Ladestation für 4 Nintendo Switch Joy-Cons + 2 USB-Geräte
429°

Ladestation für 4 Nintendo Switch Joy-Cons + 2 USB-Geräte

5,80€8,58€-32%Rosegal Angebote
Redaktion 9
eingestellt am 5. Jul
Bei Rosegal kriegt ihr mit dem Code DSRG5YTOP10 gerade eine günstige Ladestation für 4 Nintendo Switch Joy-Cons für 5,80€. Als nächsten Vergleichspreis für dieses Modell bin ich auf 8,58€ gestoßen.

Ein Vorteil dieser Variante sind die zusätzlichen zwei USB-Anschlüsse, an denen ihr beispielsweise noch den Pro Controller anschließen könnt. Besonders schnell wird der Ladevorgang allerdings vermutlich nicht sein, denn auch die Station selbst wird per USB verbunden und stellt maximal 1,5A bei 5V für die gesamte Peripherie bereit.

Hier noch einmal kompakt die (übersetzten und gekürzten) Produkteigenschaften:

  • Lädt 4 Joy-Cons gleichzeitig
  • Mit 80cm USB-Ladekabel
  • Vorderseite mit zwei USB-Anschlüssen für zusätzliche Geräte
  • Eingangsspannung: 5V / 1.5A
  • Ausgangsspannung: 5V / 1.5A
  • LED-Anzeige
  • Material: ABS
  • Gewicht: 90g
  • Maße:10.00 x 7.00 x 5.00 cm

1198025.jpg
Zusätzliche Info
Rosegal Angebote

Gruppen

9 Kommentare
Ufff
1,5A ist jetzt aber nicht so viel.
Bin auch auf der Suche. Hat jemand ne alternative?
Takitavor 21 m

Ufff1,5A ist jetzt aber nicht so viel. Bin auch auf der Suche. Hat jemand …Ufff1,5A ist jetzt aber nicht so viel. Bin auch auf der Suche. Hat jemand ne alternative?


Also ich habe die und bin recht zufrieden. Hab die aber auch nie dringend schnell gebraucht, also war mir die Ladezeit egal. Glaube das lädt auch an der Konsole nicht schneller. Zur Not habe ich ein Batterie Set als Ergänzung
Falls jemand was für Joy Cons und Pro Controller sucht, kann ich das empfehlen:
amazon.com/gp/…9P/

17859128-WQV2U.jpg
Die für den Pro Controller sind gerade im Preis gefallen und lassen sich super verbinden, wie man auf dem Foto sehen kann. Ich warte gerade darauf, dass auch die für die Joy-Cons im Preis fallen, dann kaufe ich mir die auch noch. Dann mache ich auch einen Deal auf

In den Bewertungen wird übrigens kritisiert, dass ein Block zu leicht sei. Vom Prinzip her stimmt das, aber sobald man mehrere verbindet ist das irrelevant, da das Eigengewicht entsprechend ansteigt.
Bearbeitet von: "mgutt" 5. Jul
Takitavor 1 h, 29 m

Ufff1,5A ist jetzt aber nicht so viel. Bin auch auf der Suche. Hat jemand …Ufff1,5A ist jetzt aber nicht so viel. Bin auch auf der Suche. Hat jemand ne alternative?


Sorry, aber genauso unqualifiziert wie @Barney 's Aussage. Ich habe über das Charging Grip nachgemessen. Jeder Joy-Con genehmigt sich 0,2 A. Also sind es insgesamt 0,8 A für 4 Stück.

Daher machen die 1,5 A auch gar keinen Sinn, da
1.) die Angabe größer ist als der Bedarf der Joy-Cons
2.) nicht die Ladeschale entscheidet wie viel Strom fließt, sondern der Verbraucher (also die Joy-Cons)
3.) gar kein Netzteil dabei liegt, was das obere Limit vorgeben würde

Ich tippe darauf, dass die 1,5 A einfach nur das obere Limit des Leiterquerschnitts darstellen, aber in der Realität werden wie gesagt eh nie so viel fließen.
Bearbeitet von: "mgutt" 5. Jul
Verfasser Redaktion
mguttvor 8 m

Sorry, aber genauso unqualifiziert wie @Barney 's Aussage. Ich habe über …Sorry, aber genauso unqualifiziert wie @Barney 's Aussage. Ich habe über das Charging Grip nachgemessen. Jeder Joy-Con genehmigt sich 0,2 A. Also sind es insgesamt 0,8 A für 4 Stück.Daher machen die 1,5 A auch gar keinen Sinn, da1.) die Angabe größer ist als der Bedarf der Joy-Cons2.) nicht die Ladeschale entscheidet wie viel Strom fließt, sondern der Verbraucher (also die Joy-Cons)3.) gar kein Netzteil dabei liegt, was das obere Limit vorgeben würdeIch tippe darauf, dass die 1,5 A einfach nur das obere Limit des Leiterquerschnitts darstellen, aber in der Realität werden wie gesagt eh nie so viel fließen.


Meine Aussage, dass es unter Umständen etwas langsam laden könnte, war auch nicht auf die Joy-Cons bezogen, denn die sind tatsächlich recht genügsam. Da ich allerdings die beiden zusätzlichen USB-Ports als grundsätzlich positives Zusatzmerkmal erwähnt habe, wollte ich auch nicht verschweigen, dass es dort wegen der Begrenzung auf maximal 1,5A unter Umständen zu Engpässen kommen kann. Bei 4 angeschlossenen Joy-Cons auch noch beispielsweise das Smartphone zu laden, dürfte also eher zur Geduldsprobe werden.
@Barney
Ach so. Sorry, dann habe ich das missverstanden. Allerdings sind diese Ports auch nicht für dein Smartphone gedacht, sondern für die Pro Controller. In der Regel willst du ja auch außerdem Fast Charging nutzen. Das geht ja an der Switch eh nicht.
Wie ist das eigentlich mit den LEDs? Schalten die ab, wenn die Joy Cons voll sind oder leuchten die dann ständig (z.B. grün)? Ersteres ist für mich kaufentscheidend.
Danke schonmal!
Out of Stock...
Geht wieder. Grad für 6.69 USD bestellt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text