175°
ABGELAUFEN
Laguiole en Aubrac Set - Edle Steakmesser
Laguiole en Aubrac Set - Edle Steakmesser
  1. Haushalt & Garten

Laguiole en Aubrac Set - Edle Steakmesser

Preis:Preis:Preis:369,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,
auf der Suche nach original Laguiole Messer für meinen perfekten Steakgenuss bin ich auf dieses Angebot gestoßen.
Der nächste Internetpreis, den ich gefunden habe waren um die 440 €.
Sicherlich kein Deal für jeden hier - aber Leute die Qualität zu schätzen wissen, finden wohl keinen besseren Preis für diese Art von Messer.

/Edit:
Meldet euch zum Newsletter an. Dann gibt es nochmal 10 Euro.

Und ja: Mir macht Essen mehr Spaß, wenn ich wertiges Besteck in der Hand habe. Alternativ gibt es sicherlich auch tolles und günstiges Plastikbesteck zum Wegwerfen, für die, die nicht so denken. Ob man nun Aldi Fleisch, Fleisch von einem Metrodeal oder Gemüse schneidet...

Zum Thema Laguiole: Laguiole ist nicht geschützt. Es ist lediglich eine Herkunftsbezeichnung, die aber auch gerne billige Chinahersteller für sich in Anspruch nehmen. Daher bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Hier handelt es sich um die Schmiede Laguiole En Aubrac!

Es ist letztlich ein Deal für Kenner und Leute, die Handwerkskunst wert schätzen. Ich dachte, das fehlt hier manchmal etwas daher der Deal.

27 Kommentare

Alternativ 8 Stück Amazon Basic für 16 Euro im blitzangebot

NL nicht vergessen. 10,- €


"Der nächste Internetpreis, den ich gefunden habe waren um die 440 €."

Der UVP bei Home & Living ist doch nur 412,- €.


Wenn ich mein Aldi-Steak damit schneide, schmeckt es dann wie beste Wagyu Qualität?

prodigyvor 4 m

Alternativ 8 Stück Amazon Basic für 16 Euro im blitzangebot




Ich musste grinsen.

prodigyvor 9 m

Alternativ 8 Stück Amazon Basic für 16 Euro im blitzangebot


Oder mit Grill und allem.
top12.de/lag…tml

Verfasser

zel1235875vor 18 m

NL nicht vergessen. 10,- €"Der nächste Internetpreis, den ich gefunden ha …NL nicht vergessen. 10,- €"Der nächste Internetpreis, den ich gefunden habe waren um die 440 €."Der UVP bei Home & Living ist doch nur 412,- €.



Stimmt - ändert nix, daran dass 359,90 mit Newsletter Rabatt mit Abstand der beste Preis ist.

Verfasser

Baroenchenvor 18 m

Wenn ich mein Aldi-Steak damit schneide, schmeckt es dann wie beste Wagyu …Wenn ich mein Aldi-Steak damit schneide, schmeckt es dann wie beste Wagyu Qualität?


Schonmal Wagyu / Kobe probiert?

370€ für steack Messer, soviel hat noch nicht einmal mein Solinger Messerblock gekostet...

Wenn ich mal für Messer 370 Piepen über habe, dann hab ich es wohl geschafft

prodigyvor 32 m

Alternativ 8 Stück Amazon Basic für 16 Euro im blitzangebot



oder 6 stück von Pearl kostenlos als gratisartikel. das sind dann aber auch entsprechende "Qualitäten"

Natorvor 14 m

Schonmal Wagyu / Kobe probiert?



nicht provozieren lassen, mancher meint er wäre besonders witzig
deal ist gut und punkt. Auch wenn ich eher zur "Hauptsache es schneidet vernünftig" Fraktion gehöre

Habe die hier und würde sie nicht mehr missen wollen.

belgusto.de/MAR…html

Mega Angebot!

Die besten Steakmesser die man für Geld kaufen kann. Ich hab etliche probiert, die Dinger sind aber absolut genial. Ich hab die hier
artedona.com/Bes…JJw
und bin höchst zufrieden. Habe auch einige Taschenmesser aus Laguiole, eines davon über 20 Jahre alt, wurde sehr oft verwendet und die Klinge ist immer noch einwandfrei. Nicht zu vergleichen mit irgendwelchem Victorinox Zeug.


Ausserdem sehen sie hübsch aus






Der Preis ist OK, nicht beeindruckend aber ok. Die 4er Sets gibts vor Ort zum Teil für unter 200€, hängt aber natürlich immer vom Griffholz und dem verwendeten Stahl ab.


Meine Empfehlung ist, fahrt im Urlaub dort vorbei und kauft es vor Ort
Bearbeitet von: "Frogman" 11. Apr

Natorvor 3 h, 37 m

Schonmal Wagyu / Kobe probiert?



Ja, habe ich mir auf meiner Reise durch Japan mal gegönnt .
Aber was hat das mit meiner Frage zu tuen?

Frogmanvor 3 h, 28 m

Die besten Steakmesser die man für Geld kaufen kann. Ich hab etliche …Die besten Steakmesser die man für Geld kaufen kann. Ich hab etliche probiert, die Dinger sind aber absolut genial. Ich hab die hier https://www.artedona.com/Besteck/Farbiges-Besteck/Forge-de-Laguiole-Steakmesser-Jean-Michel-Wilmotte-6er-Set-grau.html?cur=0&country=AT&gclid=CMDi-vSlnNMCFQ0-Gwod5gIJJw und bin höchst zufrieden. Habe auch einige Taschenmesser aus Laguiole, eines davon über 2 Jahre alt, wurde sehr oft verwendet und die Klinge ist immer noch einwandfrei. Nicht zu vergleichen mit irgendwelchem Victorinox Zeug. Ausserdem sehen sie hübsch aus :)Der Preis ist OK, nicht beeindruckend aber ok. Die 4er Sets gibts vor Ort zum Teil für unter 200€, hängt aber natürlich immer vom Griffholz und dem verwendeten Stahl ab.Meine Empfehlung ist, fahrt im Urlaub dort vorbei und kauft es vor Ort



die sind ja nicht mal spülmaschinenfest *lol

RichtigerLurchvor 7 h, 20 m

Wenn ich mal für Messer 370 Piepen über habe, dann hab ich es wohl g …Wenn ich mal für Messer 370 Piepen über habe, dann hab ich es wohl geschafft



Nicht wirklich, die hier sind eher die Proll-Varianten für jene, die beim Grillen etwas angeben möchten. Wers wirklich geschafft hat, kauft die mit Edelstein- oder Mammut-Elfenbeingriff(!), die dann nochmal jeweils locker das Zehnfache kosten.
13818327-lkHmY.jpg
Forge de Laguiole Virgilo Munoz, EUR 3.650,00 (gepflegt via ebay )
Bearbeitet von: "dystop" 11. Apr

Wolfgang.vor 2 h, 22 m

die sind ja nicht mal spülmaschinenfest *lol

Spülmaschine? Qualitätsmesser?

10 Packungen als Wurfmesser bestellt, Frau freut sich, danke.

Kann mir jemand erläutern wofür ich so teure Steakmesser brauche? Für das entrecote, ribeye, Rumpsteak das ich vom Großmarkt von freilaufenden Rindern kaufe, reicht ein Buttermesser, so zart sind die.

Eine ernste Frage nur zum Verständnis.

Man darf nur nicht den Fehler machen und nur die Messer kaufen. Die Gabel ist der Aromaträger Nummer eins am Küchentisch.
Ich hatte auch zuerst nur die Messer aus Pakkaholz und musste dann schnell die Gabeln nachordern weil es einfach nicht geschmeckt hat.

Endlich mal eine vernünftige Antwort auf die Frage, was man sich zu Weihnachten wünscht.

bu10vor 1 h, 36 m

Man darf nur nicht den Fehler machen und nur die Messer kaufen. Die Gabel …Man darf nur nicht den Fehler machen und nur die Messer kaufen. Die Gabel ist der Aromaträger Nummer eins am Küchentisch. Ich hatte auch zuerst nur die Messer aus Pakkaholz und musste dann schnell die Gabeln nachordern weil es einfach nicht geschmeckt hat.



Ohje, wie stillos! Der wahre Gourmet berührt sein Essen doch maximal mit Besteck aus chemisch reinem Gold (also nicht der billige 24 Karat-Ramsch, aus dem man Klos herstellt) oder Elfenbein (vorzugsweise vom Mammut oder Säbelzahntiger)... Eure Armut kotzt mich an!

bloedsinn1212vor 2 h, 14 m

Kann mir jemand erläutern wofür ich so teure Steakmesser brauche? Für das e …Kann mir jemand erläutern wofür ich so teure Steakmesser brauche? Für das entrecote, ribeye, Rumpsteak das ich vom Großmarkt von freilaufenden Rindern kaufe, reicht ein Buttermesser, so zart sind die. Eine ernste Frage nur zum Verständnis.



So völlig bescheuert ist das nicht, weil das Fleischschneiden grad bei edlem Gebratenen ja auch ein haptisches Erlebnis ist und die Laguioles da tatsächlich toll in der Hand liegen. Bestimmte Materialien im Griffrücken entfalten noch dazu einen prägnanten Eigenduft. Wacholder hat z.B. ein feines Pfefferaroma, was den Genuss bei entsprechend sensibel veranlagten Menschen noch deutlich verstärkt. Allerdings ist "Laguiole" keine geschützte Marke und ultrascharfe/haltbare Handarbeit brauchen die Messer daher echt nicht zu sein, weshalb all diese Vorteile bereits bei den besseren Fabrik-"Laguioles" für 20-30 Euro/Stück zu haben sind. Daher kann ich es nicht lassen, mich hier über gewisse snobistische Kommentare lustig zu machen.

dystopvor 4 h, 10 m

Nicht wirklich, die hier sind eher die Proll-Varianten für jene, die beim …Nicht wirklich, die hier sind eher die Proll-Varianten für jene, die beim Grillen etwas angeben möchten. Wers wirklich geschafft hat, kauft die mit Edelstein- oder Mammut-Elfenbeingriff(!), die dann nochmal jeweils locker das Zehnfache kosten. [Bild] Forge de Laguiole Virgilo Munoz, EUR 3.650,00 (gepflegt via ebay )


Das ist aber die Variante für unterwegs, für's Steakhaus quasi.

quak1vor 8 m

Das ist aber die Variante für unterwegs, für's Steakhaus quasi.



Ups, ja sorry - mein Fehler: Wenn ich mit Freunden oder Kollegen im Steakhaus sitze und dann auf einmal sowas auspacke, kommt das natürlich überhaupt gar nicht angeberisch/versnobbt rüber..
Abgesehen davon bin ich mit dem Besteck bei Maredo und co auch durchaus zufrieden.

dystopvor 8 m

Ups, ja sorry - mein Fehler: Wenn ich mit Freunden oder Kollegen im …Ups, ja sorry - mein Fehler: Wenn ich mit Freunden oder Kollegen im Steakhaus sitze und dann auf einmal sowas auspacke, kommt das natürlich überhaupt gar nicht angeberisch/versnobbt rüber.. Abgesehen davon bin ich mit dem Besteck bei Maredo und co auch durchaus zufrieden.

Wenn mir im Steakhouse einer so kommt darf er erleben, wie ich mein 300 Gramm Steak ohne Besteck und Serviette esse

Einmal das Rumpsteak für 12,50€ Bitte. Ist es OK wenn ich mein 500€ Besteck nutze? Das zähe Fleisch läßt sich damit besser schneiden. Haben sie passende Gabeln? Ich habe für 500€ Leider nur die Messer bekommen.

Nicht dass sie jetzt denken ich stehe auf Statussymbole oder so. Die Messer sind wirklich 50 mal besser als Ihre 10€ Messer.

Oh mein iPhone klingelt. Ja schatz, der Audi A6 parkt in der dritten Garage. Nein Nein, nicht die, da steht der Q7. Die Schlüssel? Die sind in der wellenstyn Jacke. Nein, in der schwarzen. Ja Schatz ich freue mich auch auf dem Urlaub auf Sylt im Sommer. Endlich ist der ganze Golfclub mal im Urlaub zusammen.
Bearbeitet von: "bloedsinn1212" 11. Apr
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Nator. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text