LED Taschenlampe Ledlenser P7.2 320lm 50h 175g für 27,45€ [Conrad]
81°Abgelaufen

LED Taschenlampe Ledlenser P7.2 320lm 50h 175g für 27,45€ [Conrad]

8
eingestellt am 6. Aug 2017Bearbeitet von:"daseela"
Bei Conrad bekommt Ihr die LED Taschenlampe Ledlenser P7.2 320 lm 50 h 175 g für 27,45€ inklusive Versand.

Nutzt den 5,55€-Newsletter und Sofortüberweisung um auf den Dealpreis zu kommen.

Idealo-Vergleichspreis: 35,51€

Ersparnis somit 23%
Zusätzliche Info
Batterien 4 x 1,5 V Micro-Batterie (inkl)
Batterietyp Micro (AAA)
Bis zu 260 m scharf fokussiertes Licht
3 Leuchtmodi: Boost (320 lm) 100 % (250 lm), 50 % (40 lm)
Speed FocusAdvanced Focus SystemDynamic Switch
Taktischer Endkappenschalter
Spritzwassergeschützt
Robuste LinseHohe Griffigkeit
Stabiles hochwertiges Aluminiumgehäuse
Durchmesser 37 mm
Länge 130 mm
Gruppen

    Gruppen

    8 Kommentare
    Sehr gute Taschenlampe
    Wenn nicht immer das mit der Sofortüberweisung wäre
    Aber trotzdem sehr guter Preis
    Hot
    Bearbeitet von: "Wurstbrot0815" 6. Aug 2017
    danke, bestellt! hab schon länger nach einem guten angebot für eine taschenlampe gesucht
    Hab auch ne Weile schon gesucht und gesucht und jetzt eine bestellt. Danke!
    Preis für konkret diese Lampe sehr gut!

    Dennoch bleibt das Preisleistungsverhälnis mies, die Technik die Lampe ist ausgemergelt und überholt.
    Zudem ist die Lampe weder Fisch noch Fleisch.
    Oma auf dem Nachtisch, für den Keller oder für die Mülltonnen im Winter, reicht die die Aldilampe oder die 3 Euro Standardmydeals Lampe. Dazu ein paar Ikea oder Rossmann Batterien für für die Hälfte der Kosten hat man auf die nächsten 20 Jahre Licht - bis man die Lampe nicht mehr findet oder sie von ausgelaufenen Batterien gekillt wurde.

    Oder ich will "richtig" Licht, mit häufiger Nutzung, dann gehören Akkus dazu und dann lieber ne Convoy C8, die ist mit 2 Akkussätzen und Lader ähnlich preisintensiv wie die LedLenser inklusive Akkus/Lader. Aber technisch um Welten besser.
    Entschuldige, aber mach mal halblang!

    geizhals.de/zwe…tml

    40€ ist der Preis auf Amazon - und das schon ne ganze Weile:
    14575774-YNYx3.jpg
    [Edit]
    der durchgestrichene Conrad-Preis ist auch nur 39,99 ...
    so hinkt schon der Preisvergleich gewaltig
    Hab zuerst 50€ PVG gelesen ...
    [/Edit]

    und in letzter Konsequenz ist die Ersparnis eben doch nur 32,94€ (Mindfactory) - 27,45€ = 5,49 == 16,6%
    Bearbeitet von: "predatorJr" 6. Aug 2017
    Looking4Dealz6. Aug 2017

    Preis für konkret diese Lampe sehr gut!Dennoch bleibt das …Preis für konkret diese Lampe sehr gut!Dennoch bleibt das Preisleistungsverhälnis mies, die Technik die Lampe ist ausgemergelt und überholt.Zudem ist die Lampe weder Fisch noch Fleisch. Oma auf dem Nachtisch, für den Keller oder für die Mülltonnen im Winter, reicht die die Aldilampe oder die 3 Euro Standardmydeals Lampe. Dazu ein paar Ikea oder Rossmann Batterien für für die Hälfte der Kosten hat man auf die nächsten 20 Jahre Licht - bis man die Lampe nicht mehr findet oder sie von ausgelaufenen Batterien gekillt wurde.Oder ich will "richtig" Licht, mit häufiger Nutzung, dann gehören Akkus dazu und dann lieber ne Convoy C8, die ist mit 2 Akkussätzen und Lader ähnlich preisintensiv wie die LedLenser inklusive Akkus/Lader. Aber technisch um Welten besser.


    Der große Vorteil bei den Ledlenser-Taschenlampen ist meiner Meinung nach, dass dass das Licht gleichmäßig auf den Strahl "verteilt" wird. Bei den meisten (oder sogar allen anderen?) Lampen ist der Bereich um den Mittelpunkt deutlich heller (auch bei der Convoy) als der Großteil des restlichen Strahls, was zumindest mir nicht wirklich gefällt. Auch kann die Convoy nicht den Strahl fokussieren (bei den günstigen erhält der Strahl zudem die Umrisse des LED-Chips), was ich zumindest in manchen Situationen interessant finde.

    Ansonsten ist die Convoy von den Werten her schon sehr interessant, auch wenn man 18650-Akkus braucht.
    d4ko6. Aug 2017

    Der große Vorteil bei den Ledlenser-Taschenlampen ist meiner Meinung nach, …Der große Vorteil bei den Ledlenser-Taschenlampen ist meiner Meinung nach, dass dass das Licht gleichmäßig auf den Strahl "verteilt" wird. Bei den meisten (oder sogar allen anderen?) Lampen ist der Bereich um den Mittelpunkt deutlich heller (auch bei der Convoy) als der Großteil des restlichen Strahls, was zumindest mir nicht wirklich gefällt. Auch kann die Convoy nicht den Strahl fokussieren (bei den günstigen erhält der Strahl zudem die Umrisse des LED-Chips), was ich zumindest in manchen Situationen interessant finde.Ansonsten ist die Convoy von den Werten her schon sehr interessant, auch wenn man 18650-Akkus braucht.




    Das unterscheidet Zoomlampen naturlich von Reflektorlampen.
    Ich finde es teuer erkauft, kommt aber natürlich immer auf den Einsatzzweck an.
    Die ANKER LC90 hat 800 Lumen (nominal 900), ist fokussierbar (Reflektor), kommt inklusive 18650 Protected Akku 3350 mAh, USB-Kabel. Aufladbar per USB- Kabel. Gab es bei AMAZON im Blitzdeal für EUR 19,99.
    amazon.de/Ank…c90

    Der Preis für die LEDLenser P7.2 ist gut, aber die Lichtleistung ist doch etwas schlapp.
    Bearbeitet von: "voyager_2000" 6. Aug 2017
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text