Lauflernwagen aus Holz
303°Abgelaufen

Lauflernwagen aus Holz

26,95€44,99€-40%Tchibo Angebote
20
eingestellt am 2. Aug
Bei Tchibo bekommt ihr zur Zeit einen Lauflernwagen aus Holz für 26,95€, nutzt den Newsletter-Gutschein um auf den Preis zu kommen. Der Versand ist ab 20€ kostenlos.

Der Normalpreis ist knapp 50€ - ich habe als Vergleichspreis mal abzüglich des Newsletter-Gutscheins angesetzt.

Das Produkt Lauflernwagen wird ja sehr kontrovers diskutiert - meine persönliche Meinung dazu ist: lasst eure Laufanfänger damit nicht laufen lernen. Sobald sie aber sicher laufen, haben die kleinen Mäuse viel Spaß solch einen Wagen rumzufahren und ihr Spielzeug darin zu transportieren

1211698-Qi31i.jpg
Infos:
"So werden aus ersten Schritten ganz schnell erste Entdeckungstouren: Der Lauflernwagen aus Gummibaumholz hat vier stabile Räder mit Gummireifen und eine verstellbare Bremse. So lernt das Kind spielend einfach laufen – und Platz zum Verstauen von Teddy, Puppe oder anderen wichtigen Begleitern bietet der Holz-Wagen auch.
Farbe: Gelb-weiß-grau
Material: Gummibaumholz
Gummireifen
Maße: B x H x T ca. 20,5 x 46 x 30 cm
Zubehör: Inkl. Aufbauanleitung"
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Toll hiermit zu kombinieren!!! mydealz.de/dea…576
Schön dem Parkettboden verkratzen..(party)
MaikelCorleonevor 6 m

Schön dem Parkettboden verkratzen..(party)


Das Kind ist doch barfuß!?
MaikelCorleonevor 32 m

Schön dem Parkettboden verkratzen..(party)


Ja, weil so ein elastisches Gummi ja auch so gefährlich für dem Parkettböden ist.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 2. Aug
Also typisches "Oma-hats-gut-gemeint" (und falsch-gemacht)-Geschenk...

Die Kinder die ich kannte und kenne haben nach Minuten die Lust daran verloren...
Dodgeronevor 8 m

Also typisches "Oma-hats-gut-gemeint" (und falsch-gemacht)-Geschenk... Die …Also typisches "Oma-hats-gut-gemeint" (und falsch-gemacht)-Geschenk... Die Kinder die ich kannte und kenne haben nach Minuten die Lust daran verloren...


Meine fand das toll, läuft mittlerweile und findet es immer noch gut...ist halt sehr unterschiedlich
Wir haben das Zebra von Fisher Price und das hat in meinen Augen einen großen Vorteil. Wenn die Kinder hinfallen tut es nicht weh wenn sie sich am Plastik stoßen... Gerade bei einem Lauf*LERN*wagen finde ich das wichtig.
Als Spielzeug, wenn sie schon laufen können, ist das sicher toll aber für die anfänglichen Schritte ist das Ding zu hart und der Schwerpunkt nicht gut genug (Räder zu nah zusammen). Zudem gibt es bei dem Fisher Price auch paar Knöpfe die man drücken kann und er spielt Musik wenn man mit ihm läuft (alles abschaltbar).
Wer also kein Problem mit Plastik Spielzeug hat das Geräusche macht, sollte sich lieber den Lauflernwagen von Fisher Price holen. Damit können die Kleinen es am besten/sichersten lernen.
Deutschmaschinevor 1 h, 49 m

Ja, weil so ein elastisches Gummi ja auch so gefährlich für dem P …Ja, weil so ein elastisches Gummi ja auch so gefährlich für dem Parkettböden ist.


War glaub eher darauf bezogen wenn das ding umfällt oder umgestoßen wird und dann rumgeschliffen...
"meine persönliche Meinung dazu ist: lasst eure Laufanfänger damit nicht laufen lernen. Sobald sie aber sicher laufen, haben die kleinen Mäuse viel Spaß solch einen Wagen rumzufahren und ihr Spielzeug darin zu transportieren"


Dafür ein Hot
18168912-8vOq3.jpg
Hatte den Haba 902 im Einsatz kann ich nur empfehlen! Nicht einmal ist der Wagen um gekippt. Ich glaube der von Tchibo ist einwenig instabiler?!
Matsvor 1 h, 16 m

"meine persönliche Meinung dazu ist: lasst eure Laufanfänger damit nicht …"meine persönliche Meinung dazu ist: lasst eure Laufanfänger damit nicht laufen lernen. Sobald sie aber sicher laufen, haben die kleinen Mäuse viel Spaß solch einen Wagen rumzufahren und ihr Spielzeug darin zu transportieren"Dafür ein Hot



Den Hinweiss finde ich gut und nötig... man sieht aber das trotz allem Eltern sowas ignorieren... wobei die Teile halt nur die Unfallgefahr erhöhen und jetzt nicht wie andere "Hilfen" Schäden verursachen (können).

Vitinavor 1 h, 33 m

Wir haben das Zebra von Fisher Price und das hat in meinen Augen einen …Wir haben das Zebra von Fisher Price und das hat in meinen Augen einen großen Vorteil. Wenn die Kinder hinfallen tut es nicht weh wenn sie sich am Plastik stoßen... Gerade bei einem Lauf*LERN*wagen finde ich das wichtig. Als Spielzeug, wenn sie schon laufen können, ist das sicher toll aber für die anfänglichen Schritte ist das Ding zu hart und der Schwerpunkt nicht gut genug (Räder zu nah zusammen). Zudem gibt es bei dem Fisher Price auch paar Knöpfe die man drücken kann und er spielt Musik wenn man mit ihm läuft (alles abschaltbar).Wer also kein Problem mit Plastik Spielzeug hat das Geräusche macht, sollte sich lieber den Lauflernwagen von Fisher Price holen. Damit können die Kleinen es am besten/sichersten lernen.



Plastik kann aber abbrechen und ist halt noch öfter mit Giften vollgestopft als jetzt gutes (am besten unbehandeltes Holz). Ausserdem ist ein Wagen aus Holz schwerer und somit stabiler... also auch sicherer im Endeffekt.
Vitinavor 1 h, 34 m

War glaub eher darauf bezogen wenn das ding umfällt oder umgestoßen wird u …War glaub eher darauf bezogen wenn das ding umfällt oder umgestoßen wird und dann rumgeschliffen...


Ich glaube, es war wohl eher doofes Trollen. Denn wenn dann kann ein Kind mit jeglichem Gegenstand Schaden anrichten. Aber selbst wenn es so ist, wie du meinst: Vernünftige Lauflernwagen sind so gebaut, dass sie gar nicht erst umkippen. Ich weiß natürlich nicht, wie es bei dem Modell hier aussieht.
Deutschmaschinevor 56 m

Ich glaube, es war wohl eher doofes Trollen. Denn wenn dann kann ein Kind …Ich glaube, es war wohl eher doofes Trollen. Denn wenn dann kann ein Kind mit jeglichem Gegenstand Schaden anrichten. Aber selbst wenn es so ist, wie du meinst: Vernünftige Lauflernwagen sind so gebaut, dass sie gar nicht erst umkippen. Ich weiß natürlich nicht, wie es bei dem Modell hier aussieht.



Du hast wohl in Physik geschlafen? Wenn Lauflernwagen nicht umfallen könnten, dann müsste man sie am Boden festschrauben... natürlich können die umfallen... sie sind natürlich so gebaut, das es möglichst schwer ist... aber Kleinkinder sind natürlich auch noch nicht so geschickt und in Physik bewandert
Dodgeronevor 6 h, 57 m

Den Hinweiss finde ich gut und nötig... man sieht aber das trotz allem …Den Hinweiss finde ich gut und nötig... man sieht aber das trotz allem Eltern sowas ignorieren... wobei die Teile halt nur die Unfallgefahr erhöhen und jetzt nicht wie andere "Hilfen" Schäden verursachen (können).Plastik kann aber abbrechen und ist halt noch öfter mit Giften vollgestopft als jetzt gutes (am besten unbehandeltes Holz). Ausserdem ist ein Wagen aus Holz schwerer und somit stabiler... also auch sicherer im Endeffekt.


Der Wagen von Fisher Price hat eine deutlich intelligentere Form weshalb er stabiler steht. Die Riefen sind z.B. viel weiter auseinander. Ein Restrisiko bleibt natürlich immer bin aber dennoch der Meinung das ein Lauflernwagen mit schmalen Rädern und harten Kanten nicht zum lernen geeignet ist. Später als Spielzeug ist das was anderes. Welches Holz die bei dem Preis bei Tchibo nehmen wissen wir ja auch nicht...
Vitinavor 4 m

Der Wagen von Fisher Price hat eine deutlich intelligentere Form weshalb …Der Wagen von Fisher Price hat eine deutlich intelligentere Form weshalb er stabiler steht. Die Riefen sind z.B. viel weiter auseinander. Ein Restrisiko bleibt natürlich immer bin aber dennoch der Meinung das ein Lauflernwagen mit schmalen Rädern und harten Kanten nicht zum lernen geeignet ist. Später als Spielzeug ist das was anderes. Welches Holz die bei dem Preis bei Tchibo nehmen wissen wir ja auch nicht...



In Bezug auf den hier aus dem Deal geb ich dir bzgl. Stabilität recht... aber ich sehe Plastik nicht als Alternative... der hier bereits gepostete von Haba is da deutlich ne andere Hausnummer.
Dodgeronevor 23 m

In Bezug auf den hier aus dem Deal geb ich dir bzgl. Stabilität recht... …In Bezug auf den hier aus dem Deal geb ich dir bzgl. Stabilität recht... aber ich sehe Plastik nicht als Alternative... der hier bereits gepostete von Haba is da deutlich ne andere Hausnummer.


Gut aber der Haba ist halt auch mehr als 3 mal so teuer wie eins von beiden. Finde schon man sollte in der gleichen Preisklasse vergleichen...
arbeitnbuavor 10 h, 41 m

[Bild] Hatte den Haba 902 im Einsatz kann ich nur empfehlen! Nicht einmal …[Bild] Hatte den Haba 902 im Einsatz kann ich nur empfehlen! Nicht einmal ist der Wagen um gekippt. Ich glaube der von Tchibo ist einwenig instabiler?!



Klar, der sieht besser aus. Bei uns tut es so ein Käfer (Wheely Bug, groß), ein Stuhl, das Holztrapez. Der Liebling ist aber der Käfer. Sehr beweglich in alle Richtungen. Nicht so hoch wie ein "Lauflernwagen" ... scheint aber wohl egal zu sein, denn mein Bub steht kurz vor seinen ersten Schritten. Heute 10 Monate geworden.

Übrigens kann so ein Ding ruhig umfallen und und und. Daraus lernt man. Kann doch kaum was passieren. Unser Hosenscheisser gleicht alles aus und rennt schon fast damit durch die Wohnung, begleitet von Tönen der Begeisterung. Freeeeiiiiheit.

18174970-abv56.jpg
Bearbeitet von: "Vonti" 3. Aug
Das Gegenstück zu Oma´s Rollator....
Vitinavor 2 h, 35 m

Gut aber der Haba ist halt auch mehr als 3 mal so teuer wie eins von …Gut aber der Haba ist halt auch mehr als 3 mal so teuer wie eins von beiden. Finde schon man sollte in der gleichen Preisklasse vergleichen...



Wollte nur ne Anregung geben... vielleicht hat ja jemand in der Nähe einen gebraucht abzugeben. Kaputt wird da ja nix! Unseren haben wir an bekannte weiter gegeben die auch zufrieden damit sind. Hatte in der Zeit immer ein schlechtes Gefühl wenn sie umgeflogen ist und auf den Kopf geknallt ist.
Bearbeitet von: "arbeitnbua" 3. Aug
arbeitnbuavor 17 h, 54 m

[Bild] Hatte den Haba 902 im Einsatz kann ich nur empfehlen! Nicht einmal …[Bild] Hatte den Haba 902 im Einsatz kann ich nur empfehlen! Nicht einmal ist der Wagen um gekippt. Ich glaube der von Tchibo ist einwenig instabiler?!



Ich finde so ein Teil wie von Haba weitaus sinnvoller. Das Kind kann mit seinen Füßen frei laufen und tritt nirgends gegen.
Und auch vom umfallen ist es besser. Das Teil vom Deal hier - wenn sich das Kind auf den Griff stützt bzw. leicht daran zieht, sehe ich das Kind schon mit seinem Kopf in dem vorderen Fach liegen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text