80°
ABGELAUFEN
Lakudia Olivenöl bei eBay 6,99 für 1,5l (4,66 / Liter)
Lakudia Olivenöl bei eBay 6,99 für 1,5l (4,66 / Liter)
Home & LivingEBay Angebote

Lakudia Olivenöl bei eBay 6,99 für 1,5l (4,66 / Liter)

Preis:Preis:Preis:6,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich hab ja in meinem letzten Deal schon das Lakudia zu 4,99 bestellt und mitlerweile ausgiebig Testen können. In der Tat ein sehr feines Olivenöl.
Nun ist der Händler scheinbar nochmal mit dem Angebot preislich runter gegangen und verkauft 1,5 Liter zu 6,99 inkl. Versand.
Leider kann ich das Öl nicht selber bestellen, da man scheinbar nur einmal alle 10 Tage bestellen kann. Schade, jemand anders freut sich aber vermutlich darüber.

Und nein, ich werde nicht von denen bezahlt

24 Kommentare

Selbst wenn Mans nur zum einlegen / marinieren nimmt ist das ein kampfpreis...
Ich persönlich kenne das Öl nicht, darf man fragen was für sich sehr fein heißt? Also Vielleicht ein Vergleich mit einem anderen Öl das man so kennt

MHD 5/2015


Sollte man also noch zeitig weg bekommen...

habe mir es auch bestellt, bin sehr zufrieden damit und kann es nur weiterempfehlen! Preis ist TOP

guter preis. werd es wohl auch mal testen

Verfasser

justmytwocents

Selbst wenn Mans nur zum einlegen / marinieren nimmt ist das ein kampfpreis... Ich persönlich kenne das Öl nicht, darf man fragen was für sich sehr fein heißt? Also Vielleicht ein Vergleich mit einem anderen Öl das man so kennt



Hi!
Zum Kochen verwendete ich bisher entweder günstiges Supermarktöl, oder eigenimportiertes aus Kroatien in alten Schnapsflaschen. Entschuldige also wenn ich dir keine Vergleichsöle nennen kann.
Das Lakudia hat einen sehr angenehmen, fruchtigen Geschmack. Ich finde durchaus, dass man das auch mit ein bisschen Brot und Salz so essen könnte. Zum Kochen funktioniert es aber auch super.

geil! gleich bestellt! bin leider die letzten male leer ausgegangen.

Der Lakudia Spam nervt.
Und wer mit extra nativem Olivenöl brät und kocht hat den Schuß noch nicht gehört ... .

Und Schluss

Verfasser

juicer666

Der Lakudia Spam nervt. Und wer mit extra nativem Olivenöl brät und kocht hat den Schuß noch nicht gehört ... .



Hast ja recht, die ganzen Südeuropäer sterben ja wie die Fliegen deswegen... und von kochen haben die auch keine Ahnung.

juicer666

Der Lakudia Spam nervt. Und wer mit extra nativem Olivenöl brät und kocht hat den Schuß noch nicht gehört ... .


Es kommt doch immer auf die Temperatur an.
Ich würde jetzt nicht gerade ein Steak in einer gusseisernen Pfanne in Olivenöl Braten, um Gemüse anzuschwitzen und ähnliches ist Olivenöl hervorragend...

justmytwocents

Selbst wenn Mans nur zum einlegen / marinieren nimmt ist das ein kampfpreis... Ich persönlich kenne das Öl nicht, darf man fragen was für sich sehr fein heißt? Also Vielleicht ein Vergleich mit einem anderen Öl das man so kennt



Eigentlich war die Frage blöd,
Wie gesagt für das Geld haette ich einfach zuschlagen sollen, war aber unterwegs und zu spät dran, den letzen beißen die Hunde ;-)))
Vielleicht kommts ja mal wieder

Wer sowas:

"Ein Esslöffel Olivenöl vor größerem Alkoholgenuss wirkt Wunder"

in seine Artikelbeschreibung einträgt, dem gehört die Lizenz entzogen! Absoluter Schwachsinn. Erstens hat das nichts mit Olivenöl an sich zu tun, zweitens ist es ein Speiseöl und keine Hilfestellung für nen ordentlichen Absturz! Wer jetzt Öl vorm zechen säuft, sollte sich dann fragen ob er noch alle Latten auf dem Zaun hat! PS: Hab gehört, 5W 40 soll gut bei Arthrose helfen...

Avatar

GelöschterUser118397

justmytwocents

Vielleicht kommts ja mal wieder



Der Dreck kommt alle paar Tage hier online, haben sich viele Accounts registriert dafür...

Lakudia ist jetzt auch nicht das Nonplusultra...gibt bessere zu ähnlichen Preisen. Aber bitte, vertraut euren eigenen Geschmacksnerven. Nicht jedes gute Öl muss auch jedem wohl schmecken...!

Verfasser

Es gibt bestimmt bessere Öle, aber bei 5€ den Liter würde mich echt interessieren welche. Das ist ja quasi Aldi-Niveau, und deren Olivenöl ist jetzt nicht unbedingt der Knaller...

justmytwocents

Vielleicht kommts ja mal wieder



Wer "feines" Olivenöl auf eBay kauft, der kauft bestimmt auch Lautsprecher auf dem Parkplatz.
Spam!

Grieche1904

Lakudia ist jetzt auch nicht das Nonplusultra...gibt bessere zu ähnlichen Preisen. Aber bitte, vertraut euren eigenen Geschmacksnerven. Nicht jedes gute Öl muss auch jedem wohl schmecken...!



Nachdem hier scheinbar die ganzen Oliven-Öl Päpste versammelt sind: Vielleicht könnt ihr mir ja helfen
Suche ein sehr mildes Olivenöl, das man trinken kann. Also 1-2 Schnapsgläschen pro Tag. Macht man ja in einigen Regionen Italiens regelmäßig und ich würde das der Gesundheit zu liebe gerne mal probieren. Aber die normale Supermarktware schaffe ich einfach nicht, weil es zu sehr "beißt". Dafür bin ich irgendwie nicht hart genug im Nehmen
Hätte jemand einen Tipp welche Marke ich mal probieren kann? Geht in diesem Fall weniger um den Preis. Also auch Bio wäre voll ok. Will ja nicht darin baden

Ducatisti

Nachdem hier scheinbar die ganzen Oliven-Öl Päpste versammelt sind: Vielleicht könnt ihr mir ja helfen Suche ein sehr mildes Olivenöl, das man trinken kann. Also 1-2 Schnapsgläschen pro Tag. Macht man ja in einigen Regionen Italiens regelmäßig und ich würde das der Gesundheit zu liebe gerne mal probieren. Aber die normale Supermarktware schaffe ich einfach nicht, weil es zu sehr "beißt". Dafür bin ich irgendwie nicht hart genug im Nehmen Hätte jemand einen Tipp welche Marke ich mal probieren kann? Geht in diesem Fall weniger um den Preis. Also auch Bio wäre voll ok. Will ja nicht darin baden

Ein echtes Extra Vergine Olivenöl schmeckt fruchtig, leicht bitter und hinterlässt ein Kratzen im Hals. Die gesunde und entzündungshemmende Substanz Oleocanthal ist für dieses Kratzen zuständig. Sie soll bestimmten Krebsarten und Herz-Kreislauf-Leiden vorbeugen. Verbraucher, die grundsätzlich Billigöle verwenden, sind deren Geschmack gewöhnt und glauben daher nicht selten – wenn sie zufällig an ein echtes Extra Vergine Öl geraten – es müsse sich um ein verdorbenes Öl handeln, einfach, weil sie keine Ahnung haben, wie ein hochwertiges Olivenöl wirklich schmeckt.
Die Produktionskosten für einen Liter hochwertigen Olivenöles betragen – je nach Lage der Olivenhaine – allermindestens sechs Euro, meistens jedoch weit mehr als zehn Euro, bei Hügellagen, in denen viel Handarbeit erforderlich ist, steigen die Kosten pro Liter auf zwanzig Euro. Wenn in den Supermärkten aber der Liter Extra Vergine Olivenöl für weniger als vier, manchmal auch weniger als drei Euro verkauft wird, dann KANN es kein echtes Extra Vergine Olivenöl sein. Mit viel Glück ist es ein natives Olivenöl. Mit größerer Wahrscheinlichkeit jedoch handelt es sich um billigstes Lampantöl.
Also zusammengefasst: Wenn das Öl nicht kratzt, braucht man es der Gesundheit wegen auch nicht zu trinken. Wenn es zu billig verkauft wird, ist es höchstwahrscheinlich kein gesundes Öl. Zu deiner eigentlichen Frage: Es gibt auch recht milde Olivenöle wie z.b San Mauro, aber selbst die kratzen und beißen, wenn man nicht daran gewöhnt ist.

Verfasser

Interessanter Beitrag. Aber der Kollege wollte glaub ich einfach nur mal eine Empfehlung ala "Hier, Link, das kannste kaufen" haben... Und ich schließ mich der Frage einfach mal an... Interessehalber versteht sich, bin ich ja eindeutig Lakudias neuer Internet Marketing Chief

bin ich ja eindeutig Lakudias neuer Internet Marketing Chie


ich hoffe dass dem nicht so ist, denn du wärst ein verdammt schlechter Marketeer !

Verfasser

bin ich ja eindeutig Lakudias neuer Internet Marketing Chie



Ich musste mich jetzt erst einmal ein bisschen in meinen Mercedes setzen und weinen um diese Aussage zu verarbeiten

ja, das machen viele hier in der Bahnhofsstraße, Murat !

bin ich ja eindeutig Lakudias neuer Internet Marketing Chie


Verfasser

Ich wohn ihm Osten, Murat heisst hier Janeck!

bin ich ja eindeutig Lakudias neuer Internet Marketing Chie


Check this out:


olivenoeltest.de/de/…zen


Aber dennoch gilt: Eigengeschmack gilt vor Fremdgeschmack!


Tip für Ducatisti:


In vielen Ballungsgebieten gibt es Feinschmeckertempel. Das sind die, die vor Ort lose Ware, vom Fass und gute Weine etc. verkaufen. Du wirst schnell erkennen, wer von diesen Läden Ahnung hat oder wer dir nur etwas verkaufen will. Informiere dich vorher aber selbst. Viele (zumindest hier bei uns im Ruhrgebiet) bieten sogenannte Tastings an. Hingehen, Kosten, mitnehmen. Aber ich denke, wenn se dir etwas verkaufen wollen, haben se unter der Theke mit Sicherheit ein Pinnchen zum probieren.


Und es kommt auf das Anbaugebiet an. Die Sache mit dem olivenöl ist wie mit Weinen, jeder hat sein bevorzugtes Gebiet. Ich mag griechisches Öl, kaufe aber auch gerne kleine Gebinde und probiere viel. Und zum Thema braten: Gutes Olivenöl kann zum braten verwendet werden, ist aber viel zu Schade. Nehmt lieber ein neutrales Öl mit hohem Temperaturbereich. Und kauft frisches Fleisch!


Guckst du hier: olivenoel.com/ ->Dort kann man direkt nach Qualität sortiert suchen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text