-11°
Lansky Messerschleifset Universal
11 Kommentare

lohnt sich natürlich, wenn man ein Profi-Küchenmesser-Set 38-teilig für 6,95€ sein eigen nennt.:{

Es soll auch Leute geben, die mehr als 6,95€ für Küchenmesser ausgeben.

SpecialK

Es soll auch Leute geben, die mehr als 6,95€ für Küchenmesser ausgeben.


wollte das nur mal vorwegnehmen.

Ist so ein automatischer Schleifer nicht besser? Keine Ahnung.

HOT!

Nicht wirklich... mit den manuellen Schleifern kannst du verschiedenste Schleifsteine einsetzen. Messer mit Wellenschliff können (mit entsprechenden Schleifsteinen) auch geschliffen werden.

echt guter Preis für die die das Teil kennen und brauchen, für alle anderen :

Ledermann

lohnt sich natürlich, wenn man ein Profi-Küchenmesser-Set 38-teilig für 6,95€ sein eigen nennt.:{



Für den Preis von 35,90 können sich die Anderen ja gerne 5 der 38-teiligen Profi-Küchenmesser-Set kaufen ;)))

Der Preis hier scheint gut zu sein. Ich empfehle aber den Spyderco Sharpmaker. Ist leider hier in .de deutlich teurer.

Wer Billigmesser hat: Der Fiskars Messerschärfer den es bei IKEA gibt, ist echt super. Erzeugt natürlich immer eine Menge Abrieb, also nichts für teure Messer, aber macht auch schön scharf!
Obige Variante ist sicher eine Alternative zu etlichen Wassersteinen etc. oder täusche ich mich da?

Der Vorteil des Lansky Systems ist der Schleifwinkel. Dieser wird hier perfekt eingehalten und genau das fällt Anfängern bei Wassersteinen immer sehr schwer.

Preis ist ganz gut, aber meine Empfehlung bleibt trotzdem der China-Klon eines teuren deutschen Schleifgerätes
aliexpress.com/ite…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text