Landmann Gasgrillwagen Triton PTS 3.0 12930 Gas-Grill-Wagen 3 Edelstahl-Brenner für 283,05 EUR (Ebay)
400°Abgelaufen

Landmann Gasgrillwagen Triton PTS 3.0 12930 Gas-Grill-Wagen 3 Edelstahl-Brenner für 283,05 EUR (Ebay)

283,05€359€-21%eBay Angebote
65
eingestellt am 25. Jun
Bei Ebay bekommt ihr den Landmann Gasgrillwagen Triton PTS 3.0 für 283,05 EUR inkl. Versand. Nutzt hierzu den Code POKALFIEBER1 um auf den Preis zu kommen.

Laut Idealo müsst ihr sonst 359,- EUR bezahlen

Produktbeschreibung 12930
Das Modell triton PTS 3.0 von Landmann überzeugt wie der triton 2 durch eine geringe Stellfläche. Mit 3 Edelstahlbrennern, einer hochwertigen Verarbeitung, abklappbaren Seitentischen und einer umfangreichen Ausstattung bietet er einen maximalen Anwendernutzen. Der triton 3 hat ein markantes Design durch Verwendung von gebürsteten Edelstahlkomponenten. Der Grillrost von 65 x 44 cm sowie die Warmhalterost sind aus emailliertem Gusseisen für beste Grillergebnisse. Die automatische Piezozündung sorgt für eine einfache und bequeme Handhabung. Der geschlossene Unterschrank mit Tür und Griff ermöglicht eine sichere Lagerung der Gasflasche.

Grillrost - Größe (LxB): Breite: 65cm x Länge: 44cm
Hersteller: Landmann
Marke: Landmann
Produkttyp: Grillwagen
Farbe: silber
Gewicht in kg: 55
Abmessungen: 120 x 140 x 57 cm
Beschreibung - Feature: Frontblende aus Edelstahl
Farbe - Sekundär: schwarz
Hauptfarbe: Silber
Hersteller-Artikelnummer: 12930
Zubehör: Inkl. Schlauch und Druckminderer
optionales Zubehör: Geeignete Wetterschutzhaube: Landmann 15706
Abmessungen und Gewicht - Breite: 1.400 mm
Abmessungen und Gewicht - Höhe: 1.200 mm
Abmessungen und Gewicht - Tiefe/Länge: 570 mm
Allgemein - Ausführung: Grillwagen
Allgemein - Geeignete Personen: 12 Anz.
Allgemein - Gerätetyp: Standgrill
Allgemein - Heizart: Gas
Allgemein - Outdoor: Ja
Ausstattung - Temperaturanzeige: Ja
Bedienung - Allgemein: Stufenlos einstellbare Edelstahl-Brenner
Bedienung - Anzahl Drehregler: 3
Beschreibung - Serie: Triton
Breite (cm): 140.0
Brenner - Anzahl: 3
Brenner - Gesamtleistung: 10,5 kW
Brenner - Piezozündung: Ja
Brenner - Sicherheit: Emaillierte Brennerabdeckungen
Deckel - Material: Metall
Deckel - aufklappbar: Ja
Deckel - doppelwandig: Ja
Deckel - integriertes Thermometer: Ja
Gestell - Lenkrollen: Ja
Gestell - Material: Metall
Gestell - Rollen: 4
Gestell - Stoppfunktion: Ja
Gestell - Unterschrank: Ja
Gestell - weitere Informationen: Lagerung der Gasflasche möglich, Türen doppelwandig, Griffe aus gebürstetem Edelstahl
Gewicht: 55 kg
Gewicht inkl. Verpackung: 55 kg
Grillart - direkt: Ja
Grillart - indirekt: Ja
Grillrost - Anzahl: 1
Grillrost - Breite: 65 cm
Grillrost - Länge: 44 cm
Grillrost - Material: Gusseisen
Grillrost - Warmhalterost: Ja
Grillrost - emailliert: Ja
Höhe (cm): 120.0
Kessel / Gehäuse - Material: Metall
Kessel / Gehäuse - emailliert: Ja
Reinigung - Fettauffangschale: Ja
Seitentisch - Abklappbar: Ja
Seitentisch - Anzahl: 2
Tiefe (cm): 57.0
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

65 Kommentare
Schöner Grill zum guten Preis.
Habe den 4.1 und bis jetzt fast nix zu meckern.
Einzig Hitzeleitbleche neigen zum rosten, aber die bekommt man recht günstig als Ersatz. Z.B. Weber ist was besser verarbeitet, aber trotzdem meiner Meinung nach den Aufpreis nicht wert. Habe selber an diversen E-320/330 , E-220 , 620 grillen dürfen.
Gibt praktisch nix, was man am Telefon nicht genauso hin bekommt.
Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x wöchentlich nutzen würde? oder dann doch lieber einen Billig-Grill?
HOT! Habe 300€ bei Alternate im Frühjahr letzten Jahres bezahlt. Kann nishikitoto nur zustimmen. Bis auf die Hitzeleitbleche sieht der noch aus wie neu.
Verfasser
Blumchen22vor 3 m

Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x …Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x wöchentlich nutzen würde? oder dann doch lieber einen Billig-Grill?


Mein Opa hat schon immer gesagt: "Ich habe kein Geld dafür um Billigzeug einzukaufen"
Wenn du regelmäßig grillen möchtest, solltest du auch etwas vernünftiges kaufen. Muss ja nicht dieses Modell sein, wenn es für dich zu groß ist.
Blumchen22vor 3 m

Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x …Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x wöchentlich nutzen würde? oder dann doch lieber einen Billig-Grill?


Ein ordentlicher Grill lohnt sich immer, habe ebenfalls den Landmann und bin mehr als zufrieden damit.

Wobei 1-2 x wöchentlich ist ja schon Recht viel im Verhältnis wie oft die Leute sonst grillen.
Ich habe den Landmann Triton 2.0 letztes Jahr gekauft (auch bei Alternate). Der Grill ist nicht vergleichbar mit den Billig-Grills und jeden Cent Wert. Ich ärgere mich im nachinnein nur, dass ich nicht den 3.0 gekauft habe.
Bringt der Code auch was beim 4.1?..... OK geht 349,-€.
Bearbeitet von: "kumpelmatratze" 25. Jun
Wie ist der im Vergleich zum Weber 3200?
Blumchen22vor 20 m

Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x …Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x wöchentlich nutzen würde? oder dann doch lieber einen Billig-Grill?


Kommt drauf an was du damit machen willst.
Wenn du nur "flach" grillst, also Würstchen, Nackensteak, Schweinebauch, Grillfackeln, reicht auch ein einfacher Kohlegrill.
Wer etwas mehr machen will, wie Gemüse-Pfannen, backen, Pulled-Pork, Pizza, geile Rindersteaks indirekt ziehen, dann würde ich definitiv auf Gas gehen. Mit dem Triton machst du nix falsch.

17750202-QwBhs.jpg17750202-KyewR.jpg17750202-TzSNG.jpg17750202-EP9Yh.jpg
Ich will meinen nicht mehr missen...
Blumchen22vor 21 m

Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x …Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x wöchentlich nutzen würde? oder dann doch lieber einen Billig-Grill?


Würde dann zu einem kleineren raten. Q Modell von Weber zum Beispiel.
nishikitotovor 5 m

Kommt drauf an was du damit machen willst.Wenn du nur "flach" grillst, …Kommt drauf an was du damit machen willst.Wenn du nur "flach" grillst, also Würstchen, Nackensteak, Schweinebauch, Grillfackeln, reicht auch ein einfacher Kohlegrill. Wer etwas mehr machen will, wie Gemüse-Pfannen, backen, Pulled-Pork, Pizza, geile Rindersteaks indirekt ziehen, dann würde ich definitiv auf Gas gehen. Mit dem Triton machst du nix falsch.[Bild] [Bild] [Bild] [Bild] Ich will meinen nicht mehr missen...


Sauba, habe nur auf einen Landmann Deal gewartet !! Danke, gegönnt !!!
Hab den Triton 3.0 selber seit gut einem Jahr (ähnlicher Preis damals bei Alternate) und bin insgesamt sehr zufrieden mit dem Gerät. Von der Verarbeitung gibt es zu dem Preis mMn nichts besseres, die Weber Spirit "Classic" sind z.B. merklich weniger massiv (und kosten in vergleichbarer Ausführung trotzdem fast das doppelte).

Nochmal würde ich mir den 3.0 allerdings nicht kaufen sondern gleich den 4.1 für ein paar Euro mehr... Und das nicht mal wegen des Seitenkochers sondern weil 4 Brenner (bei sonst gleicher Größe/Fläche) für eine bessere Wärmeverteilung, Wärmeregulierung und höhere Maximalwärme sorgen, als 3 Brenner.
Blumchen22vor 52 m

Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x …Lohnt sich sowas für den 1-Personen-Haushalt wenn man den Grill 1-2 x wöchentlich nutzen würde? oder dann doch lieber einen Billig-Grill?


Landmann ist Preis/Leistung top. Der hier schafft bei guten Verhältnissen 300 grad und somit Pyrolyse. Gibt auch kleineren Landmann mit nur 2 Brennern. Dann wird es aber schwierig mit indirekten Grillen. Der Triton ist ein guter Einsteigergrill. M.E. ist der hohe Preis der Webers vom Material nicht gerechtfertigt. Da zahlst du Namen und Zubehör mit.
Der Landmann hat zudem klappbare Tische und es passt eine 10L Flasche drunter. Außerdem pures Gusseisen am Rost und nicht der emaillierte Billigschrott.
Dehnenbergervor 10 m

Landmann ist Preis/Leistung top. Der hier schafft bei guten Verhältnissen …Landmann ist Preis/Leistung top. Der hier schafft bei guten Verhältnissen 300 grad und somit Pyrolyse. Gibt auch kleineren Landmann mit nur 2 Brennern. Dann wird es aber schwierig mit indirekten Grillen. Der Triton ist ein guter Einsteigergrill. M.E. ist der hohe Preis der Webers vom Material nicht gerechtfertigt. Da zahlst du Namen und Zubehör mit. Der Landmann hat zudem klappbare Tische und es passt eine 10L Flasche drunter. Außerdem pures Gusseisen am Rost und nicht der emaillierte Billigschrott.


Ich hatte noch nie einen gasgrill und dachte zunächst an die weber q serie weil ich auch die idee mit dem ikea Unterschrank cool fand. Wäre für mich also der erste und so wie du schreibst ist dieser hier perfekt?!
Sind nur zu zweit und werden nicht jede Woche grillen, ist der dann überdimensioniert? Außerdem soll der auf den Balkon, haben keinen Garten.
Bin kurz davor zuzuschlagen, aber die negativen Kommentare bei Amazon zu diesem Modell schrecken mich ein wenig ab. Wie ist die Verarbeitung im Allgemeinen?
SirCumalotvor 14 m

Bin kurz davor zuzuschlagen, aber die negativen Kommentare bei Amazon zu …Bin kurz davor zuzuschlagen, aber die negativen Kommentare bei Amazon zu diesem Modell schrecken mich ein wenig ab. Wie ist die Verarbeitung im Allgemeinen?


Ich habe meinen 4.1 hier im Forum mal vorgestellt. Da sind auch viele Bilder. Ansonsten bei Google mal nach Triton 4.1 und Grillsportverein suchen. Da gibt es viel zu lesen.
Ich kann von der Verarbeitung her nicht klagen.
Jey_Walkervor 1 h, 16 m

Ich hatte noch nie einen gasgrill und dachte zunächst an die weber q serie …Ich hatte noch nie einen gasgrill und dachte zunächst an die weber q serie weil ich auch die idee mit dem ikea Unterschrank cool fand. Wäre für mich also der erste und so wie du schreibst ist dieser hier perfekt?!Sind nur zu zweit und werden nicht jede Woche grillen, ist der dann überdimensioniert? Außerdem soll der auf den Balkon, haben keinen Garten.


Aber Q ist auch gut. Gerade mit Balkon kannst du denn einfach danach in den Schrank/Keller stellen. Hat auch was. Wenn du einen zum ähnlichen Preis findest, auch gut.
Wenn du ein größeres Grillgeschäft / Baumarkt in der Nähe hast, geh einfach mal hin und schau dir alles an. Kann manchmal Wunder wirken.
Bearbeitet von: "nishikitoto" 25. Jun
Was haltet Ihr von einem Hudson?

ebay.de/itm…7kJ

5+1 und das für knapp über 250€... auch Gusseisenrost usw.
Bearbeitet von: "ElBoCaDiLlO" 25. Jun
Die Frage bei den "billigeren" Grills ist für mich halt immer, ob man damit auch wirklich Temperatur hinbekommt. Soll heißen tatsächlich über 300 Grad, damit man auch Mal vernünftig Pizza machen. Daran scheitern die meisten günstigeren Modelle bzw. Marken.
Klar, Weber ist schon massig teuer, aber einen Broil King Gem 320, auf den ich mich jetzt eingeschossen habe, gibt es mit dem 15% Gutschein auch schon für deutlich unter 400€.
kumpelmatratzevor 2 h, 22 m

Bringt der Code auch was beim 4.1?..... OK geht 349,-€.



jep, den habe ich auch mitgenommen!
moscatvor 2 m

jep, den habe ich auch mitgenommen!


Huii, 349€ für den 4.1 ist schon gut. Hab meinen damals für 340 beklommen. Der Deal hat es leider nicht über 120° geschafft
17751919-zWhgc.jpg
Zuschlagen oder nicht? Gibts für 349€ was besseres?
moscatvor 15 m

jep, den habe ich auch mitgenommen!



Hat jmd mal einen Link hierfür? danke
Gibts da Unterschiede innerhalb der 4.1 Modelle? Der hier hat keine Flammen auf den Knöpfen was jetzt nicht wichtig aber mir aufgefallen ist.
ist der hier oder der Cliff 350 von Kingstone besser (Verarbeitung, Temperatur, Rostanfälligkeit)?
nishikitotovor 9 m

https://m.ebay.de/itm/Landmann-Gasgrillwagen-triton-PTS-4-1-12962-Gas-Grill-Wagen-4-Edelstahl-Brenner/372277088745?hash=item56ad7191e9:g:sMAAAOSwdWBXPdqK



danke! In silbern gibts den nicht mehr zufällig? Schwarz gefällt mir nicht so recht
Lohnt sich der Aufpreis zum 3er für Hobbygriller (was schon übertrieben wäre auf mich bezogen)?
SirCumalotvor 9 m

Lohnt sich der Aufpreis zum 3er für Hobbygriller (was schon übertrieben w …Lohnt sich der Aufpreis zum 3er für Hobbygriller (was schon übertrieben wäre auf mich bezogen)?


Wenn du den Platz hast, würde ich den 4.1 nehmen. Der hat 4 Brenner und nenn Seitenkocher. Das sind die 40€ Aufpreis mehr als Wert. Schau mal was du woanders dafür drsaufzahlst!
Indowobvor 23 m

danke! In silbern gibts den nicht mehr zufällig? Schwarz gefällt mir nicht …danke! In silbern gibts den nicht mehr zufällig? Schwarz gefällt mir nicht so recht



Hier in silber

Allerdings dann für 379€.
nishikitotovor 30 m

Hier in silberAllerdings dann für 379€.



danke dir!! Lohnt der zu dem Preis noch?
So ich habe jetzt einen Oakland 3 aus 2016 zu verkaufen. Bei 349,- .... nahe am Bestpreis für den 4.1. musste ich auch zuschlagen.
nishikitotovor 49 m

Wenn du den Platz hast, würde ich den 4.1 nehmen. Der hat 4 Brenner und …Wenn du den Platz hast, würde ich den 4.1 nehmen. Der hat 4 Brenner und nenn Seitenkocher. Das sind die 40€ Aufpreis mehr als Wert. Schau mal was du woanders dafür drsaufzahlst!


Sind es nicht knapp 70 Euro Aufpreis oder verwechsel ich hier die Modelle?
Habe soeben den 4.1 in schwarz gekauft. Vielen Dank an alle !!!
SirCumalotvor 8 m

Sind es nicht knapp 70 Euro Aufpreis oder verwechsel ich hier die Modelle?


Oh, hast recht. Würde trotzdem den 4.1 kaufen. Selbst 70€ mehr ist es mir das wert!
Indowobvor 24 m

danke dir!! Lohnt der zu dem Preis noch?


Wenn dir das Silber besser gefällt, ist selbst der Preis noch in Ordnung. Kein mega Schnapper mehr, aber trotzdem immer noch günstig.
Ich hab auch den in Silber, der gefällt mir auch besser.
Bearbeitet von: "nishikitoto" 25. Jun
Andere Modelle wie der mit Gutschein sogar noch günstigere Rexon 4.1 (339€) sind auch im Angebot (Ebay@Mediamarkt/Saturn).

Ist der nicht genau so gut, abgesehen von dem weniger ausgeprägten Seitenbrenner?

geizhals.de/lan…v=e
Bearbeitet von: "KaeptnOffensichtlich" 25. Jun
Der Rexon ist schlechter Verarbeitet und hat glaube ich kein Gussrost.

Mit dem Triton macht man nix falsch,
wie schon im letzten Deal erwähnt, kann man mit ein bisschen Alu-Tuning die Temperatur sehr hoch pushen.

Verarbeitung, Hitzeentwicklung, alles gut bis sehr gut


Habe selbst den 3.0, welchen ich leider verkaufen muss... Also wenn jemand ein Grill in Montenegro braucht, schreibt mir
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text