Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Laptop HP Omen 17 Zoll, 144Hz, I7-10750H, RTX 2070 Super, 16 GB Ram, 512 GB SSD, 1 TB HDD
126° Abgelaufen

Laptop HP Omen 17 Zoll, 144Hz, I7-10750H, RTX 2070 Super, 16 GB Ram, 512 GB SSD, 1 TB HDD

1.753€1.878€-7% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
32
126° Abgelaufen
Laptop HP Omen 17 Zoll, 144Hz, I7-10750H, RTX 2070 Super, 16 GB Ram, 512 GB SSD, 1 TB HDD
eingestellt am 20. AugBearbeitet von:"Fluessigholz"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gerade bei Amazon im Angebot.
Wer die Visa hat kann sich natürlich noch die 3% "Cashback" holen

Basierend auf Ideal müsste es auch ganz knapp Bestpreis sein.

    • Notebook-TypGamer Notebook
    • SerieHP Omen
  • Display
    • Displaygröße17,3 Zoll
    • Bildschirmdiagonale43,94 cm
    • Display-TechnologieFull HD
    • Displayauflösung1.920 x 1.080 Pixel
    • DisplaysLED-Backlight, IPS, Widescreen
    • Bildformat16:9
    • Helligkeit300 cd/m²
    • Reaktionszeit7 ms
    • Bildwiederholungsrate144 Hz
  • Prozessor
    • ProzessorherstellerIntel
    • ProzessortypIntel Core i7
    • ProzessorIntel Core i7-10750H
    • Prozessor CodenameComet Lake-H
    • Anzahl Prozessorkerne6
    • Taktfrequenz2,6 GHz
    • max. Turbotakt5 GHz
    • Leistungsaufnahme max. (TDP)45 Watt
    • Cache-LevelL3
    • Cache12 MB
  • Arbeitsspeicher
    • RAM16 GB
    • RAM TypDDR4
    • Speichertakt2.933 MHz
  • Speicher
    • Anzahl Festplatten (installiert)2
    • FestplattentypenSATA-Festplatte, SSD-Festplatte
    • Festplattenspeicher1.000 GB
    • SSD-Speicher512 GB
  • Grafik
    • GrafikkartenVidia GeForce RTX 2070 Super
    • Grafikspeicher8192 MB
    • GrafikspeichertypGDDR6
    • VideoausgängeMini-DisplayPort, HDMI 2.0
  • Betriebssystem
    • BetriebssystemWindows 10 Home
    • Bit-Architektur64 Bit
  • Konnektivität
    • AnschlüsseKopfhörerausgang, 3 x USB 3.0, Mikrofoneingang, 1 x USB 3.1
    • Kartenleserintegriert
  • Kommunikation
    • DatenkommunikationEthernet, WLAN, Bluetooth
    • Bluetooth-VersionBluetooth 5.0
    • LAN-StandardGigabit-Ethernet
    • WLAN-StandardIEEE 802.11ax
  • Kamera
    • Webcamintegriert
    • KamerafunktionHD-fähig
    • Kameraauflösung1280 x 720 Pixel
  • Tastatur
    • ZusatztastenFunktionstasten, Windowstasten, Multimediatasten
  • Sound
    • Lautsprecher SystemBang & Olufsen
  • Stromversorgung
    • Akkulaufzeit4,75 h
    • Zellenanzahl4
    • Wattstunden70 Wh
    • Netzteil230 Watt
  • Abmessungen & Gewicht
    • BauformClamshell
    • Farbeschwarz
    • Tiefe28,5 cm
    • Höhe30 mm
    • Breite40,5 cm
    • Gewicht3,33 kg
  • Weitere Eigenschaften
    • AusstattungKartenleser, Webcam, Lautsprecher, USB-C
    • ZertifizierungenEPEAT Silver, Energy Star
    • Markteinführung2020

Hier gibt es noch eins mit RTX2080:
amazon.de/17-…7XF
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
32 Kommentare
Ich würde das gern Nutzen und die Diskussion anstarten ob sich aktuell noch eine RTX 20xx zu holen für diesen Preis oder das warten auf den Release von RTX30xx lohnt (wird was billiger oder eher nur das neue teurer?)
Fluessigholz20.08.2020 09:14

Ich würde das gern Nutzen und die Diskussion anstarten ob sich aktuell …Ich würde das gern Nutzen und die Diskussion anstarten ob sich aktuell noch eine RTX 20xx zu holen für diesen Preis oder das warten auf den Release von RTX30xx lohnt (wird was billiger oder eher nur das neue teurer?)


Da jetzt erst die Super Modelle der Mobilen Karten gelauncht sind, vermute ich mal, dass es noch dauern wird, bis die 3000er auf den mobilen Markt kommen werden.
Die RTX 2000 Karten haben in diesem Segment auch lange auf sich warten lassen.
überteuert, vor allem angesichts des Generationswechsels
Fluessigholz20.08.2020 09:14

Ich würde das gern Nutzen und die Diskussion anstarten ob sich aktuell …Ich würde das gern Nutzen und die Diskussion anstarten ob sich aktuell noch eine RTX 20xx zu holen für diesen Preis oder das warten auf den Release von RTX30xx lohnt (wird was billiger oder eher nur das neue teurer?)

Der Fahrplan für Nvidia sieht vor, dass die Desktopversionen der 3080 und 3080 Ti in diesem Jahr erscheinen. Die 3060, 3070 und alle Verbesserungen (Ti oder Super, sofern sie denn so heißen werden), werden wohl erst in Q1/2021 erscheinen. Und da ist auch noch nicht sicher, ob die mobilen Versionen dazu gehören. Also rechne mal mit Q1 oder Q2/2021 für Laptops mit neuen Grafikkarten.

Preislich behaupte ich, kann man die neue Generation noch nicht einordnen. Nvidia wird nichts verschenken und vielleicht die Preise sogar erhöhen.
Die 2080 Super wurde mit 899 Euro UVP angegeben, da wird sich die 3080 (ohne Super) bestimmt dran orientieren.
Es schwebt bisher ein Gerücht im Raum, dass die 3080 eine Mehrleistung von 30% gegenüber der 2080 hat. Das wird sich Nvidia vermutlich auch bezahlen lassen.

Ich hab für mich entschieden, dass ich mir jetzt einen Laptop hole und nicht auf die nächste Generation warte.
Ich vermute, dass die Preise nicht so extrem fallen werden, eben weil ich erwarte, dass die neue Generation teurer wird und mir die aktuelle Leistung ausreicht.
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 20. Aug
Chuck_Norris20.08.2020 09:39

Der Fahrplan für Nvidia sieht vor, dass die Desktopversionen der 3080 und …Der Fahrplan für Nvidia sieht vor, dass die Desktopversionen der 3080 und 3080 Ti in diesem Jahr erscheinen. Die 3060, 3070 und alle Verbesserungen (Ti oder Super, sofern sie denn so heißen werden), werden wohl erst in Q1/2021 erscheinen. Und da ist auch noch nicht sicher, ob die mobilen Versionen dazu gehören. Also rechne mal mit Q1 oder Q2/2021 für Laptops mit neuen Grafikkarten. Preislich behaupte ich, kann man die neue Generation noch nicht einordnen. Nvidia wird nichts verschenken und vielleicht die Preise sogar erhöhen.Die 2080 Super wurde mit 899 Euro UVP angegeben, da wird sich die 3080 (ohne Super) bestimmt dran orientieren.Es schwebt bisher ein Gerücht im Raum, dass die 3080 eine Mehrleistung von 30% gegenüber der 2080 hat. Das wird sich Nvidia vermutlich auch bezahlen lassen.Ich hab für mich entschieden, dass ich mir jetzt einen Laptop hole und nicht auf die nächste Generation warte.Ich vermute, dass die Preise nicht so extrem fallen werden, eben weil ich erwarte, dass die neue Generation teurer wird und mir die aktuelle Leistung ausreicht.


Also waren (leider) auch meine Gedanken aber ich wollte mal noch andere Meinungen hören...

Schon irgendwas in Aussicht? Ich plane nämlich Richtung 2070 Super zu gehen. Und mit Amazon Visa kommt man bei dem dann auch ca 1700....

gizneyland20.08.2020 09:29

überteuert, vor allem angesichts des Generationswechsels



Überteuert ist es nicht basierend auf dem was es aktuell gibt?
(Es sei denn ich hab wirklich irgendwo hart was übersehen?)
Fluessigholz20.08.2020 09:41

Also waren (leider) auch meine Gedanken aber ich wollte mal noch andere …Also waren (leider) auch meine Gedanken aber ich wollte mal noch andere Meinungen hören...Schon irgendwas in Aussicht? Ich plane nämlich Richtung 2070 Super zu gehen. Und mit Amazon Visa kommt man bei dem dann auch ca 1700....Überteuert ist es nicht basierend auf dem was es aktuell gibt?(Es sei denn ich hab wirklich irgendwo hart was übersehen?)

Ich hab mir das Lenovo Legion 7 15i mit i7 10750H und 2070 Max-Q geholt. Mit Corporate Benefits für 1617 Euro (Preis bei Lenovo derzeit 1949 Euro).
Da er eine Vapor Chamber hat, war es für mich auch ein Kaufgrund.

Hatte insgesamt 5 Laptops hier, alle mit i7 10750H und verschiedenen GPUs von 2060 bis 2070 Super (Razer Blade 15 mit 2060 Max-Q, HP Omen 15 mit 2070 Super, aber nur mit FreeDOS, HP Omen 17 mit 2060, Dell G5 15 5500 mit 2070). Das Lenovo ist das, was mir am besten gefiel.

Der Dell G5 15 Zoll war auch echt gut, aber hat nur 12 Monate Garantie.
Alles in allem sind die für dich nicht interessant, da 4 von 5 15 Zoll-Geräte sind. Für mich kein Problem, da ich einen großen Monitor noch hier hab.
Chuck_Norris20.08.2020 10:03

Ich hab mir das Lenovo Legion 7 15i mit i7 10750H und 2070 Max-Q geholt. …Ich hab mir das Lenovo Legion 7 15i mit i7 10750H und 2070 Max-Q geholt. Mit Corporate Benefits für 1617 Euro (Preis bei Lenovo derzeit 1949 Euro).Da er eine Vapor Chamber hat, war es für mich auch ein Kaufgrund.Hatte insgesamt 5 Laptops hier, alle mit i7 10750H und verschiedenen GPUs von 2060 bis 2070 Super (Razer Blade 15 mit 2060 Max-Q, HP Omen 15 mit 2070 Super, aber nur mit FreeDOS, HP Omen 17 mit 2060, Dell G5 15 5500 mit 2070). Das Lenovo ist das, was mir am besten gefiel.Der Dell G5 15 Zoll war auch echt gut, aber hat nur 12 Monate Garantie.Alles in allem sind die für dich nicht interessant, da 4 von 5 15 Zoll-Geräte sind. Für mich kein Problem, da ich einen großen Monitor noch hier hab.


Inwiefern war für dich die Vapor Chamber ein Kaufgrund? Die haben ja jetzt mehrere hersteller aber ich habe nicht allzu viel positives darüber gehört. Bleibt der Laptop kühl und leise?
Chuck_Norris20.08.2020 10:03

Ich hab mir das Lenovo Legion 7 15i mit i7 10750H und 2070 Max-Q geholt. …Ich hab mir das Lenovo Legion 7 15i mit i7 10750H und 2070 Max-Q geholt. Mit Corporate Benefits für 1617 Euro (Preis bei Lenovo derzeit 1949 Euro).Da er eine Vapor Chamber hat, war es für mich auch ein Kaufgrund.Hatte insgesamt 5 Laptops hier, alle mit i7 10750H und verschiedenen GPUs von 2060 bis 2070 Super (Razer Blade 15 mit 2060 Max-Q, HP Omen 15 mit 2070 Super, aber nur mit FreeDOS, HP Omen 17 mit 2060, Dell G5 15 5500 mit 2070). Das Lenovo ist das, was mir am besten gefiel.Der Dell G5 15 Zoll war auch echt gut, aber hat nur 12 Monate Garantie.Alles in allem sind die für dich nicht interessant, da 4 von 5 15 Zoll-Geräte sind. Für mich kein Problem, da ich einen großen Monitor noch hier hab.


Die 15 oder 17 Zoll wäre mir egal, hier hab ich auch nen Monitor stehen.

Aber wenn ich so die Config vergleiche 1617 für MaxQ und 1700 (mit 3% von der Visa) für Super nicht maxQ (+OS) find ich den Preis immer attraktiver....
Von der Vaport Chamber weiß ich nicht wie viel ich davon halten soll (also ob die für mich so ein Grund wäre)
Fluessigholz20.08.2020 10:17

Die 15 oder 17 Zoll wäre mir egal, hier hab ich auch nen Monitor …Die 15 oder 17 Zoll wäre mir egal, hier hab ich auch nen Monitor stehen.Aber wenn ich so die Config vergleiche 1617 für MaxQ und 1700 (mit 3% von der Visa) für Super nicht maxQ (+OS) find ich den Preis immer attraktiver....Von der Vaport Chamber weiß ich nicht wie viel ich davon halten soll (also ob die für mich so ein Grund wäre)

Dazu ist der hier auch 17 Zoll. Daher ist der Preis gut.
Wenn dir das Design gefällt, warum nicht? Ist für mich allerdings ein Grund, warum ich lieber den Legion 7 nehme, statt ein Omen.
Frogger00720.08.2020 10:10

Inwiefern war für dich die Vapor Chamber ein Kaufgrund? Die haben ja jetzt …Inwiefern war für dich die Vapor Chamber ein Kaufgrund? Die haben ja jetzt mehrere hersteller aber ich habe nicht allzu viel positives darüber gehört. Bleibt der Laptop kühl und leise?

Auch für den Preis? Die ganzen Lappis, die ich in der Preisklasse gesehen habe, haben keine Vapor Chamber. Da geht es erst bei 2000 Euro los. Und dadurch ist der Legion mit 1600 Euro sehr interessant.
Chuck_Norris20.08.2020 10:25

Auch für den Preis? Die ganzen Lappis, die ich in der Preisklasse gesehen …Auch für den Preis? Die ganzen Lappis, die ich in der Preisklasse gesehen habe, haben keine Vapor Chamber. Da geht es erst bei 2000 Euro los. Und dadurch ist der Legion mit 1600 Euro sehr interessant.


Das mag sein, dass es günstig ist, aber ich frage mich ob das wirklich was bringt. Sowohl das Razer als auch das neue XPS scheinen nicht übermäßig von der Kühlung zu profitieren...
Frogger00720.08.2020 10:28

Das mag sein, dass es günstig ist, aber ich frage mich ob das wirklich was …Das mag sein, dass es günstig ist, aber ich frage mich ob das wirklich was bringt. Sowohl das Razer als auch das neue XPS scheinen nicht übermäßig von der Kühlung zu profitieren...

Die Temperatur ist ja gegenüber der herkömmlichen Kühlung besser. Ich merke das auch, wenn ich den Laptop auf dem Schoß habe, wie kühl die Unterseite ist und die Hitze nach hinten und zu den Seiten rausgeblasen wird.
Ich würde behaupten, sie hat schon einen spürbaren Effekt.
Gerade bei flachen Laptops finde ich die VC schon nützlich.
Ich habe ziemlich genau dieses Modell vor wenigen Tagen gekauft.

In dem Gerät ist KEINE 2070 super, lediglich eine 2070 verbaut. Nachdem ich dies beim ersten Gerät festgestellt habe, es zurückgeschickt habe und anschließend woanders Neu bestellt und dort genau die gleiche Grafikkarte hatte wurde mir mitgeteilt, dass Omen vor release die speccs rausgeschickt und sich dann entschieden hat, lediglich die 2070 zu verbauen. Daher wird man in keinem vergleichbaren Modell der Reihe eine 2070 super finden.
Fluessigholz20.08.2020 09:14

Ich würde das gern Nutzen und die Diskussion anstarten ob sich aktuell …Ich würde das gern Nutzen und die Diskussion anstarten ob sich aktuell noch eine RTX 20xx zu holen für diesen Preis oder das warten auf den Release von RTX30xx lohnt (wird was billiger oder eher nur das neue teurer?)


Egal was du dir holst und wann ohne einen eigen konfigurierte CPU / GPU management werden die Teile (leider) immer zu heiss (egal welcher Hersteller) meistens laufen CPU und GPU auf einer Heatpipe daher muss man spiele abhängig das eine oder das andere anpassen. Wenn du mehr wissen willst PN oder guck sie QuickCPU oder GPUPower/Afterburner
donny131120.08.2020 09:47

Kommentar gelöscht


Na wenn DU das sagst, muss es ja so sein
Bearbeitet von: "gizneyland" 20. Aug
Roman231020.08.2020 10:54

Ich habe ziemlich genau dieses Modell vor wenigen Tagen gekauft.In dem …Ich habe ziemlich genau dieses Modell vor wenigen Tagen gekauft.In dem Gerät ist KEINE 2070 super, lediglich eine 2070 verbaut. Nachdem ich dies beim ersten Gerät festgestellt habe, es zurückgeschickt habe und anschließend woanders Neu bestellt und dort genau die gleiche Grafikkarte hatte wurde mir mitgeteilt, dass Omen vor release die speccs rausgeschickt und sich dann entschieden hat, lediglich die 2070 zu verbauen. Daher wird man in keinem vergleichbaren Modell der Reihe eine 2070 super finden.



Das macht es dann wiederum Cold wenn das stimmt. Dann lieber bei Otto zugreifen. ( Auch wenn nur 15 Zoll glaub ich )
Bearbeitet von: "MyL" 20. Aug
Roman231020.08.2020 10:54

Ich habe ziemlich genau dieses Modell vor wenigen Tagen gekauft.In dem …Ich habe ziemlich genau dieses Modell vor wenigen Tagen gekauft.In dem Gerät ist KEINE 2070 super, lediglich eine 2070 verbaut. Nachdem ich dies beim ersten Gerät festgestellt habe, es zurückgeschickt habe und anschließend woanders Neu bestellt und dort genau die gleiche Grafikkarte hatte wurde mir mitgeteilt, dass Omen vor release die speccs rausgeschickt und sich dann entschieden hat, lediglich die 2070 zu verbauen. Daher wird man in keinem vergleichbaren Modell der Reihe eine 2070 super finden.



Ziemlich genau...

Auf der HP Homepage wird für dieses Modell im Datenblatt die Super Variante der Graka aufgeführt.

Modell/Serie 16S56EA

Dem traue ich grad mehr als einem Kommentar über ein ziemlich genau ähnliches Notebook.
Bearbeitet von: "WinZig" 20. Aug
Super Laptop,
den hab ich meiner Frau für ihr bissl Word gewurschtel gekauft, auf dem Teil kann Sie richtig flott schreiben, bestimmt doppelt so schnell wie auf ihrem alten Laptop.
Chuck_Norris20.08.2020 10:03

Ich hab mir das Lenovo Legion 7 15i mit i7 10750H und 2070 Max-Q geholt. …Ich hab mir das Lenovo Legion 7 15i mit i7 10750H und 2070 Max-Q geholt. Mit Corporate Benefits für 1617 Euro (Preis bei Lenovo derzeit 1949 Euro).Da er eine Vapor Chamber hat, war es für mich auch ein Kaufgrund.Hatte insgesamt 5 Laptops hier, alle mit i7 10750H und verschiedenen GPUs von 2060 bis 2070 Super (Razer Blade 15 mit 2060 Max-Q, HP Omen 15 mit 2070 Super, aber nur mit FreeDOS, HP Omen 17 mit 2060, Dell G5 15 5500 mit 2070). Das Lenovo ist das, was mir am besten gefiel.Der Dell G5 15 Zoll war auch echt gut, aber hat nur 12 Monate Garantie.Alles in allem sind die für dich nicht interessant, da 4 von 5 15 Zoll-Geräte sind. Für mich kein Problem, da ich einen großen Monitor noch hier hab.


Oh nein bitte doch kein Lenovo... wartet lieber auf Ende nächster Woche da werden die 3000 Karten angekündigt...
Bearbeitet von: "nuestras" 20. Aug
Ich hab nen Vorvorgänger des Modells mit 8750h i7 und gtx 1070 samt g Sync, 120 hz Display 16 gb RAM und 1 tb ssd.

der neue hardwarekiller flight Simulator 2020 läuft in fast Ultra echt anständig mit meist 40 FPS, was für Flugsimulatoren ok ist.

würde nen neueres Modell was bringen?

mein Omen dürfte ohne Last weniger lüfterlärm machen, trotz undervolting...
wer kurz vor Release der neuen Karten Hardware kauft hat die Kontrolle von seinem my dealz Leben verloren ...
Bearbeitet von: "nuestras" 20. Aug
nuestras20.08.2020 17:17

wer kurz vor Release der neuen Karten Hardware kauft hat die Kontrolle von …wer kurz vor Release der neuen Karten Hardware kauft hat die Kontrolle von seinem my dealz Leben verloren ...


Entschuldigung, aber das ist Phrasengequatsche (bezogen auf den Inhalt, die Andeutung an Lagerfeld ist witzig ,-) ).

Neue Karten heißt =teurer, die alten werden in der Regel nicht billiger, sondern verschwinden still vom Markt. Schnäppchen sind die rar. So läuft das seit Jahrzehnten. Die Hersteller wissen ganz genau, wie sie das Marktgesetz, dass das Neue des Alten Feind ist und vermeintlich das Alte damit billiger sein müsste, unterlaufen. Kurz vor Release kommt die Angebotsverknappung...
joesommer20.08.2020 17:30

Entschuldigung, aber das ist Phrasengequatsche (bezogen auf den Inhalt, …Entschuldigung, aber das ist Phrasengequatsche (bezogen auf den Inhalt, die Andeutung an Lagerfeld ist witzig ,-) ).Neue Karten heißt =teurer, die alten werden in der Regel nicht billiger, sondern verschwinden still vom Markt. Schnäppchen sind die rar. So läuft das seit Jahrzehnten. Die Hersteller wissen ganz genau, wie sie das Marktgesetz, dass das Neue des Alten Feind ist und vermeintlich das Alte damit billiger sein müsste, unterlaufen. Kurz vor Release kommt die Angebotsverknappung...


Ja deshalb hat die 5700x für unter 400 Euro auch fast die Leistung der 2070 und der 980ti für 600 Euro zum Release wir bekommen immer bessere Leistung zu einem günstigeren Preis. Es nennt sich Entwicklung....
cool ich kann diesen für ca. 1300 euro hier in der Schweiz (corporate benefits)aber mit RTX 2070 super kaufen.Wie sieht es mit den Temperaturen aus? kann jemand berichten?

Nachtrag:

Auf der Homepage (ch) in der Beschreibung wird die RTX 2070 super erwähnt, im Datenblatt aber dann die "normale" RTX 2070....ich kläre lieber vorher ab...😔
Bearbeitet von: "Dan_Silver" 20. Aug
nuestras20.08.2020 17:35

Ja deshalb hat die 5700x für unter 400 Euro auch fast die Leistung der …Ja deshalb hat die 5700x für unter 400 Euro auch fast die Leistung der 2070 und der 980ti für 600 Euro zum Release wir bekommen immer bessere Leistung zu einem günstigeren Preis. Es nennt sich Entwicklung....


Na, das ist nen haariger Vergleich
Entwicklung, jo, heißt aber leider keine Geschenke für das alte...
ist für 2070 super echt top.
nuestras20.08.2020 17:12

Oh nein bitte doch kein Lenovo... wartet lieber auf Ende nächster Woche da …Oh nein bitte doch kein Lenovo... wartet lieber auf Ende nächster Woche da werden die 3000 Karten angekündigt...

Ich hab auch mit mir gerungen, aber ich habe ja auch eine Garantieverlängerung. Passt schon.
nuestras20.08.2020 17:35

Ja deshalb hat die 5700x für unter 400 Euro auch fast die Leistung der …Ja deshalb hat die 5700x für unter 400 Euro auch fast die Leistung der 2070 und der 980ti für 600 Euro zum Release wir bekommen immer bessere Leistung zu einem günstigeren Preis. Es nennt sich Entwicklung....

Puh, den Vergleich muss man sich erst mal auf der Zunge zergehen lassen. Die 5700 XT erschien im August 2019,die 980 Ti ist ganze drei Jahre älter. Und die 2070 ist auch nahezu ein Jahr älter.

Und dann vergleichst du die UVP der 980 Ti mit einem Angebotspreis der 5700 XT.

Du bist ein echter Forentroll...
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 20. Aug
Chuck_Norris20.08.2020 19:42

Puh, den Vergleich muss man sich erst mal auf der Zunge zergehen lassen. …Puh, den Vergleich muss man sich erst mal auf der Zunge zergehen lassen. Die 5700 XT erschien im August 2019,die 980 Ti ist ganze drei Jahre älter. Und die 2070 ist auch nahezu ein Jahr älter.Und dann vergleichst du die UVP der 980 Ti mit einem Angebotspreis der 5700 XT. Du bist ein echter Forentroll...


Tatsache ist mit den neuen Generationen gibt es immer mehr Leistung zu einem günstiger Preis. Meine Rechnung mit der 5700xt und der 980 Ti oder 1080 Ti sind halt 200-300 Unterschied für 2-3 Jahre für dieselbe Leistung... Die Superkarten zu kaufen ist preislich nicht super hat nvidia nur wegen amd gemacht und die Preise der 2080 und 2070 non super sind ins bodenlose gefallen und du bist nicht gut informiert
Bearbeitet von: "nuestras" 20. Aug
Dan_Silver20.08.2020 17:45

cool ich kann diesen für ca. 1300 euro hier in der Schweiz (corporate …cool ich kann diesen für ca. 1300 euro hier in der Schweiz (corporate benefits)aber mit RTX 2070 super kaufen.Wie sieht es mit den Temperaturen aus? kann jemand berichten?Nachtrag:Auf der Homepage (ch) in der Beschreibung wird die RTX 2070 super erwähnt, im Datenblatt aber dann die "normale" RTX 2070....ich kläre lieber vorher ab...😔


Genau das war auch mein Gedanke. Ich habe bei dem Anbieter angerufen und mir wurde die 2070 super zugesichert. Als das Gerät kam habe ich direkt einen hardware Check gemacht und dann festgestellt dass es nicht die super ist. Nach weiteren 3 Stunden telefonieren bin ich zu dem Ergebnis gekommen was ich oben dargestellt habe.


WinZig20.08.2020 13:11

Ziemlich genau... Auf der HP Homepage wird für dieses Modell im Datenblatt …Ziemlich genau... Auf der HP Homepage wird für dieses Modell im Datenblatt die Super Variante der Graka aufgeführt. Modell/Serie 16S56EADem traue ich grad mehr als einem Kommentar über ein ziemlich genau ähnliches Notebook.


Mach das. Ich kann dir nur sagen dass mich das 2 retouren und viel Ärger gekostet hat. Wie gesagt, die Aussage dass eine super drin ist hatte ich sowohl über den HP Support als auch über 2 Anbieter.

Ich kann nur meine Erfahrungen weitergeben, aber im Zweifel musst du dann die gleichen Erfahrungen selbst machen
Aber selbst für 1300 euronen für die "normale" 2070 ist noch billiger als im netz für ca. 1700 euro.
Ich warte noch auf ihre ( von HP) Antwort, eventuell bekomme ich das Modell mit der 2070 super verbaut für etwas mehr als 1500 sfr (ca. 1400euro), falls Sie mir den gleichen Rabatt geben (ca. 30%, wg corporate benefits oder student Rabatt).Naja mal abwarten.....
Roman231021.08.2020 10:55

Genau das war auch mein Gedanke. Ich habe bei dem Anbieter angerufen und …Genau das war auch mein Gedanke. Ich habe bei dem Anbieter angerufen und mir wurde die 2070 super zugesichert. Als das Gerät kam habe ich direkt einen hardware Check gemacht und dann festgestellt dass es nicht die super ist. Nach weiteren 3 Stunden telefonieren bin ich zu dem Ergebnis gekommen was ich oben dargestellt habe. Mach das. Ich kann dir nur sagen dass mich das 2 retouren und viel Ärger gekostet hat. Wie gesagt, die Aussage dass eine super drin ist hatte ich sowohl über den HP Support als auch über 2 Anbieter. Ich kann nur meine Erfahrungen weitergeben, aber im Zweifel musst du dann die gleichen Erfahrungen selbst machen



27560360-MPBTO.jpg
alles Super ^^
Bearbeitet von: "WinZig" 24. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text