Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)
311°Abgelaufen

Kyocera Ecosys P5021cdw Farblaserdrucker (drucken bis zu 21 Seiten/Minute, 1.200 dpi, wlan)

119€134,89€-12%Amazon Angebote
12
eingestellt am 12. Okt 2017
Format: A4 • Typ: Farblaser • Drucken: 1200x1200dpi - 21/21 S/min • Papierzufuhr: 300 Blatt (250 Blatt + 50 Blatt), Duplexeinheit • Speicher: 512MB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0, Gb LAN, 1x USB 2.0 (Host), Cardreader (SD/SDHC) • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, AirPrint, Mobile Print • Emulation: PCL 6, PCL 5c, PostScript 3 (KPDL 3), XPS, PDF 1.7 • Leistungsaufnahme: 345W (maximal), 33W (Standby), 0.9W (Sleep) • Schalldruckpegel: 45.4dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 410x329x410mm • Gewicht: 21.00kg • Verbrauchsmaterial: TK-5220 K/C/M/Y, TK-5230 K/C/M/Y • Farbsystem: 4-farbig • Besonderheiten: Direct Print • Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Tonersatz 2600/2200 Seiten kostet ab 200 EUR Nachbau und ab 300 EUR Original. Starttoner hat 1200 Seiten (lohnt also nicht den Drucker mehrfach zu kaufen - wegen dem Toner). Schwarz 2600 Seiten um die 60 EUR allein, also kein sparsamer Dauerläufer für Vieldrucker (schwarz).

Preisvergleich, kostet sonst so um die 130-140 EUR - also kein Preis hier den man nicht auch in Zukunft mal wieder vorfinden wird ..
Bearbeitet von: "Timax" 12. Okt 2017
12 Kommentare
Wie sieht es mit Unterhaltskosten aus? Wie teuer sind Ersatztoner? Nimmt er auch Fremdtoner gut an? Störfallig?
Achja und ein Preisvergleich?
Tonersatz 2600/2200 Seiten kostet ab 200 EUR Nachbau und ab 300 EUR Original. Starttoner hat 1200 Seiten (lohnt also nicht den Drucker mehrfach zu kaufen - wegen dem Toner). Schwarz 2600 Seiten um die 60 EUR allein, also kein sparsamer Dauerläufer für Vieldrucker (schwarz).

Preisvergleich, kostet sonst so um die 130-140 EUR - also kein Preis hier den man nicht auch in Zukunft mal wieder vorfinden wird ..
Bearbeitet von: "Timax" 12. Okt 2017
Das sind happige Preise für Ersatztoner
Was für Preise. Da bleibe ich bei meinem Tintenstrahldrucker mit Kosten von ca. 1 € je Patrone. Finde beim Preis des Druckers sind die Unterhaltskosten mit am wichtigsten. Deswegen cold
Bandou12. Okt 2017

Wie sieht es mit Unterhaltskosten aus? Wie teuer sind Ersatztoner? Nimmt …Wie sieht es mit Unterhaltskosten aus? Wie teuer sind Ersatztoner? Nimmt er auch Fremdtoner gut an? Störfallig?Achja und ein Preisvergleich?

Fremdtoner nimmt er, aber dann sieht man keinen Füllstand mehr via Web-Access. Ansonsten ist unser Drucker im Büro 9 Jahre alt und musste nur 2mal die Bildtrommel ausgetauscht werden.
Arbeitstier.
Verfasser
Tomek.Krenc12. Okt 2017

Was für Preise. Da bleibe ich bei meinem Tintenstrahldrucker mit Kosten …Was für Preise. Da bleibe ich bei meinem Tintenstrahldrucker mit Kosten von ca. 1 € je Patrone. Finde beim Preis des Druckers sind die Unterhaltskosten mit am wichtigsten. Deswegen cold


Versteh ich, wenn hier ein Porsche für 5000 Euro angeboten wird gibts von mir auch ein Cold wegen dem Spritverbrauch, omg
Jo, der Porsche wird hier für 5000€ angeboten.
Aber du kannst nur an einer speziellen Tankstelle tanken, bei der eine Tankfüllung für den 5-Mille-Porsche 10000€ kostet.
OMG
Verfasser
Kloetentreter12. Okt 2017

Jo, der Porsche wird hier für 5000€ angeboten.Aber du kannst nur an einer s …Jo, der Porsche wird hier für 5000€ angeboten.Aber du kannst nur an einer speziellen Tankstelle tanken, bei der eine Tankfüllung für den 5-Mille-Porsche 10000€ kostet.OMG


Es geht doch wohl hier darum einen zum sonstigen Markt günstigen Preis zu finden
und nicht darum ob Dir oder mir das Produkt gefällt.
Dayx12. Okt 2017

Es geht doch wohl hier darum einen zum sonstigen Markt günstigen Preis zu …Es geht doch wohl hier darum einen zum sonstigen Markt günstigen Preis zu findenund nicht darum ob Dir oder mir das Produkt gefällt.


An sich haste Recht. Aber es gibt auch einfach schlechte Produkte, die man nicht geschenkt wollte, weil was dran hängt z.b.
Ich würde mich auch nicht über nen geschenktes pferd freuen, hab weder stall noch bock das täglich zu füttern und mich sonst damit zu beschäfftigen.
Timax12. Okt 2017

Tonersatz 2600/2200 Seiten kostet ab 200 EUR Nachbau und ab 300 EUR …Tonersatz 2600/2200 Seiten kostet ab 200 EUR Nachbau und ab 300 EUR Original. Starttoner hat 1200 Seiten (lohnt also nicht den Drucker mehrfach zu kaufen - wegen dem Toner). Schwarz 2600 Seiten um die 60 EUR allein, also kein sparsamer Dauerläufer für Vieldrucker (schwarz).Preisvergleich, kostet sonst so um die 130-140 EUR - also kein Preis hier den man nicht auch in Zukunft mal wieder vorfinden wird ..


Oder anders gesagt: Es ist schlicht ein Wegwerfdrucker, für Leute, die so extrem selten drucken, dass sonst bei Tinte der Druckkopf eintrocknen würde...

Zumindest sind die restlichen Verschleißeinheiten (Trommel/Fuser) auf 100k Seiten ausgelegt - aber derartige Seitenzahlen wird hoffentlich niemand mit so einem Gerät drucken wollen!
Nicht cold, da durchaus günstiger als normal.

Aber auch nicht hot. Da sind die Brother-Drucker schon ein anderes Kaliber, da gibts schon für 60€ einen Nachbautonersatz für nominell 2200/2500 Seiten, der auch wirklich gut funktioniert.

Kyocera macht schon gute und sehr verbrauchsgünstige Drucker, aber leider erst für Druckvolumen weit jenseits des üblichen Privatkonsums.

@Dayx: Ein Porsche fährt bei hohem Verbrauch wenigstens schnell und ein LKW zieht bei hohem Verbrauch immerhin ein ordentliches Gewicht mit der Aerodynamik einer Schrankwand.

Hohe Tonerkosten bei praktisch identischem Druckbild sind dagegen nicht zu rechtfertigen und nur Mittel des Herstellers zur Produktdifferenzierung für Leute, denen die möglichen Folgekosten eines beim Kauf billigen Druckers nicht ganz klar sind. Ich würde deshalb hier in keinem Fall zugreifen.
Dayx12. Okt 2017

Versteh ich, wenn hier ein Porsche für 5000 Euro angeboten wird gibts von …Versteh ich, wenn hier ein Porsche für 5000 Euro angeboten wird gibts von mir auch ein Cold wegen dem Spritverbrauch, omg



Porsche bietet seine Fahrzeuge aber nicht unter Herstellungspreis an, um dann innerhalb kurzer Zeit an Ersatzteilen und Service überdurchschnittlich abzusahnen und das Auto quer zu finanzieren!

Mein HP Farblaser (CP4025DN) hat 6.000 Seiten Kapazität pro Tonerfarbe und die kompatiblen Toner kaufe ich extrem günstig. Rechnet man das mal auf den Seitenpreis um, dann ist das vorliegende Kyocera Angebot höchstens für Wenigdrucker interessant, denen der Starttoner für 3 Jahre ausreicht.
Bearbeitet von: "JasBee" 12. Okt 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text