398°
ABGELAUFEN
[Le Club Accorhotels] ca. 1.000 Punkte für simple Aufgaben (Links folgen, Fragen beantworten, etc.) Wert: 20 EUR
[Le Club Accorhotels] ca. 1.000 Punkte für simple Aufgaben (Links folgen, Fragen beantworten, etc.) Wert: 20 EUR
ReisenAccorHotels Angebote

[Le Club Accorhotels] ca. 1.000 Punkte für simple Aufgaben (Links folgen, Fragen beantworten, etc.) Wert: 20 EUR

Bei Le Club Accorhotels gibt es für Mitglieder eine Art Punkte-Rallye, bei der man einfache Fragen beantworten muss (ich glaube, selbst für falsche Antworten gibt es die volle Punktzahl) oder ein Video anschauen oder einfach Links folgen.

Die genaue Anzahl der erhaltenen Punkte richtet sich scheinbar nach dem aktuellen Statuslevel (ich habe 1.100 Punkte bekommen, Status Basic), aber es sind in jedem Fall mehr als 1.000 Punkte (2.000 Punkte sind 40 EUR bei Hotelbuchung).

Beste Kommentare

Sementis

Wie lange sollte man warten um die Punkte in bahnbonus umzuwandeln. Im Moment geht es noch nicht. Oder hab ich was falsch gemacht.



Ich schätze, er hat 1100... X)

Die Punkte sind übrigens nur ein Jahr gültig, dann verfallen sie. Wer mag kann sich über seinen Account noch bei E-Rewards anmelden, dort gibt es Punkte für Umfragen. Für die Registrierung gibt es 250 Le Club Points, die weiteren Punkte für Umfragen können u. a. in Amazon-Gutscheine oder Le Club Punkte getauscht werden. Und schon sind 2000 Punkte voll, die z. B. in einen 40-Euro-Hotelgutschein getauscht werden können.

81 Kommentare

Wo ist der Deal?
Kann man sich das auszahlen?

Verfasser

Ganz einfach:

Du klickst ein bisschen mit der Maus herum und wenn du Le Club Accor-Mitglied bist, hast du Punkte im Wert von ca. 10 EUR als Gegenleistung erhalten. Wenn du nicht Mitglied bist, kannst du es ja werden oder es auch sein lassen, wie immer es dir beliebt.

Verfasser

QuuQuu

Ganz einfach: Du klickst ein bisschen mit der Maus herum und wenn du Le Club Accor-Mitglied bist, hast du Punkte im Wert von ca. 10 EUR als Gegenleistung erhalten. Wenn du nicht Mitglied bist, kannst du es ja werden oder es auch sein lassen, wie immer es dir beliebt.


Hab mich vertan: es sind sogar virtuelle 20 EUR, die du als Gegenleisung für deine Zeit und Geduld erhältst.

QuuQuu

Hab mich vertan: es sind sogar virtuelle 20 EUR, die du als Gegenleisung für deine Zeit und Geduld erhältst.



Dann wäre es doch unter Freebies perfekt, oder?

Danke, hat funktioniert, für ein paar Klicks vielleicht mal hilfreich.

Super, danke

Merci ;-)

ok, habe nun 1.100. woher nehme ich noch 900?

TOP danke

kann man sich das jetzt auszahlen lassen oder nicht? wenn ich damit was buchen muss--> cold

Die Punkte richten sich nicht nach dem aktuellen Statuslevel - mit meinem Platinum-Level bekomme ich auch max. 1100 Punkte

Super Hinweis, danke!

Babadegl

kann man sich das jetzt auszahlen lassen oder nicht? wenn ich damit was buchen muss--> cold


Auszahlen ist nicht - Warum auch, die schenken dir doch kein Geld, dafür dass du blöd auf deren Website herumklickst. Und warum sollte es deshalb cold sein???

Was du sinnvollerweise machen damit kannst, ist (wie oben beschrieben) die Bonuspunkte idealerweise in Gutscheine für eine Übernachtung in deren Hotelketten einzulösen (2000 Punkte = 40 Euro), und das klappt hervorragend, das habe ich in der Vergangenheit schon mehrfach genutzt (keine Blackoutdates o.Ä. - die Gutscheine zählen wie Bargeld). Es ist möglich, mehrere Gutscheine bei einem Aufenthalt einzulösen, und auch die durch Übernachtungen verdienten Punkte sind in einem ordentlichen Verhältnis zur Leistung. Meiner Meinung nach ist das das lohnenswerteste Hotelprogramm am Markt, und auch verglichen mit allen anderen Bonusprogrammen (Airlines, Payback, usw.) durchaus eines, was ganz vorne mitspielt. Aber wie überall bringt es dir halt nur was, wenn du deren Dienstleistung auch nutzen willst.

Gab 950 Punkte - DANKE So leicht noch nie knapp 20 Euro verdient...

Anscheinend gibts mehr Punkte je niedriger das Level ist - ich hab Silber...

Babadegl

kann man sich das jetzt auszahlen lassen oder nicht? wenn ich damit was buchen muss--> cold



Wenn überhaupt nur über Umwege:
- Übertragung auf Meilen oder Bahn.Bonus-Account
- Dort dann Gutscheine (bspw. Freifahrt Flex) ordern und auf Ebay (oder lokus.com ) verticken.

Lokus ist besser als Lokal:)

eismann123

Gab 950 Punkte - DANKE So leicht noch nie knapp 20 Euro verdient... Anscheinend gibts mehr Punkte je niedriger das Level ist - ich hab Silber...


mit newsletter hast du auf jeden Fall 1.100

Ist das kein Freebie und solle mal verschoben werden?

Kann ich die 1100 Punkte auf eine Buchung anrechnen lassen? So geht das beispielsweise bei Mélia...

bsheurope

Kann ich die 1100 Punkte auf eine Buchung anrechnen lassen? So geht das beispielsweise bei Mélia...



Denke schon, es ist ja ein Gutschein für einen Hotelvermittler, wieso sollte er dann nicht auf Buchungen anrechenbar sein?

bsheurope

Kann ich die 1100 Punkte auf eine Buchung anrechnen lassen? So geht das beispielsweise bei Mélia...



Seh ich ähnlich, finde im Buchungsvorgang jedoch nicht die entsprechende Funktion...:|

Danke, hat geklappt. Eingeloggt werden mir aber z.B. höhere Preise in Hamburg angezeigt als sonst:

Gast: ~40 Euro
User: ~56 Euro

Kann das jemand bestätigen?

ComeOn

Danke, hat geklappt. Eingeloggt werden mir aber z.B. höhere Preise in Hamburg angezeigt als sonst: Gast: ~40 Euro User: ~56 Euro Kann das jemand bestätigen?


Das hatte ich noch nie. Gib mal die Daten durch, eigentlich ist es eher umgekehrt...

wieso hab ich nur 1000 ?

Kann man auch etwas mit unter 2000 Punkten machen? Habe 1300

Humpsterino2

Kann man auch etwas mit unter 2000 Punkten machen? Habe 1300


Nein.

Kann man die Punkte auch für Übernachtungen in Ibis Budget Hotels verwenden?

Mario79

Kann man die Punkte auch für Übernachtungen in Ibis Budget Hotels verwenden?


Leider nein.

Die Punkte sind übrigens nur ein Jahr gültig, dann verfallen sie. Wer mag kann sich über seinen Account noch bei E-Rewards anmelden, dort gibt es Punkte für Umfragen. Für die Registrierung gibt es 250 Le Club Points, die weiteren Punkte für Umfragen können u. a. in Amazon-Gutscheine oder Le Club Punkte getauscht werden. Und schon sind 2000 Punkte voll, die z. B. in einen 40-Euro-Hotelgutschein getauscht werden können.

prolltv

Die Punkte sind übrigens nur ein Jahr gültig, dann verfallen sie. Wer mag kann sich über seinen Account noch bei E-Rewards anmelden, dort gibt es Punkte für Umfragen. Für die Registrierung gibt es 250 Le Club Points, die weiteren Punkte für Umfragen können u. a. in Amazon-Gutscheine oder Le Club Punkte getauscht werden. Und schon sind 2000 Punkte voll, die z. B. in einen 40-Euro-Hotelgutschein getauscht werden können.


Oder Europcar Gutschein.

prolltv

Die Punkte sind übrigens nur ein Jahr gültig, dann verfallen sie.



AGB

(...)Die Gültigkeit verlängert sich immer dann um weitere 365 Tage, wenn ein punkteberechtigter Aufenthalt auf dem Konto des Mitglieds verbucht wird.


prolltv

Die Punkte sind übrigens nur ein Jahr gültig, dann verfallen sie. Wer mag kann sich über seinen Account noch bei E-Rewards anmelden, dort gibt es Punkte für Umfragen.


Danke für den Tipp mit E-Rewards! Weißt du, wie lange man ungefähr auf die 250 Punkte für die Anmeldung warten muss?

hmm - die eine Aufgabe "Lösen Sie Ihre Punkte bei der Buchung Ihres nächsten Aufenthalts ein" kann man nur lösen wenn man gerade was bucht, oder? komme auf maximal 1050 oder kann man die 50 trotzdem irgendwie erspielen?

Ich kriege auch "nur" 1050 Punkte - aber die umgerechneten 20 € reichen mir aus

Ah ok - vermutlich darf man dazu kein bestehendes Konto haben - als Neukunde muss man sich ja dafür dann registrieren usw. - wahrscheinlich sind dafür dann die 50 Punkte - da ich schon ein Konto habe nicht möglich

Nein, das nicht - laut Teilnahmebedingungen kriegen Basic-Mitglieder wenn ich mich richtig erinnere 150 Punkte mehr - die 50 Punkte fehlen uns einfach so

Oh da habe ich doch noch die 100k voll dieses Jahr. Dann kann der Urlaub nächstes Jahr ja kommen

prolltv

Die Punkte sind übrigens nur ein Jahr gültig, dann verfallen sie. Wer mag kann sich über seinen Account noch bei E-Rewards anmelden, dort gibt es Punkte für Umfragen. Für die Registrierung gibt es 250 Le Club Points, die weiteren Punkte für Umfragen können u. a. in Amazon-Gutscheine oder Le Club Punkte getauscht werden. Und schon sind 2000 Punkte voll, die z. B. in einen 40-Euro-Hotelgutschein getauscht werden können.


Wie einfach oder umständlich ist denn das "Aufstocken" mit E-Rewards mit Anmeldepunkten und weiteren Punkte? Kann ich die dann nur zu meinem Konto bei Accor übertragen oder auch zu dem meiner Eltern?

Die ersten 250 gibt es ja Pauschal. Für Weitere ist der Aufwand größer weil man für die Umfragen erstmal nur Punkte bei E-rewards bekommt und man diese wiederum in Accor Punkte wandeln kann wenn man genügend Umfragen ausgefüllt hat.

Woox

Die ersten 250 gibt es ja Pauschal. Für Weitere ist der Aufwand größer weil man für die Umfragen erstmal nur Punkte bei E-rewards bekommt und man diese wiederum in Accor Punkte wandeln kann wenn man genügend Umfragen ausgefüllt hat.


Aha, kann man das in Zeit für die E-Rewards in etwa vorhersagen, um auf die fehlenden ca. 650 Punkte zu kommen, um hier letztendlich die 2000 bei Accor zu erreichen? Oben ist das so beschrieben, als ob das sehr einfach wäre.

Verfasser

Woox

Die ersten 250 gibt es ja Pauschal. Für Weitere ist der Aufwand größer weil man für die Umfragen erstmal nur Punkte bei E-rewards bekommt und man diese wiederum in Accor Punkte wandeln kann wenn man genügend Umfragen ausgefüllt hat.


Kann es sein, dass dieser Signup-Bonus bei E-Rewards deaktiviert wurde? Die Seite bei Accor zeigt "Adresse ungültig" (hab mehrere Sprachen ausprobiert) und die Registrierungsseite bei E-Rewards (über BoardingArea oder Flyertalk) sagt mir, dass die Session abgelaufen ist bzw. die Aktion nicht mehr verfügbar.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text