857°
ABGELAUFEN
[Leasingvertrag mit Kaufoption] Ford Ranger Single Cab für effektiv 207,64€ monatlich

[Leasingvertrag mit Kaufoption] Ford Ranger Single Cab für effektiv 207,64€ monatlich

Verträge & FinanzenSixt Neuwagen Angebote

[Leasingvertrag mit Kaufoption] Ford Ranger Single Cab für effektiv 207,64€ monatlich

Redaktion

Preis:Preis:Preis:9.966,72€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt mal wieder etwas interessantes für alle Leasing-Interessenten, diesmal von Sixt. Es handelt sich um ein ziemlich gutes Angebot für einen Ford Ranger, den Konkurrenten des VW Amarok.

Alle Angaben inklusive MwSt.!

Ford Ranger XL Single Cab 4x4 2,2 TDCi

  • Listenpreis: 29.750€
  • Überführungskosten: 887,04€
  • Dekra-Siegel: 119€
  • Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung im Jahr: 10.000 km
  • Monatliche Leasingrate: 168€
  • Schlussrate: 892,50€
  • Gesamtpreis: 9966,72€

nach den 48 Monaten bleibt auch die Möglichkeit das Fahrzeug für 13.982,50€ zu kaufen = Gesamtpreis dann 23.949,22€ für das Fahrzeug mit Listenpreis 29.750€

Leasingfaktor: 0,698

Bei APL habe ich den Listenpreis gecheckt und den 4x4 für 28.401,99€ gefunden, jedoch nicht lieferbar.

Serienmäßige Ausstattungen


  • Karosserie: Stoßfänger in Wagenfarbe und vorn, Stoßfänger in schwarz hinten
  • Lenkung: Multifunktions-Kunststofflenkrad höhenverstellbar
  • Servolenkung
  • Reifen & Felgen: Durchmesser (Zoll): 16 255 / 70 T auf Vorderachse und Hinterachse Tragfähigkeitsindex: 111 und All-Terrainreifen
  • Stahlfelgen 7,0 X 16 auf Vorderachse und Hinterachse
  • Lackierung: Uni-Lackierung
  • Sicherheit: 2 höhenverstellbare Kopfstützen vorne
  • ABS
  • Fahrer-Airbag, Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrerairbag
  • Gepäcksicherung durch Haken
  • Kopf-/Dach Airbag vorn
  • Seiten-Airbag vorne
  • Beleuchtung & Sicht: Außenspiegel elektrisch einstellbar, beheizt auf Fahrerseite auf Beifahrerseite
  • Elektrische Fensterheber mit Impulsschaltung für zwei Fenster vorn
  • Halogen Hauptscheinwerfer mit Streuscheibe aus komplexer Oberfläche Halogen
  • Innenspiegel
  • Innenausstattung: Armlehne für Vordersitze
  • Fahrersitz Einzelsitz mit mechanischer Höhenverstellung und mechanischer Lordosenstütze, Beifahrersitz Einzelsitz
  • Sitzbezüge: Stoff / Stoff
  • Instrumentierung: Außentemperaturanzeige
  • Bordcomputer mit Durchschnittskraftstoffverbrauch, momentaner Kraftstoffverbrauch und Reichweite
  • Komfort: 12V Steckdose vorne
  • Getränkehalter für Vordersitze
  • Zentralverriegelung (mit Fernbedienung) mit Schließung der elektr. Fenster und Safesicherung
  • Audio, Navigation & Kommunikation: Audio-Fernbedienung am Lenkrad
  • RDS Audio-Anlage CD-Laufwerk und MP3fähiger CD-Player
  • Zwei Lautsprecher
  • Sonstiges: Abklappbare Ladetür an Heckseite Breite (mm): 1.560, Höhe (mm): 511 und Öffnungswinkel 180 Grad
  • Tür vorne links, vorne rechts : vorne angeschlagen
  • Garantie: Garantie gesamtes Fahrzeug: Dauer (Monate): 24 und Gesamtfahrleistung (km): unbegrenzt

Einen Test der Version mit Quad-Cab und Vollausstattung könnt ihr bei Youtube finden:


Beste Kommentare

Arrogantvor 4 m

Kaum zu ertragen, welche Armut es gibt, dass ernsthaft Leute mit so einer Gurke rumeiern!



Kaum zu ertragen, welche Armut es gibt, sich in einer Community so unqualifiziert und fern ab jeder Regel zu äußern!

Endlich mal ein richtiges Männerauto und nicht diese Pussi-A6.Porsche-Bla-Bla-Dinger, die eigentlich nur ein Ausdruck von unterdrückter, homoerotischer Fantasie sind

Endlich mal nen richtiges Auto.

HaiOPaivor 13 m

Kann man eine Gasanlage (LPG) einbauen??Bevor wieder tolle Kommentare kommen ... natürlich nicht während der Leasing-Zeit!


einen diesel auf lpg umrüsten?

142 Kommentare

hm, neeeeeeeeeeee

Endlich mal nen richtiges Auto.

Rincewind87vor 52 s

Endlich mal nen richtiges Auto.



Aber bitte nicht mit diesen ecoboost-Motörchen!

Kann man eine Gasanlage (LPG) einbauen??

Bevor wieder tolle Kommentare kommen ... natürlich nicht während der Leasing-Zeit!

Rincewind87vor 4 m

Endlich mal nen richtiges Auto.

​Naja, ohne V8 ist das nicht so ganz richtig.

Endlich mal ein richtiges Männerauto und nicht diese Pussi-A6.Porsche-Bla-Bla-Dinger, die eigentlich nur ein Ausdruck von unterdrückter, homoerotischer Fantasie sind

HaiOPaivor 3 m

Kann man eine Gasanlage (LPG) einbauen??Bevor wieder tolle Kommentare kommen ... natürlich nicht während der Leasing-Zeit!



Die Umrüstung eines Turbos/Kompressors auf LPG sollte kein Problem darstellen.

Edewechtervor 1 m

Die Umrüstung eines Turbos/Kompressors auf LPG sollte kein Problem darstellen.

​Habe mal gelesen, dass Ford keine extra gehärteten ventilköpfe verbaut und deswegen die Hitze von lpg nicht dauerhaft aushält. Recherchier besser nochmal in die richtung

peffyvor 1 m

​Habe mal gelesen, dass Ford keine extra gehärteten ventilköpfe verbaut und deswegen die Hitze von lpg nicht dauerhaft aushält. Recherchier besser nochmal in die richtung



Genau das ist auch meine derzeitige Kenntnis ... deshalb meine Frage!!

peffyvor 4 m

​Habe mal gelesen, dass Ford keine extra gehärteten ventilköpfe verbaut und deswegen die Hitze von lpg nicht dauerhaft aushält. Recherchier besser nochmal in die richtung



Sollte ich alles aufzählen, was geändert werden muss, wenn auf LPG umgerüstet wird? Und bei so einer Frage schlussfolgere ich, dass der Fragensteller sich nicht mit der Materie auskennt und dementsprechend die Umrüstung von einer Fachwerkstatt vollziehen lässt.
Manche Leute auch, ey. Hauptsache, ich habe etwas getippt...

HaiOPaivor 13 m

Kann man eine Gasanlage (LPG) einbauen??Bevor wieder tolle Kommentare kommen ... natürlich nicht während der Leasing-Zeit!


einen diesel auf lpg umrüsten?

VerfasserRedaktion

HaiOPaivor 7 m

Genau das ist auch meine derzeitige Kenntnis ... deshalb meine Frage!!


Sollte ohne Probleme funktionieren. Guck dir mal die Gasanlagen mit Ventil-Saver Fluid an. Ich habe so eine BRC Anlage bei mir drin mit 2x 45L Gastanks. Beim Ranger spricht nichts gegen einen 100L Gastank auf der Ladefläche. Das Fluid reicht ewig und wird zum Gas eingespritzt. Eine Flasche habe ich letztens für 15€ gekauft und die hält ca ein Jahr, hängt aber von deiner Fahrleistung pro Jahr ab (bei mir rund 30tkm)... muss aber ein Benziner sein, bei Dieselfahrzeugen geht das nicht.
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 21. Okt 2016

Kaum zu ertragen, welche Armut es gibt, dass ernsthaft Leute mit so einer Gurke rumeiern!

VerfasserRedaktion

Arrogantvor 1 m

Kaum zu ertragen, welche Armut es gibt, dass ernsthaft Leute mit so einer Gurke rumeiern!


In Berlin fahren sehr viele mit einem Amarok rum, gibt ja auch Leute die so etwas beruflich brauchen und mit Hänger betreiben wollen

Arrogantvor 4 m

Kaum zu ertragen, welche Armut es gibt, dass ernsthaft Leute mit so einer Gurke rumeiern!



Kaum zu ertragen, welche Armut es gibt, sich in einer Community so unqualifiziert und fern ab jeder Regel zu äußern!

tobiwan80vor 17 m

​Naja, ohne V8 ist das nicht so ganz richtig.

​Völlig richtig
Aber hier in Europa versteht ja keiner was gute Motoren sind...

El_Lorenzovor 5 m

In Berlin fahren sehr viele mit einem Amarok rum, gibt ja auch Leute die so etwas beruflich brauchen und mit Hänger betreiben wollen


aber bitte net mit 2.2l

Diesel und LPG?

keine Klima Serie

El_Lorenzovor 12 m

Sollte ohne Probleme funktionieren. Guck dir mal die Gasanlagen mit Ventil-Saver Fluid an. Ich habe so eine BRC Anlage bei mir drin mit 2x 45L Gastanks. Beim Ranger spricht nichts gegen einen 100L Gastank auf der Ladefläche. Das Fluid reicht ewig und wird zum Gas eingespritzt. Eine Flasche habe ich letztens für 15€ gekauft und die hält ca ein Jahr, hängt aber von deiner Fahrleistung pro Jahr ab (bei mir rund 30tkm)... muss aber ein Benziner sein, bei Dieselfahrzeugen geht das nicht.



Fahre selbst ein Kfz mit LPG und Flashlube ... habe nur von meinem Kfz-Meister meines Vertrauens gehört, dass neuere Fahrzeuge garnicht mehr für die Umrüstung auf LPG geeignet wären (und auch viele Hersteller keine Garantie mehr übernehmen).

Nebenbei: Ist mir schon klar, dass man keinen Diesel auf LPG umrüsten kann.
Bearbeitet von: "HaiOPai" 21. Okt 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text