Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Leasing [PRIVAT & GEWERBE] BMW M240i Coupe (340 PS - BLP: 51.090 € - LF 0,74) für 379,61 brutto/ mtl. bei 36 Monaten und 10.000 km p.a.
2549° Abgelaufen

Leasing [PRIVAT & GEWERBE] BMW M240i Coupe (340 PS - BLP: 51.090 € - LF 0,74) für 379,61 brutto/ mtl. bei 36 Monaten und 10.000 km p.a.

14.364€19.612€-27%
254
eingestellt am 27. Mai 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Seit gestern gibt es bei Carledo einen tollen Deal für alle Freunde einer
sportlichen Fahrweise und gepflegtem 6-Zylinder Sound. Überdies richtet
sich das Leasingangebot neben Geschäftskunden diesmal auch an
Privatkunden
.



Das u.a. mit Sport-Automatik, Navigationssystem Business, Harman/
Kardon Soundsystem und Rückfahrkamera ausgestattete BMW M240i
Coupe
könnt ihr dort bei 36 Monaten Laufzeit und 10.000 km / Jahr für
319 € netto/mtl. und 379,61 € brutto/ mtl. leasen. Dazu kämen noch
einmalig Überführungskosten in Höhe von 699 € brutto.


Das Fahrzeug wäre entweder sofort verfügbar oder die Konfiguration bei
Inkaufnahme einer verlängerten Lieferzeit noch anpassbar. Und auch die
Jahreslaufleistung (10.000 - 30.000 km/ Jahr) wäre änderbar.


Auf Wunsch auch mit Servicepaket:

36 Monate / bis 40.000km Gesamtfahrleistung + 12,56€/Monat

36 Monate / bis 60.000km Gesamtfahrleistung + 22,47€/Monat

36 Monate / bis 100.000km Gesamtfahrleistung + 30,41€/Monat




Bruttolistenpreis liegt bei 51.090 €
Leasingfaktor: 0,74
Lieferzeit bei Konfiguration: 4-8 Wochen



Deal-Preis:379,61 € brutto x 36 + 699 € (Überführungskosten)
= 14.364 €

Sixt-Vergleichspreis: 544,79 € brutto x 36 (inkl. Überführungskosten)
= 19.612 €



Im Angebot enthaltene (Sonder-)ausstattung:

LED Scheinwerfer
18" M LMR Doppelspeiche 719 M Jetblack
Rückfahrkamera
HiFi Lautsprechersystem harman/kardon
Navigationssystem Business
M Sportfahrwerk
M Sportbremse
Sport-Automatic Getriebe Steptronic
M Lederlenkrad
M Aerodynamikpaket
BMW Individual Hochglanz Shadow Line
BMW Individual Dachhimmel anthrazit
Aktiver Fussgängerschutz
Ablagenpaket
Deaktivierung Beifahrerairbag
Fondkopfstützen klappbar
Park Distance Control (PDC) hinten
Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung
Klimaautomatik
Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion
Lichtpaket
Intelligenter Notruf
TeleServices
ConnectedDrive Services
Remote Services
Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle
Radschraubensicherung
Reifendruckanzeige
Variable Sportlenkung
Multifunktion für Lenkrad
Armauflage vorn, verschiebbar
Fußmatten in Velours
Warndreieck und Verbandkasten
Sportsitze für Fahrer und Beifahrer
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Endlich mal privat. Korrekter Preis, korrekte Karre.

Ist das letzte Preis?
Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 Zylinder erwartet.
Verrückt!
ChrisHD41227.05.2018 22:02

Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 …Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 Zylinder erwartet.Verrückt!

Da haben wir wohl die falschen Parteien gewählt…
Aimless2k27.05.2018 22:03

Gerade mal geschaut was der als Zweitwagen an Versicherung kostet -.- Dann …Gerade mal geschaut was der als Zweitwagen an Versicherung kostet -.- Dann wird es leider Cold trotz brauchbarer SF.


Sorry, aber das kauft dir keiner ab. 380 Euro plus 100 Euro Sprit pro Monat auf den Tisch zu legen, sich aber dann ueber 90 Euro Versicherung pro Monat zu beschweren, naja. Das kauft dir keiner ab.
254 Kommentare
Hot !
Endlich mal privat. Korrekter Preis, korrekte Karre.

Ist das letzte Preis?
Aimless2kvor 5 m

Endlich mal privat. Korrekter Preis, korrekte Karre.Ist das letzte Preis? …Endlich mal privat. Korrekter Preis, korrekte Karre.Ist das letzte Preis?



17468133-mUG5s.jpg
Endlich mal ein richtiges Auto! ...Hot!
Avatar
GelöschterUser47664
guter Deal, Leasing bla bla incoming
Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 Zylinder erwartet.
Verrückt!
ChrisHD41227.05.2018 22:02

Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 …Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 Zylinder erwartet.Verrückt!

Da haben wir wohl die falschen Parteien gewählt…
Gerade mal geschaut was der als Zweitwagen an Versicherung kostet -.- Dann wird es leider Cold trotz brauchbarer SF.
ChrisHD41227.05.2018 22:02

Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 …Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 Zylinder erwartet.Verrückt!


Tja, Motoren werden mit jeder Generation effizienter. Es gab auch Zeiten, da hat ein 8-Zylinder stolze 150 PS geleistet. Das schafft heute ein beliebiger 3-Zylinder.
Coole Kiste aber saftig teuer im Unterhalt!
Aimless2k27.05.2018 22:03

Gerade mal geschaut was der als Zweitwagen an Versicherung kostet -.- Dann …Gerade mal geschaut was der als Zweitwagen an Versicherung kostet -.- Dann wird es leider Cold trotz brauchbarer SF.


Sorry, aber das kauft dir keiner ab. 380 Euro plus 100 Euro Sprit pro Monat auf den Tisch zu legen, sich aber dann ueber 90 Euro Versicherung pro Monat zu beschweren, naja. Das kauft dir keiner ab.
Aimless2k27.05.2018 22:03

Gerade mal geschaut was der als Zweitwagen an Versicherung kostet -.- Dann …Gerade mal geschaut was der als Zweitwagen an Versicherung kostet -.- Dann wird es leider Cold trotz brauchbarer SF.


Warum ist das denn dann cold? Und nachts ist es kälter als draußen
HeldvonStuttgartvor 6 m

Da haben wir wohl die falschen Parteien gewählt…


War das noch schön, als Euro2 Umrüstungen unser größtes Abgasproblem waren
Auch mit den vielen, extrem kostspieligen Extras, die den BLP auf über 50.000 € treiben und maßgeblich für die Unternehmensrendite von BMW verantwortlich sind, bleibt es dennoch nur nen 2-er, der ohnehin nur eingeschränkt langstreckentauglich ist. 340PS in der Stadt? Macht keinen Sinn. Auf der Autobahn schon eher, aber mit nur 10tkm/Jahr? Für Mehr-KM, z.B. 20tkm /Jahr kostet der Spaß dann schon 460€ inkl. MwSt. Den Preis inkl. Leasing-Faktor finde ich für einen Kompakten mit Kofferraum auch nicht so überzeugend.
Bearbeitet von: "Konsumfestival" 27. Mai 2018
Donnerknispelvor 3 m

Coole Kiste aber saftig teuer im Unterhalt!


Mein Onkel hat das Cabrio und bei ihm kostet der ca. Das gleiche wie sein vorheriger 120i. Sprit vielleicht 1-2l mehr.
LM_199827.05.2018 22:07

Sorry, aber das kauft dir keiner ab. 380 Euro plus 100 Euro Sprit pro …Sorry, aber das kauft dir keiner ab. 380 Euro plus 100 Euro Sprit pro Monat auf den Tisch zu legen, sich aber dann ueber 90 Euro Versicherung pro Monat zu beschweren, naja. Das kauft dir keiner ab.


Jeder hat seine Grenzen... Mein Erstwagen kostet im Quartal 123,00 EUR, denke da ist etwas Traurigkeit angebracht...

17468247-WZyKk.jpg
warzippovor 4 m

Warum ist das denn dann cold? Und nachts ist es kälter als draußen


Bleibt natürlich Hot.. nur im Herzen Cold 😬
leosneffevor 17 m

Mhhh kaufe ich Lira oder Leasing BMW, Frage ich Erdo


Nimmst du Mercedes.
LM_199827. Mai 2018

Tja, Motoren werden mit jeder Generation effizienter. Es gab auch Zeiten, …Tja, Motoren werden mit jeder Generation effizienter. Es gab auch Zeiten, da hat ein 8-Zylinder stolze 150 PS geleistet. Das schafft heute ein beliebiger 3-Zylinder.


Ganz bestimmt, aber was hat das mit meiner offensichtlichen Anspielung zu tun?
LM_199827.05.2018 22:06

Tja, Motoren werden mit jeder Generation effizienter. Es gab auch Zeiten, …Tja, Motoren werden mit jeder Generation effizienter. Es gab auch Zeiten, da hat ein 8-Zylinder stolze 150 PS geleistet. Das schafft heute ein beliebiger 3-Zylinder.


Der 8 Zylinder hat dann aber auch mal160KmH mit Tempomat den Berg rauf geschafft und wahrscheinlich auch deutlich länger gehalten als die kleinen aufgeblasenen Nähmaschinen.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 28. Mai 2018
eiweiweivor 5 m

Konkret krass, aber Aische wenig Platz hinten


Dann du hast die falsche Aische...
eiweiwei27.05.2018 22:10

Kommentar gelöscht


Aische kann laufen oder bleibt zu Hause?
ChrisHD41227.05.2018 22:02

Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 …Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 Zylinder erwartet.Verrückt!


Jepp, Corvette C5!
ChrisHD41227.05.2018 22:02

Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 …Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 Zylinder erwartet.Verrückt!


Sei froh das es 6 sind und es ist ja kein M2
Konsumfestival27.05.2018 22:10

Auch mit den vielen, extrem kostspieligen Extras, die den BLP auf über …Auch mit den vielen, extrem kostspieligen Extras, die den BLP auf über 50.000 € treiben und maßgeblich für die Unternehmensrendite von BMW verantwortlich sind, bleibt es dennoch nur nen 2-er, der ohnehin nur eingeschränkt langstreckentauglich ist. 340PS in der Stadt? Macht keinen Sinn. Auf der Autobahn schon eher, aber mit nur 10tkm/Jahr? Für Mehr-KM, z.B. 20tkm /Jahr kostet der Spaß dann schon 460€ inkl. MwSt. Den Preis inkl. Leasing-Faktor finde ich für einen Kompakten mit Kofferraum auch nicht so überzeugend.


Wieso ist der nur eingeschränkt Langstreckentauglich? Früher ist man mit nem Corsa in den Urlaub gefahren. Außerdem so viel Langstrecke wird man auf Grund der "wenigen" Kilometer nicht fahren oder ;).
Immer die selbe Kilometerleier. Wenn man in der selben Stadt oder Nebenort arbeitet, reichen 10.000km locker aus. 5 Minuten Stadtautobahn, ein kurzer Stück "frei fahren". Da macht die Power schon Spaß. Und wenn es nicht der eigene Motor ist, kein Problem, dann wird der halt kalt getreten.

Scheinbar kennst du nur "Städte" wie Düsseldorf oder Köln, wo man mehr steht als fährt. Gibt auch kleine Städte oder Vororte, direkte Autobahnlage.

Und du vergisst, dass ein alter 3er BMW genauso groß ist / war.
Aimless2k27.05.2018 22:11

Jeder hat seine Grenzen... Mein Erstwagen kostet im Quartal 123,00 EUR, …Jeder hat seine Grenzen... Mein Erstwagen kostet im Quartal 123,00 EUR, denke da ist etwas Traurigkeit angebracht...[Bild]


Ich hab damals über 800€ für einne Autoversicherung im Jahr bezahlt. Hängt immer an den "Prozenten"...
Du hast scheinbar noch nie ein Auto gesehen, was wirklich teuer in der Versicherung ist. Nen M3 hätte ich mir kaufen können, nur da hätte die Versicherung damals 6.000€ im Jahr gekostet. Das hier ist ein wahrer Schnapper...
Tobi206vor 3 m

Sei froh das es 6 sind und es ist ja kein M2


Und selbst M2 nur 6 Zylinder haben.
Hot bmw
Wer nochmal einen Heckantrieb fahren möchte, sollte zuschlagen. Bald wird die Frontantriebs-Architektur für den 1er und 2er durchgesetzt...
Besonders für Anfänger geeignet, da das Auto die Fehler verzeiht.
eiweiwei27.05.2018 22:10

Kommentar gelöscht


Ich hab euch Bauern mit euren "konkret krass" Anspielungen noch nie verstanden. So hat noch nie, und wird auch nie, irgendein Ausländer in Deutschland sprechen.
nightrider666vor 18 m

Jepp, Corvette C5!




740i z.B.?

Schickes Auto, bzw. schicker Motor, hatte den auch erst in der Auswahl, kam aber schon mit dem 220i über 42t € blp, so geil finde ich den dann doch nicht
ChrisHD412vor 57 m

Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 …Es gab Zeiten da hätte man unter einer solchen Typenbezeichnung einen 8 Zylinder erwartet.Verrückt!



Wenigstens hat er noch 6...:(
Besser als Mitarbeiter-Konditionen
Drici27.05.2018 22:27

Wieso ist der nur eingeschränkt Langstreckentauglich? Früher ist man mit n …Wieso ist der nur eingeschränkt Langstreckentauglich? Früher ist man mit nem Corsa in den Urlaub gefahren. Außerdem so viel Langstrecke wird man auf Grund der "wenigen" Kilometer nicht fahren oder ;).Immer die selbe Kilometerleier. Wenn man in der selben Stadt oder Nebenort arbeitet, reichen 10.000km locker aus. 5 Minuten Stadtautobahn, ein kurzer Stück "frei fahren". Da macht die Power schon Spaß. Und wenn es nicht der eigene Motor ist, kein Problem, dann wird der halt kalt getreten.Scheinbar kennst du nur "Städte" wie Düsseldorf oder Köln, wo man mehr steht als fährt. Gibt auch kleine Städte oder Vororte, direkte Autobahnlage.Und du vergisst, dass ein alter 3er BMW genauso groß ist / war.


Eigentlich habe ich es ja bereits geschrieben, dennoch hast Du es missverstanden. Den Wagen kannst Du auch mit 20 oder 30tkm pro Jahr leasen. 340Ps machen nun Mal erst auf der Autobahn/ Landstraße Sinn, keinesfalls in der Stadt, egal welche. Das kannst Du Dir noch so viele Randszenarien einfallen lassen. Auf der AB ist der Wagen wegen seiner Konstruktion aber nur bedingt sinnvoll einsetzbar, bzw. nur eingeschränkt langstreckentauglich:
zu kurzer Radstand; Innenausstattung, Sitze und Lärmdämmung eben nur auf 2er Niveau. Es ist und bleibt halt ein Kompakter. Unterhalte Dich mal mit Außendienstlern, die werden dich aufklären. Bin früher selbst zwischen 60k und 80k im Jahr gefahren. Absolut niemand fährt son ne kurze Trulle. Und ja, in der Stadt reichen 10tkm, habe ich nie bezweifelt, aber dann reicht auch ein 218i. Es sei denn man(n) leidet unter einer Profilneurose oder hat Kompensationsprobleme. In meinen Augen ne absolute Poserkarre.
PS: In einem Corsa oder ähnlichem bin ich noch nie in den Urlaub, da nehme ich lieber das Flugzeug. Und früher, ja früher hatte man auch Telefone mit Wählscheibe und Röhrenfernseher etc. Nicht jeder gibts sich mit dem technischen Stand von damals zufrieden.
Bearbeitet von: "Konsumfestival" 27. Mai 2018
klugheisser27.05.2018 22:32

Wer nochmal einen Heckantrieb fahren möchte, sollte zuschlagen. Bald wird …Wer nochmal einen Heckantrieb fahren möchte, sollte zuschlagen. Bald wird die Frontantriebs-Architektur für den 1er und 2er durchgesetzt...Besonders für Anfänger geeignet, da das Auto die Fehler verzeiht.


Nicht nur das, gibt die nächsten Jahre auch keinen 1er /2er mehr mit r6, nur noch m135 in Zukunft mit 4Zyl.
Konsumfestival27.05.2018 23:02

Eigentlich habe ich es ja bereits geschrieben, dennoch hast Du es …Eigentlich habe ich es ja bereits geschrieben, dennoch hast Du es missverstanden. Den Wagen kannst Du auch mit 20 oder 30tkm pro Jahr leasen. 340Ps machen nun Mal erst auf der Autobahn/ Landstraße Sinn, keinesfalls in der Stadt, egal welche. Das kannst Du Dir noch so viele Randszenarien einfallen lassen. Auf der AB ist der Wagen wegen seiner Konstruktion aber nur bedingt sinnvoll einsetzbar, bzw. nur eingeschränkt langstreckentauglich: zu kurzer Radstand; Innenausstattung, Sitze und Lärmdämmung eben nur auf 2er Niveau. Es ist und bleibt halt ein Kompakter. Unterhalte Dich mal mit Außendienstlern, die werden dich aufklären. Bin früher selbst zwischen 60k und 80k im Jahr gefahren. Absolut niemand fährt son ne kurze Trulle. Und ja, in der Stadt reichen 10tkm, habe ich nie bezweifelt, aber dann reicht auch ein 218i. Es sei denn man(n) leidet unter einer Profilneurose oder hat Kompensationsprobleme. In meinen Augen ne absolute Poserkarre. PS: In einem Corsa oder ähnlichem bin ich noch nie in den Urlaub, da nehme ich lieber das Flugzeug. Und früher, ja früher hatte man auch Telefone mit Wählscheibe und Röhrenfernseher etc. Nicht jeder gibts sich mit dem technischen Stand von damals zufrieden.


Wer behauptet 340 PS machen in der Stadt keinen Sinn hat entweder noch nichts vergleichbares gefahren, oder verbreitet Mist
AryGvor 39 m

Ich hab euch Bauern mit euren "konkret krass" Anspielungen noch nie …Ich hab euch Bauern mit euren "konkret krass" Anspielungen noch nie verstanden. So hat noch nie, und wird auch nie, irgendein Ausländer in Deutschland sprechen.


Verstehe die ganzen Anspielungen auch nicht. Unter jedem Deal wird nur gestichelt. Und wenn die Kommentare gelöscht werden, pledieren sie auf Meinungsfreiheit.
Konsumfestival27.05.2018 23:02

Eigentlich habe ich es ja bereits geschrieben, dennoch hast Du es …Eigentlich habe ich es ja bereits geschrieben, dennoch hast Du es missverstanden. Den Wagen kannst Du auch mit 20 oder 30tkm pro Jahr leasen. 340Ps machen nun Mal erst auf der Autobahn/ Landstraße Sinn, keinesfalls in der Stadt, egal welche. Das kannst Du Dir noch so viele Randszenarien einfallen lassen. Auf der AB ist der Wagen wegen seiner Konstruktion aber nur bedingt sinnvoll einsetzbar, bzw. nur eingeschränkt langstreckentauglich: zu kurzer Radstand; Innenausstattung, Sitze und Lärmdämmung eben nur auf 2er Niveau. Es ist und bleibt halt ein Kompakter. Unterhalte Dich mal mit Außendienstlern, die werden dich aufklären. Bin früher selbst zwischen 60k und 80k im Jahr gefahren. Absolut niemand fährt son ne kurze Trulle. Und ja, in der Stadt reichen 10tkm, habe ich nie bezweifelt, aber dann reicht auch ein 218i. Es sei denn man(n) leidet unter einer Profilneurose oder hat Kompensationsprobleme. In meinen Augen ne absolute Poserkarre. PS: In einem Corsa oder ähnlichem bin ich noch nie in den Urlaub, da nehme ich lieber das Flugzeug. Und früher, ja früher hatte man auch Telefone mit Wählscheibe und Röhrenfernseher etc. Nicht jeder gibts sich mit dem technischen Stand von damals zufrieden.


Long story short:
Du versuchst gerade rational zu argumentieren weshalb das Auto Sinn oder keinen Sinn macht.
Es gibt Keinen logischen Grund für 340ps - punkt aus Ende.

Zu behaupten: hier ja und dort nein ist totaler humbug - speziell mit der Argumentation dann zu behaupten ein 218i tut es in der Stadt auch.

Klar sind 10tkm wenig. Wenn du aber 10tkm immensen Spaß haben willst dann nimmst du 340ps - vor allem wenn du überschaubar mehr kosten als ein 218i.
Und wenn du mehr fährst dann buchst du halt 5tkm mehr.

Diese pseudo Argumentation ist jedoch lächerlich.

Das is ne reine Spaß koste - das der nicht familientauglich ist liegt auf der Hand. Kein Familienvater mit Kinder im Baby Alter wird sich aber für so ein Fahrzeug interessieren.
Bearbeitet von: "Felibert" 27. Mai 2018
AryG27.05.2018 22:33

Ich hab euch Bauern mit euren "konkret krass" Anspielungen noch nie …Ich hab euch Bauern mit euren "konkret krass" Anspielungen noch nie verstanden. So hat noch nie, und wird auch nie, irgendein Ausländer in Deutschland sprechen.


Doch.
So sprechen genug Ausländer.

Aber was hat das mit Bauern zu tun?
Wärst wohl gern einer.
XoNi27.05.2018 22:59

Besser als Mitarbeiter-Konditionen


Nicht wirklich weil
- hier keine Vollkasko dabei ist
- soweit ich sehe keine Winterreifen+ Wechsel
- man den Service wenn man kein Paket nimmt selber zahlt (?)
- Keine Überführungskosten
Bearbeitet von: "Dekades" 27. Mai 2018
Hmm frage ich lieber Frau Merkel die kann mir dabei helfen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text