399°
ABGELAUFEN
LastPass Premium 6 Monate Kostenlos (Bestandskunden)
LastPass Premium 6 Monate Kostenlos (Bestandskunden)
FreebiesLastPass Angebote

LastPass Premium 6 Monate Kostenlos (Bestandskunden)

Moderator

Loggt euch auf der Seite mit eurem Account ein und ihr erhaltet 6 Monate kostenlos. Das Angebot gilt für Bestandskunden und Neukunden.
Ein Jahr Premium kostet normalerweise 12$.

LastPass, das kostenlose Add-on für den Internet Explorer, Firefox und Google Chrome, verwaltet jedes Ihrer eingespeicherten Passwörter verschlüsselt und zudem weltweit aufrufbar. Dazu müssen lediglich die Erweiterung im Browser installiert und Sie angemeldet sein.

44 Kommentare

Ich glaube so langsam muss ich mein erstes Kind nach Dir benennen, @Search85.
Super Freebie mal wieder, danke!

sharcy

Ich glaube so langsam muss ich mein erstes Kind nach Dir benennen, @Search85. Super Freebie mal wieder, danke!



Und ich werde alle meine Passwörter "@Search85" umnbennen. Dann brauche ich auch keine Software mehr und das neue Passwort ist konform. Habe gerade meinen hukd Passwort auch so umbenannt.

VerfasserModerator

sharcy

Ich glaube so langsam muss ich mein erstes Kind nach Dir benennen, @Search85. Super Freebie mal wieder, danke!


Bitte nicht, dein armes Kind muss dann sein lebenlang nach etwas suchen.

Vielen Dank!

Super Deal. Gestern angemeldet und überlegt ob ich premium kaufen X)

geil lastpass bestes addon

Wirklich guter deal. Ich nutze LastPass seit mehreren Jahren, brauche nichts anderes mehr.

Danke!

Also ich schaff es nicht irgendwo eine Angebot der Art zu sehen... kann mir jemand auf die Sprünge helfen wie genau ich vorgehen muss?

bu22

Also ich schaff es nicht irgendwo eine Angebot der Art zu sehen... kann mir jemand auf die Sprünge helfen wie genau ich vorgehen muss?




Oben auf "zum Deal" klicken.
Auf der Seite dann nochmal klicken, ggf. einloggen:

If you are a LastPass user: Log in to the LastPass icon in your browser toolbar, and click this link to redeem your Premium upgrade: Upgrade Now

Top, vielen vielen Dank !

Besten Dank!

gibts die addons welche ich benötige auch für IOS und playstore ?

genial... vielen Dank. Kann LastPass nur empfehlen!

Was ist an Premium besser als an dem Kostenlosen?

AlexanderWa

Was ist an Premium besser als an dem Kostenlosen?


benutzen der Smartphone-Apps

Search85, seine Deals, ausgezeichnet - supergeil

Super klasse. Mein letzter Freebie Premium ist die Tage abgelaufen..

Ich bin vor längerer Zeit auf Keepass2 umgestiegen. Da hat niemand anderes Zugriff auf die eigenen Passwörter, man kann auch über Cloud synchronisieren und für Android gibt es die App Keepass2Android mit sicherer Passworteingabe auch unterwegs.
Und das Beste: Es ist komplett kostenlos!

h82k

Ich bin vor längerer Zeit auf Keepass2 umgestiegen. Da hat niemand anderes Zugriff auf die eigenen Passwörter, man kann auch über Cloud synchronisieren und für Android gibt es die App Keepass2Android mit sicherer Passworteingabe auch unterwegs. Und das Beste: Es ist komplett kostenlos!

LastPass und KeePass bedienen zwei völlig unterschiedliche Konzepte, ich verwende beide parallel, aber für unterschiedliche Daten.

h82k

Da hat niemand anderes Zugriff auf die eigenen Passwörter


h82k

man kann auch über Cloud synchronisieren


Der war gut

muss man das nach 6 Monaten kündigen???

VerfasserModerator

Schnappi Schnapp

muss man das nach 6 Monaten kündigen???


Nein deine Premium Option läuft einfach aus.

ninemonkeys

LastPass und KeePass bedienen zwei völlig unterschiedliche Konzepte, ich verwende beide parallel, aber für unterschiedliche Daten.

Inwiefern denn das?

ninemonkeys

LastPass und KeePass bedienen zwei völlig unterschiedliche Konzepte, ich verwende beide parallel, aber für unterschiedliche Daten.

LastPass ist konsistent über alle Systeme angebunden und wird technisch komplett anders umgesetzt.

ninemonkeys

LastPass und KeePass bedienen zwei völlig unterschiedliche Konzepte, ich verwende beide parallel, aber für unterschiedliche Daten.

Hat mit "bedient andere Konzepte" nur leider nix zu tun. Aber erklärt die Aussage auch

ninemonkeys

LastPass und KeePass bedienen zwei völlig unterschiedliche Konzepte, ich verwende beide parallel, aber für unterschiedliche Daten.

Ich formuliere es mal anders: Es wäre mir mit KeePass viel zu umständlich über mehrere Geräte Login-Daten von Webseiten zu speichern. Mit LastPass melde ich mich schnell in einem Forum an, erstelle ein langes Zufallspasswort und brauche mir keine Gedanken mehr zu machen. Bei KeePass muss man erstmal den Safe irgendwo importieren und selbst das funktioniert oft nur unzureichend. Für bestimmte Funktionen brauche ich dann Plugins, welches es dann auf dem Mobilgerät wieder nicht gibt.

ninemonkeys

LastPass und KeePass bedienen zwei völlig unterschiedliche Konzepte, ich verwende beide parallel, aber für unterschiedliche Daten.

Und LastPass füllt dann z.B. auch in Android Apps automatisch die Passwortfelder? Bisher habe ich bei KeePass jedenfalls noch nichts vermisst, habe aber auch nur Linux, Windows & Android im Einsatz. Unter Windows ist es natürlich am mächtigsten und komfortablsten. Mir ist aber auch deutlich wohler, meine Passwort-Datei selber genau dort zu haben, wo ich sie haben will. Importieren braucht man übrigens nie etwas - und was da unzureichend funktionieren soll, ist mir auch völlig schleierhaft.

Aber so ganz kann ich da nicht mitreden, eine CS bekäme nie all meine Passworte und bedarf habe ich für etwas komfortableres als KeePass auch nicht - daher kommen LastPass und Konsorten einfach nicht in Frage. Ich verstehe nur nie, wo die Probleme bei KeePass liegen sollen. Irgendwie mache ich das alles, was angeblich nicht geht, schon länger als es die anderen Progrämmelchen überhaupt gibt.

"Ich formuliere es mal anders: Es wäre mir mit KeePass viel zu umständlich über mehrere Geräte Login-Daten von Webseiten zu speichern. Mit LastPass melde ich mich schnell in einem Forum an, erstelle ein langes Zufallspasswort und brauche mir keine Gedanken mehr zu machen. Bei KeePass muss man erstmal den Safe irgendwo importieren und selbst das funktioniert oft nur unzureichend. Für bestimmte Funktionen brauche ich dann Plugins, welches es dann auf dem Mobilgerät wieder nicht gibt." <-
Einfach die KeePass Datei in die Dropbox/OneDrive und du hast automatische synchronisierung. Am iPhone lässt sich die aktualisierte Datei dann mit 3 Klicks innerhalb von 30 Sek in dein MiniKeePass importieren.

Also ich bin letzte Woche von Lastpass auf KeePass umgestiegen und bin, besonders auf Android, sehr zufrieden. Ich finde die Eingabemöglichkeit mit Hilfe der KeePass-Tastatur sehr gut umgesetzt. Selbst in Apps kann man so problemlos individuelle Logins benutzte. Keine Ahnung ob es das mittlerweile auch bei Lastpass gibt. Früher als ich mal geschaut hatte gab es nur den komischen Dolphin Browser oder Bookmarklets, welche auch gut funktioniert haben aber eben keine Eingabe von neuen Passwörtern erlauben.
Synce jetzt per WebDAV mit meinem eigenen Webserver, das kostet mich nichts zusätzlich und ich weiß wo meine Daten liegen!
Demnächst wird noch ein VPS angeschafft und eine Collaboration-Software und ein Cloud-Dienst installiert um endlich endgültig von den amerikanischen Servern runter zu kommen (Dropbox, Googlemail, ...).

bu22

Also ich schaff es nicht irgendwo eine Angebot der Art zu sehen... kann mir jemand auf die Sprünge helfen wie genau ich vorgehen muss?

If you are a LastPass user: Log in to the LastPass icon in your browser toolbar, and click this link to redeem your Premium upgrade: Upgrade Now



Danke, war ja viel zu einfach, hatte den Deal Link nicht genutzt und mich direkt auf der Seite angemeldet... schäm...:(

Ich nutze "1Password" - kostet ein bisschen aber die Software ist richtig geil
Aber dennoch klasse DEal!

xmetalt

text


fraggom

text


test0r

text



Leute hört doch bitte mit eurer Missionierung auf. Wenn ich schon Android lese, weiß ich ja von welchem Schlag hier einige zu sein scheinen. Ich besitze sowohl ein iOS-, als auch ein Android-Device und halte iOS auch für besser was einen Großteil meiner Anwendungsfelder angeht. Und nun? Muss ich jetzt mit jedem Android-Nutzer eine Debatte anfangen? Es kommen nach einer solchen, völlig subjektiven Aussage nämlich gleich immer die Forenkasper an und meinen mir erklären zu müssen wie "individualisierbar" Android sei und bla. Ich halte auch 1Password für grundsätzlich besser als KeePass was das Bedienungskonzept angeht. Nun ist dieses Programm jedoch an eine Preispolitik gebunden welche ich nicht unterstützen kann. Das ist allerdings nur meine Meinung. Wenn ihr eine andere habt, dann ist das in Ordnung, aber versucht doch bitte nicht meine in den Dreck zu ziehen und mich für dumm zu erklären. LastPass bietet mir für Online-Aktivitäten einen deutlich gehobenen Komfort. KeePass nutze ich für andere 'sensible' Daten. Wenn ihr das anders seht habe ich kein Problem damit, aber was macht ihr dann bitte in einem LastPass-Deal? Ihr wusstet doch schon vorher, dass es hier nicht um KeePass geht.

Deshalb noch einmal die Bitte von oben: Hört auf mit eurer Missionierung. Das wäre jetzt so als ob ich Canon-Fan wäre und jetzt in jedem Nikon-Deal erzählen würde wie zufrieden ich mit meiner Canon-Kamera sei.

Tante Edith

D1no

Ich nutze "1Password" - kostet ein bisschen aber die Software ist richtig geil Aber dennoch klasse DEal!



War auch über drei (oder mehr) Jahre hoch zufrieden da, mittlerweile muss ich feststellen das der Laden komplett inkompetent ist. Gerade im Support. Die haben es bis heute nicht hin bekommen ihre WP-App zu fixen, nachdem man in Windows auf die neue 4er umgestellt hat, war nichts mehr mit synchronisieren. Das Problem besteht nun fast seit einem Jahr. Außerdem hab ich keine Lust alle paar Jahre wieder den doppelten Neupreis von damals für alle Plattformen für ein Miniupdate zu bezahlen . Nutze nun seit 2MonatenLastPass, es läuft einfach überall rund. Passwörter werden überall ausgefüllt , auch in Apps. Nutze es in Android, iOS, MacOS, Windows 7/8.1 und WP. Es ist schön zu sehen das etwas einfach funktioniert . Nach meinen Laienkenntnissen gibt es sicherheitstechnisch wohl auch kaum einen Unterschied ob die verschlüsselte Datei auf derer Server oder in der Cloud liegt und dann bei mir auf dem Gerät entschlüsselt wird.

ninemonkeys

Deshalb noch einmal die Bitte von oben: Hört auf mit eurer Missionierung. Das wäre jetzt so als ob ich Canon-Fan wäre und jetzt in jedem Nikon-Deal erzählen würde wie zufrieden ich mit meiner Canon-Kamera sei.


Schalt mal einen Gang runter. Hier versucht niemand niemanden zu missionieren. Ich hab die letzten Jahre Lastpass sehr gerne genutzt, es ist wirklich eine gute Software, nur im Zuge der Ereignisse des letzten Jahres sollte man sich bei solcher Software vielleicht doch ein paar mehr Gedanken machen, was man nutzt. Ich hab den Umstieg zu KeePass immer herausgezögert da ich dachte es wäre komplizert einzurichten, eine synchronisierung einzustellen etc... Daher finde ich es gut das hier im Forum auch gerne Alternativen diskutiert werden. Hier hat keiner den Deal kaputtgeredet. Es ist nur eine "Warnung" da man für den gesamten Funktionsumfang nach den Gratis Monaten zahlen muss und es eben auch kostenlose Alternativen gibt!

ninemonkeys

Leute hört doch bitte mit eurer Missionierung auf.


Ich finde es sehr gut wenn auch über alternativ Programme informiert wird, der Deal ist gut und das hat keiner dementiert.
Ich nutze auch LastPass, werde mich aber jetzt auch mal über KeePass informieren, kannte es zuvor nicht und bin daher bei sowas immer sehr dankbar, der Community gegenüber, das ich durch Sie über solche Sachen erfahre.

D1no

Ich nutze "1Password" - kostet ein bisschen aber die Software ist richtig geil Aber dennoch klasse DEal!



Ein bisschen?

49,99$ für die Windows-Lizenz (ein User!)
17,99$ für iOS

Nutzt man Mac OS und Windows, sind es sogar nochmal 20$ mehr.

D1no

Ich nutze "1Password" - kostet ein bisschen aber die Software ist richtig geil Aber dennoch klasse DEal!

Man muss ja auch auf die entsprechenden Deals warten

h82k

Da hat niemand anderes Zugriff auf die eigenen Passwörter

h82k

man kann auch über Cloud synchronisieren


Naja, die Datenbanken sind dann immer noch sicher verschlüsselt, siehe auch: keepass.info/hel…tml

LastPass ist ein US-Dienst und es bleibt dem Nutzer nichts anderes übrig als din Beteuerungen über Sicherheit und Ablehnung von Datenherausgabe Glauben zu schenken, denn Beweise dafür sind nicht vorhanden

Die Android Variante von Keepass finde ich übrigens besser als bei LastPass, zumindest als ich dies probiert habe, denn bei Keepass kann man einfach über die mitgelieferte Tastatur Passwörter einfügen, was sicherer ist als über die Zwischenablage, die von jeder im Hintergrund laufenden App ausgelesen werden kann!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text