314°
Lansky De Luxe Sharpener Schärfset
28 Kommentare

bewertungen sind durchweg gut.
hier ein anwendungsvid. youtube.com/wat…Y2I

lansky-deluxe-schaerfset.jpg

scheint damit leichter zu sein, den passenden winkel zu treffen im vgl. mit einem einfachen stein, den man auf die tischplatte legt und das messer bewegt
werde damit mal mein brotmesser schaerfen.

hier noch ein vid. youtube.com/wat…DbE

Kennt sich jemand mit solchen Dingen aus? Tauglichkeit? Qualität? Langlebigkeit? Nicht gerade ein Schnäppchen für einen eventuellen Fehlgriff.

P.S.: Was sollte man von dem Versand nach Aktionsende halten?

Ich Schleife mit normalen Stein und ziehe mit dem Stahl ab. Mit ein wenig Übung geht das recht gut. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Set wirklich was taugt. Das sieht mir viel zu wackelig aus und bei großen Messern wird der Winkel an den Enden nicht mehr richtig passen. Abrutschen sollte man in der Haltung freilich auch nicht.

Das set ist super
Hab es bei amazon gekauft. Es gibt nur spyderco oder lansky. Zw den beiden sollte man sich entscheiden. Ich finde die handhabung super.

Soweit ich weiß ist das Teil im Messerforum (sowas gibt's!) sehr beliebt. Ich nehme an, die kennen sich da aus...

Das Teil ist nicht schlecht; der Spyderco Sharpmaker ist aber etwas einfacher zu bedienen.

Als sinnvolles Zubehör sollte man in jedem Fall einen Tischfuß einplanen. Ich nutze das Set so seit ca. 10 Jahren und bin sehr zufrieden damit.

Scheint die "Billigalternative" zum Spyderco zu sein:

412YtMqqsML.jpg

Hab mir neulich das gekauft: shop-021.de/sch…tml
Gibt es auch nur mit dem Kombi-Stein (ohne Feinabziehstein) für 22€.
Bin zufrieden, dazu dann noch die Anleitung auf Youtube:
youtube.com/wat…I1U

Moin,
habe keine Ahnung vom Schleifen und von Messern. Bin aber öfter mal am gucken, da meine Frau immer meckert, dass die Messer stumpf sind.
Ggf. ist das hier ja ne Alternative und dazu noch preiswerter.
china-gadgets.de/gad…ne/
Ich weiß, die Waren kommt aus China, was für mich aber keinen Nachteil darstellt.
Taugt das Teil was? Ist das eine Alternative zu dem Angebot hier?

Danke und Grüße

Super Set. Ich hab es schon mehrere Jahre und bin damit komplett zufrieden. Ich hab es mir damals geholt weil ich mit Schleifsteinen nicht zurecht kam. Dazu habe ich den Standfuß, damit ist das Handling 1A. Idealerweise passt der auch direkt mit in das Etui.
Wie 3d3n schon sagt verändert sich bei größeren Messern der Winkel, ist aber in der Praxis überhaupt kein Problem. Die Messer werden damit rasiermesserscharf. Das einzige negative ist der Zeitaufwand, wenn man ganz pedantisch ist kann da schon eine Stunde für ein Messer drauf gehen. Wenn man es aber regelmässig macht (alle 3-6 Monate) sind 15min pro Messer realistisch. (Ich rasiere mich mit meinen Küchenmessern nicht!)

TommyWasHere

Hab mir neulich das gekauft: http://www.shop-021.de/scherenkauf-p32h17s20-Messer-Schaerf-Set-4.htmlGibt es auch nur mit dem Kombi-Stein (ohne Feinabziehstein) für 22€.Bin zufrieden, dazu dann noch die Anleitung auf Youtube:http://www.youtube.com/watch?v=zryU18-GI1U



Ich werde mir nur das kleine Set für nicht mal 20 € (Rabatt über messer-machen.de) bestellen. Hab nur "billige" WMF und Schulte-Ufer.

BlueSkyX

Scheint die "Billigalternative" zum Spyderco zu sein:

Naja "billig"-Variante kann man so nicht sagen, hier im Deal ist es ein toller Preis aber der Normalpreis ist jetzt auch nicht gerade günstig. bzw viel billger wie das amazon.de/Spy…80U Set welches du im Bild verlinkt hast. Hab mir jetzt kein Video vom Spyderco angeguckt aber sieht alleine vom Aufbau des Systems anders aus vielleicht irre ich mich da ja! Was man aber sagen kann ist, dass der Spyderco etwas bessere Bewertungen hat! Sieht von den Einzelteilen auch deutlich ansprechender aus und nicht wie so ein Werkzeugkasten ^^ Aber ich denke beide Sets taugen was und für den Laien zu gebrauchen! Danke für das Video oben, hätte die Teile selber auf Anhieb nicht so zu ordnen können.
@sabato
Also wenn ich richtig teure und anständige Messer zuhause hätte dann werde ich mir sicherlich nicht einen 20€ Schleifer auf china-gadgets kaufen! Dann lieber einmal richtig kaufen und dann wahrscheinlich nie wieder, selbst bei den Kommentaren sieht man oft "2 Stück gekauft beide taugen nichts usw..."

Ne AnleitungsDVD um Messer zu schleifen .. ich glaub unsere Großeltern würden uns für verrückt erklären und sich fragen ob wir komplexe Dinge gebacken bekommen

zenmeister

@sabatoAlso wenn ich richtig teure und anständige Messer zuhause hätte dann werde ich mir sicherlich nicht einen 20€ Schleifer auf china-gadgets kaufen! Dann lieber einmal richtig kaufen und dann wahrscheinlich nie wieder, selbst bei den Kommentaren sieht man oft "2 Stück gekauft beide taugen nichts usw..."



Naja, wie ich sagte, habe keine Ahnung von Messern und habe auch keine teuren hier. Naja irgendwelche WMF Dinger sind das schon und die haben auch mal 100 Euro gekostet als Block, aber denke das ist eher preiswerte 0815 Massenware.
Im Grunde ist das China Gadgets ja das gleiche Prinzip wie das hier angebotene. Zu den Schleifsteinen selber wird man bei beiden wenig sagen können, da darüber keine Angaben gemacht werden.
In den Kommentaren sieht man solche und solche Meinungen. Das einer zwei bestellt hat und beide für die Tonne waren steht da nur einmal. Denke das liegt einfach an den Erwartungen, die einige in Bezug auf solche Dinger aus China haben.

TommyWasHere

Hab mir neulich das gekauft: http://www.shop-021.de/scherenkauf-p32h17s20-Messer-Schaerf-Set-4.htmlGibt es auch nur mit dem Kombi-Stein (ohne Feinabziehstein) für 22€.Bin zufrieden, dazu dann noch die Anleitung auf Youtube:http://www.youtube.com/watch?v=zryU18-GI1U



Tatsächlich hat der Feinabziehstein bei meinen schlechteren Messern auch keinen positiven Effekt mehr gebracht. Da kann man also wirklich in diesem Fall drauf verzichten - dafür bekommt man was unschlagbar Günstiges!

zenmeister

Naja "billig"-Variante kann man so nicht sagen



Deswegen ja die " ".

Ich habe die günstige Variante über China Gadgets. Mach brauch ein wenig Übung, aber es gibt aber ein Video dazu. Die Saugnäpfe sind unbrauchbar. Ich stelle das Schleifgerät immer auf ein feuchtes Tuch. Selbst Billigmesser werden sehr scharf, teure Messer halten die Schärfe aber länger. Für 10 Messer brauche ich zum Nachschleifen ca. 1 Stunde.

PFFFFTTTTT....Amateure... Kauft euch ein Kombischleifstein 1000/3000er Körnung und gut ist. Dieses lächerliche Spielzeug aus dem Deal ist doch nicht euer ernst. Für mich cold, da man für weniger Geld bessere Utensilien zum Schleifen seiner Messer kriegt.

Ich hab so ein Set.. wers haben will.. pn.. ist quasi unbenutzt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text