494°
Las Vegas - 1 Woche für 510 EUR p.P. im 3,5 Sterne Mittelklasse Hotel 800m vom Strip.

Las Vegas - 1 Woche für 510 EUR p.P. im 3,5 Sterne Mittelklasse Hotel 800m vom Strip.

ReisenExpedia Angebote

Las Vegas - 1 Woche für 510 EUR p.P. im 3,5 Sterne Mittelklasse Hotel 800m vom Strip.

Preis:Preis:Preis:590€
Zum DealZum DealZum Deal
1 Woche Las Vegas ab Hamburg (andere Flughäfen auch für einen ähnlichen Preis).
Reisedatum 6-13 November.

510 Euro p.P. ab 2 Personen. Alleinreisende ca. 590 Euro.

Ohne Transfer Flughafen -> Hotel. Sind 5.8 km. Was dies mit Taxi oder andere Verkehrsmitteln kostet kann ich leider nicht beurteilen.

Die folgenden Gebühren sind direkt im Hotel zu bezahlen:

Hotelresortgebühr: 28.00 USD pro Unterkunft, pro Nacht
- Lars1

56 Kommentare

vegas.jpg

Hot..ich würde so gerne mal wieder..mietwagen ist eh pflicht in las vegas..also wurscht mit dem transfer

bei 2 Personen nur 510 Euro denkke werde buchen, weil eine Woche sollte dort ausreichen oder?

die meisten Hotels in vegas nehmen noch einen Hotel "fee" meistens um die 25$ pro Tag+tax. da würde ich mich vor buchnung nochmal schlau machen...

Michi79

bei 2 Peersonen nur 510 Euro denkke werde buchen, weil eine Woche sollte dort ausreichen oder?



Eine Woche ist keine Woche ! Unter zwei Wochen lohnt sich das meiner Meinung nach nicht

19 Stunden hinflug ist auch nicht ohne.. aber ich würde auch gerne und würde sogar zeitlich passen :-D

Die folgenden Gebühren sind direkt im Hotel zu bezahlen:

Hotelresortgebühr: 28.00 USD pro Unterkunft, pro Nacht

steht bei Gebühren auf der Expedia Seite.

Wer geht schon nach Vegas und wohnt dann nicht in nem Hotel am Strip? Dann kann ich auch daheim bleiben. Nicht jeder Deal ist auch immer sinnvoll

Lars1

19 Stunden hinflug ist auch nicht ohne.. aber ich würde auch gerne und würde sogar zeitlich passen :-D


ach du je..tatsache..mit zwischenstopp..nää..das ist ätzend..doch cold

Michi79

bei 2 Peersonen nur 510 Euro denkke werde buchen, weil eine Woche sollte dort ausreichen oder?


Was haste denn da getrieben^^ ich fand vier Tage völlig ausreichend und war in einer Show, bi in jedem Casino mal gewesen und hab etwas gezockt...

Mietwagen braucht man in Vegas selbst (!) absolut nicht. Außer am eigenen Hotel kann man kaum parken. Wenn der Strip einem zu lang wird, gibt's 24/7 Busse, außerdem ist man ja da, um auch was zu trinken ;).

Der Preis ist für die Zeit absolut nichts besonderes, vor allem für ein off-Strip-Hotel. Transfer gibt's recht günstig und bequem mit SuperShuttle.

Michi79

bei 2 Peersonen nur 510 Euro denkke werde buchen, weil eine Woche sollte dort ausreichen oder?


wenn man noch nationalparks etc. machen will, naturlich zu kurz..für " nur " las vegas reicht ne woche völlig aus mmn..

Ich würde sagen, mehr als 7 Tage hält man in LV gar nicht aus. Danach braucht man erstmal Urlaub

Ich war zuletzt im Treasure-Island, war nicht schlecht. Und ein Auto ist "nur" für Vegas absolut KEIN muss.

wepa

Die folgenden Gebühren sind direkt im Hotel zu bezahlen: Hotelresortgebühr: 28.00 USD pro Unterkunft, pro Nachtsteht bei Gebühren auf der Expedia Seite.



Sind bei 6 Nächten 168$ (= ca. 149€). Dealpreis entsprechend bei einer Person ca. 739€!

Bitte ergänzen.

wepa

die meisten Hotels in vegas nehmen noch einen Hotel "fee" meistens um die 25$ pro Tag+tax. da würde ich mich vor buchnung nochmal schlau machen...



die werden auch immer kreativer beim abkassieren oO

5% Qipu nicht vergessen

lotus09

5% Qipu nicht vergessen


und payback

Michi79

bei 2 Peersonen nur 510 Euro denkke werde buchen, weil eine Woche sollte dort ausreichen oder?



Nur für Las Vegas fliegt man nicht über den großen Teich.

Flüge nach Las Vegas gibt es relativ günstig und wenn man in der Woche da ist, kosten die Hotels vor Ort fast nichts.

Bei meiner USA Reise 25 Tage waren zwei Nächte Las Vegas dabei. Das reicht völlig um sich einen Eindruck zu verschaffen und eine Show zu besuchen. Preis lag für zwei Personen bei 40$ + Gebühren = 70$ die Nacht im Excalibur.

muss nicht..aber man will doch auch mal nach downtown, im outlet center einkaufen, die abgelegenen hotels/casinos sehen, über den strip cruisen, ami riesensupetmärkte angucken und und..das ist mit nem shuttle oder taxi doch murx und das tägliche saufen solle man eh auf abends im heimischen casino verschieben..

chabadoo

Flüge nach Las Vegas gibt es relativ günstig und wenn man in der Woche da ist, kosten die Hotels vor Ort fast nichts.



war früher mal so. Heutzutage ist es - außer es gibt einen Error Fare oder einen Ausnahmetarif - eher selten so. Bin jedes Jahr 1-2 Mal in Vegas, wird immer teurer :-/

@lotus09: bitte die Resort Fee noch in den Dealpreis einrechnen. Sind ja nochmal ca. 20%...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text