134°
Laptop Lenovo 110-15IBR 80T7001LGE 15.6", Intel Dual-Core N3060, 4GB RAM

Laptop Lenovo 110-15IBR 80T7001LGE 15.6", Intel Dual-Core N3060, 4GB RAM

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Laptop Lenovo 110-15IBR 80T7001LGE 15.6", Intel Dual-Core N3060, 4GB RAM

Preis:Preis:Preis:222€
Zum DealZum DealZum Deal
Hier mal wieder ein recht günstiges Notebook mit 4GB RAM.

Prozessor Intel® Celeron® N3060
Arbeitsspeicher 4 GB
Displaygröße \x0939 cm (15,6")
Auflösung \x091366 x 768 Pixel (WXGA TFT)
Display-Art \x09glänzendes Display)
SSHD 508 GB
HDMI \x09
USB 2.0 \x09 1x
USB 3.0 \x09 1x
Card Reader \x09
Bluetooth \x09 4.0 \x09
WLAN 802.11 ac


Preisentwicklung:
geizhals.de/?ph…846

6 Kommentare

Mit derartigen Geräten macht man sich doch keine Freude. Dann lieber 50-80€ mehr in die Hand nehmen und zB ein gebrauchtes Thinkpad L540 kaufen. Gibt es dann mit i5-4300M, FullHD und teilweise bereits 8gb Ram. Und die Kiste rennt zigmal schneller als die Möhre hier.

Ist dann aber halt auch gebraucht. Ich finde die "Möhre" als reine Surf und Schreibmaschine durchaus brauchbar.

HelauHelauHelau

Mit derartigen Geräten macht man sich doch keine Freude. Dann lieber 50-80€ mehr in die Hand nehmen und zB ein gebrauchtes Thinkpad L540 kaufen. Gibt es dann mit i5-4300M, FullHD und teilweise bereits 8gb Ram. Und die Kiste rennt zigmal schneller als die Möhre hier.


und dann nochmal 50-80 Euro mehr und man bekommt eine noch bessere Kiste
und wieder 50-80 Euro mehr und wieder eine bessere Kiste
und wieder ......

ich persönlich suche einen für emails Word und ein wenig surfen für unterwegs
da sollte er günstig sein und nicht der schnellste

Joboxer5. September

ich persönlich suche einen für emails Word und ein wenig surfen für unterwegsda sollte er günstig sein und nicht der schnellste


Dann würde ich nichtmal 222€ ausgeben, sondern einen gebrauchten T61 nehmen für 50-100€ je nach Glück. Die haben dann sogar bis 1050px auf der vertikalen, also gut 1/3 mehr Bildpunkte als der obige. Was wiederum für Word und Surfen ein Segen ist.
Bearbeitet von: "HelauHelauHelau" 9. September

HelauHelauHelau

Dann würde ich nichtmal 222€ ausgeben, sondern einen gebrauchten T61 nehmen für 50-100€ je nach Glück. Die haben dann sogar bis 1050px auf der vertikalen, also gut 1/3 mehr Bildpunkte als der obige. Was wiederum für Word und Surfen ein Segen ist.



Dann poste doch mal bitte einen Link zu einem T61 mit dem entsprechenden Display für unter 100 EUR, sonst glaube ich das Dir nicht! Alles was ich gefunden habe, waren welche mit 1280x800 -> indiskutabel!

gibt regelmäßig Geräte mit doppelt so schnellen Prozessoren für den selben Preis, dazu noch Windows/Linux organisiert und man hat mehr/länger Freude dran.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text