Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Lavazza Espresso Perfetto
225° Abgelaufen

Lavazza Espresso Perfetto

12,79€15,70€-19% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
19
eingestellt am 18. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,
Amazon hat die wirklich guten Lavazza Espresso-Bohnen endlich wieder im Tagesangebot. Das erste Mal im neuen Design.

Produktbeschreibung:

Espresso Barista Gran Crema: Die Erfahrung von Lavazza bei der Auswahl der besten Kaffeebohnen Südamerikas sowie eine längere Röstung geben dem traditionellen italienischen Espresso mit dem goldenen cremigen Schaum seinen intensiven Geschmack. Die ideale Wahl für alle Espressoliebhaber, die authentischen italienischen Kaffee wie aus dem Kaffeehaus genießen möchten. Vollkommener Espresso, ideal für die Espresso-Kaffeemaschine.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

19 Kommentare
Besser als die Rossa?
Früher gab es nur einen Perfetto, jetzt sind es zwei: Crema und Intenso. Vermutlich ist der Crema wie der alte wegen der Stärke 7 auf der Packung, oder?
+3,99€ Versandkosten oder erst ab 29€ ist der Versand kostenfrei.
GlamrockUschi18.06.2020 07:13

Früher gab es nur einen Perfetto, jetzt sind es zwei: Crema und Intenso. …Früher gab es nur einen Perfetto, jetzt sind es zwei: Crema und Intenso. Vermutlich ist der Crema wie der alte wegen der Stärke 7 auf der Packung, oder?


Genau, Gran Crema ist unverändert wie der alte Perfetto. Der neue Intenso schmeckt mir nicht ganz so gut...
Mit Sparabo 12,15€ aber eine lange Lieferzeit. Soll am 16.7. ankommen
Bearbeitet von: "Jonlon" 18. Jun
Jonlon18.06.2020 08:01

Mit Sparabo 12,15€ aber eine lange Lieferzeit. Soll am 16.7. ankommen


Bei mir wird bei der Lieferzeit Morgen angezeigt. Wer Lesen kann, ist klar im Vorteil du hattest recht, beim Sparabbo 16.07
Bearbeitet von: "smiles_crunch" 18. Jun
Es gibt wirklich gute Lavazza Bohnen??? Muss bisher an mir vorbei gegangen sein
Apfel_Kuchen18.06.2020 09:57

Es gibt wirklich gute Lavazza Bohnen??? Muss bisher an mir vorbei gegangen …Es gibt wirklich gute Lavazza Bohnen??? Muss bisher an mir vorbei gegangen sein


Wollt ich gerade auch schreiben....Leute, tut ich den Gefallen und investiert etwas mehr und bezieht eure Bohnen aus kleineren, am besten lokalen Röstereien. Gönnt euch das mal, experimentiert herum und ihr werdet nicht nur Welten, sondern Dimensionen zwischen schonend gerösteten Bohnen von Kaffeeliebhabern und Industriekaffeeverbrennern feststellen können. Es macht richtig Freude die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zu erkunden und lieben zu lernen. Ich hätte niemals gedacht, dass es so gewaltige Unterschiede gibt. Und natürlich auch auf das Wasser achten welches ihr benutzt (am besten aus dem Brita-Wasserfilter, oder wenn es aus der Flasche seien soll das "Saskia still" von Lidl oder ähnliches)
Ich finde den als "Alltagskaffee" aus dem KVA sehr gut. Für Vieltrinker eine gute *und* günstige Alternative zum Kaffee vom Röster, den man sich gelegentlich natürlich auch mal gönnen sollte. Nutze dafür allerdings eher den Siebträger.
Cold! Die gibt es so oft, wie auch andere Lavazza Bohnen für 8,99€ bei Penny, Rewe und sogar ab und an in der Metro...
Solfire18.06.2020 10:37

Cold! Die gibt es so oft, wie auch andere Lavazza Bohnen für 8,99€ bei Pe …Cold! Die gibt es so oft, wie auch andere Lavazza Bohnen für 8,99€ bei Penny, Rewe und sogar ab und an in der Metro...



Diesen gibt es eben nicht wie andere lavazza Bohnen für 8,99. Lasse mich eines besseren belehren, aber bitte mit Beleg.
Man kann bei jedem einzelnen Lavazza-Deal vor der ersten Antwort drüber schreiben: "3, 2, 1 Missionare incoming...." was habt ihr denn davon? Ich habe bei mindestens 100 Sachen des täglichen Bedarfs einen besseren Geschmack als ihr :-) und jeder hat andere Präferenzen was einem wichtig ist. Manche wollen halt einfach einen Kaffee, der sie wach macht und der nicht komplett mies schmeckt aber dann ist schon fertig. Ich käme nie auf die Idee in einem Wein- oder Bierdeal den Leuten zu erzählen, sie sollen Industriebier nicht kaufen, sondern mal von einer kleinen Brauerei probieren. Und ich könnte das locker, wohne in Oberfranken, mit der größten Brauereidichte der Welt! :-)
Aber hat eh keinen Sinn was zu schreiben, beim nächsten Lavazza-Deal geht alles wieder von vorne los. Ich begreife nur nicht warum das gerade bei Espresso so ist.
T.B.18.06.2020 10:08

Wollt ich gerade auch schreiben....Leute, tut ich den Gefallen und …Wollt ich gerade auch schreiben....Leute, tut ich den Gefallen und investiert etwas mehr und bezieht eure Bohnen aus kleineren, am besten lokalen Röstereien. Gönnt euch das mal, experimentiert herum und ihr werdet nicht nur Welten, sondern Dimensionen zwischen schonend gerösteten Bohnen von Kaffeeliebhabern und Industriekaffeeverbrennern feststellen können. Es macht richtig Freude die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zu erkunden und lieben zu lernen. Ich hätte niemals gedacht, dass es so gewaltige Unterschiede gibt. Und natürlich auch auf das Wasser achten welches ihr benutzt (am besten aus dem Brita-Wasserfilter, oder wenn es aus der Flasche seien soll das "Saskia still" von Lidl oder ähnliches)


Kostet halt auch das doppelte für weniger Inhalt.
Aber klar, muss man mal probiert haben. Bei meiner Silvia war es mir aber leider unmöglich, einen repräsentativen Bezug herzustellen. Naja....
neoanime18.06.2020 11:50

Kostet halt auch das doppelte für weniger Inhalt. Aber klar, muss man mal …Kostet halt auch das doppelte für weniger Inhalt. Aber klar, muss man mal probiert haben. Bei meiner Silvia war es mir aber leider unmöglich, einen repräsentativen Bezug herzustellen. Naja....


Kostet das doppelte, schmeckt aber 10 mal besser. Muss natürlich letztendlich jeder für sich entscheiden wieviel einem das Genussmittel Kaffee wert ist . Geht es ausschließlich um Koffein, tut es der Lavazza wahrscheinlich auch
GlamrockUschi18.06.2020 11:24

Man kann bei jedem einzelnen Lavazza-Deal vor der ersten Antwort drüber …Man kann bei jedem einzelnen Lavazza-Deal vor der ersten Antwort drüber schreiben: "3, 2, 1 Missionare incoming...." was habt ihr denn davon? Ich habe bei mindestens 100 Sachen des täglichen Bedarfs einen besseren Geschmack als ihr :-) und jeder hat andere Präferenzen was einem wichtig ist. Manche wollen halt einfach einen Kaffee, der sie wach macht und der nicht komplett mies schmeckt aber dann ist schon fertig. Ich käme nie auf die Idee in einem Wein- oder Bierdeal den Leuten zu erzählen, sie sollen Industriebier nicht kaufen, sondern mal von einer kleinen Brauerei probieren. Und ich könnte das locker, wohne in Oberfranken, mit der größten Brauereidichte der Welt! :-)Aber hat eh keinen Sinn was zu schreiben, beim nächsten Lavazza-Deal geht alles wieder von vorne los. Ich begreife nur nicht warum das gerade bei Espresso so ist.


Missionare ? Ist nur ein gut gemeinter Ratschlag...Aber im Grunde genommen hast du recht, das sind glaube ich auf dieser Plattform, wo es nur um die größtmögliche Ersparnis geht, wohl Perlen vor die Säue
keiko18.06.2020 12:51

Kommentar gelöscht


Absolut, aber ich finde Kaffee ist ein Genussmittel, da zahle ich gerne etwas mehr und genieße in Maßen und weniger in Massen. Für alles andere gibt es Koffeintabletten . Muss natürlich jeder für sich entscheiden. Ich klink mich an dieser Stelle aus
keiko18.06.2020 13:02

Kommentar gelöscht


Das klingt absolut nachvollziehbar
Aus meiner Sicht ist dieses typische Industrieespresso vs. Kleine Röstereien zum Teil Quatsch. Ich kaufe immer mal wieder teureren Kaffee aus kleinen Röstereien, da sind auch manchmal welche dabei, die mir überhaupt nicht schmecken. Auf der anderen Seite schmeckt mir der Espresso von einigen größeren italienischen Röstereien hervorragend. Allerdings würde ich dahingehend zustimmen, dass irgendein Billo-Espresso vom Discounter oder so gar nicht geht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text