168°
LED WS2801 100 Stück für AmbiPI oder ähnlichen Projekten
LED WS2801 100 Stück für AmbiPI oder ähnlichen Projekten

LED WS2801 100 Stück für AmbiPI oder ähnlichen Projekten

Preis:Preis:Preis:62€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich nach der Suche vom LEDs mit WS2801 war, habe gemerkt, dass die ziemlich teuer in DE sind (über 100€ bezahlt man für 100 Stück). Die LEDs sind jede Einzelne ansteuerbar.

Preis 52€ + EUst.ca. 10€

Ich habe das für Ambilight gebraucht. Anleintung gibts hier, wer das auch bauen will:

pibob.nadnerb.co.uk/vid…tml

70 Kommentare

auf den Preis kommt noch Einfuhrumsatzsteuer!

Hab mich letztens auch mal danach umgeguckt. Ist bei weitem der beste Preis, bin veruscht zu bestellen. Aber gehört in den Dealpreis nicht noch Einfuhrumsatzsteuer rein? Aber selbst dann ziemlich hot!

EUst. gehört immer rein. Denn man ist verpflichtet diese zu bezahlen, auch wenn das Zeug oft auch so ankommt

Ansonsten Preis ist Standard. Hatte meine auch von Aliexpress.. Einmal 27$ für 50 mit China Post und einmal 150 Stück per DHL Express für ~88$ USD

Verfasser

wieviel hast du EUst. bezahlt?

Verfasser

ich glaube es kommt noch 10€ drauf!

Kann man als Laie sowas selnbst bauen oder muss man da Halbprofi für sein?

Bo84

auf den Preis kommt noch Einfuhrumsatzsteuer!



Das ist dann allerdings Steuerhinterziehung. Ich hab einige Erfahrung mit dem Zoll gemacht und viele von den Jungs sind gut auf Zack was Preise und Asienkram angeht. Hab da schon öfter lustige Gespräche gehört von super schlauen leuten die versucht haben mit einer niedrigen Rechnung zu punkten. Aber jeder wie er meint.

Bei Anmeldung heute denk ich ja eh eher an einen Troll...

Kind

Kann man als Laie sowas selnbst bauen oder muss man da Halbprofi für sein?


Sollte relativ einfach sein. Wenn ich das richtig gesehen hab muss mann nur die dinger zusammenstecken netzteil an die richtigen Adern dran und die anderen beiden an den Rapberry Pi. Vermute dann muss man noch den code ein bisschen anpassen, aber das sollte auch kein Hexenwerk sein.

Verfasser

Ja,es soll als Laie gehen.

wenn man wüsste wie man das mit der software (code) macht...

Super, hatte mich in den letzten Tagen genau damit beschäftigt und wollte am WE die Teile ordern, gehts eben jetzt schon los, Danke!

nick_drum

wieviel hast du EUst. bezahlt?


Wird 19% gewesesn sein. Zoll fällt bei der kleinen Summe noch nicht an.
(wäre aber auch nicht so wild. 3%?)

So, falls sich wer die Dioden für ein Ambilight besorgt hat, kann hier auf eine recht gute Erklärung bezüglich Zusammenbau zurückgreifen:

hardwareluxx.de/com…tml

Habe ich bereits selber erfolgreich im Einsatz.

letzte Woche beim ali noch billiger bekommen. Mit 5 Euro Gutschein bei 47 Euro gelandet.
aliexpress.com/ite…tml

Aber geht das über den Raspberry auch mit dem WS2811 Chip?!

Verfasser

Ja, es geht, dann kanst du über XMBC benutzen.

Maerchensarg

So, falls sich wer die Dioden für ein Ambilight besorgt hat, kann hier auf eine recht gute Erklärung bezüglich Zusammenbau zurückgreifen: http://www.hardwareluxx.de/community/f19/detailiertes-ambilight-fuer-pc-zum-selber-basteln-fuer-80-adalight-windows-linux-878136.htmlHabe ich bereits selber erfolgreich im Einsatz.



pc...aber nicht fürs raspberry oder?

Verfasser

Oben gibst für PI

Maerchensarg

So, falls sich wer die Dioden für ein Ambilight besorgt hat, kann hier auf eine recht gute Erklärung bezüglich Zusammenbau zurückgreifen: http://www.hardwareluxx.de/community/f19/detailiertes-ambilight-fuer-pc-zum-selber-basteln-fuer-80-adalight-windows-linux-878136.htmlHabe ich bereits selber erfolgreich im Einsatz.

Ich verfolge das Thema Ambilight mit Raspberry Pi auch relativ gespannt.

Habe mir bereits einen RPi bestellt, zögere aber noch ein wenig mit den LEDs.

Ist der Effekt wirklich so "Wow!" oder eher "Naja, Spielerei".

Weil ich nur ungern das Geld in den Sand setze

Die Youtube-Videos sind zwar allesamt nice, aber so ne Kamera nimmt den Effekt ja doch eher weniger gut auf.

Wie habt ihr die LEDs am Fernseher befestigt? - So ne Pappkonstruktion wie im Guide kommt für mich nicht wirklich in Frage.

Vielleicht schwirrt hier ja jemand rum, der nem RPi+Ambilight-Anfänger wie mir ein wenig Starthilfe geben möchte

nick_drum

wieviel hast du EUst. bezahlt?



Ab 21 Euro Warenwert zahlst du 19% und zwar auf den Warenwert+Versandkosten. Die Grenze ab der man bezahlen muss bezieht sich allerdings nur auf den Warenwert und nicht auf die Versandkosten.

Zoll fällt, wie schon gesagt wurde, keiner an.

Toxictree

Wie habt ihr die LEDs am Fernseher befestigt? - So ne Pappkonstruktion wie im Guide kommt für mich nicht wirklich in Frage.


Spanplatte?

easyall

letzte Woche beim ali noch billiger bekommen. Mit 5 Euro Gutschein bei 47 Euro gelandet. http://www.aliexpress.com/item/FREE-SHIPPING-12mm-WS2801-pixel-module-DC5V-input-0-3w-full-color-Waterproof/635804288.html Aber geht das über den Raspberry auch mit dem WS2811 Chip?!



?? die von dir verlinkten wsind doch aihc WS2801´er
Warum sollten die nicht gehen?

Aber eine andere Frage. Hatte gedacht das es die LED´s fertig konfektioniert als Meterware gibt. Ist das nicht so?

Verfasser

Ich habe das mit Plexiglas gedacht, statt Pappe.

ich dachte auch an schwarzes plexiglas bzw. plastik.

damit sollte das doch wunderbar passen.

ich habe auch einen RPi, doch würde ich ebenfalls ohne Laienanleitung niemals das Boblight Ding hinkriegen...

Wo ich halt auch mal dran gedacht habe, so Kunststoffschienen mit Löchern drin.

Da mein Fernseher eh nicht an der Wand hängt, könnte ich zur Befestigung ohnehin die Gewinde einfach missbrauchen.

Toxictree

Wie habt ihr die LEDs am Fernseher befestigt? - So ne Pappkonstruktion wie im Guide kommt für mich nicht wirklich in Frage.Vielleicht schwirrt hier ja jemand rum, der nem RPi+Ambilight-Anfänger wie mir ein wenig Starthilfe geben möchte



Hab mal jemanden gesehen, der hat L-Profile genommen, löcher rein gebohrt und die LEDs mit kabelbindern fest gemacht. So hat man die LEDs direkt mal richtung Wand gerichet. Hab leider den link nicht mehr parat.

kann mir jemand sagen, ob die hier die gleichen sind?
100%ig sicher bin ich mir gerade nicht

Toxictree

Ist der Effekt wirklich so "Wow!" oder eher "Naja, Spielerei".


Mit den richtigen Settings ist der Effekt "Wow!". Hatte mit den Einstellungen aus dem obigen Tutorial das Gefühl es wäre alles etwas blass und meistens einfach nur weiß/grau, aber vor ein paar Tagen ist im Raspbmc-Forum im Boblight-Thread ein Link zu anderen Einstellungen aufgetaucht und die sind einfach nur Bombe.

Habe meine LEDs übrigens von hier:
aliexpress.com/ite…tml

Lieferzeit lag ca. bei 4 Wochen.

Ir0nhide

kann mir jemand sagen, ob die hier die gleichen sind?100%ig sicher bin ich mir gerade nicht


Das sind auf jeden Fall andere, die haben statts dem WS2801 einen LPD6803 verbaut, der wohl nicht unterstützt wird ( code.google.com/p/b…onf Abschnitt "type")


Verfasser

das wichtigste ist dass die WS2801 sein sollen!

Fakt ist aber:

RPi+OpenElec mit Boblight+Steuerbare LEDs = Ambilight-Nachbau?

Weil ich halt oft auch irgendwas mit HTPC lese.

Verfasser

Ja!

Toxictree

Fakt ist aber:RPi+OpenElec mit Boblight+Steuerbare LEDs = Ambilight-Nachbau?Weil ich halt oft auch irgendwas mit HTPC lese.

Weltklasse!

.

Toxictree

Fakt ist aber:RPi+OpenElec mit Boblight+Steuerbare LEDs = Ambilight-Nachbau?Weil ich halt oft auch irgendwas mit HTPC lese.



Oder Raspbmc Aber ja, alles aus einer Kiste raus. Ruckelfrei. 1080p. (Solang kein Audio-Downmix gemacht wird. ^^)

Valis

Du musst das RPi auch für die Videowiedergabe nutzen. Es hat ja keinen Videoeingang.Das schränkt die Sache doch maßgeblich ein in meinen Augen.


Nein, man kann auch einfach nur den Boblight-Server mit den LEDs auf dem RPi laufen lassen und auf einem HTPC XBMC mit Boblight-Plugin laufen lassen. Musst dem Plugin dann natürlich die IP des RPi mitgeben. Die Daten werden aufm dem HTPC erzeugt, per LAN an den RPi weitergegeben, der dann auf dem GPIO die LEDs steuert.

Gut, um nachmittags ein wenig Free-TV zu schauen, brauche ich kein Ambilight.

Für mich reicht diese Einschränkung wahrscheinlich aus, da ich dann die Filme überwiegend eh über den RPi abspielen werde.

.

Habe vor knapp über einem Jahr noch den gleichen Preis für 25 LEDs ausgegeben. Betreibe es mit meinem Arduino, manchmal hätte ich gerne 50 LEDs aber 100 sind doch etwas viel denke ich...

easyall

letzte Woche beim ali noch billiger bekommen. Mit 5 Euro Gutschein bei 47 Euro gelandet. http://www.aliexpress.com/item/FREE-SHIPPING-12mm-WS2801-pixel-module-DC5V-input-0-3w-full-color-Waterproof/635804288.htmlAber geht das über den Raspberry auch mit dem WS2811 Chip?!



Klar, die Verlinkten sind die ws2801. Gibts dort für $52 inkl. Versand und $5 Gutschein bei Bezahlung über MasterCard.

Die WS2811 bekommt man bei Ali noch etwas billiger und wenn es keinen Unterschied macht, dann gingen eben auch die. Vielleicht hat es jemand auch mit anderen LEDs umgesetzt!?

Schnubby

Habe vor knapp über einem Jahr noch den gleichen Preis für 25 LEDs ausgegeben. Betreibe es mit meinem Arduino, manchmal hätte ich gerne 50 LEDs aber 100 sind doch etwas viel denke ich...



Das hängt ja dann bestimmt auch mit der Größe des TVs zusammen?! - Wie groß ist dein TV denn?

Funktioniert das nicht auch mit solchen?
ebay.de/itm…454

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text