Ladegerät Ansmann Energy 8 plus @Voelkner
-14°Abgelaufen

Ladegerät Ansmann Energy 8 plus @Voelkner

19
eingestellt am 21. Feb 2011
Voelkner bietet aktuell das Ladegerät Ansmann Energy 8 Plus für 50 Euro an. 5 EUR Gutschein "V57161" (danke bronko). Über qipu.de gibt es noch mal 6% Cashback auf den Nettowarenwert, also einen Nachlass von 2,27 Euro (danke sp451). Es fallen keine Versandkosten bei Zahlung via Sofortüberweisung an.

Der reguläre Verkaufspreis im Internet beträgt 59,27 Euro (Idealo.de). Ihr spart somit 17,27 Euro und das macht stolze 28% Ersparnis! :-)

Das Ladegerät bekommt bei Amazon 4 von 5 Sternen bei aktuell 24 Kundenrezensionen.
--------------------------------------------------------------
Beschreibung:
Das energy 8 plus-Ladegerät überzeugt gegenüber seinem Vorgänger mit höherem Ladestrom, umfangreicheren Sicherheitsmechanismen, kompakterer Bauweise und einer übersichtlicheren LED-Anzeige. Sobald die Akkus eingelegt werden, beginnt das Gerät mit einer automatischen Diagnose und einem Kapazitätsschnelltest des jeweiligen Akkus. Durch die moderne Akkulade- und Akkupflegetechnik, sowie durch den Refresh-Modus werden die Akkus vor dem Memory-Effekt geschützt und somit die Betriebs- und Lebenszeit erheblich verlängert.

19 Kommentare

Verfasser

21% Ersparnis? Da kann man schon mal Cold voten!!
Schönen Dank auch!!

Klar, ich brauchs ja nicht... Ausserdem war das Wochenende zu kurz und Montags kann man eh schlechte Laune haben. Deshalb wird hier Cold, Cold, Coooold gevotet ...
Nee mal im Ernst: das Ladegerät ist schon gar nicht schlecht. Das BC900/700 gibt es zwar schon für rund 40€, hat allerdings nur Platz für 4 Akkus. Kommt eben darauf an was man benötigt. (Lademöglichkeit für 9V Blöcke und so..)

dom2

Das BC900/700 gibt es zwar schon für rund 40€, hat allerdings nur Platz für 4 Akkus



BC700 kostet 23 Euro inkl. Versand!

den 5EUR Gutschein V57161 kann man auch noch verwerten?

dom2

Das BC900/700 gibt es zwar schon für rund 40€, hat allerdings nur Platz für 4 Akkus

Stimmt, das BC700 ist ne Ecke günstiger als das 900er.

Sorry,aber Ansmann Lader haben bei Enthusiasten (zu Recht)einen schlechten Ruf.Sie haben eine zu schlechte Akku-voll Erkennung und überladen gerne. Hochkapazitätsakkus mögen das aber überhaupt nicht und sterben innerhalb kurzer Zeit. Das BC700/900 macht das alles besser und kostet weniger.

Verfasser

bronko

den 5EUR Gutschein V57161 kann man auch noch verwerten?

Gerne. Danke dir!! (_;)

6% sind aber keine 3 EUR - es werden 6% vom Netto-Wert erstattet!

50 / 1,19 = 42,02 EUR --> davon 6% = 2,52

Verfasser

Ach so. Danke sp451.
Passe ich direkt mal an.

Wo kriegt man das BC900 günstig unter regulärem Marktpreis denn her?

Lohnen sich die 20€ Preisdifferenz zum BC700?

Hier kriegt man es VSK-Frei mit 4 Eneloops für 43.65€.

Lohnt meiner Meinung nach nicht unbedingt - größter (einziger?) Unterschied: Kann mit bis zu 900mA statt 700mA Laden.

Wenn man die Zeit hat, reicht das BC700.

LSD2011

Wo kriegt man das BC900 günstig unter regulärem Marktpreis denn her?Lohnen sich die 20€ Preisdifferenz zum BC700?Hier kriegt man es VSK-Frei mit 4 Eneloops für 43.65€.


Weiß nicht, ob die 10€ Neukundengutscheine bei Tradoria noch funktionieren. Falls ja:
tradoria.de/pro…tml

BC900 kann die Akkus schneller laden/entladen (Beispielrechnung: BC900 kann 4x2500 mAh Mignon-Akkus in ca 1,5 Std. laden und BC700 in ca. 3,5 Stunden) und hat noch eine Aufbewahrungstasche dabei. Meiner Meinung nach rechtfertigt es aber nicht den fast doppelt so hohen Preis. Geschweige denn von der Tatsache, dass ein schnelles Laden die Akkus auch viel schneller altern lässt ... Ich würde ohne Bedenken zum BC700 zugreifen, ein tolles Ladegerät! Das beste, was es fürs Geld aufm Markt ist.

^^ das sollte sicher 2,5 Std. statt 1,5 Std. heißen.

korrekt sind es ca. 2,6 Std. (BC900) gegenüber 3,8 Stunden (BC700). Wobei man beim BC900 noch ein bisschen Zeit draufschlagen muss, da man bei höheren Strömen auch mehr Leistung "verheizt".

Ich würde reell von ca. 3 Stunden (BC900) gegenüber 4 Stunden (BC700) ausgehen.

günstiger als das Amazon-Angebot gibt es wohl nichts, für den BC700?

Ich habe jetzt nicht riesig gesucht, aber bei reichelt.de für 21,95 + 5,60 Versand.
Edit: Ist ja immer noch teurer als amazon.de mit knapp 26€.

Vor > 5 Jahren hatte ich mir mal das große Ansmann Energy 16 für ~80 Euro gekauft und lade damit heute noch alle meine Standardakkus auf. Es war bislang noch kein defekter Akku dabei und selbst einem uralten 9V-Akku aus den 80ern habe ich damit wieder Leben einhauchen können.

Verfasser

21% Ersparnis? Da kann man schon mal Cold voten!!
Schönen Dank auch!!

Simon

21% Ersparnis? Da kann man schon mal Cold voten!!Schönen Dank auch!!

Nimms leicht. Manch ein eingestellter Freebie kommt (wie der Name schon sagt) mit 100% Ersparnis daher und wird trotzdem Cold gevotet.

Hier lag es wahrscheinlich daran, dass es einfach Alternativen gibt, die in Preis und Leistung besser abschneiden.
Kopf hoch und die Sonne heute genießen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text