Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Landmann Triton PTS 4.1 Gasgrill für 428,99€ (statt 617€)
186° Abgelaufen

Landmann Triton PTS 4.1 Gasgrill für 428,99€ (statt 617€)

428,99€617€-30%
17
eingestellt am 30. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin Jungs, gerade gefunden:

Bei Knauber-Freizeit gibt es gerade den Landmann Triton PTS 4.1 Gasgrill für 428,99€ inkl. Versand. Den Speditionsversand kann man leider nicht umgehen, aber der Preis ist so auch bombe.

Der Preisvergleich listet den Grill sonst erst ab 617€ auf. Bei OBI konnte ich 4 Bewertungen finden, die dem Grill 4,8 von 5 Sternen geben (immer ein bisschen von Person zu Person unterschiedlich). Die Grillfläche beträgt 65 x 44 cm, hier hat man auf jeden Fall genügend Platz für Grillgut für bis zu 12 Personen.

Neben 4 normalen Brennern verfügt der Grill auch über einen Seitenbrenner. Dieser eignet sich immer ganz gut für schnelle Grillaufgaben. Wer z.B. Fisch zubereiten möchte, kann dies fix auf dem Grill machen und spart sich tagelangen Geruch in der Wohnung.

  • Integrierte Piezozündung
  • Emaillierter Warmhalterost
  • Grillrost aus emailliertem Gusseisen
  • 4 stufenlos einstellbare Edelstahl-Brenner
  • Versenkt eingebauter Seitenbrenner (3 kW)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hab ihn und würde ihn nicht mehr kaufen.
Qualität der Drehregler ist schlecht. Plastik, was nicht gut hält und immer wieder mal abfällt.
Hitze selbst hält er auch nicht so richtig.
17 Kommentare
Hab ihn und würde ihn nicht mehr kaufen.
Qualität der Drehregler ist schlecht. Plastik, was nicht gut hält und immer wieder mal abfällt.
Hitze selbst hält er auch nicht so richtig.
Preise bitte in die dafür vorgesehen Felder eintragen und nicht nur in die Überschrift. Ich habe das mal übernommen.
Sind auch am überlegen den zu kaufen.
Im Grillsportverein Forum wird er durchweg gelobt und schneidet gut ab. Vor allem der Kundenservice von Landmann soll top sein
Ich bin sehr zufrieden mit dem Grill, die Regler sind aus Plastik, ja, aber wackelt überhaupt nicht. Deckel ist doppelwandig und grundsätzlich steht das Teil stabil auf den Rollen, die aber größer sein könnten wenn man ihn oft bewegt. Hitze lässt sich mit Übung gut einstellen. Hab damals glaube ich knapp 400 bezahlt
Übersehe ich etwas oder gibt es den bei Alternate nicht günstiger? 421,80 Euro inkl. Versand
toto7730.07.2019 09:33

Übersehe ich etwas oder gibt es den bei Alternate nicht günstiger? 421,80 E …Übersehe ich etwas oder gibt es den bei Alternate nicht günstiger? 421,80 Euro inkl. Versand


Ist nicht die Version "Silber" sondern "Edelstahl".
Genau das Modell habe ich mir vor ca 2 Jahren bei Alternate gekauft.
Für mehrere Personen sehr zu empfehlen, zudem können auf der zusätzlichen Flamme (rechte Seite) Pfannen etc aufgesetzt werden, was wir für diverse Dinge reichlich nutzen, da der Grill mit Grillgut i. d. R. voll belegt ist.
Ja, die Regler sind leider aus Plastik, erfüllen jedoch (bisher) ihren Zweck.
Ich würde diesen Grill empfehlen und auch erneut kaufen.
Die Reinigung der Einzelteile, vor allem der "Schutzbleche" ist mühsam. Zudem sollten die Ausmaße nicht unterschätzt werden; er ist recht groß.
Mein Fazit ist bisher positiv.
Ach ja, der Zusammenbau war ein wenig aufwendig.
Bearbeitet von: "mcversuch" 30. Jul
Habe ihn auch bereits seit über drei Jahren und würde ihn definitiv wieder kaufen.
Einzig die Hitzeschutzbleche müsste ich langsam mal austauschen.
Habe einen direkten Vergleich zu den Webers und sehe eigentlich nur Vorteile beim Landmann.
mcversuch30.07.2019 11:22

Genau das Modell habe ich mir vor ca 2 Jahren bei Alternate gekauft. Für …Genau das Modell habe ich mir vor ca 2 Jahren bei Alternate gekauft. Für mehrere Personen sehr zu empfehlen, zudem können auf der zusätzlichen Flamme (rechte Seite) Pfannen etc aufgesetzt werden, was wir für diverse Dinge reichlich nutzen, da der Grill mit Grillgut i. d. R. voll belegt ist.Ja, die Regler sind leider aus Plastik, erfüllen jedoch (bisher) ihren Zweck.Ich würde diesen Grill empfehlen und auch erneut kaufen.Die Reinigung der Einzelteile, vor allem der "Schutzbleche" ist mühsam. Zudem sollten die Ausmaße nicht unterschätzt werden; er ist recht groß.Mein Fazit ist bisher positiv.Ach ja, der Zusammenbau war ein wenig aufwendig.


Wenn man die Bodenbleche mit Alufolie auslegt, muss man diese nach der Saison, oder dazwischen, nur abziehen.
Dann lässt sich das ganze auch gut reinigen.

Hab den 4.0 leider samt Haus abgeben müssen aber sobald ich wieder Platz dafür habe, wird der 4.1 gekauft.
Genau, Alufolie reinlegen, gibt auch gleich mal 30 Grad mehr dann.
Danke
Habe Variante 3.0 und bin bis auf die sehr spezielle Hitzeverteilung ganz zufrieden.
Hab auch 3.0. Mir rostet er zu schnell!
mackey31.07.2019 01:26

Hab auch 3.0. Mir rostet er zu schnell!


Dabei ist doch der Rost mit das Wichtigste am Grill.
Hab den 4.1 seit letztem Jahr und bin zufrieden.
mackey31.07.2019 01:26

Hab auch 3.0. Mir rostet er zu schnell!


Hast du den aus Edelstahl???
Was bedeutet bei Landmann Edelstahl, wie viel Edelstahl? Oder ist da doch noch viel aus Stahl was rosten kann?
Ich finde da bis jetzt so Recht kein Info.
Rostet der mir nach ein paar Jahren eh wieder weg?
Kann Mal jemand was zur Langlebigkeit erzählen und vielleicht zum Vergleich zum normal Silber.
Danke im voraus
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text