169°
ABGELAUFEN
Leica - 300€ beim Kauf einer Leica T sparen, wenn man eine alte Kamera abgibt

Leica - 300€ beim Kauf einer Leica T sparen, wenn man eine alte Kamera abgibt

Elektronik

Leica - 300€ beim Kauf einer Leica T sparen, wenn man eine alte Kamera abgibt

Preis:Preis:Preis:1.200€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Preis der Leica T liegt bei ca. 1500€ und damit wären 300€ schon eine gewisse Ersparnis.
Man kann auch Leica M Objektive an der T mit einem Adapter benutzen, allerdings ists keine M und kein Vollformat.

Aber vielleicht hilfts ja jemanden.

Hier die Daten von der Aktion:

Entscheiden Sie sich jetzt für das Kamerasystem Leica T und geben Ihre alte Kamera, ganz gleich von welchem Hersteller, in Zahlung. Mindestens 300 Euro werden Ihnen auf Ihren Kauf im teilnehmenden Handel erstattet. Diese Aktion gilt bis 15.06.2015 exklusiv bei Ihrem autorisierten Leica Händler.

Der Deallink führt zu der Liste mit den teilnehmenden Händlern.

Hier noch ein paar Daten zur T:

APS-C-Sensor mit 16,5 Mio. Pixeln
W-Lan
3,7"-Touchscreen
interner 16-GB-Speicher
SD-/SDHC-/SDXC-Speicherkarte
4 T-Objektive momentan erhältlich


Eventuell kann man sie auch vorher testen. Ganz so eindeutig ist der Text dazu nicht. Aber vielleicht ists ja so wie bei der M 240 Test-Aktion vom Herbst.

17 Kommentare

bis zu 300€ oder 300€ bei jeder Cam?

Most boring ad ever made?

Klick

erro0x0000034

bis zu 300€ oder 300€ bei jeder Cam?



Da steht mindestens 300€. Ich verstehe das so, dass man dann auch mindestens 300€ bekommt.

Kann mir aber denken, dass die im Laden dann vielleicht unterschiedliche Ansichten haben und keine kaputten Kameras annehmen oder so.

Relativ gesehen eine nette Ersparnis. In absoluten Zahlen immer noch viel zu teuer gemessen an dem, was man geboten bekommt. Aber wer das Geld übrig hat, soll sich die Kamera gerne gönnen ;-)

erro0x0000034

bis zu 300€ oder 300€ bei jeder Cam?


hab mal eine um 40€ gekauft, die geben mir garantiert 300 dafür ;-)

quintana

Relativ gesehen eine nette Ersparnis. In absoluten Zahlen immer noch viel zu teuer gemessen an dem, was man geboten bekommt. Aber wer das Geld übrig hat, soll sich die Kamera gerne gönnen ;-)



Ich würde auch eher ne Sony a7 nehmen für den Preis

Bei den 1500 - 300 hat man nur ein Gehäuse!
Leica Objektive sind teuer!!!

Kommentar

quintana

Relativ gesehen eine nette Ersparnis. In absoluten Zahlen immer noch viel zu teuer gemessen an dem, was man geboten bekommt. Aber wer das Geld übrig hat, soll sich die Kamera gerne gönnen ;-)



Volle Zustimmung!

MarkusH

Leica Objektive sind teuer!!!



...aber verdammt gut

Leica klaut doch auch nur Bodys, knallen Werbung raus a la "wir rubbeln persönlich dran" was ich eh bezweifel und verkauft sie für wesentlich mehr. Siehe die LX100, kostet mit dem Leica Schriftzug 200-300€ mehr.

Snaku

Leica klaut doch auch nur Bodys, knallen Werbung raus a la "wir rubbeln persönlich dran" was ich eh bezweifel und verkauft sie für wesentlich mehr. Siehe die LX100, kostet mit dem Leica Schriftzug 200-300€ mehr.



Zur Leica T, M und S gibts meines Wissens nach keine andere Marke :P

blöd ...
ich habe jetzt 1 Euro 1. Gebot bei Ebay für meine kaputte Digitalkamera
könnte teuer verkaufen

Snaku

Leica klaut doch auch nur Bodys, knallen Werbung raus a la "wir rubbeln persönlich dran" was ich eh bezweifel und verkauft sie für wesentlich mehr. Siehe die LX100, kostet mit dem Leica Schriftzug 200-300€ mehr.



erst recherchieren, dann kommentieren

erro0x0000034

hab mal eine um 40€ gekauft, die geben mir garantiert 300 dafür ;-)


Machen sie ja nicht, sondern sie lassen Dir die neue Kamera min. 300€ günstiger. Das ist schon was anderes und auch mit eine 40€-Kamera kein Problem. In der Preisklasse ist das für Händler und Hersteller kein Problem,

Snaku

Leica klaut doch auch nur Bodys, knallen Werbung raus a la "wir rubbeln persönlich dran" was ich eh bezweifel und verkauft sie für wesentlich mehr. Siehe die LX100, kostet mit dem Leica Schriftzug 200-300€ mehr.



Die LX100, mal abgesehen davon, dass sie nicht sonderlich gut sein soll (leider) kostet zwar neu 200-300€ mehr, dafür bekommt man aber Lightroom 5, eine bessere Garantie und viel wichtiger, einen vergleichsweise sehr geringen Wertverlust.

Generell finde ich die T nicht innovativ genug. Eine schicke MFT von Leica hätte mir da besser gefallen, oder eine kompakte Vollformat ähnlich der RX1 ....

Zur A7: Sicherlich eine sehr gute kleine Kamera, aber gerade mit Leica Objektiven die weiter als 50mm sind doch eher nicht brauchbar ... leider ist da die A7s die einzige nicht-Leica-Alternative, welche dann auch wieder recht teuer ist und mit 12MP auch ein wenig einschränkt.

Diddus

Zur A7: Sicherlich eine sehr gute kleine Kamera, aber gerade mit Leica Objektiven die weiter als 50mm sind doch eher nicht brauchbar ... leider ist da die A7s die einzige nicht-Leica-Alternative, welche dann auch wieder recht teuer ist und mit 12MP auch ein wenig einschränkt.



Was hat die a7s für einen Vorteil? Irgendeine andere Fokushilfe? DMF hilft mir doch bei Leica Objektiven nicht.

Diddus

Zur A7: Sicherlich eine sehr gute kleine Kamera, aber gerade mit Leica Objektiven die weiter als 50mm sind doch eher nicht brauchbar ... leider ist da die A7s die einzige nicht-Leica-Alternative, welche dann auch wieder recht teuer ist und mit 12MP auch ein wenig einschränkt.



Das Weitwinkelobjektive von Leica kein "Smearing" aufweisen im Gegensatz zur A7,A7II und A7R sowie den Fuji X Kameras ..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text