210°
ABGELAUFEN
Lacoste Herren Poloshirt Sale@ Engelhorn
Lacoste Herren Poloshirt  Sale@ Engelhorn

Lacoste Herren Poloshirt Sale@ Engelhorn

Preis:Preis:Preis:39€
Zum DealZum DealZum Deal
50% auf Lacoste Herren Poloshirts bei Engelhorn.
VSK frei!
Einige Größen bereits ausverkauft, sollte aber für jeden noch was dabei sein.

Das Lacoste Poloshirt L1212 ist das Kultpoloshirt von Lacoste in unveränderter Top-Qualität!
Es hat einen besonders hohen Tragekomfort durch sein hochwertiges Baumwollmaterial, die Doppelknopfleiste und das Stretchbündchen am Arm.
Material: 100 % Baumwolle

Beste Kommentare

Ich würde gern mal ein kombiniertes Apple, Lacoste, Ralph Lauren etc. pp Angebot hier sehen. Da würde sich dann die 1L Pepsi für 50cent Fraktion beim BurgerKing Gutschein Verzehr vor Wut vermutlich einnässen :-D

Bleibt dabei. Deal ist Deal. Sozialdiskussionsforum ist woanders ;-)

Ich habe mehr als ein Dutzend Polohemden verschiedener Marken (alles Originale). Darunter auch mehrere Lacoste L 12.12, Kurzarm und Langarm.

Auch wenn das Lacoste Polo auf den ersten Blick wie die anderen Polos aussieht, (Krokodil spielt für mich keine Rolle), der Unterschied und Tragekomfort ist jedoch riesig! Kein Vergleich zu Tommy Hilfiger, Ralph Lauren, etc.
Rene Lacoste ist der Erfinder des Lacoste Polos mit dem besonderen gewebten Pique-Stoff. Das Krokodil wurde meines Wissens deshalb draufgebügelt, weil es damals vor 80 Jahren auch schon Nachahmer gab.
de.wikipedia.org/wik…emd
Deshalb ist Lacoste Kult.
Ach ja, nochwas:
Es hat keine Plastikknöpfe, sondern echte Perlmuttknöpfe (Muschel-Schalen), was somit immer eine Unikat darstellt.
Der Kragen sitzt immer perfekt. Das ist bei 90% aller anderen Marken-Polos nie der Fall. Wer häufig Polos trägt, wird wissen was ich meine. Bei vielen anderen Polos ist nach ein paar Mal tragen ein richtiger Knick in der Mitte des Kragens drin, was sehr störend sein kann und auch optisch nicht gerade toll aussieht.

Es gibt selbstverständlich auch von anderen Marken hochwertige Polos, aber da liegen die Preise auch nie unter 30-40 EUR. Meine Nike Polos z.B. sind auch ganz OK.

Lacoste verwendet eine qualitativ sehr hochwertige Baumwolle, und zwar das peruanische Pima-Cotton. Den Unterschied zu anderen Polos sieht man nach 10-20 Waschvorgängen. Andere Polos fangen an so merkwürdig zu fusseln oder sehen verblasst aus und die vielen anderen Polos sind häufig dünner und knittriger. Ein Lacoste Polo kann man waschen und eigentlich ohne Bügeln anziehen. Man muss es nur ganz normal glatt auf einem Wäscheständer hängen.
Ich habe selten so ein perfekt sitzendes und so angenehm zu tragendes Kleidungsstück gehabt.
Aber der UVP ist m.E. auch sehr übertrieben. Ich habe alle meine Lacoste-Polos in der USA gekauft. Lagen auch so umgerechnet zwischen 30-50 EUR bei Kurzarm-Poloshirts und etwa 40-60 EUR bei Langarm-Poloshirts.
Wer 80 EUR für ein Poloshirt (egal welche Marke) hinblättert, wird zwar bei Lacoste nie enttäuscht aber ich würde es dennoch nie tun! :-)
Daher ist das sicher hier eine gute Chance.
Habe für zwei Polos nun 73 EUR inkl. Versand gezahlt. (... 5 EUR Newsletter)
Das ist echt TOP!!! Hoffentlich liefern die auch.

Was ist so schwierig ein klassisches, qualitativ hochwertiges Produkt mit 50% Rabatt mal als gutes Angebot zu würdigen und nicht kaputtzulabern...Herrgott!

Also ich trage gern Lacoste.
Ist mir ein Rätsel wie man hier als Erwachsener aus Neid oder grundsätzlicher Abneigung gegen teurere Marken so viel negatives Schreiben muss.

39€ ist wirklich ein TOP Preis !

43 Kommentare

Was für Größen sind das?

ich checks auch nicht mit den Größen, was ist M oder L ?

Alle ewig Gestrigen, die heutzutage noch Lakotz-Polos tragen, sind eingeladen hier zuzuschlagen! X)

Selber googlen is zu schwer wa...?

Meine Güte...

shop.lacoste.com/inf…rts
bzw.
http://demandware.edgesuite.net/aaes_prd/on/demandware.static/Sites-DE-Site/Sites-DE-Library/de_DE/v1311999520137/SIZEGUIDES/popin-men-size-guide.htm

XS / 2
S / 3
M / 4
M-L / 5
L / 6
XL / 7
XXL / 8
3XL / 9

OK danke Deal fürn Arsch. Alle gängigen Größen in den erträglichen Farben sind weg.

Was heißt hier alle größen schon weg, pink ist doch noch von 3-9 verfügbar, in einer anderen Farbe würde ich mir das auch nicht kaufen!

Zaru

Alle ewig Gestrigen, die heutzutage noch Lakotz-Polos tragen, sind eingeladen hier zuzuschlagen! X)


Spricht da der Neid oder ein Ed Hardy-Fan? (Der Mist ist ja noch teurer als Lacoste und dabei grottenhässlich)

Lacoste Shirts - war das nicht die Lieblingskleidung der Yuppies mit ihrem Golf 1 Cabrio in den goldenen Achtzigern?

Also ich trage gern Lacoste.
Ist mir ein Rätsel wie man hier als Erwachsener aus Neid oder grundsätzlicher Abneigung gegen teurere Marken so viel negatives Schreiben muss.

39€ ist wirklich ein TOP Preis !

Was ist so schwierig ein klassisches, qualitativ hochwertiges Produkt mit 50% Rabatt mal als gutes Angebot zu würdigen und nicht kaputtzulabern...Herrgott!

Kannst du doch machen. Gibt eben auch qualitativ hochwertige andere Marken, mit denen ich mich besser "identifizieren" kann. Btw

Ich würde gern mal ein kombiniertes Apple, Lacoste, Ralph Lauren etc. pp Angebot hier sehen. Da würde sich dann die 1L Pepsi für 50cent Fraktion beim BurgerKing Gutschein Verzehr vor Wut vermutlich einnässen :-D

Bleibt dabei. Deal ist Deal. Sozialdiskussionsforum ist woanders ;-)

Absolut Hot. Bei uns am Golfplatz trägt das jeder ..... aber die haben alle 70€ oder mehr dafür geblecht

Ganz schön überlastet, die Seite

Und 50% Rabatt sind nur gut wenn der alternative Herr sich damit identifizieren kann oder was?!? btw

Super Deal... gleich bestellt.

Ohgott, alternativ bin ich keineswegs! Aber wie hier auch schon oft betont wurde, ist Deal eben NICHT immer gleich Deal. Ich bin ja kein Bot und entscheide und kaufe rein subjektiv und demnach nur das, was mir gefällt. und eben diese Seite hier lebt auch von diesen ganz unterschiedlichen Meinungen zu jedwedem Produkt. Wird sich auch nicht ändern also lass es doch einfach so stehen. : )

hot!

Zaru

Alle ewig Gestrigen, die heutzutage noch Lakotz-Polos tragen, sind eingeladen hier zuzuschlagen! X)


Der Neid natürlich, der Neid!! X)

Lakotz ist doch sowas von Cold... Das tragen doch nur die Snobs X)

Wenns Ralph Lauren Polos zu dem Preis hier gibt, wird der Deal eiskalt gevotet, aber Lacoste hot? Versteh ich nicht so ganz, aber egal.

Zaru

Alle ewig Gestrigen, die heutzutage noch Lakotz-Polos tragen, sind eingeladen hier zuzuschlagen! X)



Wer ist dieser Ed Hardy und warum kotzt er auf Shirts?

Sorry, aber 39 EUR für ein Poloshirt ist schon viiiiel Geld.
Aber 79 EUR, das ist dann schon wirklich "krank".

Solche Mond-UVP sind doch Blender ... .
Lasst Euch nicht alles aufschwatzen!

Bevor jetzt noch einer mit H&M etc kommt - hab mir letzte Woche die Polos bei H&M angeschaut - die Qualität hat in den letzten Jahren dermaßen abgenommen, die Shirts sind ja mittlerweile dünner als manches T-Shirt -
Einmal tragen, dann wegwerfen, weil auch Bügeln keinen Spaß damit macht.
Qualität kostet eben etwas mehr, ob´s gefällt ist ne ganz andere Sache.

Krank

Sorry, aber 39 EUR für ein Poloshirt ist schon viiiiel Geld.Aber 79 EUR, das ist dann schon wirklich "krank".Solche Mond-UVP sind doch Blender ... .Lasst Euch nicht alles aufschwatzen!

100% agree!

Weiße Hose und Goldkette oder was?

DerPanther

Wenns Ralph Lauren Polos zu dem Preis hier gibt, wird der Deal eiskalt gevotet, aber Lacoste hot? Versteh ich nicht so ganz, aber egal.



Gut gemerkt, verstehe ich auch nicht. Dabei liegt der UVP der RL-Polos mit 119€ sogar noch wesentlich höher als bei Lacoste.

Offenbar hat Lacoste in gewissen Gesellschaftsschichten höheres Ansehen als wesentlich teurere und höherwertige Marken wie eben Ralph Lauren, Burberry, Ermenegildo Zegna usw. In den türklischen Pauschalhotels tragen sie auch alle massenhaft Lacoste-Sachen aus den lokalen Fakeshops.
Vermutlich ist die Krokodil-Marke hauptsache deshalb so beliebt weil sie als allgemeingültiges Statussymbol gesehen wird.
Den Sinn dahinter sollte woll garnicht erst suchen.

Der Preis ist auf jedenfall HOT!

Ich will ja keine Diskussion lostreten, aber nur weil RL teurer ist, muss es nicht unbedingt höherwertig sein.

Wobei die Lacoste Sneaker, die ich mir vor paar Jahren mal geleistet habe auch sehr schnell, zu schnell durch waren.

DerPanther

Ich will ja keine Diskussion lostreten, aber nur weil RL teurer ist, muss es nicht unbedingt höherwertig sein.



Das ist natürlich richtig wie man an Beispielen wie Dolce&Gabana oder Ed Hardy sieht.

Ich habe mehr als ein Dutzend Polohemden verschiedener Marken (alles Originale). Darunter auch mehrere Lacoste L 12.12, Kurzarm und Langarm.

Auch wenn das Lacoste Polo auf den ersten Blick wie die anderen Polos aussieht, (Krokodil spielt für mich keine Rolle), der Unterschied und Tragekomfort ist jedoch riesig! Kein Vergleich zu Tommy Hilfiger, Ralph Lauren, etc.
Rene Lacoste ist der Erfinder des Lacoste Polos mit dem besonderen gewebten Pique-Stoff. Das Krokodil wurde meines Wissens deshalb draufgebügelt, weil es damals vor 80 Jahren auch schon Nachahmer gab.
de.wikipedia.org/wik…emd
Deshalb ist Lacoste Kult.
Ach ja, nochwas:
Es hat keine Plastikknöpfe, sondern echte Perlmuttknöpfe (Muschel-Schalen), was somit immer eine Unikat darstellt.
Der Kragen sitzt immer perfekt. Das ist bei 90% aller anderen Marken-Polos nie der Fall. Wer häufig Polos trägt, wird wissen was ich meine. Bei vielen anderen Polos ist nach ein paar Mal tragen ein richtiger Knick in der Mitte des Kragens drin, was sehr störend sein kann und auch optisch nicht gerade toll aussieht.

Es gibt selbstverständlich auch von anderen Marken hochwertige Polos, aber da liegen die Preise auch nie unter 30-40 EUR. Meine Nike Polos z.B. sind auch ganz OK.

Lacoste verwendet eine qualitativ sehr hochwertige Baumwolle, und zwar das peruanische Pima-Cotton. Den Unterschied zu anderen Polos sieht man nach 10-20 Waschvorgängen. Andere Polos fangen an so merkwürdig zu fusseln oder sehen verblasst aus und die vielen anderen Polos sind häufig dünner und knittriger. Ein Lacoste Polo kann man waschen und eigentlich ohne Bügeln anziehen. Man muss es nur ganz normal glatt auf einem Wäscheständer hängen.
Ich habe selten so ein perfekt sitzendes und so angenehm zu tragendes Kleidungsstück gehabt.
Aber der UVP ist m.E. auch sehr übertrieben. Ich habe alle meine Lacoste-Polos in der USA gekauft. Lagen auch so umgerechnet zwischen 30-50 EUR bei Kurzarm-Poloshirts und etwa 40-60 EUR bei Langarm-Poloshirts.
Wer 80 EUR für ein Poloshirt (egal welche Marke) hinblättert, wird zwar bei Lacoste nie enttäuscht aber ich würde es dennoch nie tun! :-)
Daher ist das sicher hier eine gute Chance.
Habe für zwei Polos nun 73 EUR inkl. Versand gezahlt. (... 5 EUR Newsletter)
Das ist echt TOP!!! Hoffentlich liefern die auch.

Recht hat er.....

bei mir geht paypal nicht. bei euch?

PayPal und Rechnung ist abhängig vom Wohnort und der eigenen Kreditwürdigkeit.

hallawalla

Lacoste Shirts - war das nicht die Lieblingskleidung der Yuppies mit ihrem Golf 1 Cabrio in den goldenen Achtzigern?



Jep, dass war es. Ich hatte damals eins. Man, war ich stolz wie Bolle. Für den Golf hats da natürlich nicht mehr gereicht.

In Erinnerung an vergangene Zeiten müsste ich eigentlich zuschlagen. Die Quali ist übrigens wirklich klasse, falls sich das in den letzten 25 Jahren nicht geändert hat.

Scheiße, bin ich alt....

Hot! Hab gerade erst in der Metro welche für 48 Euro gekauft und dachte das war schon günstig. 39 Euro ist sogar billiger als im Outlet

Leider nur in unverkäuflichen Augenkrebsfarben.
Da gibt es kein Pink, kein Navi Blue, oder andere gedeckten Farben, sondern so seltsame Pastelltöne.

DerPanther

Wenns Ralph Lauren Polos zu dem Preis hier gibt, wird der Deal eiskalt gevotet, aber Lacoste hot? Versteh ich nicht so ganz, aber egal.


Ralph Lauren wird Dir in den USA als Ramschware hinterhergeworfen. Die klassischen Polos kriegst Du für zwischen 30-40$ im Sale - immer und überall, alle Farben und Größen. Beim aktuellen Kurs (1,44) sind das 21-28€.

erobique

Ralph Lauren wird Dir in den USA als Ramschware hinterhergeworfen. Die klassischen Polos kriegst Du für zwischen 30-40$ im Sale - immer und überall, alle Farben und Größen. Beim aktuellen Kurs (1,44) sind das 21-28€.



Ja aber eben nur in den USA. Ist natürlich auch ein bisschen wie z.B. mit Apple-Geräten hierzulande zahlt man für die Marke wesentlich mehr als jenseits des Teiches.

Zur Qualität kann ich nur sagen, daß sie absolut top ist. Ich habe welche, die sind schon über 20 Jahre alt und man kann sie immer noch tragen...

Danke für den Deal, das ist ist mal wieder ein echtes Schnäppchen. Soviel
zahl ich auch in der Fußgängerzone bei H&M für Baumwolle ausm Reiskocher.

Gute Marke kein Ghettostyle.

DerPanther

Wenns Ralph Lauren Polos zu dem Preis hier gibt, wird der Deal eiskalt gevotet, aber Lacoste hot? Versteh ich nicht so ganz, aber egal.


Naja man bekommt zwar schon welche für etwa 40$ im Sale, jedoch nicht alle Modelle. Es gibt ein paar Farben und Modelle, die wirst du im Sale jedoch nie bekommen :-)
Aber ich habe auch im Marshalls, TJ Maxx, Century 21th, sehr coole Ralph Lauren Polos für unter 40 $ bekommen. Aber Lacoste bekommt man in diesen Geschäften nicht. Die hatte ich günstig im Woodbury Common Outlet (NYC) bekommen. Es gibt diese Outlets überall in der USA. premiumoutlets.com/

Ach da fällt mir ein, es gibt inzwischen einen TJ Maxx-Ableger für Deutschland. Die Kette heisst aus namensrechtlichen Gründen in Deutschland TK Maxx. tkmaxx.de/
Auch dort findet man Schnäppchen ohne Ende.
Eine 90 EUR Lacoste Sonnenbrille habe ich dort für 25 EUR bekommen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text