143°
Leki Tour Vario Trekkingstöcke für die Hälfte

Leki Tour Vario Trekkingstöcke für die Hälfte

Dies & DasBergfreunde Angebote

Leki Tour Vario Trekkingstöcke für die Hälfte

Preis:Preis:Preis:29,48€
Zum DealZum DealZum Deal
Bergfreunde.de bietet zur Zeit Trekkingstöcke von dem namhaften Hersteller Leki Modell Tour Vario für abzüglich 55% an.

Die Stöcke lassen sich variabel von 110cm auf 150cm einstellen und sind somit für jede Körpergröße geeignet.

Konstruktion:Trekkingstöcke
Einsatzbereich:Trekking; Wintertouren
Material:18 / 16 mm Lightweight Aluminium
Verstellbereich:110 - 150 cm
Klemmsystem:Speed Lock
Handschlaufe:Lock Security Strap, Neopren
Teller:Tourenteller
Packmaß:110 cm
Extras:Ultra Sonic Finish


nächster Idealo liegt bei 55€

10 Kommentare

Hot. Kann das nur nicht brauchen

Jetzt such bitte noch nen Deal für güntige Skilanglaufstöcke raus, brauche neue

Hab zwar schon Leki-Stöcker, aber der Preis sowie die Stöcker sind super. Hot!

Die Handschlaufen sind wahrlich nicht dolle und Aluminium ist irgendwie nicht mehr zeitgemäß. Für jemanden der es nur mal testen will vielleicht ok, aber dafür wären die Stöcke von Lidl für unter 20€ besser gewesen.

Mit nem Packmaß von 110cm kann man aber vergessen, die Dinger am / im Rucksack unterzubringen , falls sie mal nicht benötigt werden...

Und Alu ist mir in den Bergen allemal lieber als Carbon! Will nicht nach jeder Felsberührung angst um die Stabilität der Stäbchen haben

AntiG

Mit nem Packmaß von 110cm kann man aber vergessen, die Dinger am / im Rucksack unterzubringen , falls sie mal nicht benötigt werden... Und Alu ist mir in den Bergen allemal lieber als Carbon! Will nicht nach jeder Felsberührung angst um die Stabilität der Stäbchen haben


Ja genau. Ich war kurz davor Sie mir zu bestellen und meine kürzlich erworbenen dreimal so teuren zurück zu senden.
Aber ich will Sie mit in den Flieger nehmen und da fangen die Probleme dann an. Ansonsten hätte ich sie wohl gekauft.

Sayuri

Die Handschlaufen sind wahrlich nicht dolle und Aluminium ist irgendwie nicht mehr zeitgemäß. Für jemanden der es nur mal testen will vielleicht ok, aber dafür wären die Stöcke von Lidl für unter 20€ besser gewesen.


Die Frage nach Aluminum oder Carbon hat nichts mit "Zeitgemäß" zu tun. Carbon ist leichter aber Alu stabiler. Ich gebe im Zweifel der Stabilität den Vorzug. Aber das ist Geschmackssache.
Was keine Geschmackssache ist, ist noname Stöcke ausm Lidl für 20€ mit Leki Stöcken zu vergleichen.

Hab mich beim Einsatzbereich vertan. War auf NW fixiert warum auch immer.

wer richtig d.h. schnell und mit Leistungspuls walken will kauft sich leichte Carbonstöcke in der richtigen Größe, alle anderen sparen 20 Euro und kaufen die schwereren Teleskopstöcke, die sie aquch nicht in die Tasche stecken aber mit ihnen vielleicht einen Steinbock in die Flucht schlagen können. ;-)

inputs

wer richtig d.h. schnell und mit Leistungspuls walken will kauft sich leichte Carbonstöcke in der richtigen Größe, alle anderen sparen 20 Euro und kaufen die schwereren Teleskopstöcke, ...


Wer sich zum Walken Trekkingstöcke kauft, hat eh grundsätzich was nicht verstanden ...

oh man, spielen hier alle die schlaumeier, aber kennen nicht den unterschied zwischen walkingstöcken und trekkingstöcken -.-

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text