Kyocera Ecosys P5021cdn - Farblaserdrucker mit Duplexeinheit
885°Abgelaufen

Kyocera Ecosys P5021cdn - Farblaserdrucker mit Duplexeinheit

68
eingestellt am 20. Jul 2017Bearbeitet von:"El_Lorenzo"
Bei eBay gibt es gerade einen Farblaserdrucker von Kyocera im Angebot.

Im Preisvergleich kostet der Drucker 128€.

2600 Seiten kosten rund 55€. = 2 Cent pro Seite schwarz/weiß

  • Besonders günstige Druckkosten dank Ecosys Technologie
  • Bis zu 21 Seiten/Minute, echte 1.200 dpi Auflösung
  • 50+250 Blatt Papierzufuhr, Duplex-Einheit, USB 2.0, Gigabit-LAN

Auf Amazon vergeben 19 Käufer 3,8 Sterne.

1025447.jpg
Specs: Format: A4 • Typ: Farblaser • Drucken: 1200x1200dpi - 21/21 S/min • Papierzufuhr: 300 Blatt (250 Blatt + 50 Blatt), Duplexeinheit • Speicher: 512MB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0, Gb LAN, 1x USB 2.0 (Host), Cardreader (SD/SDHC) • Wireless: N/A, AirPrint, Mobile Print • Emulation: PCL 6, PCL 5c, PostScript 3 (KPDL 3), XPS, PDF 1.7 • Leistungsaufnahme: 345W (maximal), 33W (Standby), 0.9W (Sleep) • Schalldruckpegel: 45.4dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 410x329x410mm • Gewicht: 21.00kg • Verbrauchsmaterial: TK-5220 K/C/M/Y, TK-5230 K/C/M/Y • Farbsystem: 4-farbig • Besonderheiten: Direct Print • Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Wow, original Toner beim Ebay-Discounter kosten schlappe 235,99€

ebay.de/itm…VnU

Auch bei Idealo kostet die Einzelfarbe 77,80@ für 2200 Seiten beim günstigsten Händler

idealo.de/pre…tml


Ist also das übliche Spielchen wie man es auch von Tintenstrahlern kennt und somit gar kein Schnäppchen mehr (meiner Meinung nach zumindest)
Was bei Kyocera immer zu beachten ist: NUR ORIGINAL TONER!!!

Ansonsten könnt Ihr den Drucker ziemlich schnell in die Tonne hauen.
zappel1120. Jul 2017

Oh Mann, 21 kg! Was für ein Klopper. Hoffentlich muss ich den nie alleine …Oh Mann, 21 kg! Was für ein Klopper. Hoffentlich muss ich den nie alleine schleppen.


Ist es heutzutage opportun, soetwas zu sagen, als weichgespülter Mann?
Oh Mann, 21 kg! Was für ein Klopper. Hoffentlich muss ich den nie alleine schleppen.

Folgekosten? Was kostet ein Tonersatz und welche Reichweite hat der? Das gehört bei Druckern doch eigentlich in den Dealtext.
Bearbeitet von: "zappel11" 20. Jul 2017
68 Kommentare
Oh Mann, 21 kg! Was für ein Klopper. Hoffentlich muss ich den nie alleine schleppen.

Folgekosten? Was kostet ein Tonersatz und welche Reichweite hat der? Das gehört bei Druckern doch eigentlich in den Dealtext.
Bearbeitet von: "zappel11" 20. Jul 2017
Schade, brauch nen Multifunktioner. Bin aber dank Testbericht auf Kyocera gekommen, scheint echt empfehlenswert zu sein.
TXLRudi20. Jul 2017

Schade, brauch nen Multifunktioner. Bin aber dank Testbericht auf Kyocera …Schade, brauch nen Multifunktioner. Bin aber dank Testbericht auf Kyocera gekommen, scheint echt empfehlenswert zu sein.

Genau den brauch ich auch. Gib mal bitte eine Info, sofern Du auf einen gescheiten gestoßen bist.
Bearbeitet von: "JSAirlines" 20. Jul 2017
2ter Papierschacht = 140.- Euro
Unterschrank = 160.- Euro
Da ist der Druck ja noch der kleinste Kostenteil
Ich sollte erst mal meinen 2 Jahre alten Dell Farblaser auspacken...
"Leistungsaufnahme: 345W (maximal), 33W (Standby)"


Normaler Drucker verbraucht: ~45W im Betrieb , ~3W (Standby)
mit in den Druckkosten einberechnen
VERBRAUCHSMATERIALIEN
TK-5230K: Toner schwarz für 2.600 Seiten gem. ISO/IEC 19798
TK-5230C, TK-5230M, TK-5230Y: Toner cyan, magenta, gelb für jeweils 2.200 Seiten gem. ISO/IEC 19798
TK-5220K: Toner schwarz für 1.200 Seiten gem. ISO/IEC 19798
TK-5220C, TK-5220M, TK-5220Y: Toner cyan, magenta, gelb für jeweils 1.200 Seiten gem. ISO/IEC 19798
Kapazität des mitgelieferten Toners: 1.200 Seiten gem. ISO/IEC 19798
Wow, original Toner beim Ebay-Discounter kosten schlappe 235,99€

ebay.de/itm…VnU

Auch bei Idealo kostet die Einzelfarbe 77,80@ für 2200 Seiten beim günstigsten Händler

idealo.de/pre…tml


Ist also das übliche Spielchen wie man es auch von Tintenstrahlern kennt und somit gar kein Schnäppchen mehr (meiner Meinung nach zumindest)
Was bei Kyocera immer zu beachten ist: NUR ORIGINAL TONER!!!

Ansonsten könnt Ihr den Drucker ziemlich schnell in die Tonne hauen.
mostworld7720. Jul 2017

"Leistungsaufnahme: 345W (maximal), 33W (Standby)"Normaler Drucker …"Leistungsaufnahme: 345W (maximal), 33W (Standby)"Normaler Drucker verbraucht: ~45W im Betrieb , ~3W (Standby)mit in den Druckkosten einberechnen

350W sind nicht ungewöhnlich als Maximalverbrauch für einen Laserdrucker. 33W Standby sind allerdings happig.
Hab n simplen schwarz-weiß Laser Drucker von Kyocera. Bin sehr begeistert und kann ihn nur weiter empfehlen. Erstkartusche war nach nem halben Jahr leer, mit der zweiten (ganz gefüllt nicht wie die mitgelieferten) drucke ich seit knapp zwei Jahren. Ich drucke aber auch nicht viel.
Im Ruhemodus sinkt der Verbrauch auf 0.9 Watt. In Druckbereitschaft stehen 33 Watt an. Beim Druck geht es hoch bis 350 Watt. Passt...
zappel1120. Jul 2017

Oh Mann, 21 kg! Was für ein Klopper. Hoffentlich muss ich den nie alleine …Oh Mann, 21 kg! Was für ein Klopper. Hoffentlich muss ich den nie alleine schleppen.


Ist es heutzutage opportun, soetwas zu sagen, als weichgespülter Mann?
Zwei Jahre Garantie für einen Laserdrucker sind zu wenig.
Weiß jemand, ob der Startertoner auch in anderen Druckern des gleichen Modells funktioniert? Bei manchen Druckern ist es ja so, dass der Startertoner bzw. Tinenpatrone nur im Drucker funktioniert, in dem er ausgeliefert wurde.

Habe diesen Drucker vor einiger Zeit gekauft und es wäre für mich günstiger den Toner aus einem neuen Drucker zu nehmen, als den größeren Originaltoner zu kaufen... traurig aber wahr.
der_Maedchen20. Jul 2017

Hab n simplen schwarz-weiß Laser Drucker von Kyocera. Bin sehr begeistert …Hab n simplen schwarz-weiß Laser Drucker von Kyocera. Bin sehr begeistert und kann ihn nur weiter empfehlen. Erstkartusche war nach nem halben Jahr leer, mit der zweiten (ganz gefüllt nicht wie die mitgelieferten) drucke ich seit knapp zwei Jahren. Ich drucke aber auch nicht viel.


Ich drucke wohl noch weniger als du ^^ der Starttoner hält bei mir seit 3 Jahren... mache aber auch nur sowas wie Steuererklärung und Groupon Gutscheine drucken
Schade! Mit Wlan wäre es genial gewesen...
El_Lorenzo20. Jul 2017

Ich drucke wohl noch weniger als du ^^ der Starttoner hält bei mir seit 3 …Ich drucke wohl noch weniger als du ^^ der Starttoner hält bei mir seit 3 Jahren... mache aber auch nur sowas wie Steuererklärung und Groupon Gutscheine drucken



Und dafür brauchst Du einen Farblaser?

Bekommt man damit mehr Steuern zurück oder noch mehr Rabatt?

Jens201520. Jul 2017

Und dafür brauchst Du einen Farblaser?Bekommt man damit mehr Steuern …Und dafür brauchst Du einen Farblaser?Bekommt man damit mehr Steuern zurück oder noch mehr Rabatt?


der_Maedchen schrieb, dass er nen S/W Drucker hat. den hab ich auch ^^ FS-1041 glaub ich.
Geil Gigabit
Jens201520. Jul 2017

Und dafür brauchst Du einen Farblaser?Bekommt man damit mehr Steuern …Und dafür brauchst Du einen Farblaser?Bekommt man damit mehr Steuern zurück oder noch mehr Rabatt?


Gleich stellt noch einer die amtlichen Vordrucke, die es kostenlos beim Finanzamt gibt, als Freebie hier rein und veröffentlicht eine Anleitung, wie man Groupongutscheine auf's Handy bekommt. Dann kannst Du einen fast ungenutzten Farblaserdrucker günstig erwerben.
Bearbeitet von: "zappel11" 20. Jul 2017
Hatte auch mal einen FS-720. Leider wird er Treiberseitig nicht mehr unterstützt.
chillersong20. Jul 2017

Ist es heutzutage opportun, soetwas zu sagen, als weichgespülter Mann? …Ist es heutzutage opportun, soetwas zu sagen, als weichgespülter Mann?


Kennen wir uns oder woher willst du wissen, ob ich ein weichgespülter Mann bin?
zappel1120. Jul 2017

Gleich stellt noch einer die amtlichen Vordrucke, die es kostenlos beim …Gleich stellt noch einer die amtlichen Vordrucke, die es kostenlos beim Finanzamt gibt, als Freebie hier rein und veröffentlicht eine Anleitung, wie man Groupongutscheine auf's Handy bekommt. Dann kannst Du einen fast ungenutzten Farblaserdrucker günstig erwerben.



Der typische MyDealzer setzt den Drucker dann auf den kostenlosen Formularen noch von der Steuer ab da für das Home-Office als Büroausstattung für die Groupon-Gutscheine unerlässlich.

TXLRudi20. Jul 2017

Schade, brauch nen Multifunktioner. Bin aber dank Testbericht auf Kyocera …Schade, brauch nen Multifunktioner. Bin aber dank Testbericht auf Kyocera gekommen, scheint echt empfehlenswert zu sein.


Hab den Kyocera ECOSYS M5526cdw. Anschaffung zwar relativ teuer, aber super Qualität, würde ich immer wieder kaufen.
Jens201520. Jul 2017

Der typische MyDealzer setzt den Drucker dann auf den kostenlosen …Der typische MyDealzer setzt den Drucker dann auf den kostenlosen Formularen noch von der Steuer ab da für das Home-Office als Büroausstattung für die Groupon-Gutscheine unerlässlich.


Neuen Drucker und Computer setze ich mindestens alle zwei Jahre an, da hat noch nie jemand gemeckert oder gefragt, ob ich das überhaupt brauche.

P. S.: Was die Farbausdrucke kosten, soll wohl ein gut gehütetes Geheimnis bleiben...
mostworld7720. Jul 2017

"Leistungsaufnahme: 345W (maximal), 33W (Standby)"Normaler Drucker …"Leistungsaufnahme: 345W (maximal), 33W (Standby)"Normaler Drucker verbraucht: ~45W im Betrieb , ~3W (Standby)mit in den Druckkosten einberechnen


Welcher Nichtbürohengst lässt einen Farblaser im Standby? Steckerleiste mit Schalter und gut, gerade bei Laserdruckern gar kein Problem.
zappel1120. Jul 2017

Neuen Drucker und Computer setze ich mindestens alle zwei Jahre an, da hat …Neuen Drucker und Computer setze ich mindestens alle zwei Jahre an, da hat noch nie jemand gemeckert oder gefragt, ob ich das überhaupt brauche. P. S.: Was die Farbausdrucke kosten, soll wohl ein gut gehütetes Geheimnis bleiben...



Ja, aber der typische MyDealzer nutzt den Farbdrucker auch nicht.

Für Fotos oder farbige Ausdrucke geht es in den Copy-Shop und die Rechnung kann man wiederum auf den kostenlosen Formularen als "Bewerbungskosten" mit Quittung absetzen neben Deinem PC und Drucker den Du ja für die Bewerbung gebraucht hast.

Was interessieren also die Folgekosten von so einem ungenutzten Drucker?

Wir haben das gute Stück zuhause und ich bin total unzufrieden. Kein WLAN nervt gewaltig, da es immer wieder Schwierigkeiten mit dem LAN gibt. Große Dokumente oder Grafiken drucken geht nur, wenn man nur ein Exemplar druckt, weil sonst der Speicher nicht reicht! Bildqualität ist echt mau, wobei ich glaube, dass das irgendwie von einer der Eco Einstellungen kommt.
Also ich kann diesen riesen Brocken nicht empfehlen.
Jens201520. Jul 2017

Wow, original Toner beim Ebay-Discounter kosten schlappe …Wow, original Toner beim Ebay-Discounter kosten schlappe 235,99€http://www.ebay.de/itm/4-ORIGINAL-TONER-Kyocera-Mita-ECOSYS-TK-5220-M5521cdn-M5521cdw-P5021-cdn-cdw-Set-/232340083258?hash=item36188c523a:g:hJgAAOSwurZZHVnUAuch bei Idealo kostet die Einzelfarbe 77,80@ für 2200 Seiten beim günstigsten Händlerhttps://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5179053_-tk-5230m-kyocera.htmlIst also das übliche Spielchen wie man es auch von Tintenstrahlern kennt und somit gar kein Schnäppchen mehr (meiner Meinung nach zumindest)


Für 99 Euro kauf ich da keinen Toner nach, der wird leergedruckt und dann verschenkt.
Jens201520. Jul 2017

Ja, aber der typische MyDealzer nutzt den Farbdrucker auch nicht.Für Fotos …Ja, aber der typische MyDealzer nutzt den Farbdrucker auch nicht.Für Fotos oder farbige Ausdrucke geht es in den Copy-Shop und die Rechnung kann man wiederum auf den kostenlosen Formularen als "Bewerbungskosten" mit Quittung absetzen neben Deinem PC und Drucker den Du ja für die Bewerbung gebraucht hast.Was interessieren also die Folgekosten von so einem ungenutzten Drucker?


Der Drucker wird doch wegen der Ersparnis gekauft und nicht, weil man ihn nutzen möchte. Je günstiger die Folgekosten ausfallen, desto mehr kann man sparen. Das weiß sogar der Roooobert schon.
nen gebrauchten P6021cdn gibts teils für 160€ mit Toner!
neue Toner sind dann von Kineco so 80 Euro für alles Farben + schwarzWäre nochmal etwas günstiger am Ende.
3 Stück bestellen für 299,70 €. Das langt für stolze 3600 Seiten. Gar 4000 Seiten im eco Druck. Und dann werden die Drucker verkauft für je 20 Euro oder entsorgt. Ist doch prima Deal
Vom Einsatz von Nicht-Original-Tonern kann ich nur abraten. Gerade im Laserdrucker will man KEINEN billigen Toner haben; die Qualität ist immer schlechter und es passiert oft genug, dass so ein Toner auch mal aufgeht – dann ist der Drucker komplett hinüber.

Aber das ist alles halb so wild, denn es ist tatsächlich günstiger, sich einfach einen neuen Drucker mit Starter-Tonern zu kaufen. Rechnet ruhig mal durch. Wenn Ihr nur die Toner behaltet und den Drucker verkauft, sinkt der Preis nochmals deutlich. Ebenso bekommt man neue Garantie.
mostworld7720. Jul 2017

"Leistungsaufnahme: 345W (maximal), 33W (Standby)"Normaler Drucker …"Leistungsaufnahme: 345W (maximal), 33W (Standby)"Normaler Drucker verbraucht: ~45W im Betrieb , ~3W (Standby)mit in den Druckkosten einberechnen


Grob überschlagen komme ich beim kWh preis von 30 cent und nem verbrauch von 45W auf ne betriebszeit von 22h pro kW. Ich Bin mir fast sicher, dass der Strompreis pro Seite zu vernachlässigen ist...
zappel1120. Jul 2017

Kennen wir uns oder woher willst du wissen, ob ich ein weichgespülter Mann …Kennen wir uns oder woher willst du wissen, ob ich ein weichgespülter Mann bin?



Ich bitte dich, du heulst wegen 21 kg rum und willst das mit 2 Mann schleppen und dann redest du von kennen und ob du ein weichgespülter Mann bist?
Sparolli20. Jul 2017

Was bei Kyocera immer zu beachten ist: NUR ORIGINAL TONER!!!Ansonsten …Was bei Kyocera immer zu beachten ist: NUR ORIGINAL TONER!!!Ansonsten könnt Ihr den Drucker ziemlich schnell in die Tonne hauen.


was für ein Quatsch, kmp Toner bestens für Kyocera geeignet.
bluuuubb20. Jul 2017

was für ein Quatsch, kmp Toner bestens für Kyocera geeignet.



AMEN!
Wer Farbe druckten will, sollte schon mal sparen -> Druckkosten sehr hoch .,,
Silverhood20. Jul 2017

3 Stück bestellen für 299,70 €. Das langt für stolze 3600 Seiten. Gar 4000 …3 Stück bestellen für 299,70 €. Das langt für stolze 3600 Seiten. Gar 4000 Seiten im eco Druck. Und dann werden die Drucker verkauft für je 20 Euro oder entsorgt. Ist doch prima Deal



Ja, aber ich glaube Du hast das System bei Druckern noch nicht verstanden.

Never ever langt der Start-Toner für 1200 Seiten wie eine volle Patrone.

Setze mal mit Glück vielleicht 300 Seiten an, die Du pro Drucker raus bekommst. Teures Vergnügen für 63kg Elektroschrott den Du dann "entsorgst"...




Was der Dealersteller übrigens verschweigt, 2 Cent bei Textdruck mit Ecosys ist richtig, kombiniert sind es aber 14,4 Cent. Quelle: druckerchannel.de
Bearbeitet von: "Jens2015" 20. Jul 2017
Die Kyoceras sind cool. Das Handy (Torque) übrigens auch.
Würde aber nach gebrauchten Laserdruckern schauen. Habe vor zwei Jahren einen FS-1010 für 23€ gekauft und bin sehr zufrieden.

Dem Tipp mit dem Originaltoner kann ich mich nur anschliessen! Ausserdem sollte man bei Problemen zunächst unterschiedliches Papier ausprobieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text