das OS so zu "installieren"... ich frag mich auch in letzter Zeit oft, wieso die Leute für jede Installation einer Software Anleitungen brauchen.. Generation iPhone/Apple eben...



Dann versteh ich aber nicht, wieso diese Leute nicht einfach ein fertiges Produkt kaufen. Gibt von Homematic doch fertige Lösungen und preislich gibt sich das am Ende doch eh kaum etwas.

Django ist ein WebServer Framework fur Python.

Man kann natürlich auch ein Raspi für 50€ holen oder einen Apache Server kostenlos drauf laufen lassen oder viele weitere OpenSource Lösungen.

Deshalb: Cold (Geldmachereiei)

Miserable Beschreibung

Wenn schon dann beide Kurse posten:
udemy.com/dja…016

Braucht kein Mensch....anscheinend auch noch auf englisch....

Moin,

ihr verliert aber eines aus den Augen!

Wie kommt man nochmal an den Pi 4 free ran?

Würde den Pi nehmen und den Kurz verschenken! Jemand hier Interesse!!!

Anleitungen gibt's doch überall kostenlos im Netz.


Noch schlimmer finde ich die unzähligen Dummtube Videos für komplett Merkbefreite. Statt einer einzigen Befehlszeile oder einem einzelnen Satz "da klicken, danach dort", werden stundenlange Videos eingestellt.

bliblablubvor 3 h, 5 m

Es gibt auch Leute, die sich Pre-Installed Kits kaufen, weil sie es nicht schaffen, ein paar Dateien auf ne SD zu packen und das OS so zu "installieren"... ich frag mich auch in letzter Zeit oft, wieso die Leute für jede Installation einer Software Anleitungen brauchen.. Generation iPhone/Apple eben...



ich habe ganz neu einen Raspberry, hat jemand von euch einen bootmanager z.b noobs am laufen und kann es empfehlen oder eher nicht so etwas nutzen?
Ich würde gern einen Bootmanager installieren um Raspian (evtl. noch mehr) zu nutzen ohne jedes Mal die SD-Karte zu tauschen.

knedvor 3 h, 47 m

und wie bekommt man die RasPi?

​Wüsste ich auch gerne... Da der Link bei mir Tod ist kann ich auch schwerlich selbst recherchieren

pffftvor 4 h, 3 m

Noch schlimmer finde ich die unzähligen Dummtube Videos für komplett Merkbefreite. Statt einer einzigen Befehlszeile oder einem einzelnen Satz "da klicken, danach dort", werden stundenlange Videos eingestellt.


this!

und am besten ohne Text in der Beschreibung,
damit man das auch wirklich gucken muss.
Bearbeitet von: "Xer0" 5. Dez 2016

Xer0vor 19 m

this!und am besten ohne Text in der Beschreibung,damit man das auch wirklich gucken muss.

​... in einer Auflösung von 144p

Kingsidevor 14 m

​... in einer Auflösung von 144p


aka Minecraft

Das wüsste ich auch gerne wie man an den pi 4 free ran kommt

Der Homebaked Kurs "Raspberry Pie + Django Homeserver" ist gratis Leute. Denkt ihr auch es gibt einen gratis Django Server? Wie sähe der denn im Briefkasten aus?

Dejay87vor 1 h, 3 m

Das wüsste ich auch gerne wie man an den pi 4 free ran kommt


Ist aber nicht ernst gemeint, oder?
ich würde die Überschrift deuten als Gratiskurs Raspi in Verbindung mit Django Homeserver.
Das die ein Gerät, welches ca 35 Öcken kostet für 19€ bzw umsonst raustun, ist Wunschdenken, selbst kurz vor Weihnachten halte ich das für eher unwahrscheinlich.

Pi 4 free lese ich nirgends, schätze der Titel müsste heißen:
Kurs "Homebaked | Raspberry Pi + Django Home Server" Gratis
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text