Lenovo Flex 2-14 für 333€ - 14 Zoll FullHD-Touchscreen-Convertible mit Pentium 3558U, 4GB RAM, 128GB SSD *UPDATE*

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Lenovo Flex 2-14 für 333€ - 14 Zoll FullHD-Touchscreen-Convertible mit Pentium 3558U, 4GB RAM, 128GB SSD *UPDATE*

Admin

UPDATE 2

Uelpsenstruelps hat bei Notebooksbilliger das Flex 2-14 im Angebot gefunden:





Ursprünglicher Artikel vom 15.12.2014:

Amazon hat den Preis für das Lenovo Flex 2-14 gesenkt und so ergibt sich ein wirklich guter Deal:



Und für den Preis kann sich die Ausstattung durchaus sehen lassen: FullHD-Touchschreen, Core i3-4010U, Nvidia GeForce 820M, 500GB HDD und natürlich das aktuelle Windows-Betriebssystem.


39482-f076d5befa25c618a9b3175c086c8ded.j


Ein Test findet sich bei Notebookcheck. Die AccuType-Tastatur bietet wie bei Lenovo gewohnt etwas wenig Feedback, eignet sich aber dennoch gut zum Schreiben. Das Clickpad besitzt das gleiche Problem und bietet recht wenig Feedback, setzt Eingaben aber trotzdem ziemlich zuverlässig um. Das FullHD-Display mit integriertem Touchscreen kann mit gleichmäßiger Ausleuchtung, niedrigem Schwarzwert und somit auch gutem Kontrast überzeugen. Für die Arbeit im Freien ist es aufgrund der nur mittelmäßigen maximalen Helligkeit aber nur sehr bedingt geeignet. Gleiches gilt für Spiele, so kann die Nvidia-Grafikkarte etwas ältere und nicht allzu anspruchsvolle Spiele zwar auch noch in hohen Details flüssig darstellen, bei anspruchsvolleren Spielen ist man aber gezwugen auf mittlere oder sogar niedrige Details umzustellen, um noch ein flüssiges Spielerlebnis zu haben.


Durchgehend erfreulich sind dagegen die Geräuschemissionen. Im Idle-Betrieb arbeitet der Lüfter meist gar nicht und auch unter Last wird er mit maximal 36,4 dB(A) nicht wirklich laut. Es wird auch nicht wirklich heiß, es sei denn man lässt es wirklich lange unter Volllast laufen. Dann schrumpft auch die Akkulaufzeit auf recht magere 1h 03min. Im praxisnahen WLAN-Test hält es aber immerhin 5h 42min durch. Keine wirkliche Spitzenleistung, aber durchaus brauchbar.


Technische Daten:



CPU: Intel Core i3-4010U, 2x 1.70GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB HDD • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: NVIDIA GeForce 820M, 2GB, HDMI • Display: 14?, 1920×1080, Multi-Touch, glare, IPS • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Cardreader: 2in1 (SD/MMC) • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8.1 64bit • Akku: Li-Polymer • Gewicht: 1.90kg • Besonderheiten: Convertible • Herstellergarantie: zwei Jahre



Ursprüngliches UPDATE 1 vom 18.2.2015

robafella hat darauf hingewiesen, dass die Variante mit schwächerer CPU (Pentium 3558U statt i3-4010U) und ohne dedizierte Grafiklösung, dafür aber mit 128GB SSD statt 500GB HDD gerade bei Amazon zu einem guten Preis im Angebot ist:




25 Kommentare

4gb ram...

i3 :-( und auch noch die U variante ;-(

i3 reicht aber die U variante ist natürlich die unterste Kloschüssel

nur Pentile Matrix, also besser keine Textverarbeitung usw.
RAM erweiterbar?

Besser U als Y

wieso soll der so super lahm sein?
notebookcheck.com/Int…tml

Die 10-13 Prozent merkt doch kein schwein.

Kacke .. zu lange überlegt .. Preis ist wieder auf 450 ..

Newsletter kam um 14:03 und da galt der Preis schon gar nicht mehr

schade :-(

Das erste Notebook da echt relativ gute Grafikleistung hat, lange Akkulaufzeit zum arbeiten und ein gutes Display hat. Dazu noch sehr handlich.
Naja, leider bin auch ich zu spät

aufrüstbar?

Kann man die beiden Angebote halbwegs miteinander vergleichen?

Ok bisschen wie Äpfel und Birnen schaun die beide schon aus, aber wenn man die Wahl hätte?

hukd.mydealz.de/sea…s=1

Warum nicht einfach diesen? (Mal abgesehen, dass damit lediglich 300° drin sind...)
Die techn. Daten sind doch recht gut oder irre ich? Hab ihn mir mal bestellt und wäre dankbar, falls jemand kurz was zu diesem Gerät sagen kann.

amazon.de/gp/…167

Die Variante mit Hybrid 1 TB (4 GB) HDD und AMD A8-6410 zu 349 EUR

kann das Flex 360°?



hahnhofer:
Warum nicht einfach diesen? (Mal abgesehen, dass damit lediglich 300° drin sind…)
Die techn. Daten sind doch recht gut oder irre ich? Hab ihn mir mal bestellt und wäre dankbar, falls jemand kurz was zu diesem Gerät sagen kann.


amazon.de/gp/…167


Die Variante mit Hybrid 1 TB (4 GB) HDD und AMD A8-6410 zu 349 EUR





Das Teil ist eigentlich ganz nett, nur ist das Design meiner Meinung nach ungeeignet zum Schreiben. Die unabgerundete Gehäusekante bohrt sich ständig in die Handgelenke, sodass langfristiges schreiben in chilliger Sitzposition nicht möglich ist. Mit Anderen Laptops hab ich diese Erfahrung nicht gemacht. Klar wenn man aufrecht am Schreibtisch sitzt kann man das Ideapad sicher problemlos nutzen. Bei mir ging er heute zurück.

Ist es von der Qualität mit einem Thinkpad zu vergleichen?

Habe ein X201 aber irgendwie finde ich nichts besseres mit Dockingstation (zum bezahlbaren Preis)

Update Version ist aber ohne Windows?!



tobman86:
Update Version ist aber ohne Windows?!



Richtig.

gustaf2014: kann das Flex 360°?

Hab das flex 2-14 und nein, kann es nicht.

haegae: Ist es von der Qualität mit einem Thinkpad zu vergleichen?

Habe ein X201 aber irgendwie finde ich nichts besseres mit Dockingstation (zum bezahlbaren Preis)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text