LaCie Porsche Design externe HDD 2TB (2,5'') für 77€ versandkostenfrei [Mediamarkt + Amazon]
1503°Abgelaufen

LaCie Porsche Design externe HDD 2TB (2,5'') für 77€ versandkostenfrei [Mediamarkt + Amazon]

Deal-Jäger 100
Deal-Jäger
eingestellt am 12. Febheiß seit 12. Feb
Moin.

Bei Mediamarkt (und über den Ebay-Shop von Mediamarkt) erhaltet ihr die LaCie Porsche Design P9920 externe HDD für 77€.


PVG [Geizhals]: 99€


Formfaktor: 2.5" • Datenträger: 2TB HDD • Anschluss intern: SATA 6Gb/s • Anschluss extern: USB 3.0 Micro-B • RAID-Level: N/A • Lüfter: N/A • Abmessungen: 130x71x18mm • Gewicht: 270g • Farbe: silber • Besonderheiten: N/A


Video:

Amazon zieht mit Amazon
Beste Kommentare

Ohne den Schriftzug sähe es edel aus. So sieht es aus wie ein gratis Werbeartikel.

Iphonemonstervor 33 m

Porsche Design? Sieht eher aus wie Trabi - so ekig wie das ist..

1.Trabi war eher rund und
2. aus Plastik.
Dein Vergleich passt dann eher nicht.

morsumvor 3 h, 9 m

Nicht verlötet, das hört sich doch gut an, da man die Platte somit in j …Nicht verlötet, das hört sich doch gut an, da man die Platte somit in jedes x-beliebige Notebook einbauen kann.Leider fallen die Festplattenpreise seit Jahren kaum noch, was teilweise damit begründet werden kann, dass der Euro aufgrund der Zinspolitik Draghis Federn gelassen hat und wohl auch in Zukunft weiter nachgeben wird.




Das hat wenig bis nichts mit der Zinspolitik zu tun sondern einfach damit, dass es keine (echte) Konkurrenz mehr unter den Festplattenherstellern gibt. Es gab einmal insgesamt 221 Firmen die Festplatten hergestellt haben, davon sind nur noch 3 übrig geblieben (Seagate, WD und Toshiba). Und diese drei werden natürlich den Teufel tun und sich gegenseitig die Preise kaputt machen. Die werden eine Übereinkunft getroffen haben, und profitieren so alle davon.



Bearbeitet von: "elknipso" 12. Feb

Verlötet?

Edit: Anscheinend nicht
Bearbeitet von: "KruemelMonster" 12. Feb
100 Kommentare

Verlötet?

Edit: Anscheinend nicht
Bearbeitet von: "KruemelMonster" 12. Feb

HOT!
Suche ich schon seit Ewigkeiten für´n angenehmen Kurs!!!
Danke

LaCie...nach meinen erfahrungen mit der Netspace nicht mehr.....

Was es nicht alles gibt im Porsche Design. hot

Hat die auch so eine nervige, blinkende LED, wie die meisten dieser Platten?

Ohne den Schriftzug sähe es edel aus. So sieht es aus wie ein gratis Werbeartikel.

Bauhöhe der HDD? Vielleicht geeignet für Ps4 intern?

nextgenplayvor 3 h, 29 m

Bauhöhe der HDD? Vielleicht geeignet für Ps4 intern?


Also wenn, wie in dem Video, eine WD Blue eingebaut ist passt es nicht. Die wird auf der Seite von WD mit 15mm angegeben bei 2 TB. Würde auch mit den Maßen der Lacie passen. 18mm hoch und in der Beschreibung steht, wird von 3mm starkem aluminium geschützt (falls die 2x1,5 gerechnet haben).

Nicht verlötet, das hört sich doch gut an, da man die Platte somit in jedes x-beliebige Notebook einbauen kann.

Leider fallen die Festplattenpreise seit Jahren kaum noch, was teilweise damit begründet werden kann, dass der Euro aufgrund der Zinspolitik Draghis Federn gelassen hat und wohl auch in Zukunft weiter nachgeben wird.
Bearbeitet von: "morsum" 12. Feb

Porsche Design? Sieht eher aus wie Trabi - so ekig wie das ist..
Bearbeitet von: "Iphonemonster" 12. Feb

Preis ist gut! Ich fand gestern die 2 TB WD bei Amazon lukrativer (für 80 Euro).

demichvevor 24 m

Preis ist gut! Ich fand gestern die 2 TB WD bei Amazon lukrativer (für 80 …Preis ist gut! Ich fand gestern die 2 TB WD bei Amazon lukrativer (für 80 Euro).


wd Platte ist aber verlötet, daher kein Vergleich

höchstwahrscheinlich eine Seagate Platte ist drin, da Lacie zu seagate gehört


Bearbeitet von: "jv96" 12. Feb

Gehäuse ist relativ scharfkantig. Nicht das man sich schneidet, man merkt aber beim Anfassen, das die Ecken nicht abgerundet wurden. Habe letzte Woche beim 1TB Deal zugeschlagen. Bin zufrieden mit der 1TB Version.

Iphonemonstervor 33 m

Porsche Design? Sieht eher aus wie Trabi - so ekig wie das ist..

1.Trabi war eher rund und
2. aus Plastik.
Dein Vergleich passt dann eher nicht.

sd400vor 3 m

Gehäuse ist relativ scharfkantig. Nicht das man sich schneidet, man merkt …Gehäuse ist relativ scharfkantig. Nicht das man sich schneidet, man merkt aber beim Anfassen, das die Ecken nicht abgerundet wurden. Habe letzte Woche beim 1TB Deal zugeschlagen. Bin zufrieden mit der 1TB Version.


welche Platte ist eingebaut?

Scharfkantig sollte ein mobiles Festplattengehäuse auf gar keinen Fall sein, da man sich andernfalls die Jackentasche aufreißen würde.

Die neuen LaCie-Festplattengehäuse sind offenbar abgerundeter und haben die Anschlussbuchse für das Kabel auf der schmalen Seite: amazon.de/LaC…7AW

Dennoch ist der Deal natürlich HOT, vor allem auch, weil die Festplatte nicht verlötet ist.
Bearbeitet von: "morsum" 12. Feb

jv96vor 1 h, 42 m

welche Platte ist eingebaut?

Da ich sie so verwende, öffne ich sie auch nicht.

Also ich finde die Lacie Porsche Design optisch super. Wer also das Gehäuse verkaufen will, PM an mich

Na, also. Perfekt! Junior hüpft im Kreis und freut sich!

Iphonemonstervor 2 h, 41 m

Porsche Design? Sieht eher aus wie Trabi - so ekig wie das ist..

Weil n Trabi ja auch so eckig ist... 🙄

Wenn schon keinen Porsche fahren dann wenigstens ne Festplatte

dubaduvor 9 h, 20 m

Ohne den Schriftzug sähe es edel aus. So sieht es aus wie ein gratis …Ohne den Schriftzug sähe es edel aus. So sieht es aus wie ein gratis Werbeartikel.



Naja, diese Festplatte ist wohl auch in erster Linie für Leute gedacht, denen Autos der Marke Porsche gefallen.

Daher passt der Schriftzug schon, zumal da Porsche als Edelmarke gilt.....
Bearbeitet von: "morsum" 12. Feb

morsumvor 3 h, 9 m

Nicht verlötet, das hört sich doch gut an, da man die Platte somit in j …Nicht verlötet, das hört sich doch gut an, da man die Platte somit in jedes x-beliebige Notebook einbauen kann.Leider fallen die Festplattenpreise seit Jahren kaum noch, was teilweise damit begründet werden kann, dass der Euro aufgrund der Zinspolitik Draghis Federn gelassen hat und wohl auch in Zukunft weiter nachgeben wird.




Das hat wenig bis nichts mit der Zinspolitik zu tun sondern einfach damit, dass es keine (echte) Konkurrenz mehr unter den Festplattenherstellern gibt. Es gab einmal insgesamt 221 Firmen die Festplatten hergestellt haben, davon sind nur noch 3 übrig geblieben (Seagate, WD und Toshiba). Und diese drei werden natürlich den Teufel tun und sich gegenseitig die Preise kaputt machen. Die werden eine Übereinkunft getroffen haben, und profitieren so alle davon.



Bearbeitet von: "elknipso" 12. Feb

elknipsovor 26 m

Das hat wenig bis nichts mit der Zinspolitik zu tun sondern einfach damit, …Das hat wenig bis nichts mit der Zinspolitik zu tun sondern einfach damit, dass es keine (echte) Konkurrenz mehr unter den Festplattenherstellern gibt. Es gab einmal insgesamt 221 Firmen die Festplatten hergestellt haben, davon sind nur noch 3 übrig geblieben (Seagate, WD und Toshiba). Und diese drei werden natürlich den Teufel tun und sich gegenseitig die Preise kaputt machen. Die werden eine Übereinkunft getroffen haben, und profitieren so alle davon.


Teilweise hat das auf jeden Fall mit dem schwachen Euro zu tun, da dieser die Importpreise verteuert, das ist Fakt, und ich schrieb ja "teilweise".
Bearbeitet von: "morsum" 12. Feb

Performance gut?

elknipsovor 16 m

Das hat wenig bis nichts mit der Zinspolitik zu tun sondern einfach damit, …Das hat wenig bis nichts mit der Zinspolitik zu tun sondern einfach damit, dass es keine (echte) Konkurrenz mehr unter den Festplattenherstellern gibt. Es gab einmal insgesamt 221 Firmen die Festplatten hergestellt haben, davon sind nur noch 3 übrig geblieben (Seagate, WD und Toshiba). Und diese drei werden natürlich den Teufel tun und sich gegenseitig die Preise kaputt machen. Die werden eine Übereinkunft getroffen haben, und profitieren so alle davon.

​Dir ist klar, dass du den Firmen ein Kartell unterstellst?

Meiseevor 1 m

​Dir ist klar, dass du den Firmen ein Kartell unterstellst?


Die Kunst ist, sich nicht erwischen zu lassen.

SkywalkerOLvor 4 h, 28 m

Also wenn, wie in dem Video, eine WD Blue eingebaut ist passt es nicht. …Also wenn, wie in dem Video, eine WD Blue eingebaut ist passt es nicht. Die wird auf der Seite von WD mit 15mm angegeben bei 2 TB. Würde auch mit den Maßen der Lacie passen. 18mm hoch und in der Beschreibung steht, wird von 3mm starkem aluminium geschützt (falls die 2x1,5 gerechnet haben).


Könnte mir aber vorstellen, dass der Videomacher dort selber eine WD Blue eingebaut hat, denn LaCie gehört zu Seagate, die werden sicher keine Konkurrenzplatte verbauen sondern ihre eigene.

Porsche Design? Was habe ich davon? Wird Sie dadurch schneller?

KruemelMonstervor 12 m

Könnte mir aber vorstellen, dass der Videomacher dort selber eine WD Blue …Könnte mir aber vorstellen, dass der Videomacher dort selber eine WD Blue eingebaut hat, denn LaCie gehört zu Seagate, die werden sicher keine Konkurrenzplatte verbauen sondern ihre eigene.


Sieh mal hier: amazon.de/rev…70/ (Zitat: "In meinem Fall war die WD 10TPVT (1TB) eingebaut.")

Gym-Pansevor 6 m

Porsche Design? Was habe ich davon? Wird Sie dadurch schneller?


Zwar nicht schneller, dafür aber schöner,

Perfekt, gibts Infos zur Puffergröße und Geschwindigkeit?
Evtl. Shoop nutzbar etc?

..Bestellt..
Bearbeitet von: "MasterEloh" 12. Feb

Gym-Pansevor 38 m

Porsche Design? Was habe ich davon? Wird Sie dadurch schneller?


Das war lustig, weil Porsches sind normalerweise Autos, die sehr schnell fahren

nextgenplayvor 8 h, 48 m

Bauhöhe der HDD? Vielleicht geeignet für Ps4 intern?

​Mit der neuen Firmware sollten ja externe Platten unterstützt werden (usb3). Von daher auf jeden Fall als externe für die PS4 zu gebrauchen.

floxxvor 6 m

​Mit der neuen Firmware sollten ja externe Platten unterstützt werden (u …​Mit der neuen Firmware sollten ja externe Platten unterstützt werden (usb3). Von daher auf jeden Fall als externe für die PS4 zu gebrauchen.


Wer die "alte" PS4 hat, ist mit ner externen Platte sogar besser dran. Der Zugriff per USB3 ist schneller als über den internen SATA2.

MasterElohvor 43 m

Bestellt..


Dito. Der Deal brennt!
Bearbeitet von: "morsum" 12. Feb

KingPiKevor 16 m

Wer die "alte" PS4 hat, ist mit ner externen Platte sogar besser dran. …Wer die "alte" PS4 hat, ist mit ner externen Platte sogar besser dran. Der Zugriff per USB3 ist schneller als über den internen SATA2.


Es gibt keine Festplatten die SATA 2 auch nur annähernd ausreizen, dazu ist der Overhead bei USB3 höher, also nein, auch der Zugriff ist nicht schneller.

Das wäre höchstens bei einer SSD relevant, aber auch da gibt es in der Praxis keine nennenswerten Unterschiede zwischen SATA 2 und USB3 an einer PS…

youPronvor 5 m

Es gibt keine Festplatten die SATA 2 auch nur annähernd ausreizen, dazu …Es gibt keine Festplatten die SATA 2 auch nur annähernd ausreizen, dazu ist der Overhead bei USB3 höher, also nein, auch der Zugriff ist nicht schneller.Das wäre höchstens bei einer SSD relevant, aber auch da gibt es in der Praxis keine nennenswerten Unterschiede zwischen SATA 2 und USB3 an einer PS…



Bitte...die Erfahrungsberichte aus der XBox-Community und nun auch von den PS4-Beta-Testern sind also wieder reine Einbildung?

KingPiKevor 15 m

Bitte...die Erfahrungsberichte aus der XBox-Community und nun auch von den …Bitte...die Erfahrungsberichte aus der XBox-Community und nun auch von den PS4-Beta-Testern sind also wieder reine Einbildung?


Hä? Überleg doch mal logisch. Das Maximum von SATA 2 liegt bei 300 MByte/s. Eine 2,5" Platte ist maximal wie schnell? Na? 100 - 130 MByte/s. Und was hat die Platte für einen nativen Anschluß? SATA. Und was hast du in einem externen Gehäuse? Da sitzt eine SATA-USB-Bridge drin. Eine Bridge ist *immer* langsamer als eine native Lösung.

Du willst jetzt ernsthaft behaupten eine 2,5"-Platte die man extern anschließt wäre "schneller" als eine die man am internen Port sitzen hat? Wie soll das gehen?

Edit:

Ja, das ist reine Einbildung. Das ist schon rein technisch völlig ausgeschlossen, maximal sind beide Lösungen gleich schnell.
Bearbeitet von: "youPron" 12. Feb

Hätte einen 40€ Mediamarkt Gutschein aus der Energiesparwende-Aktion abzugeben. Gern melden :-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text