338°
ABGELAUFEN
Lenovo B51-80 (15,6 FHD matt, i7-6500U, 8GB RAM, 1TB HDD, Radeon R5 M330 mit 2GB dediziert, DVD-Brenner, Wlan ac + Gb LAN, Wartungsklappe, FreeDOS) für 527,99€ [Cyberport]

Lenovo B51-80 (15,6 FHD matt, i7-6500U, 8GB RAM, 1TB HDD, Radeon R5 M330 mit 2GB dediziert, DVD-Brenner, Wlan ac + Gb LAN, Wartungsklappe, FreeDOS) für 527,99€ [Cyberport]

ElektronikCyberport Angebote

Lenovo B51-80 (15,6 FHD matt, i7-6500U, 8GB RAM, 1TB HDD, Radeon R5 M330 mit 2GB dediziert, DVD-Brenner, Wlan ac + Gb LAN, Wartungsklappe, FreeDOS) für 527,99€ [Cyberport]

Preis:Preis:Preis:527,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Cyberport erhaltet ihr den Lenovo B51-80 mit i7-6500U für 527,99€. Benutzt den Gutschein "LAXQY-KTWOV-41MBZ-YI9H2" im Warenkorb.


PVG [Geizhals]: 599€ (2 Händler haben aber ebenfalls reduziert)


Eine Wartungsklappe ist vorhanden, die HDD würde ich gegen eine SSD tauschen. Die Radeon R5 M330 reißt keine Bäume aus, aber besser als die iGPU ist sie allemal.

Einen Test gibt es leider noch nicht, nur den des Vorgängermodells B50-80. Falls also schon jemand Feedback geben kann - sehr gern her damit.


• CPU: Intel Core i7-6500U, 2x 2.50GHz --> Infos hier und hier
• RAM: 8GB DDR3L
• Festplatte: 1TB HDD
• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
• Grafik: AMD Radeon R5 M330, 2GB, VGA, HDMI --> Infos hier
• Display: 15.6", 1920x1080, non-glare
• Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: SD/MMC/SDHC/SDXC
• Webcam: 0.7 Megapixel
• Betriebssystem: N/A
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 5.5h Laufzeit
• Gewicht: 2.30kg
• Besonderheiten: Nummernblock
• Herstellergarantie: ein Jahr


810048.jpg

7 Kommentare

Den Gutschein hast du vergessen

Deal hot!

Verstehe nur nicht warum Hersteller immer diese billigen Grafikkarten einbauen. Die Radeon R5 M330 ist wohl kaum schneller als die integrierte HD 520.

Das treibt doch nur die Herstellkosten nach oben? Oder wird das nur zu Marketingzwecken gemacht?

Bearbeitet von: "HeroOfZero" 23. August

HeroOfZero

Das treibt doch nur die Herstellkosten nach oben? Oder wird das nur zu Marketingzwecken gemacht?


Sicherlich vor allem Marketing. Man hat aber zum Beispiel den Vorteil, des dedizierten Grafikspeichers, so dass der Arbeitsspeicher für seine "normalen" Aufgaben übrig bleibt, gerade bei Modellen mit 4GB RAM finde ich das dann gar nicht so schlecht.

Uelpsenstruelps

Den Gutschein hast du vergessen


Ja. Danke dir.

Hot - mit ner SSD wäre es aber hotter -.-

Beim B50-80 ist die Verarbeitung unter aller Sau. Zudem haben die Dinger noch das dümmste BIOS ever. Hatte die Festplatte gegen eine SSD getauscht und wollte die HDD mit Caddy gegen das optische Laufwerk tauschen. Fail, Bios erkennt nur max. 1TB, sprich 1TB HDD + 240GB SSD war zu viel. Lag auch nicht an meiner Unfähigkeit, das Problem kann man googeln

Den Erfahrungen von alekz kann Ich nur zustimmen. Was sich Lenovo bei dem Bios gedacht hat weiß Ich nicht ... Und ja die Verarbeitung ist wirklich unter aller Sau, da ist jeder 300€ Aldi Medion Laptop besser verarbeitet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text