[Leasing] AUDI A6 Avant TDI Leder, Navi, Automatik für €251,26 (netto) / Monat, keine Anzahlung
294°Abgelaufen

[Leasing] AUDI A6 Avant TDI Leder, Navi, Automatik für €251,26 (netto) / Monat, keine Anzahlung

107
eingestellt am 4. Mai 2017
Hallo zusammen,

bei Null-Leasing.com gibt es derzeit AUDI A6 Vorführwagen mit Top Ausstattung (ich vermisse nichts) für €251,26 (netto) im Monat. Es ist wird keine Anzahlung verlangt, wohl aber eine Bereitstellungsspauschale von 390€ brutto. Aber hier die Details:

Laufzeit: 48 Monate
Kilometerleistung 10.000 km
Bereitstellung: 390€ inkl. MwSt. einmalig
Anzahlung: 0€

Leasingrate: 251,26€ / Monat (netto) bzw. 299,00 € / Monat inkl. MwSt.


Gesamtpreis: 48x 299€ = 14.352€ + 390€ = 14.352€

Hier die Details:

AUDI A6 Avant 2.0 TDI S tronic Xenon Leder/Alcantara, Navi, AHK, Automatik, Mythosschwarz
Erstzulassung: 07.2016
Kilometerstand: 25708 km
Leistung: 190 PS
Hubraum: 1968 cm³
Farbe schwarz
Interieur Schwarz
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Für knapp 15.000 Euro kaufe ich mir lieber ein eigenes Auto und kann es nach den 4 Jahren auch behalten.
    ptah_sokol4. Mai 2017

    Da das Auto nach 2 Jahren zurück geht ziemlich egal


    48 Monate sind also 2 jahre ^^
    G0LDBA3R4. Mai 2017

    Und das liegt jetzt woran genau?

    Am Motor!
    Jahreswagen! Nur ein Auto im Angebot. Das ist nicht dealwürdig.
    107 Kommentare
    Vorführwagen mit 26000 km?!
    Das WICHTIGSTE fehlt !!!!

    Privat-Leasing oder Geschäft ??
    Für was nen Diesel wen man nur 10k damit fährt ?
    Wie schauts aus mit dem Filter sind die für Kurzstrecke nun geeignet
    Wird bei Kurzstrecke Probleme geben.
    neo53824. Mai 2017

    Für was nen Diesel wen man nur 10k damit fährt ?Wie schauts aus mit dem F …Für was nen Diesel wen man nur 10k damit fährt ?Wie schauts aus mit dem Filter sind die für Kurzstrecke nun geeignet

    Da das Auto nach 2 Jahren zurück geht ziemlich egal
    190 PS ist leider auch ein Witz für so ein Schiff..
    Jahreswagen! Nur ein Auto im Angebot. Das ist nicht dealwürdig.
    Super Deal! Der Wagen mit dem 3.0 TDI und ich wäre schwach geworden. Ich möchte jetzt gar keine Diskussion lostreten. Auch 190 PS bringen einen mit 190 PS schnell genug ans Ziel. Bin jetzt schon den aktuellen Audi A4 mit dem 2.0 TDI 190 PS und den A6 gefahren. Im Vergleich kommt der A6 schon echt nicht aus dem Quark.
    ptah_sokol4. Mai 2017

    Da das Auto nach 2 Jahren zurück geht ziemlich egal



    Laut Dealtext: "Laufzeit: 48 Monate"
    ptah_sokol4. Mai 2017

    Da das Auto nach 2 Jahren zurück geht ziemlich egal


    48 Monate sind also 2 jahre ^^
    Nur,wenn man nicht zwangsläufig zu Audi muss um denn DPF zu Regenerieren
    Gefällt mir. Gutes Auto zum Angeben bei den Nachbarn ! Man sollte nur keinen zu sportlichen Fahrstil haben...
    Naja...

    Gebrauchtwagen
    48 Monate (Also 6 Jahre) Laufzeit
    Mehrkilometer werden auch einiges kosten

    Für 24 Monate (3 Jahre) oder am besten noch 12 Monate (1Jahr und 6 monate) noch so gerade in Ordnung , so aber absolut unattraktiv.
    Bearbeitet von: "unmz1985" 4. Mai 2017
    Hirnbimbel4. Mai 2017

    190 PS ist leider auch ein Witz für so ein Schiff..



    Und das liegt jetzt woran genau?
    G0LDBA3R4. Mai 2017

    Und das liegt jetzt woran genau?

    Am Motor!
    Verfasser
    Auf Facebook Seite steht, dass die 30 Fahrzeuge haben und dass es nur für Geschäftskunden gilt, steht nirgens also gehe ich davon aus das es für Privatkunden ist
    Für knapp 15.000 Euro kaufe ich mir lieber ein eigenes Auto und kann es nach den 4 Jahren auch behalten.
    TTC_4. Mai 2017

    Laut Dealtext: "Laufzeit: 48 Monate"



    Sorry, mein Fehler. 4 Jahre natürlch.
    Hirnbimbel4. Mai 2017

    190 PS ist leider auch ein Witz für so ein Schiff..


    Naja, so um die 8 Sekunden von 0 auf 100 finde ich ok.
    EIN Auto im Angebot. Was ist das denn für ein Deal
    bear24. Mai 2017

    Für knapp 15.000 Euro kaufe ich mir lieber ein eigenes Auto und kann es …Für knapp 15.000 Euro kaufe ich mir lieber ein eigenes Auto und kann es nach den 4 Jahren auch behalten.



    Mach ich auch so.
    Aber keinen A6 als Jahreswagen ^^.
    Deal imho ordentlich. Wer beim Nachbarn günstig prollen will bekommt hier zusätzlich noch ein sehr praktisches Auto.
    Diesel ist out
    Hirnbimbel4. Mai 2017

    190 PS ist leider auch ein Witz für so ein Schiff..


    Blödsinn.
    pumpenflitzer4. Mai 2017

    Naja, so um die 8 Sekunden von 0 auf 100 finde ich ok.



    Ist es auch. Muss wohl an seltsamen Maßstäben liegen. Zum Heizen sollte man sich ohnehin ein anderes Auto kaufen.
    Mein realistisches Traumauto 😏 - leider möchte ich den mal mein eigen nennen und nicht nur was geleastet fahren..
    Hirnbimbel4. Mai 2017

    190 PS ist leider auch ein Witz für so ein Schiff..



    Der hat genug Drehmoment, das geht also schon -- klar, ein Rennwagen ist das nicht, aber ein wirtschaftlicher Cruiser.
    Die 10.000km per annum passen nur halt nicht so richtig dazu.
    unmz19854. Mai 2017

    Naja...Gebrauchtwagen48 Monate (Also 6 Jahre) Laufzeit Mehrkilometer …Naja...Gebrauchtwagen48 Monate (Also 6 Jahre) Laufzeit Mehrkilometer werden auch einiges kostenFür 24 Monate (3 Jahre) oder am besten noch 12 Monate (1Jahr und 6 monate) noch so gerade in Ordnung , so aber absolut unattraktiv.



    JohnyJoe4. Mai 2017

    Diesel ist out


    Für mich nicht!
    Diesel ist für Langstrecke noch immer der beste Antrieb -- Elektro kann leider keine Langstrecke. Ob man jetzt CO2 oder NOx schlimmer findet, kann dann jeder für sich selbst entscheiden.
    Bearbeitet von: "jan000sch" 4. Mai 2017
    unmz19854. Mai 2017

    Naja...Gebrauchtwagen48 Monate (Also 6 Jahre) Laufzeit Mehrkilometer …Naja...Gebrauchtwagen48 Monate (Also 6 Jahre) Laufzeit Mehrkilometer werden auch einiges kostenFür 24 Monate (3 Jahre) oder am besten noch 12 Monate (1Jahr und 6 monate) noch so gerade in Ordnung , so aber absolut unattraktiv.

    ​12Monate = 1,5 Jahre?
    lala-land4. Mai 2017

    ​12Monate = 1,5 Jahre?



    Ich nehme an, er will 15.000km pro Jahr fahren ... so dass es 6 Jahre leasen muss, um 48 Monate fahren zu können.
    bear24. Mai 2017

    Für knapp 15.000 Euro kaufe ich mir lieber ein eigenes Auto und kann es …Für knapp 15.000 Euro kaufe ich mir lieber ein eigenes Auto und kann es nach den 4 Jahren auch behalten.



    joa, ist dann halt kein Audi A6 mit 25.000km, sondern eher ein VW Passat mit 75.000km ... aber der bringt einen ja auch sehr gut ans Ziel!

    dennis03074. Mai 2017

    Mein realistisches Traumauto 😏 - leider möchte ich den mal mein eigen …Mein realistisches Traumauto 😏 - leider möchte ich den mal mein eigen nennen und nicht nur was geleastet fahren..



    Versuch ihn halt nach dem Leasing zu kaufen
    bear24. Mai 2017

    Für knapp 15.000 Euro kaufe ich mir lieber ein eigenes Auto und kann es …Für knapp 15.000 Euro kaufe ich mir lieber ein eigenes Auto und kann es nach den 4 Jahren auch behalten.


    .... aber halt keinen A6 oder irgendwas von Audi mit dem Baujahr

    BTW Ist die Ausstattung lahm für n A6....
    Verfasser
    DealerXXL4. Mai 2017

    EIN Auto im Angebot. Was ist das denn für ein Deal

    Wie gesagt: 30 Stück davon verfügbar. Sonst hätte ich das nicht hier gepostet
    Verfasser
    HaiOPai4. Mai 2017

    Das WICHTIGSTE fehlt !!!!Privat-Leasing oder Geschäft ??

    Ist für Privat
    jan000sch4. Mai 2017

    Der hat genug Drehmoment, das geht also schon -- klar, ein Rennwagen ist …Der hat genug Drehmoment, das geht also schon -- klar, ein Rennwagen ist das nicht, aber ein wirtschaftlicher Cruiser. Die 10.000km per annum passen nur halt nicht so richtig dazu.


    Tatsache, 400nm ist nicht übel. Finde trotzdem in so ein schönes, dickes Auto wie den A6 gehört ein bisschen mehr Leistung,
    Bearbeitet von: "Hirnbimbel" 4. Mai 2017
    Verfasser
    UltraKurt4. Mai 2017

    .... aber halt keinen A6 oder irgendwas von Audi mit dem Baujahr BTW ….... aber halt keinen A6 oder irgendwas von Audi mit dem Baujahr BTW Ist die Ausstattung lahm für n A6....

    Stimmt. Die Minibar im Fond fehlt
    190 PS reichen zum drängeln. ;-)
    Bearbeitet von: "faleX" 7. Jul 2017
    buzzdee824. Mai 2017

    Stimmt. Die Minibar im Fond fehlt



    dürften übrigens die Billig-Xenons mit 25W sein, die ohne Waschanlage ... Audi hat im A6 nur LED als Premium-Licht angeboten.

    Fun-Fact:
    Die normalen Xenon-Scheinwerfer (35W) sind besser und billiger als die LED-Scheinwerfer, aber das Audi-Marketing hat herausgefunden, dass man mit dem Wort "LED" den Kunden noch mehr Geld aus der Tasche ziehen kann. Mit den Billig-Xenons konnte man dann auch ruhigen Gewissens behaupten, dass die LEDs besser seien.
    Bearbeitet von: "jan000sch" 4. Mai 2017
    jan000sch4. Mai 2017

    joa, ist dann halt kein Audi A6 mit 25.000km, sondern eher ein VW Passat …joa, ist dann halt kein Audi A6 mit 25.000km, sondern eher ein VW Passat mit 75.000km ... aber der bringt einen ja auch sehr gut ans Ziel!



    Ist klar...15.000€ für einen vergleichbaren Passat - aktuelles Modell, 190 PS - mit 75.000km
    Die gehen bei 25.000 € los nicht bei 15.000 €.
    Ist aber auch jeden Euro Wert.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text