182°
ABGELAUFEN
Le Creuset Tradition Bräter 26 cm für 137,89

Le Creuset Tradition Bräter 26 cm für 137,89

Home & LivingAmazon.fr Angebote

Le Creuset Tradition Bräter 26 cm für 137,89

Moderator

Preis:Preis:Preis:137,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 179€

Bei Amazon Frankreich gibt es den Le Creuset Tradition Bräter 26 cm für 137,89€ in den Blitzangeboten. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte und ihr könnt euch mit dem Amazon.de einloggen und bestellen.

Eigenschaften des Le Creuset Bräters:

Material: Gusseisen emailliert
Farbe: marseille
Form: oval
Bodenmaße: 23 x 16, 25 x 17, 27 x 20 und 31 x 26 cm
Maße am oberen Rand: 27 x 21, 29 x 22, 31 x 25 und 35 x 28 cm
Inhalt: 4,1; 4,7; 6,3 und 8,9 Liter
Höhe: 10, 11, 12 und 13 cm
Höhe mit Deckel: 15, 16, 17 und 18 cm
Breite mit Griffen: 35, 36, 38 und 43 cm
Strapazierfähiges und säurebeständiges Emaille innen und außen
Ideal zum scharfen Anbraten
Hält das Essen bis zum Ende warm
Zum Servieren am Tisch geeignet
Leicht zu reinigen und spülmaschinenfest
Für alle Herdarten geeignet
Auch für Backofen und Grill
Ofenfester Deckelknopf aus Edelstahl, hitzebeständig bis 200°C

6 Kommentare

Schaut mal in euer Postfach. Hatte heute nen 10 EUR Gutschein für Amazon Frankreich drin...

vor ner Woche noch 25 Cent günstiger...

Kein Wahnsinnspreis, aber auch kein schlechter und eine schöne Farbe. Muss mal wieder bei amazon.it nach Le Creuset Schnappern suchen, die runden Töpfe brauchen mal eine ovale Ergänzung.

Sind die wirklich ihr Geld wert? Die Frage ist bezogen auf sehr teure Bräter insgesamt, nicht nur von Le Creuset. Sind es deutlich bessere Wärmeleitung oder Hitzebeständigkeit oder was machen Unterschiede von 100€ und mehr aus? I

Hab den Bräter aus der Senior-Reihe von IKEA und muss sagen, dass der sicherlich gleichwertig ist. Ist in China gefertigt und dadurch wohl deutlich günstiger in der Herstellung, dazu kommen die nicht kleinen Mengen, die ein Gigant wie IKEA abnimmt. Wer die Arbeit in Europa unterstützen will, sollte zu LC, Staub, Skeppshult etc. greifen. Von dieser nicht-funktionalen Seite, könnte es einem das Geld also schon wert sein. (Meine Pfanne ist bspw v. Skeppshult, hatte aber nicht das nötige Kleingeld, um für den Bräter nochmal über 100 auszugeben).
Von der Qualität wird man zumindest zum Senior keine nennenswerte Unterschiede finden. Es mag aber unter den sonstigen billigen Alternativen auch Müll geben...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text