Kyocera FS-1020D Laserdrucker mit Duplex für 29,90€ -Duplex Drucker !!
434°Abgelaufen

Kyocera FS-1020D Laserdrucker mit Duplex für 29,90€ -Duplex Drucker !!

102
eingestellt am 22. Apr 2012
Neuer Link in der Beschreibung. Verkäufer hat nachgelegt !!!

Mehr als 10 verfügbar

ebay.de/itm…115

Im Lieferumfang enthalten:
1 x Kyocera FS 1020D wie angeboten
1 x gebrauchte Toner-Trommelkombination
1 x Stromkabel

Nachgelegt: cgi.ebay.de/ws/…922
- Mo10

Treiber Mac / Windows, meine Empfehlung bei Win: KX Treiber verwenden
kyoceradocumentsolutions.de/ind…tml
- Mo10
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

102 Kommentare

wer Duplex braucht, sollte mal reinschaun, ist natürlich keine Neuware

Tolles Angebot.
Hätte ich nicht schon einen neuen Laser-Kyocera-Farbdrucker für die guten Sachen und einen HP-Laser als SW-Arbeitstier aus einem ähnlichen Angebot, würde ich sofort zuschlagen.
Und dann noch Versandkostenfrei->Wahnsinnspreis!
Wo kommen diese Teile her?
Vieles finanzieren wir mit unseren Steuergeldern. Mein Bruder arbeitet im technischen Dienst der Polizei: Im 1,2 oder 3 Jahresrhythmus kommt jemand vorbei und tauscht sämtliche Hardware aus. Egal, ob ein Drucker nun 500 Seiten oder 50000 Seiten gedruckt hat.
Die „Altgeräte“ gehen zum Schreddern, Recycling oder Wiederverwerter (je nach Sicherheitsstufe). Schließt sich dann unser Kreis?

Den letzten gekriegt

Sebastian3

Den letzten gekriegt


Glückspilz.
Und Duplex ist obergeil.
HansAlbers2002

Und Duplex ist obergeil.


Deswegen habe ihc mir den auch geholt.

Mein HL-2030 von Brother hat nur manuellen und das nervt ;).
Verfasser

Neuer Link in der Beschreibung !! Gibt noch mehr

Das der gebraucht ist sollte schon in den Titel und in die Dealbeschreibung!

Verfasser

Kann ich den Deallink nicht bearbeiten? Komme immer auf den alten Link

Moin,

das ist doch der, der hier immer so gelobt wird. Wenn ich mich richtig erinnere?

Taugt die Netzwerkkarte was?

Weiß jemand was über die Laufleistung der Teile? Wenn man einen mit über 100k Seiten bekommt... naja... selbst Kyoceras gehen irgendwann kaputt.

Ich hab den Drucker vor ca. 2 Jahren gebraucht gekauft. An sich ein super Teil (in einem anderen Büro hab ich auch den Vorgänger ohne Duplex). Leider habe ich seit ein paar Monaten nach Kauf einen Streifen auf jedem Ausdruck (kommt nach Reinigung nach wenigen Ausdrucken wieder). Vermutlich irgend ein defekt an der Trommel.... viele dieser gebrauchten Drucker stammen aus Büros wo sie 10.000de von Seiten gedruckt haben, daher kann man Pech haben.

Verfasser
Merc

Weiß jemand was über die Laufleistung der Teile? Wenn man einen mit über 1 … Weiß jemand was über die Laufleistung der Teile? Wenn man einen mit über 100k Seiten bekommt... naja... selbst Kyoceras gehen irgendwann kaputt.



Also meiner hatte 16k Seiten bei dem Händler und habe nun schon 2000 gedruckt keine probleme
Sebastian3

Taugt die Netzwerkkarte was?


Die Netzwerkkarte ist doch nur optional und nicht im Standard Lieferumfang des Angebots enhalten, oder?
Abgesehen davon verkauft EDV Holst laufend den 1020D und auch den 1030D mit etwas größerem Speicher zu den gleichen / ähnlichen Konditionen.
Gerade bei größeren Datenmengen sollte der größere Arbeitsspeicher von Vorteil sein.
Bei den "normalen" Auktionen wird die Druckleistung und Tonerfüllstand nicht angegeben. Bei dem Preis kann man aber in meinen Augen nicht viel falsch machen. Ich hatte jedenfalls mit ca. 20.000 Seiten beim 1030D Glück und alles funktioniert ;-)

Er hat auch den mit Netzwerkkarte im Angebot. Außerdem kann man die ja auch einzeln kaufen ;).

Achso, ich dachte Deine Frage bezog sich auf den verlinkten Artikel hier ;-)

yogi24

Achso, ich dachte Deine Frage bezog sich auf den verlinkten Artikel hier … Achso, ich dachte Deine Frage bezog sich auf den verlinkten Artikel hier ;-)


Mir geht es jetzt hauptsächlich darum, ob ich das Angebot versuche zu storniere und den anderen für 10 € mehr bestelle oder nicht.

Oder kennt vllt. jemand eine andere günstige Möglichkeit für die Netzwerkkarte?

Geil, mit Duplex und möglichem zusätzlichem Papierfachern. Genau was ich gesucht habe. Danke

So, ich habe gerade nochmal beim 1030D zugeschlagen - Preisvorschlag von 21 Euro hat er akzeptiert (dauerte ca. 5 Minuten).
Noch 3 Geräte in dieser Auktion verfügbar - viel Glück ;-)

EDIT - hatte den Fehlerhinweis übersehen - Danke Seppl2k

@yogi24: Leider haben die Geräte verschiedene Mängel im Ausdruck. Das Druckbild ist fehlerhaft und kann folgende Fehler aufweisen, wie z.b. widerkehrende Punkte oder Striche, generelle Striche, grau Schleier oder ähnliches. Der Fehler ist auf die Toner/Trommelkombination zurück zuführen.

Was kostet eine neue Toner / Trommelkombi für den 1020 bzw. 1030?

(ich weiß, ich könnte das jetzt auch recherchieren, jedoch hab ich nicht viel Zeit mir das zu überlegen und vielleicht hat jemand gerade Zahlen im Kopf. Das interessiert ja auch nicht nur mich, sondern auch andere. )

Gebannt
yogi24

So, ich habe gerade nochmal beim 1030D zugeschlagen - Preisvorschlag von … So, ich habe gerade nochmal beim 1030D zugeschlagen - Preisvorschlag von 21 Euro hat er akzeptiert (dauerte ca. 5 Minuten).Noch 3 Geräte in dieser Auktion verfügbar - viel Glück ;-)http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=110861708612


Du kaufst bewusst schrott??!!
Leider haben die Geräte verschiedene Mängel im Ausdruck. Das Druckbild ist fehlerhaft und kann folgende Fehler aufweisen, wie z.b. widerkehrende Punkte oder Striche, generelle Striche, grau Schleier oder ähnliches. Der Fehler ist auf die Toner/Trommelkombination zurück zuführen.

Nein, unbewusst, daher hatte ich den Link schon nach dem Hinweis von Seppl rausgenommen - Du warst zu langsam ;-)
Da ich aber schon einen 1030D habe (voll funktionsfähig), dient mir dieser "Schrott" jetzt als Ersatzteillager.

Neben meiner Tonerpreisfrage hab ich noch ne weitere: Welche Preisvorschläge wurden denn bisher angenommen?

Ventorenner

Was kostet eine neue Toner / Trommelkombi für den 1020 bzw. 1030?


Also die Trommel habe ich jetzt bei Ebay für 65 € gefunden ;).

Dat lohnt sich also nicht.

Der Toner ist nachgemacht aber mit 12 - 14 € durchaus in Ordnung.

Ok, hat sich gerade erledigt. Hab diesen:

Der zuverlinkende Text

gekauft. Preisvorschlag von 35 Euro wurde akzeptiert. Damit sinds nur 5 Euro Aufpreis zum Normalpreis des Druckers ohne Netzwerkkarte. Kann man nicht meckern.

die gebrauchten Artikeln waren hier nicht als deal!!!!

Mal schauen wieviel Seiten er hat...Das ist ja leider immer so nen Glücksspiel.

Jepp, aber ich schätze mal, dass man noch locker 10.000 Seiten aus denen noch raus bekommt.
Wenn meine Frau erstmal 10.000 Rechnungen geschrieben hat hab ich auch kein Schmerz wieder nen neuen Drucker zu kaufen. ^^

Der Toner ist ja scheinbar auch spottbillig, bei der geringen Menge an Text auf dem Papier wird der locker 1500 Seiten durchhalten. Bei meinen angenommenen 10.000 Seiten macht das also:

35 Euro Anschaffung
rund 100 Euro für den Toner (ca. 6-7 Stück)
XXX für den Strom, wollte ich jetzt nicht ausrechnen.

pro Seite also maximal 1,4 Cent pro Seite plus Papier, was ich erstmal außen vor lasse weil es ohne bei keinem Drucker geht.

Bei meinem jetzigen Drucker bin ich gefühlt beim 10-fachen, so schnell wie da die Tintenpatronen leer werden...

28 Euro hat er angenommen

sohn

die gebrauchten Artikeln waren hier nicht als deal!!!!


Der Drucker hier war auch gebraucht immer schon gefragt.

@ventorenner: Der toner ist mit 6000-15000 seiten angegeben. Je nach Anbieter. Also brauchst du noch nicht mal zwei toner :-)

Ding bestellt, gibt sogar aktuelle Mac-Treiber. Hot

Kann das sein, dass man sowas wie Preisvorschläge auch automatisieren kann?

Auf Emails reagiert er jedenfalls nicht ^^

JNK

@ventorenner: Der toner ist mit 6000-15000 seiten angegeben. Je nach … @ventorenner: Der toner ist mit 6000-15000 seiten angegeben. Je nach Anbieter. Also brauchst du noch nicht mal zwei toner :-)


Ok, dann brauch ich nur 1/10 der Tonerkosten anzusetzen. Hab gedacht die sind schneller hin. Aber im Nachhinein: Bei uns in der Firma müsste dann ja teilweise mehrmals täglich die Kartusche gewechselt werden. ^^

Also sind die Kosten bei 0,4 Cent/Seite. Wenn nicht noch geringer. Ich bin mehr als zufrieden!

smileyman März 6, 2012 um 4:08 pm
Ja, da ich schon jahrelang beruflich mit diesen Druckern arbeite, würde ich auch den FS1030D vorziehen.
Je nach Serie bricht beim FS1020D hin und wieder der Entwickler beim Tonerwechsel auseinander. Auch die Einzugswalzen waren anfangs hier nicht ganz so brauchbar (zu glatt).

Sebastian3

Kann das sein, dass man sowas wie Preisvorschläge auch automatisieren … Kann das sein, dass man sowas wie Preisvorschläge auch automatisieren kann?Auf Emails reagiert er jedenfalls nicht ^^



Ja kann man, aber bei mir hat es ca. 2-3 Minuten gedauert mit der Antwort. Automatisiert wäre es sofort passiert. Da wird denke ich jemand sitzen und über die Vorschläge entscheiden.

Dann kann er ja auch mal entscheiden, ob er meiner Bestellung noch ne Netzwerkkarte zulegt ;).

Spricht was gegen den?
ebay.de/itm…8d2

absolute kaufempfehlung für den kyocera fs-1020d bzw. 1030d !!!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text