183°
LED E14 5,2W dimmbar von Samsung für 5,90€ + Versand -> für Umsteiger die nicht nur eine Birne suchen

LED E14 5,2W dimmbar von Samsung für 5,90€ + Versand -> für Umsteiger die nicht nur eine Birne suchen

ElektronikLeds.de Angebote

LED E14 5,2W dimmbar von Samsung für 5,90€ + Versand -> für Umsteiger die nicht nur eine Birne suchen

Preis:Preis:Preis:10,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich suche schon länger dimmbare LEDs (E14) um mehrere Lampen in meiner Wohnung mit neuen Birnen zu versehen. No-Name Produkte fangen da schon bei 5€ an (siehe Aldi letzte Woche). Diese sind allermeißt aber nicht dimmbar. Markenprodukte von Osram oder Philips beginnen bei ca 9-11€ für ein dimmbares Model. Da kostet ein Umstieg schnell viel Geld, wenn man wie ich 2-3 Lampen mit je 3-5 Birnen hat.

Für 5,90€ mit Klarglas (und 7,90€ mattiert) ist die Samsung-LED mit folgenden Daten echt zu einem fairen Preis zu haben.

Allerdings kommen 4,90€ Versand hinzu, also lohnt es sich nur, wenn man ein paar mehr kauft. Sonst kann man auch gleich in den Baumarkt um die Ecke gehen und für 11€ eine von Osram kaufen.

Technische Details:
Leistung: 5,2 W
Farbtemperatur: 2700 K
Farbwiedergabe: 80 Ra
Abstrahlwinkel: 170º
Lebensdauer: 15000 Std
Spannung: 230 V
Effizienz: 57 lm/W
Lichtstrom: 300 lm


Viel Spaß beim Umsteigen

21 Kommentare

ich hab die birne mal beim amazon gekauft, ist echt super und lässt sich perfekt dimmen ohne summ oder brummgeräusche wie bei manch anderen birnen

Das sind Lampen.
Birnen gibts im Lebensmittelverkaufsgeschäft.

ich suche kartoffeln

Plinkaplonk

Das sind Lampen. Birnen gibts im Lebensmittelverkaufsgeschäft.



Thomse

ich suche kartoffeln



Und Ihr habt beide nen Kurzen!

Plinkaplonk

Das sind Lampen. Birnen gibts im Lebensmittelverkaufsgeschäft.



Leider falsch. Wenn schon klugscheissen, dann aber bitte richtig!
Zitat Duden zu Lampen:
"als Träger einer künstlichen Lichtquelle (besonders von Glühbirnen) dienendes, je nach Zweck sehr unterschiedlich gestaltetes, hängendes, stehendes oder auch frei bewegliches Gerät."

Leuchtmittel, der Fachbegriff ist Leuchtmittel. Aber mit Birne weiß wohl jeder was gemeint ist

Birnen und Äpfel Leute Birnen und Äpfel ,,--.. usw

smikel

ich hab die birne mal beim amazon gekauft, ist echt super und lässt sich perfekt dimmen ohne summ oder brummgeräusche wie bei manch anderen birnen


das brummen kommt vom trafo und nicht von der lampe...

Plinkaplonk

Das sind Lampen. Birnen gibts im Lebensmittelverkaufsgeschäft.



Vergiss den Duden. Der ist bestenfalls für die korrekte Schreibweise gut.
Gib einfach mal Glühbirne bei Wikipedia ein.

Apropos
Wenn schon klugscheißen (mit ß und nicht mit doppel s), dann vorher den Brägen einschalten.

Vielen Dank und so.

Einfach toll was man hier alles lernen kann und so :-D
Schöne Birne äh Lampe äh Leuchtmittel

Apropos
Wenn schon kluscheißen (mit ß und nicht mit doppel s), dann vorher den Brägen einschalten.

Vielen Dank und so.[/quote]

Ich bin ja auch ein Verfechter der vernüntigen Spachkultur, aber wer ist schon perfekt.....8)8)

Wenn du noch einmal schaust, dann siehst du, dass ich den Fehler bereits vor deiner Nachricht verbessert habe.
Und
Ich kann sehr wohl einen Schnellschreibfehler von Unvermögen unterscheiden - du anscheinend nicht.

Und jetzt zurück zum Thema.

Stirnrunzel und Kopfschüttel

Vielleicht darf auch der Dealersteller "Schnellschreibfehler" machen ?

Junge, Junge, Leute gibts.......

Plinkaplonk

Vergiss den Duden. Der ist bestenfalls für die korrekte Schreibweise gut. Gib einfach mal Glühbirne bei Wikipedia ein. Apropos Wenn schon klugscheißen (mit ß und nicht mit doppel s), dann vorher den Brägen einschalten. Vielen Dank und so.



Ganz genau, Wikipedia ist zweifellos die erste Quelle für seriöse, korrekte Informationen.
Aber ein Narziss hat generell Recht. X)

Harrylarry

Stirnrunzel und Kopfschüttel Vielleicht darf auch der Dealersteller "Schnellschreibfehler" machen ? Junge, Junge, Leute gibts.......


Schnellschreibfehler / Unvermögen

Das erste schließe ich bei dir aus. Du disqualifizierst dich mehr und mehr.
Das gleiche gilt für den Schreiber über mir.

Bringt nix... Der Ersparnis ist marginal

Plinkaplonk

Wenn du noch einmal schaust, dann siehst du, dass ich den Fehler bereits vor deiner Nachricht verbessert habe. Und Ich kann sehr wohl einen Schnellschreibfehler von Unvermögen unterscheiden - du anscheinend nicht. Und jetzt zurück zum Thema.



Du hast den Fehler verbessert? Also den ursprünglichen Fehler in einen besseren Fehler umgewandelt? Komisch, ich konnte den Fehler, den du besser findest als den ersten, nicht erkennen. Wahrscheinlich muss ich deinen Beitrag nochmal lesen...

296 Lumen sind allerdings nicht viel.

Prakstuhl

296 Lumen sind allerdings nicht viel.



Da gebe ich dir Recht. Ist eher so Mittelfeld. Es gibt einige die schnell mal ~ 400 Lumen haben. Mit E27 auch gerne noch mehr. Aber wenn man die 4x in einer Lampe verbaut ist das doch bei weitem ausreichend um 20-30qm Räume auszuleuchten.

PS an alle anderen Kommentatoren: schon beim Deal schreiben habe ich mich auf die Birnen-Diskussion gefreut

Plinkaplonk

Das sind Lampen. Birnen gibts im Lebensmittelverkaufsgeschäft.



Immer wieder zu geil. Da will man schon klugscheißen und sagt "Lampen" statt Leuchtmittel. Das zaubert mir immer ein Schmunzeln ins Gesicht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text