Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Lauflernwagen aus Holz 19,99€, Aldi Süd ab. 09.09.
326° Abgelaufen

Lauflernwagen aus Holz 19,99€, Aldi Süd ab. 09.09.

13
eingestellt am 6. Sep 2019Verfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Aldi Süd gibt es ab Montag 09.09. einen Lauflernwagen aus Holz (Vergleichspreise etwa 50€) mit Motorikspielzeugen.

Der Wagen ist für Kleinkinder ab 9 Monaten geeignet. Eine ausführliche Beschreibung und Produktvideos gibt es bei Aldi Nord:
aldi-nord.de/angebote/angebote-mo-26-08/lauflernwagen-motorikwuerfel-7424.article.html


Natürlich ist auch der Motorikwürfel aus KW35 von Aldi Nord diesmal bei Aldi Süd für ebenfalls 19,99€ im Angebot.

Lauflernwagen:

- Holz
- Für Kinder ab 9 Monaten
- Vielseitiger Lauflernwagen mit vielen Spielmöglichkeiten an allen Seiten, Zahnräder, Drehpuzzle, Spiegel, Motorik-Schleife, Baum-Labyrinth, Stecksteine und Ablagefach sowie ein aufklappbares Fenster
- Ganz einfach spielerisch Laufen lernen
- Griffhöhe ist in 3 verschiedenen Stufen einstellbar
- Fördert die Hand-Auge-Koordination und die Entwicklung der Feinmotorik des Kindes
- Gummibeschichtete Räder sorgen für Rutschfestigkeit
- Die einstellbare Bremse hindert den Wagen am Wegrollen

Motorikwürfel:

- Holz
- Für Kinder ab 1 Jahr
- Vielseitiger Motorikwürfel mit vielen Spielmöglichkeiten an allen Seiten
Mit Tieren und bunten Holzperlen, Zuordnungs-Clown, Kugelbahn mit 3 Kugeln, Stecksteinen mit Drehscheibe und Tür mit Hebemechanismus
- Sortier-, Dreh- und Schiebespiele fördern den Lernprozess für Formen und Farben
- Fördert die Hand-Auge-Koordination und die Entwicklung der Feinmotorik des Kindes
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Hanni100806.09.2019 21:30

Super, genau so einen Lauflernwagen suchen wir! Vielen Dank für den Deal!


Laß es lieber...

Diese Rollatoren für Babys sind der (Lauf-) Entwicklung nicht gerade förderlich.
13 Kommentare
Super, genau so einen Lauflernwagen suchen wir! Vielen Dank für den Deal!
Hanni100806.09.2019 21:30

Super, genau so einen Lauflernwagen suchen wir! Vielen Dank für den Deal!


Laß es lieber...

Diese Rollatoren für Babys sind der (Lauf-) Entwicklung nicht gerade förderlich.
Unserer Tochter hat es geholfen und gefallen. Hatten eine Mega stabilen von Haba
drei5006.09.2019 21:51

Laß es lieber... Diese Rollatoren für Babys sind der (Lauf-) Entwicklung n …Laß es lieber... Diese Rollatoren für Babys sind der (Lauf-) Entwicklung nicht gerade förderlich.


Und du begründest das nicht, weil... ?
drei5006.09.2019 21:51

Laß es lieber... Diese Rollatoren für Babys sind der (Lauf-) Entwicklung n …Laß es lieber... Diese Rollatoren für Babys sind der (Lauf-) Entwicklung nicht gerade förderlich.


Was soll da nicht förderlich sein solange das Kind alles alleine und aus eigener Kraft macht?
Mit "alles" meine ich dass es sich auch alleine am Wagen hochzieht und nicht von jemandem am Griff oder wie auch immer positioniert wird.
Zweitaccount06.09.2019 22:23

Und du begründest das nicht, weil... ?


...dir das jeder Kinderarzt sagen wird.

Schon die Bezeichnung: Lauflernwagen

Als Spielzeug für Kinder die bereits laufen können ok., aber nicht zum Laufen lernen.
Mit Gehhilfe lernen sie es nämlich falsch.
Nichts erhitzt die Gemüter so sehr wie kinderdealz.
Ich bin auch kein Fan von diesen Wagen. Wenn das Kind laufen will und kann dann wird es passieren. Früher oder später. Man braucht ja auch keine krabbelhilfe die den Po hochhebt. Wenn das Kind schon frei laufen kann und den Wagen so benutzt ok, ansonsten sehe ich keine Vorteile bei diesen Wagen. Eher muss das Kind ja zweimal lernen. Einmal mit schiebehilfe, einmal ohne.

Jeder wie er mag.
Preis ist sonst gut.
drei5006.09.2019 22:45

...dir das jeder Kinderarzt sagen wird. Schon die Bezeichnung: …...dir das jeder Kinderarzt sagen wird. Schon die Bezeichnung: Lauflernwagen Als Spielzeug für Kinder die bereits laufen können ok., aber nicht zum Laufen lernen. Mit Gehhilfe lernen sie es nämlich falsch.


Stimmt, deshalb sieht man auch so viele Erwachsene die falsch laufen.

Aber wer schon gesundheitliche Bedenken aufgrund der Bezeichnung hat, glaubt vermutlich alles
Ich habe gestern auch etwas gelernt!!!

Wenn sich Babys hochziehen, soll man sie unter den Armen halten und nicht an den Armen.

Was Kindererziehung angeht kann man einiges falsch machen. Aber defintiv sehr viel richtig.

Also hört auf mit den ständigen Diskussionen! 🤢
Christian_Umv07.09.2019 02:35

Ich habe gestern auch etwas gelernt!!!Wenn sich Babys hochziehen, soll man …Ich habe gestern auch etwas gelernt!!!Wenn sich Babys hochziehen, soll man sie unter den Armen halten und nicht an den Armen.Was Kindererziehung angeht kann man einiges falsch machen. Aber defintiv sehr viel richtig. Also hört auf mit den ständigen Diskussionen! 🤢


Und wieso soll man das machen?

Bei so "Engelchen Engelchen flieg" Spielchen verstehe ich es schon, weil da schon ordentlich Kräfte auf die Arme und die Schultern wirken. Da macht es wohl tatsächlich Sinn das Kind lieber unter dem Arm zu packen.

Aber wie soll das beim "laufen" und "hochziehen" funktionieren? Wenn ich das Baby in den Achselhöhlen festhalte dann gibt's nix zum hochziehen und auch das Laufen wird dann um einiges schwerer. Solange ich nicht aktiv helfe kommt die Kraft und alles doch trotzdem vom Baby? Ob es sich jetzt an der Tischkante oder Sofakante hochzieht oder an zwei Fingern müsste dann doch eigentlich egal sein? Oder übersehe ich was?
Bearbeitet von: "watsefaq" 7. Sep 2019
Bei meinem Neffen hat diese Lernphase mit so einem Wagen nur wenige Woxhen gedauert. Ich würde sowas maximal gebraucht kaufen. Immerhin ist das hier aus Holz und nicht aus Plastik. Etwas weniger Müll für unseren Planeten
watsefaq07.09.2019 07:04

Und wieso soll man das machen?Bei so "Engelchen Engelchen flieg" Spielchen …Und wieso soll man das machen?Bei so "Engelchen Engelchen flieg" Spielchen verstehe ich es schon, weil da schon ordentlich Kräfte auf die Arme und die Schultern wirken. Da macht es wohl tatsächlich Sinn das Kind lieber unter dem Arm zu packen. Aber wie soll das beim "laufen" und "hochziehen" funktionieren? Wenn ich das Baby in den Achselhöhlen festhalte dann gibt's nix zum hochziehen und auch das Laufen wird dann um einiges schwerer. Solange ich nicht aktiv helfe kommt die Kraft und alles doch trotzdem vom Baby? Ob es sich jetzt an der Tischkante oder Sofakante hochzieht oder an zwei Fingern müsste dann doch eigentlich egal sein? Oder übersehe ich was?


weil man eben bei den armen immer unbewusst mitzieht. dann gehts auf die schultergelenke des kindes. wenn du dich konzentrierst und wirklich nur stützt, sind die arme ja okay. die meisten eltern ziehen aber unbewusst an den armen, daher gibt es den tipp mit den achseln.
ich finde es auch bei kind 3, das bald läuft, kaum praktikabel. ich versuche zumindest, nicht so übereifrig zu sein und mich hinzuknien, wenn es die gelegenheit gibt. dann die arme nicht über dem kopf vom kind, sondern vor dessen brust halten.

unterschied zum lauflernwagen ist übrigens, dass der mama-arm trotzdem wackelt und das kleine die Bewegungen ausgleichen = stabilisieren muss.
aber: wir haben selbst bei jedem kind so einen wagen gehabt. dass sie 2x laufen lernen müssen, halte ich für übertrieben ausgedrückt.
mein erster ist mit 11 monaten komplett frei gelaufen, die mittlere mit 14 monaten. beide hatten das gleiche „spielzeug“ zum üben. es liegt also immer am kind - und das ist völlig okay
Eine sehr interessante Diskussion hier.

Wir haben den Lauflernwagen entwickelt und sind sehr auf den Bereich Spielwaren spezialisiert. Die meisten der nun kommenden Holzartikel sind von uns entwickelt und wir sind sehr darauf fokussiert ausschließlich gute Artikel für Kinder zu entwickeln, insbesondere, da wir unabhängig sind und als Designer frei von dem sind, was wir entwickeln. Wir hätten auch einen Motorik Tisch oder ähnliches machen können. Genau weil wir in diesem Punkt aber frei sind, nehmen wir Artikel bei welchen wir uns zuvor von der Sinnhaftigkeit und Förderung überzeugen.

Mit anderen Worten, der Artikel ist keiner, den man in den Markt presst um damit rein Profit zu machen, sondern dabei wurde ein Artikel angeboten, der gezielt ausgewählt wurde. Ein entscheidender Punkt bei den, erst mal beiden richtigen Aussagen, ist gut oder ist schlecht für Kinder, ist die Frage, wie wird damit umgegangen und wie wird ein Artikel den Kindern überlassen.

Gut ist dieser, wenn er ganzheitlich genutzt wird, kleine Wege laufen, dann lösen und bespielen, hinhocken und wieder aufstehen, weiterlaufen. Schlecht ist dieser, wenn ein Kind permanent und immer mit dem Wagen rum schiebt und damit das ausbilden des Gleichgewichtssinn "überflüssig" macht. Wie bei vielem ist es also eine Frage der Dosis!

Viel Spaß und gutes Laufen lernen weiterhin!

23238881-u4IK7.jpg

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von UnitySquad. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text