Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Leasing Skoda Citigo Cool Edition 60 PS, mtl. 69 € brutto, Privat/Gewerbe, LF=0,65 Lagerfahrzeug
364° Abgelaufen

Leasing Skoda Citigo Cool Edition 60 PS, mtl. 69 € brutto, Privat/Gewerbe, LF=0,65 Lagerfahrzeug

4.478,20€
37
eingestellt am 21. MaiBearbeitet von:"monisimson"
Auf DMF-Leasing entdeckt: Skoda Citigo Cool Edition 60 PS 3-türer
Laut Webseite: Sofort verfügbares Lagermodell
Skoda Citigo und Seat Mii sollen laut diversen Foren nicht mehr bestellbar sein.
Als einfaches Stadtauto, Fahrzeug zur Arbeit/Einkauf oder als Zweitwagen sehr interessant.

Für Privat und Gewerbekunden:
  • Bruttolistenpreis (UVP): 10.470 € brutto
  • Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 69 € brutto
  • Bereitstellungskosten: 1.160,20 € brutto (inkl. Überführung Skoda, Lieferung Haustür und Zulassung)
  • Mehrkilometer: 6,07 Cent/km brutto
  • Minderkilometer: 2,26 Cent/km brutto
  • Dealpreis= 48 Monate x 69 € + 1.166,20 € = 4.478,20 € brutto
  • Leasingfaktor: 0,65 (exkl. Bereitstellungskosten)
  • Andere Laufzeiten oder Gewerbeleasing auf der Webseite anwählbar

Skoda Citigo Cool Edition 3-Türer 1.0 MPI Green tec 5-Gang-Schaltgetriebe 60 PS

  • Klimaanlage
  • Easy-Entry-System
  • Digitaler Radioempfang DAB plus
  • Reifendrucküberwachung
  • Farbe: weiß
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Gooody21.05.2019 23:48

60 PS haha, meins hat 75, was will man mit sowas, da kommt man doch gar …60 PS haha, meins hat 75, was will man mit sowas, da kommt man doch gar nicht vom Fleck



Mach mal mit deinen 75PS nicht auf dicke Hose...
Fast 1.200€ Bereitstellungskosten? Wtf? Das sind 33% der Raten nochmal oben drauf. Wahnsinn.
Gooody22.05.2019 00:21

Da staunst du was. Fährt halt nicht jeder ein Lammburgini


Also, da muss ich echt staunen, so was fährt wirklich nicht jeder

21774642-3maEr.jpg
monisimson21.05.2019 23:57

Da sollen dann aber auch Zulassung und Lieferung nach Hause mit drin sein. …Da sollen dann aber auch Zulassung und Lieferung nach Hause mit drin sein. Dann sollte sich der Preis ja wieder relativieren.


Beides Dinge, auf die man easy verzichten kann. Wer sich ein so günstiges Auto least wird höchstwahrscheinlich aufs Geld achten müssen und lieber etwas mehr Aufwand in Kauf nehmen, schätze ich.
37 Kommentare
Günstiger als so manche Busfahrkarte. Hot!
60 PS haha, meins hat 75, was will man mit sowas, da kommt man doch gar nicht vom Fleck
Fast 1.200€ Bereitstellungskosten? Wtf? Das sind 33% der Raten nochmal oben drauf. Wahnsinn.
Gooody21.05.2019 23:48

60 PS haha, meins hat 75, was will man mit sowas, da kommt man doch gar …60 PS haha, meins hat 75, was will man mit sowas, da kommt man doch gar nicht vom Fleck



Mach mal mit deinen 75PS nicht auf dicke Hose...
MilkyPirate21.05.2019 23:50

Fast 1.200€ Bereitstellungskosten? Wtf? Das sind 33% der Raten nochmal o …Fast 1.200€ Bereitstellungskosten? Wtf? Das sind 33% der Raten nochmal oben drauf. Wahnsinn.


Da sollen dann aber auch Zulassung und Lieferung nach Hause mit drin sein. Dann sollte sich der Preis ja wieder relativieren, finde ich.
Bearbeitet von: "monisimson" 22. Mai
monisimson21.05.2019 23:57

Da sollen dann aber auch Zulassung und Lieferung nach Hause mit drin sein. …Da sollen dann aber auch Zulassung und Lieferung nach Hause mit drin sein. Dann sollte sich der Preis ja wieder relativieren.


Beides Dinge, auf die man easy verzichten kann. Wer sich ein so günstiges Auto least wird höchstwahrscheinlich aufs Geld achten müssen und lieber etwas mehr Aufwand in Kauf nehmen, schätze ich.
moritz10021.05.2019 23:50

Mach mal mit deinen 75PS nicht auf dicke Hose...


750, hab ne Null vergessen sorry
Edit: und 8 Hubraum
Edit2: Hubräume*
Bearbeitet von: "Gooody" 22. Mai
Gooody22.05.2019 00:09

750, hab ne Null vergessen sorryEdit: und 8 HubraumEdit2: Hubräume*


Uiii wenn so ein helles Kerlchen wie du wirklich miz 750 Pferdchen unterwegs wäre, wären wir ganz schön im ...also in Gefahr.
monisimson21.05.2019 23:57

Da sollen dann aber auch Zulassung und Lieferung nach Hause mit drin sein. …Da sollen dann aber auch Zulassung und Lieferung nach Hause mit drin sein. Dann sollte sich der Preis ja wieder relativieren, finde ich.


Will deinen Deal nicht schlecht machen, aber nein dann kann man es echt gleich kaufen und ich bin Leasing-Beführworter.
SönmezReis22.05.2019 00:12

Uiii wenn so ein helles Kerlchen wie du wirklich miz 750 Pferdchen …Uiii wenn so ein helles Kerlchen wie du wirklich miz 750 Pferdchen unterwegs wäre, wären wir ganz schön im ...also in Gefahr.


Da staunst du was. Fährt halt nicht jeder ein Lammburgini
Gooody22.05.2019 00:21

Da staunst du was. Fährt halt nicht jeder ein Lammburgini


Also, da muss ich echt staunen, so was fährt wirklich nicht jeder

21774642-3maEr.jpg
1.100 EUR Bereitstellung ?

Können die den nicht mit Hermes im Päckchen schicken ?
Nein, nur mit DHL. Packstation möglich ;-).

Auch wenn es leider nicht zu einem Mydealz Leasing-Deal passt, hier noch ein ernsthafter Teil meines Kommentars:
Als Zweitwagen oder für kurze Wege ist sowas prinzipiell gut. Aber verliert der Kleine in vier Jahren tatsächlich 4.500 Euro an Wert, wenn man ihn kaufen würde? Und würde er tatsächlich 10.500 Euro kosten, oder bekommt man eher die üblichen fast 20 % bei Online-Autohäusern und landet eher bei vielleicht zumindest 9000 Euro Kaufpreis?
Bin eigentlich sehr für Auto-Leasing und hatte es auch bei größeren Fahrzeugen, bei denen die Leasingraten den Wertverlust deutlich unterschritten haben. Aber hier finde ich es aus finanziellen Gesichtspunkten nicht clever (es sei denn, man hat die 10k gerade nicht verfügbar auf dem Konto, dann ist es ggf. eine attraktive Finanzierung) und zusätzlich nimmt es Flexibilität, wenn man ihn nach weniger als vier Jahren nicht mehr toll findet oder sich die Lebensumstände ändern.
Wäre ich bei der geringen oder ggf. nicht vorhandenen Ersparnis nicht bereit zu.

Außerdem bedenken, dass man die Autos oft dem Händler bei der Rückgabe auf den Hof fahren muss (der unter Umständen 500 km weit von einem weg ist), auch wenn die Auslieferung am Anfang an die Haustür erfolgen sollte. Und prüfen, ob das Fahrzeug in den Jahren 3 und 4 noch irgendeine (Anschluss-)Garantie hat, sonst kann es bei Reparaturbedarf teuer werden.
Also so schlecht sind die nicht. Der 90ps up fliegt einfach. Als ich mit ihm zum ersten Mal gefahren bin war ich sehr überrascht.
Puhh fast die Hälfte abbezahlt in 4 Jahren. Da kannst die Schüssel auch finanzieren, ehrlich jetzt. Kommst bei unter 80€ raus ohne Anzahlung und Restwert vlt 4500€...bei Autos die schon auf dem Hof stehen kannst auch mit unter 8500€ Kaufpreis rechnen...
bka22.05.2019 01:46

Also so schlecht sind die nicht. Der 90ps up fliegt einfach. Als ich mit …Also so schlecht sind die nicht. Der 90ps up fliegt einfach. Als ich mit ihm zum ersten Mal gefahren bin war ich sehr überrascht.


Und ich dachte beim 60PS Up, dass ich vergessen hatte die Handbremse zu lösen
MilkyPirate21.05.2019 23:50

Fast 1.200€ Bereitstellungskosten? Wtf? Das sind 33% der Raten nochmal o …Fast 1.200€ Bereitstellungskosten? Wtf? Das sind 33% der Raten nochmal oben drauf. Wahnsinn.


ja krass und da ist der Sprit noch nichtmal drin...
So eins fehlt mir noch im Gästeklo
Schade wäre der Bereitstellungspreis nicht so hoch, hätte meine Frau jetzt ein neues Auto
MrFabou22.05.2019 06:57

So eins fehlt mir noch im Gästeklo


Das ist ein Gästeklo ich darf das Schreiben! Habe selber einen Citigo.
Hat der keine Sitzheizung, oder übersehe ich es?
König verkloppt doch immer Mal seine Twingos für unter 100€ ohne Anzahlung und kürzerer Laufzeit. Lieber sowas.
marcusr22.05.2019 07:04

Das ist ein Gästeklo ich darf das Schreiben! Habe selber einen …Das ist ein Gästeklo ich darf das Schreiben! Habe selber einen Citigo.


Dixiklo - - > Citogo

Zufall?
sil3ntstorm22.05.2019 07:04

Hat der keine Sitzheizung, oder übersehe ich es?


Die Serienausstattung beinhaltet nur die Volleder Komfortsitze mit Sitzbelüftung und Massagefunktion.
Sitzheizung ist tatsächlich nicht drin, da hast du Recht.

Nee, mal im Ernst: In dieser Fahrzeugklasse sind häufig nichtmal ein Radio, elektrische Fensterheber, ein Funkschlüssel, Alufelgen oder eine Klimaanlage serienmäßig. Wie kommst du da darauf, dass es Sitzheizung sein sollte? (Auch wenn die Cool Edition schon eine "gehobenere" Ausstattungslinie ist, heißt sie ja Cool Edition, und nicht "Warm Edition")
sil3ntstorm22.05.2019 07:04

Hat der keine Sitzheizung, oder übersehe ich es?


Bitte weitergehen, hier gibt es nichts für Dich zu sehen...
Was Du hier offensichtlich übersehen hast ist viel mehr die Leasingrate.
Sitzheizung... habe ich bisher nur in Verbindung mit Ledersitzen gebraucht - und bei denen würde ich inzwischen auch eine Sitzbelüftung haben wollen.
Gooody22.05.2019 00:21

Da staunst du was. Fährt halt nicht jeder ein Lammburgini


Lammburgini
Tante hat so einen ... gruselig zu fahren


Das hat VAG die Reste zusammengekehrt und in dieses Auto gestopft
Bearbeitet von: "MeinSein" 22. Mai
Gooody21.05.2019 23:48

60 PS haha, meins hat 75, was will man mit sowas, da kommt man doch gar …60 PS haha, meins hat 75, was will man mit sowas, da kommt man doch gar nicht vom Fleck



Bei knapp 1.000 kg Leergewicht, sollten doch 60 PS ausreichend sein. Früher sind wir doch alle Golf 3 usw. mit 60-75 PS gefahren und haben wir da viel gemeckert über die "schwache" Leistung?.
Gooody22.05.2019 00:09

750, hab ne Null vergessen sorryEdit: und 8 HubraumEdit2: Hubräume*


Komm, hör auf zu spinnen, setz dich auf dein Dreirad und ab in deine Grundschule.
monisimson22.05.2019 00:15

Bei knapp 1.000 kg Leergewicht, sollten doch 60 PS ausreichend sein. …Bei knapp 1.000 kg Leergewicht, sollten doch 60 PS ausreichend sein. Früher sind wir doch alle Golf 3 usw. mit 60-75 PS gefahren und haben wir da viel gemeckert über die "schwache" Leistung?.


60 PS sind auch ausreichend. Da regen sich wieder Leute auf, die immer nur Papis dicken Benzer gefahren sind oder eben keine Ahnung von vorausschauendem Fahren haben und so ihre schlechten Entscheidungen mit PS ausgleichen müssen, damit sie keine Unfälle bauen (was sie aber wahrscheinlich trotzdem tun).
Endlich mal ein sparsames Auto.
Die Karre wird so übrigens nicht mehr produziert. Ist auch im Skoda Konfigurator nicht mehr drin.
Kommt demnächst ausschließlich als Elektroversion.
jobe22.05.2019 08:30

Komm, hör auf zu spinnen, setz dich auf dein Dreirad und ab in deine …Komm, hör auf zu spinnen, setz dich auf dein Dreirad und ab in deine Grundschule.


Selber Spinner.
MeinSein22.05.2019 08:14

Tante hat so einen ... gruselig zu fahren Das hat VAG die Reste …Tante hat so einen ... gruselig zu fahren Das hat VAG die Reste zusammengekehrt und in dieses Auto gestopft


Was soll an dem Auto gruselig sein? Fährt sich ganz normal. Kp. Bin schon e Klasse, a Klasse, b Klasse, c Klasse, Corsa b, Clio b, Golf 3, 4 u. 5, A3, Q7, Passat, Eos, Transit Connect, Focus Turnier, 1er, 3er, 5er, Saab 9-3, stilo, 500cc, inca, Ibiza gefahren. Achja und den Citigo.

Die einzigen gruseligen waren die beiden Fiat.
Stilo: die Sitzhöhenverstellung bezog sich nur auf die Sitzfläche. Die Rückenlehne blieb fest. Rückenschmerzen ohne Ende nach kurzer Zeit.
500cc: kein Platz für Schuhgröße 45. Kopfstützen knüppelhart.
Von der Verarbeitung sahen die auch am billigsten aus. Sogar billiger als der Citigo.

Mir wäre es relativ Peng welches der oben gelisteten Autos ich fahren müsste.
moritz10021.05.2019 23:50

Mach mal mit deinen 75PS nicht auf dicke Hose...


Meiner hat 585PS :P
Falls sich jemand noch für so ein Fahrzeug interessiert, die Ausstattung aber ggfs. "zu mager" ist. Der sollte einfach mal zu seinem nächsten Skoda Händler gehen. Da stehen sicher welche für 8750€ oder so rum und dann noch mit 5 Türen. Diese fast schon illegale Gebühr von fast 1.200€ ist ganz schön happig. Da bin ich mir ziemlich sicher, dass dies letztes Jahr Oktober/November anders aussah!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text