Leerdammer Toast & Burger Gratis Testen
1596°Abgelaufen

Leerdammer Toast & Burger Gratis Testen

199
eingestellt am 2. Mai 2017
Update 1
Die Aktion wurde verlängert. Neuer Teilnahmeschluss zum Absenden der Infos und des Kassenbons per Online-Formular ist der 30.11.2017
Ursprünglicher Deal vom 2.5.:

1. Aktionsprodukt kaufen. Kassenbon unbedingt aufbewahren!
2. Kassenbon hochladen und persönliche Daten eingeben.
3. Kaufpreis wird auf dein Girokonto überwiesen.

Aktionsprodukte der Aktion “Leerdammer Toast & Burger Gratis Testen“ sind die Sorten LEERDAMMER® Toast & Burger Herzhaft-Intensiv und LEERDAMMER® Toast & Burger Rauchig-Würzig mit dem Aktionsaufdruck „Jetzt gratis testen!“. Im Aktionszeitraum wird auf Aktionsprodukten ein Aktionsetikett aufgeklebt sein.

Es ist einmalig eine Rückerstattung pro Person möglich, somit wird nur für eine Sorte Toast & Burger (Herzhaft-Intensiv oder Rauchig-Würzig) der Kaufpreis erstattet. Teilnahme ab 18 Jahren. Teilnahmeschluss: 30.09.2017 30.11.2017


Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die (a) mindestens 18 Jahre alt sind, (b) einen Wohnsitz in Deutschland haben, (c) ein Konto im SEPA-Raum (= Kontonummer im IBAN-Format) besitzen und (d) den vorliegenden Teilnahmebedingungen zugestimmt haben. Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen teilnehmen. B&S prüft, ob das vom Teilnehmer angegebene Konto existiert und ob der Teilnehmer Inhaber dieses Kontos ist. Die Teilnahme an der Aktion “Leerdammer Toast & Burger Gratis Testen“ findet ausschließlich online statt. Ein Internetzugang ist erforderlich. Eine Teilnahme per Post ist nicht möglich.

Vollständige Teilnahmebedingungen:
leerdammer-gratis-testen.de/tei…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus Kontoverbindung für ein paar Scheiben Käse freigeben möchte... Mir wäre das jedenfalls nichts ;-)
moortje3. Mai 2017

Meine Kontodaten behalte ich für mich. Man könnte auch einfach einen C …Meine Kontodaten behalte ich für mich. Man könnte auch einfach einen Coupon ans Kühlregal hängen um ein neues Produkt beim Kunden zu bewerben! Und wer macht schon freiwillig Payback?!



Firmen schreiben Ihre Kontodaten sogar aufs Briefpapier, mutig was
rushjo2. Mai 2017

Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus …Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus Kontoverbindung für ein paar Scheiben Käse freigeben möchte... Mir wäre das jedenfalls nichts ;-)


Deine Daten hat ja auch noch niemand
Juhu, endlich wieder Käse.
199 Kommentare
Hot, Danke!
Nice 🤡
Juhu, endlich wieder Käse.
Was für ein Käse... Ha ha.
danke, wenn mir mal ne Aktionspackung im Geschäft über den Weg läuft probier ich es auch mal
Bisher braucht man theoretisch noch keine Aktionspackung, aber ich wette, dass hier bald die Bedingungen geändert werden - anstatt Kassenbon hochladen dann Kassenbon + Foto der Aktionspackung hochladen.
Hot!!! Ich hoffe es gibt genug Aktionspackungen im Handel
Wo gibt's den überall zu kaufen?
Besten Dank😘
Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus Kontoverbindung für ein paar Scheiben Käse freigeben möchte... Mir wäre das jedenfalls nichts ;-)
Hmm Käse
rushjo2. Mai 2017

Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus …Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus Kontoverbindung für ein paar Scheiben Käse freigeben möchte... Mir wäre das jedenfalls nichts ;-)


Deine Daten hat ja auch noch niemand
Ist da das Toast auch bei?
rushjo2. Mai 2017

Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus …Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus Kontoverbindung für ein paar Scheiben Käse freigeben möchte... Mir wäre das jedenfalls nichts ;-)



... und warum bist Du dann hier und das ohne Aluhut?
Fezi2. Mai 2017

Ist da das Toast auch bei?


Das ist nur der Käse oder nicht?
Merk
dgmx962. Mai 2017

Das ist nur der Käse oder nicht?


Denke auch. Aber irgendwie dämliches Marketing.
Typisch Marketing, wenn mal erlaubt wäre nur das reine Produkt abzubilden wäre das ein Fortschritt
"B&S prüft, ob das vom Teilnehmer angegebene Konto existiert und ob der Teilnehmer Inhaber dieses Kontos ist."


Wie soll das gehen?
Hat den schon wer probiert? Den normalen Leerdammer finde ich schon recht lecker.
"B&S prüft, ob das vom Teilnehmer angegebene Konto existiert und ob der Teilnehmer Inhaber dieses Kontos ist."




Schon wieder Käse
Tex2. Mai 2017

"B&S prüft, ob das vom Teilnehmer angegebene Konto existiert und ob der …"B&S prüft, ob das vom Teilnehmer angegebene Konto existiert und ob der Teilnehmer Inhaber dieses Kontos ist."



Das könnte eng werden für die Hamster....
Dschidscheriengrien2. Mai 2017

... und warum bist Du dann hier und das ohne Aluhut?


Weil es hier auch Angebote gibt bei denen man ein paar Taler sparen kann ohne seine Daten der nächstbesten Datenkrake in den Hals zu werfen für ein paar Scheiben Käse. Wie gesagt - jeder nach seiner Facon.
Hat jemand diese käsesorten schon mal irgendwo gesehen?
Tex2. Mai 2017

"B&S prüft, ob das vom Teilnehmer angegebene Konto existiert und ob der …"B&S prüft, ob das vom Teilnehmer angegebene Konto existiert und ob der Teilnehmer Inhaber dieses Kontos ist."


Nette Drohung, wie soll das denn gehen
Aber gut das schüchtert sicher ein paar Leute ein.
...und reebate gibt bis 21.05. noch 50cent on top.
turbobooooster2. Mai 2017

...und reebate gibt bis 21.05. noch 50cent on top.


Das ist in Kombination mit dieser Aktion natürlich der Knaller!
rushjo2. Mai 2017

Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus …Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus Kontoverbindung für ein paar Scheiben Käse freigeben möchte... Mir wäre das jedenfalls nichts ;-)


um mal mein Kommentar an cinderela aus einem anderen Thread zu zitieren:

bei der Frage von armand.helden musste ich eben angestrengt nachdenken, welcher Konzern in DE mittlerweile denn noch nicht meine Daten hat :P
ich meine, der Markt ist seit ca 20 Jahren liberalisiert (ich kann mich noch genau erinnern, weder in den 80er noch 90er Jahren durften ja die Firmen etwas machen, und schon gar keine Zugaben, cashback, gzg, oder zahl 2 für 3 Packungen oder weiss der geier was. war früher alles verboten, weil damit brachte man den Verbraucher ja um den Verstand, und der würde sich dann hirnlos für Maggi, Knorr, oder sonstige Drogerieprodukte verschulden ...XD), und ich hab seitdem bestimmt mehrere hundert cashback Aktionen mitgemacht (Am Anfang damals bekam man nur zb Nescafe Tassen oder ähnlichen Schund, gottseidank wurds besser.)
..tja, also wer meine Daten und Kontoverbindungen noch nicht hat, muss die letzten 20 Jahre was falsch gemacht haben...ganz zu schweigen davon, dass Payback auch schon seit über 15 Jahren meinen Einkäufe bei real, kaufhof, dm und sonstwo mitverfolgen kann :P

Du siehst also, es gibt genügend unter uns, die geben die Daten nicht nur weiter für ein paar Scheiben Käse.
Sondern eine halbe Scheibe Käse genügt auch schon.

Foulicious2. Mai 2017

Juhu, endlich wieder Käse.



LOL du armer wohnst du in Russland ?
Kann jemand was zum Geschmack sagen? Überzeugend? Vor allem in Verbindung mit Burgern?
enderw2. Mai 2017

um mal mein Kommentar an cinderela aus einem anderen Thread zu …um mal mein Kommentar an cinderela aus einem anderen Thread zu zitieren:bei der Frage von armand.helden musste ich eben angestrengt nachdenken, welcher Konzern in DE mittlerweile denn noch nicht meine Daten hat :Pich meine, der Markt ist seit ca 20 Jahren liberalisiert (ich kann mich noch genau erinnern, weder in den 80er noch 90er Jahren durften ja die Firmen etwas machen, und schon gar keine Zugaben, cashback, gzg, oder zahl 2 für 3 Packungen oder weiss der geier was. war früher alles verboten, weil damit brachte man den Verbraucher ja um den Verstand, und der würde sich dann hirnlos für Maggi, Knorr, oder sonstige Drogerieprodukte verschulden ...XD), und ich hab seitdem bestimmt mehrere hundert cashback Aktionen mitgemacht (Am Anfang damals bekam man nur zb Nescafe Tassen oder ähnlichen Schund, gottseidank wurds besser.)..tja, also wer meine Daten und Kontoverbindungen noch nicht hat, muss die letzten 20 Jahre was falsch gemacht haben...ganz zu schweigen davon, dass Payback auch schon seit über 15 Jahren meinen Einkäufe bei real, kaufhof, dm und sonstwo mitverfolgen kann :PDu siehst also, es gibt genügend unter uns, die geben die Daten nicht nur weiter für ein paar Scheiben Käse.Sondern eine halbe Scheibe Käse genügt auch schon.



da kann man echt stolz drauf sein oder?
KurtNoBrain3. Mai 2017

da kann man echt stolz drauf sein oder?


auf mein kommentar, das viel verbaler ist als deins ;D ?
yup, absolut , und echter Stolz
enderw3. Mai 2017

auf mein kommentar, das viel verbaler ist als deins ;D ?yup, absolut , und …auf mein kommentar, das viel verbaler ist als deins ;D ?yup, absolut , und echter Stolz



Kommentar, der
Substantiv, maskulin



Meine Mäuse freuen sich schon drauf
rushjo2. Mai 2017

Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus …Muss wohl jeder selbst entscheiden ob er all seine Daten plus Kontoverbindung für ein paar Scheiben Käse freigeben möchte... Mir wäre das jedenfalls nichts ;-)

Klar. Wie bei jeder dieser Aktionen.

"Die Daten werden ausschließlich für die Abwicklung der Aktion verwendet, absolut vertraulich behandelt und anschließend wieder gelöscht"
Da hat man endlich die Suche nach kerrygold und nordberger beendet, schon steht man wieder suchend vor den käseregalen....

Hot
Hot, danke
Also eine Packung Toast und Burger pro Person. Wenn so, kann man es doch mal testen, schlussendlich ist es kostenlos
Viel wichtiger: schmeckt das Zeug? Sieht für mich aus wie Schmelzkäse - also Scheibletten
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Seb084. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text