Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
LEGO Magazine (mit Extras) im Abo für 1 Jahr mit Rabatt: LEGO Ninjago für 35,04 € - LEGO City und LEGO Star Wars für 31,96 €
1679° Abgelaufen

LEGO Magazine (mit Extras) im Abo für 1 Jahr mit Rabatt: LEGO Ninjago für 35,04 € - LEGO City und LEGO Star Wars für 31,96 €

35,04€57,20€-39%Meteor Leserservice Angebote
Redakteur/in68
Redakteur/in
1679° Abgelaufen
LEGO Magazine (mit Extras) im Abo für 1 Jahr mit Rabatt: LEGO Ninjago für 35,04 € - LEGO City und LEGO Star Wars für 31,96 €
aktualisiert 16. Aug (eingestellt 4. Aug)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Letzte Chance heute
Beim Meteor Leserservice erhaltet ihr momentan die Jahresabos der LEGO Magazine Ningao, City und Star Wars jeweils im 12 Monatsabo mit 30 % Rabatt, der automatisch im Warenkorb abgezogen wird. Weitere 5 € spart ihr durch den Gutscheincode “Sommer5”.









LEGO Ninjago Abo Preisvergleich
Am Kiosk kostet eine Ausgabe 4,99 €. Laut abo24 ist dies derzeit das günstige Angebot.

1632065.jpg

LEGO City Abo Preisvergleich
Am Kiosk kostet eine Ausgabe 3,99 €. Laut abo24 ist dies derzeit das günstige Angebot.

1632065.jpg

LEGO Star Wars Abo Preisvergleich

Am Kiosk kostet eine Ausgabe 3,99 €. Laut abo24 ist dies derzeit das günstige Angebot.

1632065.jpg


So bestellt ihr ein Abo mit Rabatt:
  • Gutscheincode “Sommer5” eingeben um den Rabatt zu erhalten
  • 1632065.jpg
  • Lieferung der Zeitschriften geht an die Kontaktdaten, ansonsten müsst ihr eine alternative Lieferadresse angeben
  • Lieferstart eintragen
  • Kontodaten angeben für Lastschrift, oder eben per Rechnung zahlen



Kündigung & Prämie
  • Mindestbezug: ein Jahr, danach Verlängerung um ein weiteres Jahr
  • Kündigungsfrist: 3 Monate, danach verlängert sich das Abo um ein weiteres Jahr

Ansprechpartner
Meteor-Verlag, Schirmerweg 2a, 81245 München, Tel.: 089/82020400, Fax: 089/82020405, E-Mail: info@meteor-leserservice.de



1632065.jpg


1632065.jpg


1632065.jpg


Zusätzliche Info
Meteor Leserservice Angebote
Beste Kommentare
Wären da mal exklusive Figuren dabei oder interessantes Zubehör, dann würde ich die Magazine kaufen. Doch selbst mein Sohn sagt: Papa das brauchen wir nicht. Ist immer nur das Gleiche und langweiliges Zeug drin.
Die Figuren Und Teile hat man schon mehrfach. Mal ne Ninjago Akita oder Figuren wie aus den Sammelserien, dann gibt s auch Geld von mir.

Wer braucht noch einen Stormtrooper, Kai, Zane, Taucher, Polizisten, Feuerwehrmann mehr mit Schaufel, Axt oder Hammer?
Bearbeitet von: "Thor_" 4. Aug
Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.

Ähnlich wie beim Überraschungsei, kann man auch nicht mehr wirklich kaufen.
abug04.08.2020 12:38

Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das …Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.Ähnlich wie beim Überraschungsei, kann man auch nicht mehr wirklich kaufen.


Geht mir ähnlich. Mein Sohn hat aber letzte Woche das Lego Explorer Heft entdeckt. Das ist recht neu, aktuell die erste Ausgabe, scheint aber viel versprechend zu sein. Der Fokus ist hier ganz klar auf das selbständige Entwickeln/Basteln eigener Modelle. Und das mitgelieferte Set ist tatsächlich etwas wert.

egmont-shop.de/abo…er/
abug04.08.2020 12:38

Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das …Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.Ähnlich wie beim Überraschungsei, kann man auch nicht mehr wirklich kaufen.




Deine Aussage ist Unreflektiert und zeigt einfach wie wenig du dich damit beschäftigt hast, es ist auch noch das selbe wie in den 80er möglich. Lego ist heut zu Tage wesentlich breiter aufgestellt als damals nur weil ein Produkt nicht`s für einen ist gibt es aber mit Sicherheit (wenn man was mit Lego anfangen kann) andere Produkte die einem Zu sagen. Das was du schreibst liest man fast unter jedem Lego Produkt 1 mal gegenüber 10 die es wiederum aber anders sehen, vieleicht hast du einfach auch nicht mehr die Fantasy wie als Kind, denk mal drüber nach.
68 Kommentare
Verdammt ... vor 4 Wochen abonniert
Danke für den tollen Deal
Ist da immer eine Minifigur dabei?
Auch so doch noch zu teuer für die paar Steine
Wären da mal exklusive Figuren dabei oder interessantes Zubehör, dann würde ich die Magazine kaufen. Doch selbst mein Sohn sagt: Papa das brauchen wir nicht. Ist immer nur das Gleiche und langweiliges Zeug drin.
Die Figuren Und Teile hat man schon mehrfach. Mal ne Ninjago Akita oder Figuren wie aus den Sammelserien, dann gibt s auch Geld von mir.

Wer braucht noch einen Stormtrooper, Kai, Zane, Taucher, Polizisten, Feuerwehrmann mehr mit Schaufel, Axt oder Hammer?
Bearbeitet von: "Thor_" 4. Aug
Top. Danke.
Klasse Deal!!! Danke
Bei mir sogar nur 31,96€ inkl Versand. Danke für den Deal
Michael_BarthXsN04.08.2020 12:24

Bei mir sogar nur 31,96€ inkl Versand. Danke für den Deal


Danke! Hab es sogar in den Screenshots, und dann verschlafen anzupassen.
Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.

Ähnlich wie beim Überraschungsei, kann man auch nicht mehr wirklich kaufen.
Was es nicht alles gibt
Perfekt. Danke für den Deal
Vielen Dank für den Deal! Das alte Abo unseren Sohnes lief vor 6 Monaten aus und seitdem lauere ich auf ein Top-Angebot! 2,92 € je Heft Ninjago ist ein super Preis
Bearbeitet von: "Christian_Müh" 4. Aug
Kosten die nicht 3,99€? Zumindest die Lego City Hefte?
abug04.08.2020 12:38

Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das …Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.Ähnlich wie beim Überraschungsei, kann man auch nicht mehr wirklich kaufen.


Geht mir ähnlich. Mein Sohn hat aber letzte Woche das Lego Explorer Heft entdeckt. Das ist recht neu, aktuell die erste Ausgabe, scheint aber viel versprechend zu sein. Der Fokus ist hier ganz klar auf das selbständige Entwickeln/Basteln eigener Modelle. Und das mitgelieferte Set ist tatsächlich etwas wert.

egmont-shop.de/abo…er/
Die Magazine kosten am Kiosk nur EUR 3,99 und nicht EUR 4,99. Siehe Webseite von Blueocean
Ernielein04.08.2020 13:45

Die Magazine kosten am Kiosk nur EUR 3,99 und nicht EUR 4,99. Siehe …Die Magazine kosten am Kiosk nur EUR 3,99 und nicht EUR 4,99. Siehe Webseite von Blueocean


Danke!
Danke! Perfekter Zeitpunkt:)
Vielen Dank.
City und Ninjago mitgenommen. Vielen Dank
abug04.08.2020 12:38

Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das …Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.Ähnlich wie beim Überraschungsei, kann man auch nicht mehr wirklich kaufen.


Ja sehe ich ähnlich, aber mein Sohn baut immerhin aus den verschiedenen Ninjago Sets immer eigene Krationen.
Super, mein Sohn wird sich freuen!
Kein lego Jurassic world?
abug04.08.2020 12:38

Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das …Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.Ähnlich wie beim Überraschungsei, kann man auch nicht mehr wirklich kaufen.


Kann ich nicht nachvollziehen. Kommt ja auch auf das Kind an. Unser Sohn hat riesen Spaß daran 1:1 nach Anleitung alles zusammenzubauen und dann Rollenspielmäßig Stundenlang damit zu spielen. Bei seinem Kumpel halten die Modelle dann maximal einen Tag und werden Kreativ umgebaut. Alles mit Ninjago möglich.
abug04.08.2020 12:38

Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das …Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.Ähnlich wie beim Überraschungsei, kann man auch nicht mehr wirklich kaufen.


Ist echt so, mittlerweile nur noch Lizenz Gedöns bei Lego (Star Wars,usw) oder dann so sehr spezielle Serien wie Ninjago. Außerdem alles mit spezial steinen die man gar nicht einzeln kaufen kann. Man kann also noch nicht mal die sachen einfach so nachbauen mit den steinen die man zuhause hat (früher ging das, als alles mit standard steinen gebaut war)
Lego bekommt mittlerweile kein Geld mehr von mir
CCooMM04.08.2020 13:27

Geht mir ähnlich. Mein Sohn hat aber letzte Woche das Lego Explorer Heft …Geht mir ähnlich. Mein Sohn hat aber letzte Woche das Lego Explorer Heft entdeckt. Das ist recht neu, aktuell die erste Ausgabe, scheint aber viel versprechend zu sein. Der Fokus ist hier ganz klar auf das selbständige Entwickeln/Basteln eigener Modelle. Und das mitgelieferte Set ist tatsächlich etwas wert.https://www.egmont-shop.de/abo/lego-explorer/


Gibts auch nen Deal für, erstes Heft gratis.
jomo05.08.2020 11:19

Kann ich nicht nachvollziehen. Kommt ja auch auf das Kind an. Unser Sohn …Kann ich nicht nachvollziehen. Kommt ja auch auf das Kind an. Unser Sohn hat riesen Spaß daran 1:1 nach Anleitung alles zusammenzubauen und dann Rollenspielmäßig Stundenlang damit zu spielen. Bei seinem Kumpel halten die Modelle dann maximal einen Tag und werden Kreativ umgebaut. Alles mit Ninjago möglich.


So ist es bei uns auch. Wird alles umfunktioniert. Weiß auch nicht, was die Nostalgie-Kritik daran ändert.
ektomorf04.08.2020 11:53

Ist da immer eine Minifigur dabei?


Leider nein. Im kommenden Heft müsste ein mini-xwing oder so dabei sein.
... Lego Jurassic World leider nie dabei
Kartofffail05.08.2020 11:33

Gibts auch nen Deal für, erstes Heft gratis.


Hast Du bitte eine nen link für mich
abug04.08.2020 12:38

Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das …Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.Ähnlich wie beim Überraschungsei, kann man auch nicht mehr wirklich kaufen.


Wäre bloß noch alles wie früher
Steven_Hundat05.08.2020 14:34

Wäre bloß noch alles wie früher


Nicht wegen mir, ich mag die Gegenwart, wenn wir mal von 2020 absehen
Thor_04.08.2020 12:03

Wären da mal exklusive Figuren dabei oder interessantes Zubehör, dann w …Wären da mal exklusive Figuren dabei oder interessantes Zubehör, dann würde ich die Magazine kaufen. Doch selbst mein Sohn sagt: Papa das brauchen wir nicht. Ist immer nur das Gleiche und langweiliges Zeug drin.Die Figuren Und Teile hat man schon mehrfach. Mal ne Ninjago Akita oder Figuren wie aus den Sammelserien, dann gibt s auch Geld von mir.Wer braucht noch einen Stormtrooper, Kai, Zane, Taucher, Polizisten, Feuerwehrmann mehr mit Schaufel, Axt oder Hammer?



Ich kaufe für meinen Jungen nur sehr selektiv die Hefte, wo Fahrzeuge oder ähnliches drin sind. Seine Lego Sets halten 2 Tage und dann entseht was cooles neues draus. Mit den Legosteinen aus dem HEft vergrößern wir sein Steine-Repertoire... Leider kommt ein Abo daher für mich auch nicht in Frage.
Wie kann ich direkt wieder kündigen, danit sich das Abi nicht verlängert?
abug04.08.2020 12:38

Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das …Als Kind der 80er bin ich echt traurig darüber was aus dem Lego wurde das wir kannten. Mittlerweile ist es ziemlicher Ramsch. Lego Friends ist teilweise echt Gelumpe. Auch Ninjago hat mir Lego nicht mehr viel zu tun. Für mich stand immer die Idee des Schaffens im Vordergrund.


Bei LEGO steht immer noch die Idee des Schaffens im Vordergrund, die eigenen Ideen müssen nur auch mitwachsen: 2. Virtuelle LEGO® Ausstellung 2020
Bearbeitet von: "Happy2016" 6. Aug
Freki05.08.2020 12:18

Leider nein. Im kommenden Heft müsste ein mini-xwing oder so dabei sein.


Das wäre genau meine Frage gewesen... also kann man auch mal mit einem kleinen Tie fighter oder ähnliches rechnen
Ofzayt05.08.2020 17:05

Wie kann ich direkt wieder kündigen, danit sich das Abi nicht verlängert?


Würde den Erhalt der ersten Ausgabe abwarten. Per Email an den oben genannten Ansprechpartner.
Danke 🏻
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text