Leichtlauf Motorenöl LIQUI MOLY 10W40
338°Abgelaufen

Leichtlauf Motorenöl LIQUI MOLY 10W40

16,99€26,89€ -37% GLOBUS Baumarkt Angebote
37
eingestellt am 1. Dez
Globus hat kommender Woche vom 04.12 bis 09.12 das Leichtlauf-Motorenöl 10W40 im Angebot.

Beste Kommentare

1024vor 8 m

Check mal die MotorParameter beim Start auf den ersten Metern, kann gut …Check mal die MotorParameter beim Start auf den ersten Metern, kann gut sein dass die Büxe unerwartet hohe Belastungen an den Tag legt


Ist gut jetzt. 10W40 ist ein Brot und Butter Öl was in unzähligen Motoren gefahren werden kann und soll, dazu gehören besonders Motoren ohne Turbo. Wenn deine Kiste es nicht verträgt, spam nicht den Deal voll, juckt nämlich die Käufer von dem Öl nicht.
37 Kommentare

Macht Sinn im Winter ein 10w40 haha

1024vor 15 m

Macht Sinn im Winter ein 10w40 haha


Warum? Erklär doch mal bitte!

1024vor 27 m

Macht Sinn im Winter ein 10w40 haha


Beste Kommentar ever! Ich geh kaputt

YilmazCinarvor 13 m

Warum? Erklär doch mal bitte!


youtu.be/PCY…WU8

weil das Zeug dafür da ist den Motor zu schmieren

wenn etwas bei Kälte dickflüssiger als der härteste Honig ist den ich kenne, ist es auch komplett unbrauchbar im Winter den Motor, Turbo usw zu schmieren.

deshalb ... guter Deal. Jedenfalls Cold für mich, kommt nur 0w40 zum Einsatz

1024vor 8 m

https://youtu.be/PCY1g9HGWU8weil das Zeug dafür da ist den Motor zu …https://youtu.be/PCY1g9HGWU8weil das Zeug dafür da ist den Motor zu schmierenwenn etwas bei Kälte dickflüssiger als der härteste Honig ist den ich kenne, ist es auch komplett unbrauchbar im Winter den Motor, Turbo usw zu schmieren.deshalb ... guter Deal. Jedenfalls Cold für mich, kommt nur 0w40 zum Einsatz


Fährst sicher nen Porsche, wenn du 0w40 brauchst...

Eigentlich nicht, habe einen Commonrail Turbo Diesel mit Piezo Injektoren und Steuerkette
da ich per Log gesehen habe dass der Turbo bei minimaler Last beim ersten sanften anfahren schon auf 75% Ladedruck hochgeht (?! Nein kein 140 PS motörchen )) wäre mir das zu riskant mit 10wXX im Winter.
Das soll ja noch ein paar Jahre halten und nicht durch die hohe Reibung verschleißen.

Egal welches Öl, Spezifikationen beachten und Motor warm fahren, bevor man richtig Gas gibt. Problem gelöst.

Was man hier so liest ...
Liqui Moly ist jedenfalls TOP!
Made in Germany

Richtig guter Preis für ein 10W40 Markenöl. Wo ist wohl der nächste Globus...?

cersei123vor 17 m

Egal welches Öl, Spezifikationen beachten und Motor warm fahren, bevor man …Egal welches Öl, Spezifikationen beachten und Motor warm fahren, bevor man richtig Gas gibt. Problem gelöst.


Check mal die MotorParameter beim Start auf den ersten Metern, kann gut sein dass die Büxe unerwartet hohe Belastungen an den Tag legt

Für das Geld bekommt man doch 5W40.
10W40 bis -30°C noch pumpbar.
5W40 bis - 35°C.

1024vor 8 m

Check mal die MotorParameter beim Start auf den ersten Metern, kann gut …Check mal die MotorParameter beim Start auf den ersten Metern, kann gut sein dass die Büxe unerwartet hohe Belastungen an den Tag legt


Ist gut jetzt. 10W40 ist ein Brot und Butter Öl was in unzähligen Motoren gefahren werden kann und soll, dazu gehören besonders Motoren ohne Turbo. Wenn deine Kiste es nicht verträgt, spam nicht den Deal voll, juckt nämlich die Käufer von dem Öl nicht.

Duuukevor 15 m

Was man hier so liest ... Liqui Moly ist jedenfalls TOP! Made in Germany …Was man hier so liest ... Liqui Moly ist jedenfalls TOP! Made in Germany


fiebertraumvor 13 m

Richtig guter Preis für ein 10W40 Markenöl. Wo ist wohl der nächste Gl …Richtig guter Preis für ein 10W40 Markenöl. Wo ist wohl der nächste Globus...?



Es geht doch nicht darum ob es Markenöl ist sondern ob es die Spezifikationen deine fahrzeugmodells erfüllt. 10w ist nicht so oft in diesen Listen anzutreffen, und auch nicht ratsam im Winter zu verwenden
lg

macs27vor 2 m

Für das Geld bekommt man doch 5W40.10W40 bis -30°C noch pumpbar.5W40 bis - …Für das Geld bekommt man doch 5W40.10W40 bis -30°C noch pumpbar.5W40 bis - 35°C.


In Deutschland natürlich echt relevant.

macs27vor 7 m

Für das Geld bekommt man doch 5W40.10W40 bis -30°C noch pumpbar.5W40 bis - …Für das Geld bekommt man doch 5W40.10W40 bis -30°C noch pumpbar.5W40 bis - 35°C.


Wohnst du in Sibirien und lässt dann auch den Motor laufen, weil die Karre sonst nicht anspringt? Ich bin Automechaniker und mein Mercedes BJ. Anfang 2000 fährt mit 15W, hab jetzt 300 Tkm drauf. Einfach regelmäßig Öl wechseln inkl. Ölfilter und im Winter nicht direkt das Gaspedal durchdrücken, dann wird alles gut.
Bearbeitet von: "KALININGRAD" 1. Dez

KALININGRADvor 31 m

Wohnst du in Sibirien und lässt dann auch den Motor laufen, weil die Karre …Wohnst du in Sibirien und lässt dann auch den Motor laufen, weil die Karre sonst nicht anspringt? Ich bin Automechaniker und mein Mercedes BJ. Anfang 2000 fährt mit 15W, hab jetzt 300 Tkm drauf. Einfach regelmäßig Öl wechseln inkl. Ölfilter und im Winter nicht direkt das Gaspedal durchdrücken, dann wird alles gut.


Ich kriege einen Ölwechsel mit 10W40 Shell Öl bei für 29,90€ da ist schon Filter mit drin und die Arbeitszeit.
Ich kriege andere 10W40 Öle wie Mannol, Total, Meguin (Made in Germany), GM, zum gleichen Kurs wie hier (aber gut Mobil1 ist natürlich um einiges besser )
Da sehe ich persönlich hier keinen Deal.
Bei Motoröldeals sind wir doch alle Kfz Mechaniker

macs27vor 13 m

Ich kriege einen Ölwechsel mit 10W40 Shell Öl bei für 29,90€ da ist schon F …Ich kriege einen Ölwechsel mit 10W40 Shell Öl bei für 29,90€ da ist schon Filter mit drin und die Arbeitszeit.Ich kriege andere 10W40 Öle wie Mannol, Total, Meguin (Made in Germany), GM, zum gleichen Kurs wie hier (aber gut Mobil1 ist natürlich um einiges besser ) Da sehe ich persönlich hier keinen Deal.Bei Motoröldeals sind wir doch alle Kfz Mechaniker


Naja, bin seit über 20 Jahren bei BMW tätig, das meine ich ernst. Also nix mit "Bei Motoröldeals sind wir doch all Kfz Mechaniker". Markenöl wird eh überbewertet, lass es dir mal gesagt haben

Also, für dieses Öl von dieser Marke ist das ein richtig guter Preis.
Dass hier Leute zu anderen Ölsorten bekehren wollen, finde ich ganz schön überflüssig. In einem 40 Jahre alten Ford kommt ein anderes Öl als in einen 20 Jahre alten Volvo und als in einen 2 Jahre alten Golf. Die Diskussion gehört doch nicht hierher, oder?

1024vor 1 h, 42 m

Eigentlich nicht, habe einen Commonrail Turbo Diesel mit Piezo Injektoren …Eigentlich nicht, habe einen Commonrail Turbo Diesel mit Piezo Injektoren und Steuerketteda ich per Log gesehen habe dass der Turbo bei minimaler Last beim ersten sanften anfahren schon auf 75% Ladedruck hochgeht (?! Nein kein 140 PS motörchen )) wäre mir das zu riskant mit 10wXX im Winter. Das soll ja noch ein paar Jahre halten und nicht durch die hohe Reibung verschleißen.


What? Schön das einfüllen, was rein muss.
Bearbeitet von: "JohnnyA" 1. Dez

KALININGRADvor 22 m

Naja, bin seit über 20 Jahren bei BMW tätig, das meine ich ernst. Also nix …Naja, bin seit über 20 Jahren bei BMW tätig, das meine ich ernst. Also nix mit "Bei Motoröldeals sind wir doch all Kfz Mechaniker". Markenöl wird eh überbewertet, lass es dir mal gesagt haben


Hinter der Bühne kommt alles aus dem großen Ölfass
Bearbeitet von: "JohnnyA" 1. Dez

JohnnyAvor 5 m

Hinter der Bühne kommt alles aus dem großen Ölfass


Das hast du gesagt

1024vor 2 h, 6 m

Es geht doch nicht darum ob es Markenöl ist sondern ob es die …Es geht doch nicht darum ob es Markenöl ist sondern ob es die Spezifikationen deine fahrzeugmodells erfüllt. 10w ist nicht so oft in diesen Listen anzutreffen, und auch nicht ratsam im Winter zu verwenden ;)lg


Wechselst du Saisonal dein Öl oder was? Bin mit Schrottkisten Jahrelang 10W40 gefahren, da kipp ich doch kein 0W40 rein und sehe dann zu wie der Wagen mehr Öl säuft als Sprit!

Und wegen Temperaturen glaube ich brauchen wir uns in Deutschland Blumenland wohl kaum Gedanken machen

2 Kanister kaufen und 10€ Paydirekt Gutschein (ab 30€) mitnehmen!

1024vor 4 h, 11 m

Eigentlich nicht, habe einen Commonrail Turbo Diesel mit Piezo Injektoren …Eigentlich nicht, habe einen Commonrail Turbo Diesel mit Piezo Injektoren und Steuerketteda ich per Log gesehen habe dass der Turbo bei minimaler Last beim ersten sanften anfahren schon auf 75% Ladedruck hochgeht (?! Nein kein 140 PS motörchen )) wäre mir das zu riskant mit 10wXX im Winter. Das soll ja noch ein paar Jahre halten und nicht durch die hohe Reibung verschleißen.


Huihuihui kein 140 PS motörchen, dann ist das natürlich berechtigt, wenn du was richtiges fährst

Der Hinweis auf 5W40 ist schon angebracht. Für nur 3€ mehr bekommt man ein vernünftiges 5W40 (sogar mit Versand) und hat dafür ein deutlich besseres Öl, vor allem beim Kaltstart.

xGxvor 39 m

Der Hinweis auf 5W40 ist schon angebracht. Für nur 3€ mehr bekommt man ein …Der Hinweis auf 5W40 ist schon angebracht. Für nur 3€ mehr bekommt man ein vernünftiges 5W40 (sogar mit Versand) und hat dafür ein deutlich besseres Öl, vor allem beim Kaltstart.

Hast du ein link ?

1024vor 6 h, 51 m

Es geht doch nicht darum ob es Markenöl ist sondern ob es die …Es geht doch nicht darum ob es Markenöl ist sondern ob es die Spezifikationen deine fahrzeugmodells erfüllt. 10w ist nicht so oft in diesen Listen anzutreffen, und auch nicht ratsam im Winter zu verwenden ;)lg


"Es ist nicht ratsam im Winter zu verwenden"....Wer hat dir denn bitte so einen Scheiß erzählt? Wechselst du dann immer vor dem Winter auf 5W und nach dem Winter dann auf 10W / 15W usw.? und noch eine ernstgemeinte Frage. Redest du von dem sibirischen Winter hier in GerMoney?
Bearbeitet von: "KALININGRAD" 2. Dez

Also Leute es haben alle hier irgendwo Recht.
@1024 hat angemerkt, dass ein 10W40 Öl etwas zähflüssig sein könnte im Winter.
Hier ist ein Video von Liqui Moly zu sehen, die vergleichen die Durchölzeit von verschiedenen Viskositätsklassen. Ergebnis bei 0°C:

5W30 8 Sekunden
10W40 28 Sekunden
15W40 48 Sekunden

Das 10W40 braucht 28 Sekunden bis es dir letzte Schmierstelle erreicht hat. Klar muss nichts passieren, muss jeder selbst wissen.

Quelle m.facebook.com/sto…rdr

An die anderen: natürlich erreichen wir in Deutschland keine - 30°C. Aber -5°C oder -10°C sind glaube ich in jeder Region mal vorhanden.
Und ein bißchen Puffer nach unten kann ja nicht schaden. Vor allem wenn der Preis von 10W40 und 5W40 auf gleichem Niveau ist.

DerTurkevor 11 h, 39 m

Hast du ein link ?


m.ebay.de/itm…005?epid=1925392130&hash=item41beba2345:g:rGsAAOSwOgdYsECM

Bei zwei Kanistern sogar nur 37€ (gleicher Anbieter).

xGxvor 39 m

https://m.ebay.de/itm/5-Liter-Addinol-SUPER-LIGHT-0540-5W-40-Motorol-fur-viele-VW-Audi-MB-Renault-1x5/282372744005?epid=1925392130&hash=item41beba2345:g:rGsAAOSwOgdYsECMBei zwei Kanistern sogar nur 37€ (gleicher Anbieter).

Und wie kommst du auf die Annahme dass das Öl von Addinol im besser sein soll also ich habe den Hersteller noch nie gehört

Ich habe bis jetzt immer nur Castrol verwendet aber LiquiMoly ist halt auch Marken profukt bzw weit verbreitet aber Addinol
Bearbeitet von: "DerTurke" 2. Dez

DerTurkevor 39 m

Und wie kommst du auf die Annahme dass das Öl von Addinol im besser sein …Und wie kommst du auf die Annahme dass das Öl von Addinol im besser sein soll also ich habe den Hersteller noch nie gehört Ich habe bis jetzt immer nur Castrol verwendet aber LiquiMoly ist halt auch Marken profukt bzw weit verbreitet aber Addinol


Dann solltest du dich dringend mit dem Thema Motoröl auseinander setzen:

motor-talk.de/for…tml


Wenn man nicht die nächsten Monate mit lesen beschäftigt sein will, sollte man sich auf die letzten zwei Jahre des Threads beschränken.

xGxvor 17 m

Dann solltest du dich dringend mit dem Thema Motoröl auseinander …Dann solltest du dich dringend mit dem Thema Motoröl auseinander setzen:https://www.motor-talk.de/forum/welches-motoroel-t230315.htmlWenn man nicht die nächsten Monate mit lesen beschäftigt sein will, sollte man sich auf die letzten zwei Jahre des Threads beschränken.

Danke für den link aber das sind doch meist nur private selbsternannte kfz meister die meist nur was kaufen und sagen das ist gut und das nicht aber kommt immer individuell aufs Auto an.

Trotz allerdem würde ich weiterhin bei caströl bleiben. Da mein motor keinen tropfen öl verbraucht pro 15.000km

DerTurkevor 59 m

Danke für den link aber das sind doch meist nur private selbsternannte kfz …Danke für den link aber das sind doch meist nur private selbsternannte kfz meister die meist nur was kaufen und sagen das ist gut und das nicht aber kommt immer individuell aufs Auto an. Trotz allerdem würde ich weiterhin bei caströl bleiben. Da mein motor keinen tropfen öl verbraucht pro 15.000km



Zunächst ist Castrol eine bekannte Marke, es geht aber nicht darum, sondern dass die Spezifikationen der Hersteller eingehalten werden.

Ob ein Auto Öl verbraucht kann man nicht pauschal sagen, da es möglich ist dass Treibstoff sich im Öl anreichert, was eben ein problem sein kann. Kombiniert mit ölverlust seiht man kein „Problem“ und hat eben auch kein erhöhten Ölstand.
Bearbeitet von: "1024" 2. Dez

1024vor 1 h, 23 m

Zunächst ist Castrol eine bekannte Marke, es geht aber nicht darum, …Zunächst ist Castrol eine bekannte Marke, es geht aber nicht darum, sondern dass die Spezifikationen der Hersteller eingehalten werden.Ob ein Auto Öl verbraucht kann man nicht pauschal sagen, da es möglich ist dass Treibstoff sich im Öl anreichert, was eben ein problem sein kann. Kombiniert mit ölverlust seiht man kein „Problem“ und hat eben auch kein erhöhten Ölstand.

Genau schon vor einigen monaten suxh erfahren das sich der diesel ins öl mischen kann aber bei mir ist es nicht der fall.

Klar wenn die Spezifikationen eingehalten werden klappt es schon aber man kauft auch etwas was man vertraut.

Und ich vertraue Castrol und Liqui moly

DerTurkevor 2 h, 8 m

Danke für den link aber das sind doch meist nur private selbsternannte kfz …Danke für den link aber das sind doch meist nur private selbsternannte kfz meister die meist nur was kaufen und sagen das ist gut und das nicht aber kommt immer individuell aufs Auto an. Trotz allerdem würde ich weiterhin bei caströl bleiben. Da mein motor keinen tropfen öl verbraucht pro 15.000km


Einige sind in der Fahrzeugtechnik tätig und es gibt auch einige Ölanalysen. Ich wette, dass Castrol kein Stück besser ist. Aber das Marketing kostet auch Geld.
Wobei meiner Meinung nach das schlechte Castrol Öl + Longlife + Konstruktionsfehler einige Motorschäden bei den 1.8T verursacht hat.
Das Addinol ist made in Germany und hat alle offiziellen Freigabe, die für ein 5W40 wichtig sind. Auch die strengsten wie MB229.5.

DerTurkevor 9 h, 16 m

Und wie kommst du auf die Annahme dass das Öl von Addinol im besser sein …Und wie kommst du auf die Annahme dass das Öl von Addinol im besser sein soll also ich habe den Hersteller noch nie gehört Ich habe bis jetzt immer nur Castrol verwendet aber LiquiMoly ist halt auch Marken profukt bzw weit verbreitet aber Addinol


14 getestete Motoröle. Davon 11 empfehlenswert. Preis-Leistungs-Sieger ist Mannol

auto-motor-und-sport.de/tes…tml

Die meisten sind sogar Made in Germany.

"Von den 11 mit einem „Empfehlenswert“ ausgezeichneten Billig-Ölen konnten sogar einige in der Eigenschaftswertung dem von VW empfohlenen und zugleich teuren Markenöl Castrol Edge 5W-30, das im Test als Referenzprodukt diente, ordentlich Paroli bieten."
Bearbeitet von: "macs27" 2. Dez

macs27vor 12 m

14 getestete Motoröle. Davon 11 empfehlenswert. Preis-Leistungs-Sieger ist …14 getestete Motoröle. Davon 11 empfehlenswert. Preis-Leistungs-Sieger ist Mannol https://www.auto-motor-und-sport.de/testbericht/14-motoroele-wie-gut-ist-billig-oel-6791250.htmlDie meisten sind sogar Made in Germany."Von den 11 mit einem „Empfehlenswert“ ausgezeichneten Billig-Ölen konnten sogar einige in der Eigenschaftswertung dem von VW empfohlenen und zugleich teuren Markenöl Castrol Edge 5W-30, das im Test als Referenzprodukt diente, ordentlich Paroli bieten."

Naja zwichen mannol und Castrol sind nur einige also um besser zu sein 2 bis 3 € und laut dem Test hat das mannol die Freigabe 50700 was bei Amazon aber nicht steht das Castrol Öl hat aber die Freigabe 50700.

Aber danke dir für den Link hatte es nicht bislang gesehen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text