Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Lego Technic 42083 Bugatti Chiron
472° Abgelaufen

Lego Technic 42083 Bugatti Chiron

259,99€294€-12% Kostenlos KostenlosSowas will ich auch Angebote
45
eingestellt am 15. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Kürzlich entdeckt. Kauf auf Rechnung möglich.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Schon 10 Kommentare und noch keiner hat ihn fälschlicherweise das "blaue Elend" genannt?
Pallas15.05.2020 22:48

https://www.promobricks.de/lego-technic-8868-air-tech-claw-rig-von-1992-im-classic-review/64325/150 DM damals sowas meint er wohl...damals mit knapp 1000 Teilen das Top Teil....



Und interessanterweise ist das dann gar nicht teurer geworden... war mir so auch nicht bewusst...

150 DM wären mit 28 Jahren Inflation von 1,5% (würde ich für realistisch halten) rund € 116,70 => 11,7 Ct/Stein
370 € für den Bugatti mit 3599 Steinen sind dann „nur“ 10,5 Ct/Stein.
Dazu kommt, damals hat man deutlich näher an UVP gekauft als heute - so gesehen sind die Modelle heute günstiger bzw. definitiv nicht teurer.
45 Kommentare
Kostet 309
Bearbeitet von: "junge_junge_junge" 15. Mai
fluup15.05.2020 21:18

https://www.youtube.com/watch?v=G1i9-Rm5vUc&t=1271s


was Klaus von BlueBrixx ihm wohl für diese schlechte Rezension gezahlt hat ?
Bearbeitet von: "halloele12" 15. Mai
halloele1215.05.2020 21:22

was Klaus von BlueBrixx ihm wohl für diese schlechte Rezession gezahlt hat …was Klaus von BlueBrixx ihm wohl für diese schlechte Rezession gezahlt hat ?


Ich hoffe du meinst Rezension.
dEviL199015.05.2020 21:23

Ich hoffe du meinst Rezension.


doofe autokorrektur
Die Meinung vom Helden gegen die Meinung von mehr als 1500 Rezensionen bei Amazon...
4,8 Sterne klingt überzeugend.
26258863-hg8FG.jpg
Bearbeitet von: "Laureus" 15. Mai
Traurig ist, dass man den verbauten Motor nicht mehr sieht und der Motor nicht originalgetreu gebaut ist.
Hat auch deutlich zu wenig PS das Teil! Storno...
Laureus15.05.2020 21:35

Die Meinung vom Helden gegen die Meinung von mehr als 1500 Rezensionen bei …Die Meinung vom Helden gegen die Meinung von mehr als 1500 Rezensionen bei Amazon...4,8 Sterne klingt überzeugend.[Bild]



Alles eine Frage des Preises. Für < 250€ ein tolles Modell, für 370€ ein Irrsinn. Und der Preis seit einem Jahr oder noch länger (also immer wieder unter 250€) zeigt ja wie gut das Ding in der Nähe des UVP im Markt läuft.

Die Farbe ist natürlich komplett Geschmackssache, mir gefällt sie z.B., aber der Motor, eigentlich ein Alleinstellungsmerkmal des Original, in Lego mit 3 Nockenwellen ist dann schon eher der Witz.
Schon 10 Kommentare und noch keiner hat ihn fälschlicherweise das "blaue Elend" genannt?
Früher haben die richtig grossen Teile von Lego 100DM gekostet....jetzt kostet so ein Karren 259€ und alle freuen sich, das es nicbt 300€ sind.....🙈🙈🙈🙈
Neall15.05.2020 22:16

Früher haben die richtig grossen Teile von Lego 100DM gekostet....jetzt …Früher haben die richtig grossen Teile von Lego 100DM gekostet....jetzt kostet so ein Karren 259€ und alle freuen sich, das es nicbt 300€ sind.....🙈🙈🙈🙈


Das kannst du auf fast alles beziehen.
Neall15.05.2020 22:16

Früher haben die richtig grossen Teile von Lego 100DM gekostet....jetzt …Früher haben die richtig grossen Teile von Lego 100DM gekostet....jetzt kostet so ein Karren 259€ und alle freuen sich, das es nicbt 300€ sind.....🙈🙈🙈🙈


Zeig mal ein Beispiel bitte
Das ist ein sehr schönes und toll zu bauendes Modell.
Die Kritik vom Held der Steine ist völlig überzogen.
370€ sind zu viel, ja - für 250€ kann man sich den aber gönnen.
fluup15.05.2020 21:18

https://www.youtube.com/watch?v=G1i9-Rm5vUc&t=1271s


Ich hör nur MI mi mi mi mi
Neall15.05.2020 22:16

Früher haben die richtig grossen Teile von Lego 100DM gekostet....jetzt …Früher haben die richtig grossen Teile von Lego 100DM gekostet....jetzt kostet so ein Karren 259€ und alle freuen sich, das es nicbt 300€ sind.....🙈🙈🙈🙈


DM? Das war vor 20 Jahren!

Leider haben die Löhne von vielen Leuten nicht mitgehalten.
Meint ihr der kommt nochmal günstiger um 220 rum oder läuft der demnächst aus und das wars dann?
Pallas15.05.2020 22:48

https://www.promobricks.de/lego-technic-8868-air-tech-claw-rig-von-1992-im-classic-review/64325/150 DM damals sowas meint er wohl...damals mit knapp 1000 Teilen das Top Teil....


Hab den letztens auf dem Dachboden wiedergefunden. Der ist schon geil
Neall15.05.2020 22:16

Früher haben die richtig grossen Teile von Lego 100DM gekostet....jetzt …Früher haben die richtig grossen Teile von Lego 100DM gekostet....jetzt kostet so ein Karren 259€ und alle freuen sich, das es nicbt 300€ sind.....🙈🙈🙈🙈


Versteckte Inflation. So kriegt keiner mit, das ihr Geld ständig seinen Wert verliert. Nach diesem Corona Unsinn sind die Leute vermutlich froh, wenn sie das Teil für 500€ bekommen.
Marty15.05.2020 21:39

Alles eine Frage des Preises. Für < 250€ ein tolles Modell, für 370€ ein Ir …Alles eine Frage des Preises. Für < 250€ ein tolles Modell, für 370€ ein Irrsinn. Und der Preis seit einem Jahr oder noch länger (also immer wieder unter 250€) zeigt ja wie gut das Ding in der Nähe des UVP im Markt läuft.Die Farbe ist natürlich komplett Geschmackssache, mir gefällt sie z.B., aber der Motor, eigentlich ein Alleinstellungsmerkmal des Original, in Lego mit 3 Nockenwellen ist dann schon eher der Witz.


Gibt es auch in rot und nur für 110€^^... kommt dann aber nur in Tüten und Anleitung als PDF...
Laureus15.05.2020 21:35

Die Meinung vom Helden gegen die Meinung von mehr als 1500 Rezensionen bei …Die Meinung vom Helden gegen die Meinung von mehr als 1500 Rezensionen bei Amazon...4,8 Sterne klingt überzeugend.[Bild]


Es ist ein Unterschied wenn man Technik erwartet aber ein Vitrinen Modell bekommt.
Wäre es als Vitrinen Modell beworben kein Ding.
Aber Fakt ist Thema verfehlt weil es kein Technik Modell ist.
Ansonsten natürlich ein schönes Set.
LightJay16.05.2020 00:17

Gibt es auch in rot und nur für 110€^^... kommt dann aber nur in Tüten und …Gibt es auch in rot und nur für 110€^^... kommt dann aber nur in Tüten und Anleitung als PDF...


Oder schwarz/blau. Versand aus EU und mit gedruckter Anleitung
DaS bLaUe ElEnD
Pallas15.05.2020 22:48

https://www.promobricks.de/lego-technic-8868-air-tech-claw-rig-von-1992-im-classic-review/64325/150 DM damals sowas meint er wohl...damals mit knapp 1000 Teilen das Top Teil....



Und interessanterweise ist das dann gar nicht teurer geworden... war mir so auch nicht bewusst...

150 DM wären mit 28 Jahren Inflation von 1,5% (würde ich für realistisch halten) rund € 116,70 => 11,7 Ct/Stein
370 € für den Bugatti mit 3599 Steinen sind dann „nur“ 10,5 Ct/Stein.
Dazu kommt, damals hat man deutlich näher an UVP gekauft als heute - so gesehen sind die Modelle heute günstiger bzw. definitiv nicht teurer.
Reeneman15.05.2020 22:44

Das ist ein sehr schönes und toll zu bauendes Modell. Die Kritik vom Held …Das ist ein sehr schönes und toll zu bauendes Modell. Die Kritik vom Held der Steine ist völlig überzogen. 370€ sind zu viel, ja - für 250€ kann man sich den aber gönnen.



Haste ihn schon gebaut? Bin gerade bei meinem dabei und hab richtig Probleme beim Getriebe.
Bei mir zickt die Ecke rum wo die 4 breiten Zahnräder(Beige/Schwarz) verbaut sind.
Hab da ein ganzen Tag rumgefummel das leichtgängig zum laufen zu bekommen.
Bin dann sogr dazu über gegangen die Zähne zu schleifen, was es ein bischen besser gemacht hat.
Insgesamt halt ich diese Ecke aber für ne Fehlkonstruktion. Da man die breiten Zahnräder einfach nicht zwischen 2 Liftarme packen darf da sie meistens verkanten.

Jedenfalls verwunderts mich das der Held da nicht bemängelt hat.

Ein ähnliches Problem hatte ich schon mit den Air Race Jet wo ein breites Zahnrad zwischen den Liftarmen im Getriebe blockiert wurde.

Was ich auch bei keinem der Reviewer gesehen habe das beim Porsche die Gangschaltung eine Fehlkonstruktion ist.
Die Gänge schalten einfach nicht sauber durch den Versatz der Zahnräder.
Erst als ich am bauen war und gemerkt habe das es überhaupt nicht richtig funktionieren kann habe ich ein Youtube Video dazu finden können wo einer versucht hat das in Griff zu bekommen.

Meine Meinung nach ist der Held noch viel zu harmlos bei sein Reviews. Ich bin nämlich echt pissig das solch teuere Modelle nicht ordenltich funktionieren.
Den Entwicklern sollte doch klar sein das man so nicht baut bei alle den Toleranzen. Ist schließlich kein Metall was sich nicht so verwinden läßt.
Pallas15.05.2020 22:48

https://www.promobricks.de/lego-technic-8868-air-tech-claw-rig-von-1992-im-classic-review/64325/150 DM damals sowas meint er wohl...damals mit knapp 1000 Teilen das Top Teil....



Richtig schönes Modell, leider nie bekommen
Pallas15.05.2020 22:48

https://www.promobricks.de/lego-technic-8868-air-tech-claw-rig-von-1992-im-classic-review/64325/150 DM damals sowas meint er wohl...damals mit knapp 1000 Teilen das Top Teil....


Hab ihn letztens bei meinen Eltern abgeholt. Damals zu Weihnachten bekommen. Mussten damals gut sparen und deswegen ist es für mich heute unbezahlbar.
fluup15.05.2020 21:18

https://www.youtube.com/watch?v=G1i9-Rm5vUc&t=1271s


War klar, dass das Video verlinkt wird haha.
StillPad16.05.2020 09:13

Haste ihn schon gebaut? Bin gerade bei meinem dabei und hab richtig …Haste ihn schon gebaut? Bin gerade bei meinem dabei und hab richtig Probleme beim Getriebe.Bei mir zickt die Ecke rum wo die 4 breiten Zahnräder(Beige/Schwarz) verbaut sind.Hab da ein ganzen Tag rumgefummel das leichtgängig zum laufen zu bekommen. Bin dann sogr dazu über gegangen die Zähne zu schleifen, was es ein bischen besser gemacht hat.Insgesamt halt ich diese Ecke aber für ne Fehlkonstruktion. Da man die breiten Zahnräder einfach nicht zwischen 2 Liftarme packen darf da sie meistens verkanten.Jedenfalls verwunderts mich das der Held da nicht bemängelt hat.Ein ähnliches Problem hatte ich schon mit den Air Race Jet wo ein breites Zahnrad zwischen den Liftarmen im Getriebe blockiert wurde.Was ich auch bei keinem der Reviewer gesehen habe das beim Porsche die Gangschaltung eine Fehlkonstruktion ist.Die Gänge schalten einfach nicht sauber durch den Versatz der Zahnräder.Erst als ich am bauen war und gemerkt habe das es überhaupt nicht richtig funktionieren kann habe ich ein Youtube Video dazu finden können wo einer versucht hat das in Griff zu bekommen.Meine Meinung nach ist der Held noch viel zu harmlos bei sein Reviews. Ich bin nämlich echt pissig das solch teuere Modelle nicht ordenltich funktionieren.Den Entwicklern sollte doch klar sein das man so nicht baut bei alle den Toleranzen. Ist schließlich kein Metall was sich nicht so verwinden läßt.


Hab den Bugatti auch gebaut und hatte dabei keinerlei Schwierigkeiten, vielleicht hast du ein Montagsmodell erwischtXD
Leahcim41816.05.2020 10:28

Hab den Bugatti auch gebaut und hatte dabei keinerlei Schwierigkeiten, …Hab den Bugatti auch gebaut und hatte dabei keinerlei Schwierigkeiten, vielleicht hast du ein Montagsmodell erwischtXD


Die erwische ich dann wohl sehr oft bei Lego...

Hab davor erst den Landrover gebaut der perfekt läuft trotz den mega Getriebes.

Bei mir konnte man beim drehen der Räder auch direkt spüren und sehen wie sich Spannung aufgebaut hat die sich ab erreichen einer bestimmten Kraft dann wieder gelöst hat.
Halt wie wenn man die Zahnräder zu eng macht oder eine Achse verbogen wäre.

Habe ein ganzen Tag nur damit verbracht zu versuchen dieses Problem zu lösen.

Der Punkt worauf ich hinaus will ist das sowas bei solch ein teuren Modell nicht sein darf.
Die Bauteile geben halt nicht die engen Toleranzen die man für bestimmte Bautechniken braucht.
Das muss man dann halt einfach anders bauen.
Wie kommt man denn auf den Preis? Bei mir zeigt er nur 279,99 EUR, bin Neukunde.
Nix mit 259.
StillPad16.05.2020 09:13

Haste ihn schon gebaut? Bin gerade bei meinem dabei und hab richtig …Haste ihn schon gebaut? Bin gerade bei meinem dabei und hab richtig Probleme beim Getriebe.Bei mir zickt die Ecke rum wo die 4 breiten Zahnräder(Beige/Schwarz) verbaut sind.Hab da ein ganzen Tag rumgefummel das leichtgängig zum laufen zu bekommen. Bin dann sogr dazu über gegangen die Zähne zu schleifen, was es ein bischen besser gemacht hat.Insgesamt halt ich diese Ecke aber für ne Fehlkonstruktion. Da man die breiten Zahnräder einfach nicht zwischen 2 Liftarme packen darf da sie meistens verkanten.Jedenfalls verwunderts mich das der Held da nicht bemängelt hat.Ein ähnliches Problem hatte ich schon mit den Air Race Jet wo ein breites Zahnrad zwischen den Liftarmen im Getriebe blockiert wurde.Was ich auch bei keinem der Reviewer gesehen habe das beim Porsche die Gangschaltung eine Fehlkonstruktion ist.Die Gänge schalten einfach nicht sauber durch den Versatz der Zahnräder.Erst als ich am bauen war und gemerkt habe das es überhaupt nicht richtig funktionieren kann habe ich ein Youtube Video dazu finden können wo einer versucht hat das in Griff zu bekommen.Meine Meinung nach ist der Held noch viel zu harmlos bei sein Reviews. Ich bin nämlich echt pissig das solch teuere Modelle nicht ordenltich funktionieren.Den Entwicklern sollte doch klar sein das man so nicht baut bei alle den Toleranzen. Ist schließlich kein Metall was sich nicht so verwinden läßt.


Ich bin derzeit noch dabei, merke aber keinen Fehler bisher.
Ich baue das Modell allerdings auch nach einer Fan Anleitung mit etwas verbesserter Federung und weniger wackligen Türen.
Schwer zu sagen deshalb. Ich habe aber sonst in keinen Video oder Review von diesen Problemen gehört.
Beim Land Rover Defender gab es ja kleine Schwierigkeiten. Dazu findet man aber auch Informationen.
StillPad16.05.2020 11:25

Die erwische ich dann wohl sehr oft bei Lego...Hab davor erst den …Die erwische ich dann wohl sehr oft bei Lego...Hab davor erst den Landrover gebaut der perfekt läuft trotz den mega Getriebes.Bei mir konnte man beim drehen der Räder auch direkt spüren und sehen wie sich Spannung aufgebaut hat die sich ab erreichen einer bestimmten Kraft dann wieder gelöst hat.Halt wie wenn man die Zahnräder zu eng macht oder eine Achse verbogen wäre.Habe ein ganzen Tag nur damit verbracht zu versuchen dieses Problem zu lösen.Der Punkt worauf ich hinaus will ist das sowas bei solch ein teuren Modell nicht sein darf.Die Bauteile geben halt nicht die engen Toleranzen die man für bestimmte Bautechniken braucht.Das muss man dann halt einfach anders bauen.


Beim Land Rover ist das leider kein seltenes Problem.
Reeneman16.05.2020 15:34

Ich bin derzeit noch dabei, merke aber keinen Fehler bisher. Ich baue das …Ich bin derzeit noch dabei, merke aber keinen Fehler bisher. Ich baue das Modell allerdings auch nach einer Fan Anleitung mit etwas verbesserter Federung und weniger wackligen Türen. Schwer zu sagen deshalb. Ich habe aber sonst in keinen Video oder Review von diesen Problemen gehört. Beim Land Rover Defender gab es ja kleine Schwierigkeiten. Dazu findet man aber auch Informationen.



Haste nen Link?
Bin bisher nur bis Abschnitt 4 gekommen.
Also gerade Getriebe eingebaut.
Reeneman16.05.2020 15:35

Beim Land Rover ist das leider kein seltenes Problem.



Naja der läuft bei nir perfekt. Hab mir auch Zeit genommen und die Zahnräder penibel ausgerichtet.
Soll heißen es liegt jetzt nicht an meiner Unfähigkeit mit dem Bugatti
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von MaiDiehlzer. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text