Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Leatherman SURGE black, mit Holster
362° Abgelaufen

Leatherman SURGE black, mit Holster

112,28€135,12€-17%Amazon Angebote
22
eingestellt am 14. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Das Leatherman Surge ist eines unserer vielseitigsten Multi-Tools; ein wahres Kraftpaket, ausgerüstet mit unserer größten Zange, den längsten Multi-Tool-Klingen und einfacher Handhabung. Vielseitige Werkzeuge, auswechselbare hochwertige Drahtschneider und vier von außen zugängliche Klingen erlauben schnellen Zugriff auf alle Tools, die Du am häufigsten brauchst. Das Surge ist genau das richtige Tool für komplizierte Aufgaben und für die Hände, die diese erledigen müssen.

Werkzeuge:

420HC Messer

420HC Wellenschliffmesser

9 zoll | 22 cm Lineal

Abisolierklinge

Ahle mit Öhr

Crimpzange

Diamantbeschichtete Feile

Dosenöffner

Drahtschneider

Großer Bithalter

Großer Schraubendreher

Hartdrahtschneider

Holz-/Metallfeile

Kapselheber

Kleiner Schraubendreher

Klingenwechsler

Litzendrahtschneider

Normale Zange

Säge

Schere

Spitzzange

Features:

25 Jahre Garantie

Anhängeöse

Arretierbare Klingen und Werkzeuge

Edelstahlgriffe

Edelstahlkorpus

Premium Holster

Von außen zugängliche Klingen, einhändig zu öffnen

Werkzeughalter
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Haben die irgendwas geändert bezüglich Waffengesetz ? Ich habe das Leatherman wave beim Außendienst als Werkzeug dabei und das sieht vom Aufbau aus wie das hier (Messer liegt außen und kann mit einer Hand geöffnet werden) und ich wurde mal auf einer Veranstaltung während der Arbeit von zwei freundlichen Polizisten darauf hingewiesen, das Teil schnellstens verschwinden zu lassen da es gegen das Waffengesetz verstößt (Einhandmesser). Toll wenn einem die Werkzeuge verboten werden ...
Krank wie der Erfinder damit finanziell unabhängig wurde..
22 Kommentare
Krank wie der Erfinder damit finanziell unabhängig wurde..
Top
Haben die irgendwas geändert bezüglich Waffengesetz ? Ich habe das Leatherman wave beim Außendienst als Werkzeug dabei und das sieht vom Aufbau aus wie das hier (Messer liegt außen und kann mit einer Hand geöffnet werden) und ich wurde mal auf einer Veranstaltung während der Arbeit von zwei freundlichen Polizisten darauf hingewiesen, das Teil schnellstens verschwinden zu lassen da es gegen das Waffengesetz verstößt (Einhandmesser). Toll wenn einem die Werkzeuge verboten werden ...
Zum Thema Waffengesetze: Bild 4 bei Amazon anschauen.

Da ist dieses Tool das kleinere Prolem
deadly439914.05.2020 14:34

Haben die irgendwas geändert bezüglich Waffengesetz ? Ich habe das L …Haben die irgendwas geändert bezüglich Waffengesetz ? Ich habe das Leatherman wave beim Außendienst als Werkzeug dabei und das sieht vom Aufbau aus wie das hier (Messer liegt außen und kann mit einer Hand geöffnet werden) und ich wurde mal auf einer Veranstaltung während der Arbeit von zwei freundlichen Polizisten darauf hingewiesen, das Teil schnellstens verschwinden zu lassen da es gegen das Waffengesetz verstößt (Einhandmesser). Toll wenn einem die Werkzeuge verboten werden ...


Richtig. Ist ein Einhandmesser laut Definition. Danke für den Hinweis
Abimoon14.05.2020 14:38

Zum Thema Waffengesetze: Bild 4 bei Amazon anschauen. Da ist dieses Tool …Zum Thema Waffengesetze: Bild 4 bei Amazon anschauen. Da ist dieses Tool das kleinere Prolem


Das Gewehr ist selbstverständlich nicht im Lieferumfang
Timo_Saenger14.05.2020 14:38

Richtig. Ist ein Einhandmesser laut Definition. Danke für den Hinweis


mMn ist der Schltz dafür viel zu klein, aber hey unklare Gesetze sind was tolles
Icehot133714.05.2020 14:55

mMn ist der Schltz dafür viel zu klein, aber hey unklare Gesetze sind was …mMn ist der Schltz dafür viel zu klein, aber hey unklare Gesetze sind was tolles


Das Griffstück ist an dieser Stelle schmaler als woanders. Deshalb reicht der Schlitz zum einhändigen Öffnen locker.
deadly439914.05.2020 14:34

Haben die irgendwas geändert bezüglich Waffengesetz ? Ich habe das L …Haben die irgendwas geändert bezüglich Waffengesetz ? Ich habe das Leatherman wave beim Außendienst als Werkzeug dabei und das sieht vom Aufbau aus wie das hier (Messer liegt außen und kann mit einer Hand geöffnet werden) und ich wurde mal auf einer Veranstaltung während der Arbeit von zwei freundlichen Polizisten darauf hingewiesen, das Teil schnellstens verschwinden zu lassen da es gegen das Waffengesetz verstößt (Einhandmesser). Toll wenn einem die Werkzeuge verboten werden ...


Geändert hat sich nichts. Das Leatherman fällt unter das Führverbot. Wenn Du damit arbeitest hast Du allerdings einen Grund es am Arbeitsort zu führen. Vielleicht gab es aber für die Veranstaltung besondere Auflagen, die auch ein gem. WaffG eigentlich zulässiges Führen untersagten.
Icehot133714.05.2020 14:55

mMn ist der Schltz dafür viel zu klein, aber hey unklare Gesetze sind was …mMn ist der Schltz dafür viel zu klein, aber hey unklare Gesetze sind was tolles


Aber hey, das Gesetz ist sowas von klar. Einhändig zu öffnen, feststellbar = Einhandmesser gem. WaffG.

Was Juristen (Profis oder Hobby) daraus dann machen... 3 Juristen 4 Meinungen...
paradox133714.05.2020 14:24

Krank wie der Erfinder damit finanziell unabhängig wurde..


Preis ist wirklich heftig!
Deutschlands waffengesetze sind der letzte Dreck. Im Gegensatz zu Österreich oder der Schweiz werden wir hier wie Kleinkinder behandelt.
Abimoon14.05.2020 14:38

Zum Thema Waffengesetze: Bild 4 bei Amazon anschauen. Da ist dieses Tool …Zum Thema Waffengesetze: Bild 4 bei Amazon anschauen. Da ist dieses Tool das kleinere Prolem



Nicht für den Markt in Deutschland gedacht, wie es scheint. Aber als Ami mit 43843 Waffen daheim sehr nützlich.

26236606-NdhHR.jpg
Das es als Waffe gilt, würde ich in die Beschreibung packen.
G0RM14.05.2020 15:25

Aber hey, das Gesetz ist sowas von klar. Einhändig zu öffnen, feststellbar …Aber hey, das Gesetz ist sowas von klar. Einhändig zu öffnen, feststellbar = Einhandmesser gem. WaffG.Was Juristen (Profis oder Hobby) daraus dann machen... 3 Juristen 4 Meinungen...


Nicht wirklich. Meinungen gibt es bei dem Thema schon lange nicht mehr, da es in jeder Facette mehr als genug Urteile zum Thema gibt. Man muss sich lediglich in verlässlichen Quellen informieren.
Parmigiana14.05.2020 17:31

Das es als Waffe gilt, würde ich in die Beschreibung packen.


Sicherlich richtig wenn man strikt nach Gesetz geht. Ob man deshalb jetzt bei dem Tool (!) eine Strafe bekommt, ist doch dahin gestellt. Liegt meiner Meinung nach im ermessen der Behörden bzw der Polizei und ob die einem ein Bußgeld aufbrummen glaube ich nicht. Es handelt sich hier um ein Multitool und nicht um ein reines Klappmesser.
Timo_Saenger14.05.2020 17:59

Sicherlich richtig wenn man strikt nach Gesetz geht. Ob man deshalb jetzt …Sicherlich richtig wenn man strikt nach Gesetz geht. Ob man deshalb jetzt bei dem Tool (!) eine Strafe bekommt, ist doch dahin gestellt. Liegt meiner Meinung nach im ermessen der Behörden bzw der Polizei und ob die einem ein Bußgeld aufbrummen glaube ich nicht. Es handelt sich hier um ein Multitool und nicht um ein reines Klappmesser.


Und ab wann ist ein Tool ein Multitool? Einhändig zu öffnen + feststellbar = Einhandmesser = Führverbot. Hindert einen Polizisten natürlich nicht daran ein mögliches Ermessen auszuüben und nur zu belehren etc.. Aber zum Glauben würde ich lieber in die Kirche gehen .
Nix_Halm14.05.2020 17:52

Nicht wirklich. Meinungen gibt es bei dem Thema schon lange nicht mehr, da …Nicht wirklich. Meinungen gibt es bei dem Thema schon lange nicht mehr, da es in jeder Facette mehr als genug Urteile zum Thema gibt. Man muss sich lediglich in verlässlichen Quellen informieren.


Nützt nur nix, wenn du erst Mal den Ärger hast. "Das Amtsgericht Klein-Kleckersdorf hat aber gesagt..." ist bei der Beschlagnahme kein Argument.
G0RM14.05.2020 19:05

Nützt nur nix, wenn du erst Mal den Ärger hast. "Das Amtsgericht K …Nützt nur nix, wenn du erst Mal den Ärger hast. "Das Amtsgericht Klein-Kleckersdorf hat aber gesagt..." ist bei der Beschlagnahme kein Argument.


Die Beamten wissen was einzuziehen ist und was nicht.
Dann ist ja alles gut.
Das mitführen eines Einhandmesser ist nicht prinzipiell verboten. Es ist erlaubt wenn ein berechtigtes Interesse vorliegt.
Dazu heisst es: Zitat :
"Ein berechtigtes Interesse nach Absatz 2 Satz 1 Nr. 3 liegt insbesondere vor, wenn das Führen der Gegenstände im Zusammenhang mit der Berufsausübung erfolgt, der Brauchtumspflege, dem Sport oder einem allgemein anerkannten Zweck dient."

Ein Multitool ist für mein Verständnis ein Werkzeug. Wenn ich es als solches benutze, und anwende, sollte es kein Problem sein.

Wenn ich aber mit dem Multitool Messer jemand bedrohe, verletze oder etwas beschädige, ist dies wohl kein allgemein anerkannter Verwendungszweck, und dürfte dann als illegale Waffe eingestuft werden.
Abgelaufen kostet jetzt 154€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text