122°
ABGELAUFEN
Le Creuset 30cm Gourmet-Profitopf

Le Creuset 30cm Gourmet-Profitopf

Home & LivingAmazon.it Angebote

Le Creuset 30cm Gourmet-Profitopf

Preis:Preis:Preis:120,32€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon Italien gibt es die Le Creuset Töpfe erstaunlicherweise günstiger als auf Amazon FR, obwohl sie dort hergestellt werden.

Andere Farben sind auch verfügbar, wenn auch teilweise ein paar Euro teurer: amazon.it/s/r…030, Amazon IT nimmt 7€ Versand nach Deutschland.

Aufpassen, die Suche nach Größe funktioniert nicht 100% sauber –vermutlich sind die kleineren dort auch günstiger, habe es jetzt aber nicht verglichen.

Der Kunststoffgriff ist nur bis 200° hitzefest, es gibt aber direkt beim Hersteller für ein paar Euro auch den Edelstahlgriff als Ersatzteil.

Herstellerseite: lecreuset.de/Gou…spx

30cm gehen in Deutschland bei 159€ los, Ersparnis >24%: idealo.de/pre…tml

8 Kommentare

Seit 1925 stellt Le Creuset in seiner Gießerei in Nordfrankreich gusseisernes, emailliertes Kochgeschirr von höchster Qualität her.

Definitiv den Preis wert!
Ähnlich günstig bekommt man den Topf noch im Outlet in Roermond.

Wie hoch ist der Topf?

LC wie immer, überteuert X)

uschilala

Seit 1925 stellt Le Creuset in seiner Gießerei in Nordfrankreich gusseisernes, emailliertes Kochgeschirr von höchster Qualität her.


Genau, und weil die Technologie seit fast 90 Jahren sich kaum verändert hat, sind die deutlich günstigeren NoName-Produkte aus Gusseisen genauso gut.

uschilala

Seit 1925 stellt Le Creuset in seiner Gießerei in Nordfrankreich gusseisernes, emailliertes Kochgeschirr von höchster Qualität her.





Loooooooooooooool bist schon vom Fach oder ? Muhaha

uschilala

Seit 1925 stellt Le Creuset in seiner Gießerei in Nordfrankreich gusseisernes, emailliertes Kochgeschirr von höchster Qualität her.



Weiß nicht mehr wieso da oben GB stand, jetzt aber nicht mehr

alxc

Genau, und weil die Technologie seit fast 90 Jahren sich kaum verändert hat, sind die deutlich günstigeren NoName-Produkte aus Gusseisen genauso gut.



Wir hatten durchaus schon Gusseiserne töpfe, welche nicht ordentlich plan geschliffen waren und sich verzogen haben beim erhitzen.
Das mag auf den Gasherden vor 90 Jahren egal gewesen sein, ist aber gerade bei Glaskeramikfeldern wichtig, ich möchte mir da keine Kratzer reinmachen.

Aber du kannst ja gerne ein mindestens genauso gutes Produkt vorstellen, ich bin sicherlich nicht Markenfixiert – aber wenn ich 5h lang recherchiere bleibt von der Ersparnus auch nichts mehr übrig. Manchmal sind ein paar Euro mehr für ein bekannt-gutes Produkt wirtschaftlicher.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text